Früher oder später müssen Sie sich und Ihre Ideen bewerben

{h1}

Also, offen gesagt, könnte man sich genauso gut daran gewöhnen. Wenn sie artikuliert über ihr produkt und sich selbst sprechen, ist dies eine unschätzbare fähigkeit, die mit übung einhergeht. Ich wurde kürzlich daran erinnert, nachdem ich einen sehr leidenschaftlichen jungen unternehmer interviewt hatte. Es lief nicht gut, weil er den verkaufsprozess nicht verstand. Ich möchte das, was ich über diese heikle kunst gelernt habe, weitergeben, damit auch sie erfolgreich vermitteln können, worum es ihnen und ihrem produkt geht.

Wenn Sie artikuliert über Ihr Produkt und sich selbst sprechen, ist dies eine unschätzbare Fähigkeit, die mit Übung einhergeht. Ich wurde kürzlich daran erinnert, nachdem ich einen sehr leidenschaftlichen jungen Unternehmer interviewt hatte. Es lief nicht gut, weil er den Verkaufsprozess nicht verstand. Ich möchte das, was ich über diese heikle Kunst gelernt habe, weitergeben, damit auch Sie erfolgreich vermitteln können, worum es Ihnen und Ihrem Produkt geht.

In jeder Situation - sei es eine Dinnerparty, eine Vorstandssitzung oder ein Interview - fragen Sie sich, was Sie aus dieser Erfahrung herausholen möchten. Was ist dein Ziel? Und wie versucht die andere Person, von dieser Erfahrung zu profitieren? Wenn es sich beispielsweise um ein professionelles Interview handelt, frage ich, wie lange das Interview dauern wird und nach welchen Antworten mein Interviewer sucht. Das letzte Stück wird nur drei Minuten lang sein? Dann weiß ich, meine Antworten kurz und knapp zu halten. Ich darf ausführlich zu bestimmten Themen sprechen? Großartig. Ich habe einen Rahmen, in dem ich arbeiten kann.

Leider ist es möglich, mit den meisten Erfindern zwanzig Minuten lang zu sprechen und trotzdem keine großartige Vorstellung von ihrem Produkt zu haben. Wie meine Frau gerne sagt, wenn jemand Sie fragt, wie spät es ist, sagen Sie ihm nicht, wie eine Uhr gemacht wird. Wenn Sie gefragt wird, wie Sie zu Ihrer Erfindung gekommen sind, erläutern Sie das Problem, das Sie beobachtet haben und wie gut Ihre Erfindung es löst. Das ist es. Sie erhalten prägnante und faszinierende Antworten auf die Fragen, die Ihnen am häufigsten gestellt werden: Wie und warum sind Sie auf diese Idee gekommen? Was machst du als nächstes? Warum ist es großartig? Übe diese Antworten! Dieser Pitch wird in vielen Situationen für Sie funktionieren. Bitte versuchen Sie nicht, weiter und weiter zu streifen. Es ist sehr einfach zu tun

Beginnen Sie mit Ihren Freunden und arbeiten Sie dort weiter. Wenden Sie sich an Ihre lokale und regionale Zeitung. Bald können Sie eine Präsentation vor einem überfüllten Publikum halten.


Früher oder später müssen Sie sich und Ihre Ideen bewerben: sich

Stephen Key ist ein erfolgreicher, preisgekrönter Erfinder, der in den letzten 30 Jahren über 20 Produkte lizenziert hat. Er ist Vorstandsmitglied von Accudial Pharmaceuticals, Inc. und hat ein neues Buch "Eine einfache Idee: Verwandeln Sie Ihre Träume in eine Goldgrube, während andere die Arbeit erledigen lassen", die am 18. März 2011 von McGraw-Hill veröffentlicht wird. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Andrew Krauss leitet Stephen das Unternehmen inventRight, das sich auf Bildung spezialisiert hat. Den Erfindern und Unternehmern die Fähigkeiten vermitteln, die sie benötigen, um ihre Ideen erfolgreich zu lizenzieren. Sie können die wöchentliche Radiosendung über das Erfinden hören.

Eine einfache Idee ist ab dem 18. März 2011 in den Läden erhältlich. Wenn Sie das Buch kaufen, erhalten Sie Zugang zu unserer Datenbank mit über 1300 Unternehmen, die nach Ideen und anderen Bonusmaterialien suchen. Besuchen Sie inventright.com, um mehr zu erfahren.

Wenn Sie artikuliert über Ihr Produkt und sich selbst sprechen, ist dies eine unschätzbare Fähigkeit, die mit Übung einhergeht. Ich wurde kürzlich daran erinnert, nachdem ich einen sehr leidenschaftlichen jungen Unternehmer interviewt hatte. Es lief nicht gut, weil er den Verkaufsprozess nicht verstand. Ich möchte das, was ich über diese heikle Kunst gelernt habe, weitergeben, damit auch Sie erfolgreich vermitteln können, worum es Ihnen und Ihrem Produkt geht.

In jeder Situation - sei es eine Dinnerparty, eine Vorstandssitzung oder ein Interview - fragen Sie sich, was Sie aus dieser Erfahrung herausholen möchten. Was ist dein Ziel? Und wie versucht die andere Person, von dieser Erfahrung zu profitieren? Wenn es sich beispielsweise um ein professionelles Interview handelt, frage ich, wie lange das Interview dauern wird und nach welchen Antworten mein Interviewer sucht. Das letzte Stück wird nur drei Minuten lang sein? Dann weiß ich, meine Antworten kurz und knapp zu halten. Ich darf ausführlich zu bestimmten Themen sprechen? Großartig. Ich habe einen Rahmen, in dem ich arbeiten kann.

Leider ist es möglich, mit den meisten Erfindern zwanzig Minuten lang zu sprechen und trotzdem keine großartige Vorstellung von ihrem Produkt zu haben. Wie meine Frau gerne sagt, wenn jemand Sie fragt, wie spät es ist, sagen Sie ihm nicht, wie eine Uhr gemacht wird. Wenn Sie gefragt wird, wie Sie zu Ihrer Erfindung gekommen sind, erläutern Sie das Problem, das Sie beobachtet haben und wie gut Ihre Erfindung es löst. Das ist es. Sie erhalten prägnante und faszinierende Antworten auf die Fragen, die Ihnen am häufigsten gestellt werden: Wie und warum sind Sie auf diese Idee gekommen? Was machst du als nächstes? Warum ist es großartig? Übe diese Antworten! Dieser Pitch wird in vielen Situationen für Sie funktionieren. Bitte versuchen Sie nicht, weiter und weiter zu streifen. Es ist sehr einfach zu tun

Beginnen Sie mit Ihren Freunden und arbeiten Sie dort weiter. Wenden Sie sich an Ihre lokale und regionale Zeitung. Bald können Sie eine Präsentation vor einem überfüllten Publikum halten.


Früher oder später müssen Sie sich und Ihre Ideen bewerben: oder

Stephen Key ist ein erfolgreicher, preisgekrönter Erfinder, der in den letzten 30 Jahren über 20 Produkte lizenziert hat. Er ist Vorstandsmitglied von Accudial Pharmaceuticals, Inc. und hat ein neues Buch "Eine einfache Idee: Verwandeln Sie Ihre Träume in eine Goldgrube, während andere die Arbeit erledigen lassen", die am 18. März 2011 von McGraw-Hill veröffentlicht wird. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Andrew Krauss leitet Stephen das Unternehmen inventRight, das sich auf Bildung spezialisiert hat. Den Erfindern und Unternehmern die Fähigkeiten vermitteln, die sie benötigen, um ihre Ideen erfolgreich zu lizenzieren. Sie können die wöchentliche Radiosendung über das Erfinden hören.

Eine einfache Idee ist ab dem 18. März 2011 in den Läden erhältlich. Wenn Sie das Buch kaufen, erhalten Sie Zugang zu unserer Datenbank mit über 1300 Unternehmen, die nach Ideen und anderen Bonusmaterialien suchen. Besuchen Sie inventright.com, um mehr zu erfahren.


Video: Vorstellungsgespräch Schwächen: 5 Schwächen, die Sie stärken (Stärken und Schwächen) // M. Wehrle


Meinung Finanzier


Die Top 4 Fehler, die Unternehmer machen, wenn sie global werden
Die Top 4 Fehler, die Unternehmer machen, wenn sie global werden

Starten: Budgetierung für Small-Biz-Reisen
Starten: Budgetierung für Small-Biz-Reisen

Geschäftsideen Zu Hause


Unabhängige Einzelhändler werden von Big-Box- und Online-Einzelhändlern getötet
Unabhängige Einzelhändler werden von Big-Box- und Online-Einzelhändlern getötet

Was tun, wenn Ihre Festplatte abstürzt?
Was tun, wenn Ihre Festplatte abstürzt?

Wie setzen Sie sich also ein Umsatzziel? Beginnen Sie mit Ihrer Umgebung
Wie setzen Sie sich also ein Umsatzziel? Beginnen Sie mit Ihrer Umgebung

Qualitäts-Tipps für ein Home Business-Blog
Qualitäts-Tipps für ein Home Business-Blog

Drei Schritte zum besseren Verständnis Ihrer Kundenbasis
Drei Schritte zum besseren Verständnis Ihrer Kundenbasis

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com