Start und Wachstum eines Geschäftes für zu Hause - Uncle Sam hat einige Requisiten, die helfen können!

{h1}

Es ist eine erstaunliche tatsache, dass in den letzten jahren inländische unternehmen 52% aller kleinen unternehmen und 10% der gesamten einnahmen der wirtschaft (etwa 314 milliarden us-dollar) nach angaben der small business administration (sba) erreicht haben.. Die wurzel dieser entwicklung ist die tatsache, dass die gründung eines heimunternehmens von allen formen des geschäfts mit niedrigen kosten und geringem risiko für die langstrecke verbunden ist (weniger als fünf prozent ziehen tatsächlich jemals aus dem haushalt aus). Das heißt nicht, dass es einfach ist. Sie benötigen ein hohes maß an persönlichem, finanziellem und familiärem engag

Es ist
eine erstaunliche Tatsache, dass in den letzten Jahren heimische Unternehmen tätig sind
52% aller kleinen Unternehmen und 10% der Gesamtzahl
Einnahmen der Wirtschaft (rund 314 Milliarden US-Dollar) laut Small
Betriebswirtschaft (SBA).

Beim
Die Wurzel dieser Tendenz liegt in der Tatsache, dass alle Geschäftsformen bestehen
Der Besitz eines Eigenheimgeschäfts ist kostengünstig und risikoarm
Langstrecken (weniger als fünf Prozent ziehen tatsächlich jemals aus dem Zuhause aus).

Diese
Das heißt nicht, dass es einfach ist. Sie benötigen eine erhebliche Menge persönlicher,
finanzielles und familiäres Engagement. Du wirst
müssen auch jede rosarote Brille entfernen und sich mit den Realitäten von
Geschäftseigentum - von steuerlichen Überlegungen bis hin zu Gesetzen und Vorschriften
regeln Sie genau, welche Geschäfte Sie von zu Hause aus erledigen können, und so weiter.

Das
Eine gute Nachricht ist, dass die Menge an Ressourcen zur Verfügung steht, um das Geschäft zu Hause zu unterstützen
Eigentümer beginnen und skalieren ihre Geschäfte und der Gewinn wächst fast
das gleiche Tempo wie die at-home-Geschäfte selbst.

Das
Die US-Regierung steht an vorderster Front für einen Großteil dieses Wachstums, und unten sind einige aufgeführt
von den besten Ressourcen, die von der Regierung angeboten werden, die Unternehmen zu Hause helfen
Besitzer erfahren mehr über das Arbeiten an ihren Häusern und die Verwaltung ihres Geschäfts
innerhalb des Gesetzes.

Home-Based Business Guide von
Business.gov

Das
Business.gov-Website (wird von der Regierung der Regierung verwaltet.)
Gateway-Initiative) Funktionen a
eine ganze Reihe von Ressourcen und Tools, um kleine Unternehmer zu beraten und zu führen
durch den Prozess des Startens und Betreibens ihres Geschäfts. Der Home-Based Business Guide enthält Tipps zu folgenden Themen:

  • Bevor Sie beginnen
    - Prüfen Sie, ob Sie bereit sind, Ihr Geschäft von zu Hause aus zu betreiben.
  • Starten eines Heimgeschäfts - Enthält ein legales Recht (Denkerlaubnis, Zoneneinteilung und anderes)
    staatliche Auflagen) und eine betriebliche Checkliste,
    sowie Leitlinien zur Geschäftsplanung.
  • Ein Haus finanzierenBased Business - Die Kosten für den Start
    Ein zu Hause ansässiges Geschäft ist gering, aber wenn Ihr Wagnis eine Form von erfordert
    Finanzierung, Programme wie das SBA Microloan-Programm
    kann helfen. Finden Sie mit diesen Darlehen das richtige Darlehen für Ihr Unternehmen
    und gewährt Suchwerkzeug.
  • Steuerinformation
    Privatunternehmen können von bestimmten Steuerabzügen profitieren, aber Sie werden auch
    Sie müssen wissen, wie Sie Ihre Steuererklärung ändern, wenn Sie selbstständig sind
    Verpflichtungen.

Und
Wenn Sie sich auf der Website befinden, lesen Sie diese sehr nützliche Checkliste - 10 Schritte zum Starten eines Unternehmens. Business.gov hat auch einen eigenen Social Media-Zweig - den Business.gov
Gemeinschaft ; Wenn Sie das nicht finden können
Beantworten Sie Ihre Hauptgeschäftsfrage auf der Hauptseite, es gibt eine gute Antwort
Chance, dass jemand hier (Kollegen und Branchenexperten) Ihnen helfen kann.

Kostenloses Online-Training für kleine Unternehmen
& Podcasts (aus der Small Business Administration)

Diese
30-minütige SBA-Online-Kurse
sind sehr wertvoll und decken alle Aspekte der Geschäftsabwicklung ab, einschließlich
Betreiben eines Heimunternehmens, Starten und Vermarkten Ihres Unternehmens, Finanzen
und Buchhaltung (z. B. So bereiten Sie ein Kreditpaket vor) und so weiter.

Das
SBA produziert auch Podcasts
, die als Download für Themen verfügbar sind, die von „Getting your Small
Business Ready for Tax Season “zu„ Marketing an die Bundesregierung “.

Experten- und Expertenrat in Ihrem
Gemeinschaft

Klein
Unternehmen und Home-based Business sind auch sehr gut bedient
Unternehmensberatung in der Gemeinde. Von den großartigen Ressourcen, die der Support bietet
Gruppen und Peer-Netzwerke, zu lokalen Regierungsressourcen wie Ihrem lokalen
Handelskammer, klein
Geschäftsentwicklung
Zentren, SCORE und lokal
SBA-Büros - in Ihrer eigenen Gemeinde gibt es oft eine Vielzahl von Ressourcen,
Wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen. Finden Sie Hilfe, kostenlose Schulungen und Ratschläge in Ihrem
Gemeinschaft hier.

Zusätzliche Ressourcen

Es ist
eine erstaunliche Tatsache, dass in den letzten Jahren heimische Unternehmen tätig sind
52% aller kleinen Unternehmen und 10% der Gesamtzahl
Einnahmen der Wirtschaft (rund 314 Milliarden US-Dollar) laut Small
Betriebswirtschaft (SBA).

Beim
Die Wurzel dieser Tendenz liegt in der Tatsache, dass alle Geschäftsformen bestehen
Der Besitz eines Eigenheimgeschäfts ist kostengünstig und risikoarm
Langstrecken (weniger als fünf Prozent ziehen tatsächlich jemals aus dem Zuhause aus).

Diese
Das heißt nicht, dass es einfach ist. Sie benötigen eine erhebliche Menge persönlicher,
finanzielles und familiäres Engagement. Du wirst
müssen auch jede rosarote Brille entfernen und sich mit den Realitäten von
Geschäftseigentum - von steuerlichen Überlegungen bis hin zu Gesetzen und Vorschriften
regeln Sie genau, welche Geschäfte Sie von zu Hause aus erledigen können, und so weiter.

Das
Eine gute Nachricht ist, dass die Menge an Ressourcen zur Verfügung steht, um das Geschäft zu Hause zu unterstützen
Eigentümer beginnen und skalieren ihre Geschäfte und der Gewinn wächst fast
das gleiche Tempo wie die at-home-Geschäfte selbst.

Das
Die US-Regierung steht an vorderster Front für einen Großteil dieses Wachstums, und unten sind einige aufgeführt
von den besten Ressourcen, die von der Regierung angeboten werden, die Unternehmen zu Hause helfen
Besitzer erfahren mehr über das Arbeiten an ihren Häusern und die Verwaltung ihres Geschäfts
innerhalb des Gesetzes.

Home-Based Business Guide von
Business.gov

Das
Business.gov-Website (wird von der Regierung der Regierung verwaltet.)
Gateway-Initiative) Funktionen a
eine ganze Reihe von Ressourcen und Tools, um kleine Unternehmer zu beraten und zu führen
durch den Prozess des Startens und Betreibens ihres Geschäfts. Der Home-Based Business Guide enthält Tipps zu folgenden Themen:

  • Bevor Sie beginnen
    - Prüfen Sie, ob Sie bereit sind, Ihr Geschäft von zu Hause aus zu betreiben.
  • Starten eines Heimgeschäfts - Enthält ein legales Recht (Denkerlaubnis, Zoneneinteilung und anderes)
    staatliche Auflagen) und eine betriebliche Checkliste,
    sowie Leitlinien zur Geschäftsplanung.
  • Ein Haus finanzierenBased Business - Die Kosten für den Start
    Ein zu Hause ansässiges Geschäft ist gering, aber wenn Ihr Wagnis eine Form von erfordert
    Finanzierung, Programme wie das SBA Microloan-Programm
    kann helfen. Finden Sie mit diesen Darlehen das richtige Darlehen für Ihr Unternehmen
    und gewährt Suchwerkzeug.
  • Steuerinformation
    Privatunternehmen können von bestimmten Steuerabzügen profitieren, aber Sie werden auch
    Sie müssen wissen, wie Sie Ihre Steuererklärung ändern, wenn Sie selbstständig sind
    Verpflichtungen.

Und
Wenn Sie sich auf der Website befinden, lesen Sie diese sehr nützliche Checkliste - 10 Schritte zum Starten eines Unternehmens. Business.gov hat auch einen eigenen Social Media-Zweig - den Business.gov
Gemeinschaft ; Wenn Sie das nicht finden können
Beantworten Sie Ihre Hauptgeschäftsfrage auf der Hauptseite, es gibt eine gute Antwort
Chance, dass jemand hier (Kollegen und Branchenexperten) Ihnen helfen kann.

Kostenloses Online-Training für kleine Unternehmen
& Podcasts (aus der Small Business Administration)

Diese
30-minütige SBA-Online-Kurse
sind sehr wertvoll und decken alle Aspekte der Geschäftsabwicklung ab, einschließlich
Betreiben eines Heimunternehmens, Starten und Vermarkten Ihres Unternehmens, Finanzen
und Buchhaltung (z. B. So bereiten Sie ein Kreditpaket vor) und so weiter.

Das
SBA produziert auch Podcasts
, die als Download für Themen verfügbar sind, die von „Getting your Small
Business Ready for Tax Season “zu„ Marketing an die Bundesregierung “.

Experten- und Expertenrat in Ihrem
Gemeinschaft

Klein
Unternehmen und Home-based Business sind auch sehr gut bedient
Unternehmensberatung in der Gemeinde. Von den großartigen Ressourcen, die der Support bietet
Gruppen und Peer-Netzwerke, zu lokalen Regierungsressourcen wie Ihrem lokalen
Handelskammer, klein
Geschäftsentwicklung
Zentren, SCORE und lokal
SBA-Büros - in Ihrer eigenen Gemeinde gibt es oft eine Vielzahl von Ressourcen,
Wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen. Finden Sie Hilfe, kostenlose Schulungen und Ratschläge in Ihrem
Gemeinschaft hier.

Zusätzliche Ressourcen


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com