Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen

{h1}

Die etablierung und aufrechterhaltung einer starken unternehmenskultur ist für den erfolg eines unternehmens von bedeutung, aber was passiert, wenn ein neuer mitarbeiter die derzeitige kultur unterbricht und nicht gut passt?

Die Etablierung und Pflege einer starken Unternehmenskultur ist wichtig für den Erfolg eines Unternehmens. "Dies betrifft alles vom Produktbranding über den Einstellungsprozess und die Mitarbeiterproduktivität sowie alle Details dazwischen", so das Carson College of Business der Washington State University.

Aber was passiert, wenn ein neuer Mitarbeiter die derzeitige Kultur stört und nicht gut passt? Um herauszufinden, wie man damit umgehen kann, haben wir die Mitglieder des Young Entrepreneur Council (Rat der jungen Unternehmer) folgende Frage gestellt:

F. Was ist der beste Tipp für den Umgang mit einem neuen Mitarbeiter, der nicht gut zur Unternehmenskultur passt?

1. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Nachdenken

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: nicht

Kulturelle Auseinandersetzungen bieten Gelegenheit zum Nachdenken: Ist unsere Kultur zu streng oder zu unflexibel? Müssen wir uns neu gestalten? Wenn die ehrliche Antwort auf diese Frage „Nein“ ist, können Sie herausfinden, ob der neue Mitarbeiter etwas verkörpert, das nicht mit Ihrem Unternehmen in Verbindung steht. - Peggy Shell, Creative Alignments

2. Überprüfen Sie Ihre Kultur

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: Wenn

Da „culture fit“ so leicht als Entschuldigung für die Beseitigung von Vielfalt in einer Organisation verwendet werden kann, neige ich dazu, die Kultur zu betrachten, bevor ich davon ausgehe, dass ein Mitarbeiter nicht gut passt. Manchmal muss sich eine Kultur anpassen, um inklusiver zu sein. Ich persönlich bevorzuge die Suche nach geeigneten Werten, um sicherzustellen, dass die Teammitglieder konsequent und kohärent auf gemeinsame Ziele hinarbeiten. - Donnerstag Bram, Der Leitfaden für verantwortungsbewusste Kommunikation

3. Drücken Sie für eine entspanntere Umgebung

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: dinge

Eine starke Bürokultur kann für manche Mitarbeiter die größte Motivation und für andere eine ständige Stressquelle sein. Die Wahrheit ist, dass manche Menschen introvertierter sind als andere und nicht so gut auf eine anmaßende Bürokultur reagieren können. Der beste Weg, um damit umzugehen, besteht darin, etwas Druck von diesen Personen zu nehmen, indem sie sich für eine entspanntere oder zurückhaltendere Umgebung einsetzt. —Bryce Welker, Beat The CPA

4. Versuchen Sie, sie in ein anderes Team zu verschieben

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: dinge

Die Problematik der Mitarbeiter ist für viele Unternehmen der größte Problembereich, aber manchmal können sie gelöst werden, indem Problempersonen mit einer Gruppe von Menschen in der Firma beauftragt werden, die in der Lage sind, mit ihnen auszukommen oder ihre Fähigkeiten besser einzusetzen. Eine schlechte Passung kann durch die Person oder die Umgebung verursacht werden, in der sie sich befinden. Es handelt sich um eine Einbahnstraße. Ändern Sie also eine der Variablen. -Andy Karuza, FenSens

5. Überbrücken Sie die Trennungen

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: nicht

Wenn Kulturen zusammenstoßen, können Sie leicht verstehen, wo Konflikte und Missverständnisse herrschen, und dann diese Trennungen überbrücken. Oft interpretieren beide Parteien die Absichten und Werte der anderen nicht, was zu Reibereien führen kann. Um dies zu lösen, müssen Unternehmensleiter darüber nachdenken, was ihre Unternehmenskultur über ihr Unternehmen aussagt und wie ihre Mitarbeiter dies erhalten. -Firas Kittaneh, Amerisleep

Andere Artikel von howtomintmoney.com:

  • 25 Häufig gestellte Fragen zur Unternehmensgründung
  • 50 Fragen Angel Investors fragt Unternehmer
  • So erstellen Sie ein großes Investor-Pitch-Deck für Startups, die nach Finanzierung suchen
  • 17 wichtige Lektionen für Unternehmer, die ein Unternehmen gründen

6. Treffen Sie sich persönlich mit ihnen

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: dinge

Treffen Sie sich persönlich mit den Mitarbeitern und geben Sie konstruktives Feedback. Teilen Sie konkrete Beispiele, wie sie sich nahtlos in das Team einfügen können, und geben Sie ihnen Gelegenheit, ihre Perspektive zu teilen. Es ist wichtig zu ermitteln, was an der Wurzel des Problems liegt, und es direkt anzugehen, bevor es zu einem größeren Problem wird. —Leila Lewis, sei inspiriert, PR

7. Lerne sie kennen

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: neue

Lernen Sie Ihren neuen Mitarbeiter kennen und erfahren Sie, warum er Schwierigkeiten hat. Laden Sie sie zum Kaffee ein. Was machen sie am Wochenende gerne? Sie können helfen, indem Sie sie anderen vorstellen, die die gleichen Dinge mögen. Vielleicht werden Sie herausfinden, dass sie introvertierter sind, was normal ist. Sie wollen kein Unternehmen mit Extravertierten. Du brauchst ein Gleichgewicht. -Syed Balkhi, OptinMonster

8. Mentoring anbieten

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: Wenn

Wenn ein neuer Mitarbeiter stört, ist nicht viel zu tun, aber für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, sich einzumischen, kann Mentoring helfen. Mäßigen Sie Ihre Erwartungen: Sie haben nicht das Recht, von Mitarbeitern zu erwarten, dass sie sich perfekt Ihren kulturellen Idealen anpassen Mentoring durch einen vertrauenswürdigen Manager kann einem Mitarbeiter, der Schwierigkeiten mit den Teammitgliedern hat, helfen, Empathie zu vermitteln und effektiver zu kommunizieren. —Vik Patel, zukünftiges Hosting

9. Gib ihnen Zeit

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: dinge

Es ist leicht zu vergessen, unter wie viel Stress sich neue Mitarbeiter befinden. Daher ist das, was Sie in den ersten ein oder zwei Monaten sehen, möglicherweise nicht die beste Vertretung. Sie wissen vielleicht nicht einmal, dass sie nicht passen, oder sie hätten möglicherweise falsch verstanden, wie Ihre Unternehmenskultur aussieht. Ihre Unternehmenskultur beginnt bei Ihnen. Die Zeit für ein informelles Gespräch beiseite zu legen, kann einen langen Weg gehen. Ajay Gupta, Stirista

10. Gib nicht auf

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: nicht

Einige meiner besten Teammitglieder brauchten Zeit, um sich an ihre Umgebung anzupassen. Checke regelmäßig ein, trainiere mehr und lass sie wissen, dass die Tür immer offen ist, damit sie zu dir kommen und sprechen können. Nach einer Weile lockern sich die Leute normalerweise. Adrien Schmidt, OpenBouquet

Die Etablierung und Pflege einer starken Unternehmenskultur ist wichtig für den Erfolg eines Unternehmens. "Dies betrifft alles vom Produktbranding über den Einstellungsprozess und die Mitarbeiterproduktivität sowie alle Details dazwischen", so das Carson College of Business der Washington State University.

Aber was passiert, wenn ein neuer Mitarbeiter die derzeitige Kultur stört und nicht gut passt? Um herauszufinden, wie man damit umgehen kann, haben wir die Mitglieder des Young Entrepreneur Council (Rat der jungen Unternehmer) folgende Frage gestellt:

F. Was ist der beste Tipp für den Umgang mit einem neuen Mitarbeiter, der nicht gut zur Unternehmenskultur passt?

1. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Nachdenken

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: nicht

Kulturelle Auseinandersetzungen bieten Gelegenheit zum Nachdenken: Ist unsere Kultur zu streng oder zu unflexibel? Müssen wir uns neu gestalten? Wenn die ehrliche Antwort auf diese Frage „Nein“ ist, können Sie herausfinden, ob der neue Mitarbeiter etwas verkörpert, das nicht mit Ihrem Unternehmen in Verbindung steht. - Peggy Shell, Creative Alignments

2. Überprüfen Sie Ihre Kultur

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: mitarbeiter

Da „culture fit“ so leicht als Entschuldigung für die Beseitigung von Vielfalt in einer Organisation verwendet werden kann, neige ich dazu, die Kultur zu betrachten, bevor ich davon ausgehe, dass ein Mitarbeiter nicht gut passt. Manchmal muss sich eine Kultur anpassen, um inklusiver zu sein. Ich persönlich bevorzuge die Suche nach geeigneten Werten, um sicherzustellen, dass die Teammitglieder konsequent und kohärent auf gemeinsame Ziele hinarbeiten. - Donnerstag Bram, Der Leitfaden für verantwortungsbewusste Kommunikation

3. Drücken Sie für eine entspanntere Umgebung

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: nicht

Eine starke Bürokultur kann für manche Mitarbeiter die größte Motivation und für andere eine ständige Stressquelle sein. Die Wahrheit ist, dass manche Menschen introvertierter sind als andere und nicht so gut auf eine anmaßende Bürokultur reagieren können. Der beste Weg, um damit umzugehen, besteht darin, etwas Druck von diesen Personen zu nehmen, indem sie sich für eine entspanntere oder zurückhaltendere Umgebung einsetzt. —Bryce Welker, Beat The CPA

4. Versuchen Sie, sie in ein anderes Team zu verschieben

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: dinge

Die Problematik der Mitarbeiter ist für viele Unternehmen der größte Problembereich, aber manchmal können sie gelöst werden, indem Problempersonen mit einer Gruppe von Menschen in der Firma beauftragt werden, die in der Lage sind, mit ihnen auszukommen oder ihre Fähigkeiten besser einzusetzen. Eine schlechte Passung kann durch die Person oder die Umgebung verursacht werden, in der sie sich befinden. Es handelt sich um eine Einbahnstraße. Ändern Sie also eine der Variablen. -Andy Karuza, FenSens

5. Überbrücken Sie die Trennungen

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: dinge

Wenn Kulturen zusammenstoßen, können Sie leicht verstehen, wo Konflikte und Missverständnisse herrschen, und dann diese Trennungen überbrücken. Oft interpretieren beide Parteien die Absichten und Werte der anderen nicht, was zu Reibereien führen kann. Um dies zu lösen, müssen Unternehmensleiter darüber nachdenken, was ihre Unternehmenskultur über ihr Unternehmen aussagt und wie ihre Mitarbeiter dies erhalten. -Firas Kittaneh, Amerisleep

Andere Artikel von howtomintmoney.com:

  • 25 Häufig gestellte Fragen zur Unternehmensgründung
  • 50 Fragen Angel Investors fragt Unternehmer
  • So erstellen Sie ein großes Investor-Pitch-Deck für Startups, die nach Finanzierung suchen
  • 17 wichtige Lektionen für Unternehmer, die ein Unternehmen gründen

6. Treffen Sie sich persönlich mit ihnen

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: neue

Treffen Sie sich persönlich mit den Mitarbeitern und geben Sie konstruktives Feedback. Teilen Sie konkrete Beispiele, wie sie sich nahtlos in das Team einfügen können, und geben Sie ihnen Gelegenheit, ihre Perspektive zu teilen. Es ist wichtig zu ermitteln, was an der Wurzel des Problems liegt, und es direkt anzugehen, bevor es zu einem größeren Problem wird. —Leila Lewis, sei inspiriert, PR

7. Lerne sie kennen

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: mitarbeiter

Lernen Sie Ihren neuen Mitarbeiter kennen und erfahren Sie, warum er Schwierigkeiten hat. Laden Sie sie zum Kaffee ein. Was machen sie am Wochenende gerne? Sie können helfen, indem Sie sie anderen vorstellen, die die gleichen Dinge mögen. Vielleicht werden Sie herausfinden, dass sie introvertierter sind, was normal ist. Sie wollen kein Unternehmen mit Extravertierten. Du brauchst ein Gleichgewicht. -Syed Balkhi, OptinMonster

8. Mentoring anbieten

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: neue

Wenn ein neuer Mitarbeiter stört, ist nicht viel zu tun, aber für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, sich einzumischen, kann Mentoring helfen. Mäßigen Sie Ihre Erwartungen: Sie haben nicht das Recht, von Mitarbeitern zu erwarten, dass sie sich perfekt Ihren kulturellen Idealen anpassen. Mentoring durch einen vertrauenswürdigen Manager kann einem Mitarbeiter, der Schwierigkeiten mit den Teammitgliedern hat, helfen, Empathie zu vermitteln und effektiver zu kommunizieren. —Vik Patel, zukünftiges Hosting

9. Gib ihnen Zeit

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: mitarbeiter

Es ist leicht zu vergessen, unter wie viel Stress sich neue Mitarbeiter befinden. Daher ist das, was Sie in den ersten ein oder zwei Monaten sehen, möglicherweise nicht die beste Vertretung. Sie wissen vielleicht nicht einmal, dass sie nicht passen, oder sie hätten möglicherweise falsch verstanden, wie Ihre Unternehmenskultur aussieht. Ihre Unternehmenskultur beginnt bei Ihnen. Die Zeit für ein informelles Gespräch beiseite zu legen, kann einen langen Weg gehen. Ajay Gupta, Stirista

10. Gib nicht auf

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: Wenn

Einige meiner besten Teammitglieder brauchten Zeit, um sich an ihre Umgebung anzupassen. Checke regelmäßig ein, trainiere mehr und lass sie wissen, dass die Tür immer offen ist, damit sie zu dir kommen und sprechen können. Nach einer Weile lockern sich die Leute normalerweise. Adrien Schmidt, OpenBouquet

VERBINDUNG: 10 Möglichkeiten, wie Ihr Unternehmen eine Unternehmenskultur schaffen kann, die rockt!

Die Etablierung und Pflege einer starken Unternehmenskultur ist wichtig für den Erfolg eines Unternehmens. "Dies betrifft alles vom Produktbranding über den Einstellungsprozess und die Mitarbeiterproduktivität sowie alle Details dazwischen", so das Carson College of Business der Washington State University.

Aber was passiert, wenn ein neuer Mitarbeiter die derzeitige Kultur stört und nicht gut passt? Um herauszufinden, wie man damit umgehen kann, haben wir die Mitglieder des Young Entrepreneur Council (Rat der jungen Unternehmer) folgende Frage gestellt:

F. Was ist der beste Tipp für den Umgang mit einem neuen Mitarbeiter, der nicht gut zur Unternehmenskultur passt?

1. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Nachdenken

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: nicht

Kulturelle Auseinandersetzungen bieten Gelegenheit zum Nachdenken: Ist unsere Kultur zu streng oder zu unflexibel? Müssen wir uns neu gestalten? Wenn die ehrliche Antwort auf diese Frage „Nein“ ist, können Sie herausfinden, ob der neue Mitarbeiter etwas verkörpert, das nicht mit Ihrem Unternehmen in Verbindung steht. - Peggy Shell, Creative Alignments

2. Überprüfen Sie Ihre Kultur

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: mitarbeiter

Da „culture fit“ so leicht als Entschuldigung für die Beseitigung von Vielfalt in einer Organisation verwendet werden kann, neige ich dazu, die Kultur zu betrachten, bevor ich davon ausgehe, dass ein Mitarbeiter nicht gut passt. Manchmal muss sich eine Kultur anpassen, um inklusiver zu sein. Ich persönlich bevorzuge die Suche nach geeigneten Werten, um sicherzustellen, dass die Teammitglieder konsequent und kohärent auf gemeinsame Ziele hinarbeiten. - Donnerstag Bram, Der Leitfaden für verantwortungsbewusste Kommunikation

3. Drücken Sie für eine entspanntere Umgebung

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: Wenn

Eine starke Bürokultur kann für manche Mitarbeiter die größte Motivation und für andere eine ständige Stressquelle sein. Die Wahrheit ist, dass manche Menschen introvertierter sind als andere und nicht so gut auf eine anmaßende Bürokultur reagieren können. Der beste Weg, um damit umzugehen, besteht darin, etwas Druck von diesen Personen zu nehmen, indem sie sich für eine entspanntere oder zurückhaltendere Umgebung einsetzt. —Bryce Welker, Beat The CPA

4. Versuchen Sie, sie in ein anderes Team zu verschieben

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: neue

Die Problematik der Mitarbeiter ist für viele Unternehmen der größte Problembereich, aber manchmal können sie gelöst werden, indem Problempersonen mit einer Gruppe von Menschen in der Firma beauftragt werden, die in der Lage sind, mit ihnen auszukommen oder ihre Fähigkeiten besser einzusetzen. Eine schlechte Passung kann durch die Person oder die Umgebung verursacht werden, in der sie sich befinden. Es handelt sich um eine Einbahnstraße. Ändern Sie also eine der Variablen. -Andy Karuza, FenSens

5. Überbrücken Sie die Trennungen

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: nicht

Wenn Kulturen zusammenstoßen, können Sie leicht verstehen, wo Konflikte und Missverständnisse herrschen, und dann diese Trennungen überbrücken. Oft interpretieren beide Parteien die Absichten und Werte der anderen nicht, was zu Reibereien führen kann. Um dies zu lösen, müssen Unternehmensleiter darüber nachdenken, was ihre Unternehmenskultur über ihr Unternehmen aussagt und wie ihre Mitarbeiter dies erhalten. -Firas Kittaneh, Amerisleep

Andere Artikel von howtomintmoney.com:

  • 25 Häufig gestellte Fragen zur Unternehmensgründung
  • 50 Fragen Angel Investors fragt Unternehmer
  • So erstellen Sie ein großes Investor-Pitch-Deck für Startups, die nach Finanzierung suchen
  • 17 wichtige Lektionen für Unternehmer, die ein Unternehmen gründen

6. Treffen Sie sich persönlich mit ihnen

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: dinge

Treffen Sie sich persönlich mit den Mitarbeitern und geben Sie konstruktives Feedback. Teilen Sie konkrete Beispiele, wie sie sich nahtlos in das Team einfügen können, und geben Sie ihnen Gelegenheit, ihre Perspektive zu teilen. Es ist wichtig zu ermitteln, was an der Wurzel des Problems liegt, und es direkt anzugehen, bevor es zu einem größeren Problem wird. —Leila Lewis, sei inspiriert, PR

7. Lerne sie kennen

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: mitarbeiter

Lernen Sie Ihren neuen Mitarbeiter kennen und erfahren Sie, warum er Schwierigkeiten hat. Laden Sie sie zum Kaffee ein. Was machen sie am Wochenende gerne? Sie können helfen, indem Sie sie anderen vorstellen, die die gleichen Dinge mögen. Vielleicht werden Sie herausfinden, dass sie introvertierter sind, was normal ist. Sie wollen kein Unternehmen mit Extravertierten. Du brauchst ein Gleichgewicht. -Syed Balkhi, OptinMonster

8. Mentoring anbieten

Quadratische Stifte: 10 Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn neue Mitarbeiter nicht passen: dinge

Wenn ein neuer Mitarbeiter stört, ist nicht viel zu tun, aber für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, sich einzumischen, kann Mentoring helfen. Mäßigen Sie Ihre Erwartungen: Sie haben nicht das Recht, von Mitarbeitern zu erwarten, dass sie sich perfekt Ihren kulturellen Idealen anpassen. Mentoring durch einen vertrauenswürdigen Manager kann einem Mitarbeiter, der Schw

Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com