Intelligente Steuertipps für kleine Unternehmen

{h1}

Wenn wir uns der steuersaison nähern, ist es unerlässlich, termine und termine einzuhalten. Brian patterson gibt hilfreiche steuertipps für kleinunternehmer.

Wenn es um ein kleines Unternehmen geht, gibt es täglich eine Million Dinge, an die man denken muss. Bevor Sie es wissen, stehen Ihnen Fristen bevor und der Papierkram hat sich angehäuft. Klingt bekannt? Lassen Sie nicht zu, dass die täglichen Abläufe unter den Teppich gekehrt werden, nur weil Sie große Pläne haben.

Wenn wir uns der Steuersaison nähern, ist es unerlässlich, Termine und Termine einzuhalten.

Der Restaurantbesitzer aus St. Louis, Sarah Haselkorn, rät den Kleinunternehmern, organisiert zu bleiben und früh zu beginnen. Sie sagt, es sei wichtig, dass die Informationen Ihres Angestellten in einer Akte gespeichert sind (auch wenn sie nicht mehr für Sie arbeiten), um W-2s herauszugeben.

Außerdem empfehlen Experten, dass kleine Unternehmen eine Erweiterung beantragen - nur um auf der sicheren Seite zu sein. Jeder kann eine Erweiterung einreichen, solange sie rechtzeitig eingereicht wird. Dies gibt Ihnen etwas Zeit zum Atmen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht alles bis zum offiziellen Fälligkeitstermin vorbereiten können.

Haben Sie noch Fragen zu dem Prozess oder sind Sie nervös, dass sich der Prozess möglicherweise gemäß den aktualisierten Richtlinien geändert hat? Die US-amerikanische Small Business Administration bietet detaillierte Anweisungen zur Erhebung von Steuern. Lesen Sie hier den gesamten Abschnitt über Unternehmensstruktur und Steuerfolgen.

Sie können Ihre föderalen Steuerverpflichtungen basierend auf der Art des von Ihnen verwalteten Kleinunternehmens bestimmen, indem Sie deren Handbuch lesen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, den Prozess selbst abzuwickeln, anstatt sich an eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zu wenden, kann die SBA-Site Sie durch die einzelnen Schritte führen, um die Datei genau zu erstellen.

CPA David Cox von eFile empfiehlt allen Kleinunternehmern, Monate vor Beginn der Steuersaison zu recherchieren. David sagt,

„Wir empfehlen Kleinunternehmern, dort zu forschen und extrem vorbereitet zu sein. Wenn Sie zu spät kommen, können Sie immer eine Erweiterung einreichen, aber es ist besser, proaktiv zu sein, damit Sie nicht innerhalb der Frist gestresst sind. "

Er weist auch darauf hin, dass der Prozess für Sie nicht identisch ist, nur weil ein Kollege oder Peer innerhalb einer bestimmten Frist arbeitet. In der Tat müssen einige Kleinunternehmer eine 1040 einreichen, während Eigentümer, die über eine Inc. oder eine Corporation verfügen, eine völlig andere Frist haben.

Finanzielle Verantwortlichkeiten sind entscheidend für ein erfolgreiches Geschäft. Ein Fehler kann zurückkommen, um Sie zu verfolgen und alles zu ruinieren, an dem Sie so hart gearbeitet haben. Nach einigen bedeutenden Bundesverschiebungen in Bezug auf die Unterstützung durch kleine Unternehmen und die Einführung neuer Gesetze, die jährlich in Kraft treten, ist es ratsam, über Ihre Finanzen Bescheid zu wissen.

Befolgen Sie diese Ratschläge von Kleinunternehmern und Finanzfachleuten, um eine Katastrophe zu vermeiden.

Wenn es um ein kleines Unternehmen geht, gibt es täglich eine Million Dinge, an die man denken muss. Bevor Sie es wissen, stehen Ihnen Fristen bevor und der Papierkram hat sich angehäuft. Klingt bekannt? Lassen Sie nicht zu, dass die täglichen Abläufe unter den Teppich gekehrt werden, nur weil Sie große Pläne haben.

Wenn wir uns der Steuersaison nähern, ist es unerlässlich, Termine und Termine einzuhalten.

Der Restaurantbesitzer aus St. Louis, Sarah Haselkorn, rät den Kleinunternehmern, organisiert zu bleiben und früh zu beginnen. Sie sagt, es sei wichtig, dass die Informationen Ihres Angestellten in einer Akte gespeichert sind (auch wenn sie nicht mehr für Sie arbeiten), um W-2s herauszugeben.

Außerdem empfehlen Experten, dass kleine Unternehmen eine Erweiterung beantragen - nur um auf der sicheren Seite zu sein. Jeder kann eine Erweiterung einreichen, solange sie rechtzeitig eingereicht wird. Dies gibt Ihnen etwas Zeit zum Atmen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht alles bis zum offiziellen Fälligkeitstermin vorbereiten können.

Haben Sie noch Fragen zu dem Prozess oder sind Sie nervös, dass sich der Prozess möglicherweise gemäß den aktualisierten Richtlinien geändert hat? Die US-amerikanische Small Business Administration bietet detaillierte Anweisungen zur Erhebung von Steuern. Lesen Sie hier den gesamten Abschnitt über Unternehmensstruktur und Steuerfolgen.

Sie können Ihre föderalen Steuerverpflichtungen basierend auf der Art des von Ihnen verwalteten Kleinunternehmens bestimmen, indem Sie deren Handbuch lesen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, den Prozess selbst abzuwickeln, anstatt sich an eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zu wenden, kann die SBA-Site Sie durch die einzelnen Schritte führen, um die Datei genau zu erstellen.

CPA David Cox von eFile empfiehlt allen Kleinunternehmern, Monate vor Beginn der Steuersaison zu recherchieren. David sagt,

„Wir empfehlen Kleinunternehmern, dort zu forschen und extrem vorbereitet zu sein. Wenn Sie zu spät kommen, können Sie immer eine Erweiterung einreichen, aber es ist besser, proaktiv zu sein, damit Sie nicht innerhalb der Frist gestresst sind. "

Er weist auch darauf hin, dass der Prozess für Sie nicht identisch ist, nur weil ein Kollege oder Peer innerhalb einer bestimmten Frist arbeitet. In der Tat müssen einige Kleinunternehmer eine 1040 einreichen, während Eigentümer, die über eine Inc. oder eine Corporation verfügen, eine völlig andere Frist haben.

Finanzielle Verantwortlichkeiten sind entscheidend für ein erfolgreiches Geschäft. Ein Fehler kann zurückkommen, um Sie zu verfolgen und alles zu ruinieren, an dem Sie so hart gearbeitet haben. Nach einigen bedeutenden Bundesverschiebungen in Bezug auf die Unterstützung durch kleine Unternehmen und die Einführung neuer Gesetze, die jährlich in Kraft treten, ist es ratsam, über Ihre Finanzen Bescheid zu wissen.

Befolgen Sie diese Ratschläge von Kleinunternehmern und Finanzfachleuten, um eine Katastrophe zu vermeiden.


Video: Kosten erhöhen um Steuern zu sparen? Der Große Denkfehler vieler Aktionäre & Selbstständigen


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com