So jetzt was? Verwandeln Sie Ihr Geschäft vom Jungvogel in die Vollversion

{h1}

Ein unternehmen zu führen, war völlig unbekanntes terrain. Ich wusste nicht, wie ich vorgehen sollte, ohne einen groben fehler zu machen. Und ich hatte nicht wirklich darüber nachgedacht, wie die einzelheiten unseres neuen geschäfts funktionieren würden.

Wie schaffen Sie den Übergang von einer jungen Idee zu einem erfolgreichen Unternehmen? Sie haben positive Reaktionen auf Ihr Produkt erhalten. Es wurden einige erste Tests bestanden. Alle Systeme sind los.

Geh wie Wohin gehen?

Also haben wir eine coole Schädel-Auswahl entworfen. In Halle E, dem Bauch der NAMM-Messe-Bestie, hatten wir es sogar recht gut geschafft. Wie durch ein Wunder hat unsere eingeschränkte Marketingstrategie einige Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Aber die Realität unserer Situation, so aufregend sie auch war, hatte eingesetzt. Und ich war überwältigt. Händler hatten angefangen, uns mit technischen Fragen zu überreden - wann würden wir mit dem Versand beginnen? Wann würden wir mit dem Versand beginnen? Wie würden wir mit dem Versand beginnen?

Ich habe nur meine Produkte lizenziert. Ein Unternehmen zu führen, war völlig unbekanntes Terrain. Ich wusste nicht, wie ich vorgehen sollte, ohne einen groben Fehler zu machen. Und ich hatte nicht wirklich überlegt, wie die Einzelheiten unseres neuen Geschäfts funktionieren würden. Wie und wer würde unser Produkt herstellen? Wie würden wir Bestellungen ansprechen? Versand?

Was zum Teufel haben wir jetzt gemacht?

Es war ein bisschen wie ein "Oh, ja..." Moment. Sie werden es wahrscheinlich auch haben. Es ist unmöglich, alle Details vorhersehen zu können, vor allem während dieser anfänglichen Begeisterung und Energie. Ich merkte sehr schnell, dass ich keine Erfahrung hatte, um voranzukommen: Ich brauchte Hilfe. Ich brauchte jemanden, der erklärte, wie der Vertrieb funktionierte, wie der Cashflow funktionierte und wie ich in Fachzeitschriften gelangen konnte. Im Wesentlichen, wie ich zum ersten Mal ein Unternehmen führen könnte. Ich wusste, dass ich unweigerlich Fehler machen würde, aber ich wollte meine Anzahl so weit wie möglich beschränken. Wenn Sie Hilfe brauchen, geben Sie es zu. Der Versuch, alles alleine zu machen, ist ein Rezept für Misserfolg und nicht Erfolg.

Ich habe es immer und immer wieder gesagt und werde es auch weiterhin tun. Finde jemanden, der etwas Ähnliches macht. Jemand, der sich mit dem Unternehmen auskennt, das Sie anstreben, aber nicht in direktem Wettbewerb mit Ihnen steht. Verwenden Sie sie als Mentor. Komm näher an diese Person heran. Lassen Sie ihr Wissen Ihre Ängste und Ängste reduzieren.

All diese Fragen waren umwerfend und geradezu unheimlich. Aber ich konnte sie verringern, und ich tat es.

Wie schaffen Sie den Übergang von einer jungen Idee zu einem erfolgreichen Unternehmen? Sie haben positive Reaktionen auf Ihr Produkt erhalten. Es wurden einige erste Tests bestanden. Alle Systeme sind los.

Geh wie Wohin gehen?

Also haben wir eine coole Schädel-Auswahl entworfen. In Halle E, dem Bauch der NAMM-Messe-Bestie, hatten wir es sogar recht gut geschafft. Wie durch ein Wunder hat unsere eingeschränkte Marketingstrategie einige Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Aber die Realität unserer Situation, so aufregend sie auch war, hatte eingesetzt. Und ich war überwältigt. Händler hatten angefangen, uns mit technischen Fragen zu überreden - wann würden wir mit dem Versand beginnen? Wann würden wir mit dem Versand beginnen? Wie würden wir mit dem Versand beginnen?

Ich habe nur meine Produkte lizenziert. Ein Unternehmen zu führen, war völlig unbekanntes Terrain. Ich wusste nicht, wie ich vorgehen sollte, ohne einen groben Fehler zu machen. Und ich hatte nicht wirklich überlegt, wie die Einzelheiten unseres neuen Geschäfts funktionieren würden. Wie und wer würde unser Produkt herstellen? Wie würden wir Bestellungen ansprechen? Versand?

Was zum Teufel haben wir jetzt gemacht?

Es war ein bisschen wie ein "Oh, ja..." Moment. Sie werden es wahrscheinlich auch haben. Es ist unmöglich, alle Details vorhersehen zu können, vor allem während dieser anfänglichen Begeisterung und Energie. Ich merkte sehr schnell, dass ich keine Erfahrung hatte, um voranzukommen: Ich brauchte Hilfe. Ich brauchte jemanden, der erklärte, wie der Vertrieb funktionierte, wie der Cashflow funktionierte und wie ich in Fachzeitschriften gelangen konnte. Im Wesentlichen, wie ich zum ersten Mal ein Unternehmen führen könnte. Ich wusste, dass ich unweigerlich Fehler machen würde, aber ich wollte meine Anzahl so weit wie möglich beschränken. Wenn Sie Hilfe brauchen, geben Sie es zu. Der Versuch, alles alleine zu machen, ist ein Rezept für Misserfolg und nicht Erfolg.

Ich habe es immer und immer wieder gesagt und werde es auch weiterhin tun. Finde jemanden, der etwas Ähnliches macht. Jemand, der sich mit dem Unternehmen auskennt, das Sie anstreben, aber nicht in direktem Wettbewerb mit Ihnen steht. Verwenden Sie sie als Mentor. Komm näher an diese Person heran. Lassen Sie ihr Wissen Ihre Ängste und Ängste reduzieren.

All diese Fragen waren umwerfend und geradezu unheimlich. Aber ich konnte sie verringern, und ich tat es.

Wie schaffen Sie den Übergang von einer jungen Idee zu einem erfolgreichen Unternehmen? Sie haben positive Reaktionen auf Ihr Produkt erhalten. Es wurden einige erste Tests bestanden. Alle Systeme sind los.

Geh wie Wohin gehen?

Also haben wir eine coole Schädel-Auswahl entworfen. In Halle E, dem Bauch der NAMM-Messe-Bestie, hatten wir es sogar recht gut geschafft. Wie durch ein Wunder hat unsere eingeschränkte Marketingstrategie einige Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Aber die Realität unserer Situation, so aufregend sie auch war, hatte eingesetzt. Und ich war überwältigt. Händler hatten angefangen, uns mit technischen Fragen zu überreden - wann würden wir mit dem Versand beginnen? Wann würden wir mit dem Versand beginnen? Wie würden wir mit dem Versand beginnen?

Ich habe nur meine Produkte lizenziert. Ein Unternehmen zu führen, war völlig unbekanntes Terrain. Ich wusste nicht, wie ich vorgehen sollte, ohne einen groben Fehler zu machen. Und ich hatte nicht wirklich überlegt, wie die Einzelheiten unseres neuen Geschäfts funktionieren würden. Wie und wer würde unser Produkt herstellen? Wie würden wir Bestellungen ansprechen? Versand?

Was zum Teufel haben wir jetzt gemacht?

Es war ein bisschen wie ein "Oh, ja..." Moment. Sie werden es wahrscheinlich auch haben. Es ist unmöglich, alle Details vorhersehen zu können, vor allem während dieser anfänglichen Begeisterung und Energie. Ich habe sehr schnell gemerkt, dass ich keine Erfahrung habe, um voranzukommen: Ich brauchte Hilfe. Ich brauchte jemanden, der erklärte, wie der Vertrieb funktionierte, wie der Cashflow funktionierte und wie ich in Fachzeitschriften gelangen konnte. Im Wesentlichen, wie ich zum ersten Mal ein Unternehmen führen könnte. Ich wusste, dass ich unweigerlich Fehler machen würde, aber ich wollte meine Anzahl so weit wie möglich beschränken. Wenn Sie Hilfe brauchen, geben Sie es zu. Der Versuch, alles alleine zu machen, ist ein Rezept für Misserfolg und nicht Erfolg.

Ich habe es immer und immer wieder gesagt und werde es auch weiterhin tun. Finde jemanden, der etwas Ähnliches macht. Jemand, der sich mit dem Unternehmen auskennt, das Sie anstreben, aber nicht in direktem Wettbewerb mit Ihnen steht. Verwenden Sie sie als Mentor. Komm näher an diese Person heran. Lassen Sie ihr Wissen Ihre Ängste und Ängste reduzieren.

All diese Fragen waren umwerfend und geradezu unheimlich. Aber ich konnte sie verringern, und ich tat es.


Video: FAHRSCHUL-PRÜFUNG KOMPLETT VERKACKT! ✪ 3D FAHRSCHUL-SIMULATOR


Meinung Finanzier


Wichtige Lektionen in der Wirtschaft, die ich von meinem schwarzen Labrador gelernt habe
Wichtige Lektionen in der Wirtschaft, die ich von meinem schwarzen Labrador gelernt habe

8 Möglichkeiten, Freunde und Familie auf Ihren geschäftigen unternehmerischen Zeitplan vorzubereiten
8 Möglichkeiten, Freunde und Familie auf Ihren geschäftigen unternehmerischen Zeitplan vorzubereiten

Geschäftsideen Zu Hause


Was ist ein redaktioneller Plan und wie erstelle ich einen?
Was ist ein redaktioneller Plan und wie erstelle ich einen?

Beharrlich sein kann sich auszahlen - aber es ist ein langer, harter Weg
Beharrlich sein kann sich auszahlen - aber es ist ein langer, harter Weg

Der regionale VC-Blog
Der regionale VC-Blog

Werden die Versicherungskosten mit wachsendem Unternehmen sinken oder steigen?
Werden die Versicherungskosten mit wachsendem Unternehmen sinken oder steigen?

Green Banking - mehr als nur Recyclingpapier
Green Banking - mehr als nur Recyclingpapier

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com