Wichtige Mitarbeiter in Ihrem Businessplan

{h1}

Der abschnitt ihres geschäftsplans, der ihr management-team umfasst, umfasst in der regel die biografien ihres schlüsselpersonals, einschließlich ihres verwaltungsrats, leitender angestellter und wichtiger berater. Das bios sollte kurz und fokussiert sein auf das, was jedes mitglied des teams für das unternehmen bringt. Umfassen: titel der position, die die person einnehmen wird erfahrung in der vergangenheit ausbildung bedeutende merkmale und erfolge, die anwendbar sind aufgaben und aufgaben, die er / sie im hinblick auf aufsicht, management oder führung ausüben wird, wenn die person eine solche position innehat

Der Abschnitt Ihres Geschäftsplans, der Ihr Management-Team umfasst, umfasst in der Regel die Biografien Ihres Schlüsselpersonals, einschließlich Ihres Verwaltungsrats, leitender Angestellter und wichtiger Berater.

Das BIOS sollte kurz und fokussiert sein auf das, was jedes Mitglied des Teams für das Unternehmen bringt.

Umfassen:

  • Titel der Position, die die Person einnehmen wird
  • Frühere Branchenerfahrung
  • Bildung
  • Wichtige Attribute und Erfolge, die anwendbar sind
  • Aufgaben und Aufgaben, die er / sie ausführen wird
  • Aufsichts-, Management- oder Führungshintergrund, wenn der Einzelne eine solche Position innehat

Die Biografie sollte ein Bild darüber vermitteln, warum Sie diese Person für diese bestimmte Position ausgewählt haben. Lassen Sie die folgenden Informationen aus:

  • Überflüssige Details früherer Jobs
  • Erfahrung in der Vergangenheit
  • Die Verwendung von Superlativen
  • Alle Informationen, die Sie nicht überprüfen können oder die mit dem Rest des Lebenslaufs der Person nicht übereinstimmen
  • Eine Liste mit zu vielen Verantwortlichkeiten für eine Person. (Anleger werden betroffen, wenn eine Person fünf Positionen besetzt.)

Denken Sie daran, dass Sie nur die Schlüsselspieler auflisten müssen. Wenn Sie mehrere Vizepräsidenten haben, unterscheiden Sie außerdem klar ihre Positionen und Verantwortlichkeiten.

Häufig sind neue Unternehmer stark von Familienangehörigen, Freunden und anderen abhängig, zu denen sie persönliche Beziehungen unterhalten, wenn sie ein neues Unternehmen gründen und sie in Positionen bringen, für die sie nicht befugt sind. Obwohl diese Personen in Ihrem Unternehmen möglicherweise eine wichtige Rolle spielen, ist es oft am besten, sie nicht in den Geschäftsplan aufzunehmen.

Investoren hinterfragen häufig die Menschen hinter dem Unternehmen. Für ein kleines Unternehmen ist es dieses Team von Einzelpersonen, an dem die Investoren am meisten interessiert sind. Geben Sie in Ihrem Geschäftsplan eindeutig an, wie gut jede Person für ihre Rolle im Unternehmen geeignet ist.

Der Abschnitt Ihres Geschäftsplans, der Ihr Management-Team umfasst, umfasst in der Regel die Biografien Ihres Schlüsselpersonals, einschließlich Ihres Verwaltungsrats, leitender Angestellter und wichtiger Berater.

Das BIOS sollte kurz und fokussiert sein auf das, was jedes Mitglied des Teams für das Unternehmen bringt.

Umfassen:

  • Titel der Position, die die Person einnehmen wird
  • Frühere Branchenerfahrung
  • Bildung
  • Wichtige Attribute und Erfolge, die anwendbar sind
  • Aufgaben und Aufgaben, die er / sie ausführen wird
  • Aufsichts-, Management- oder Führungshintergrund, wenn der Einzelne eine solche Position innehat

Die Biografie sollte ein Bild darüber vermitteln, warum Sie diese Person für diese bestimmte Position ausgewählt haben. Lassen Sie die folgenden Informationen aus:

  • Überflüssige Details früherer Jobs
  • Erfahrung in der Vergangenheit
  • Die Verwendung von Superlativen
  • Alle Informationen, die Sie nicht überprüfen können oder die mit dem Rest des Lebenslaufs der Person nicht übereinstimmen
  • Eine Liste mit zu vielen Verantwortlichkeiten für eine Person. (Anleger werden betroffen, wenn eine Person fünf Positionen besetzt.)

Denken Sie daran, dass Sie nur die Schlüsselspieler auflisten müssen. Wenn Sie mehrere Vizepräsidenten haben, unterscheiden Sie außerdem klar ihre Positionen und Verantwortlichkeiten.

Häufig sind neue Unternehmer stark von Familienangehörigen, Freunden und anderen abhängig, zu denen sie persönliche Beziehungen unterhalten, wenn sie ein neues Unternehmen gründen und sie in Positionen bringen, für die sie nicht befugt sind. Obwohl diese Personen in Ihrem Unternehmen möglicherweise eine wichtige Rolle spielen, ist es oft am besten, sie nicht in den Geschäftsplan aufzunehmen.

Investoren hinterfragen häufig die Menschen hinter dem Unternehmen. Für ein kleines Unternehmen ist es dieses Team von Einzelpersonen, an dem die Investoren am meisten interessiert sind. Geben Sie in Ihrem Geschäftsplan eindeutig an, wie gut jede Person für ihre Rolle im Unternehmen geeignet ist.


Video: Business-Plan - Alles was du dazu wissen musst!


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com