Die Geschichten, die wir suchen, liegen direkt vor unseren Augen

{h1}

... In vielen fällen liegen die geschichten, die wir erzählen wollen, aber nicht in worten zu beschreiben scheinen, vor uns.

Vor einigen Jahren, als meine Tochter sich auf die Bewerbung ihrer College-Bewerbungen vorbereitete, ging sie in die Küche hinunter. Ich fragte, wie es ihrem Aufsatz ging. Sie hatte beschlossen, über ihre Erfahrungen als Peer-Mentor zu berichten. An ihrer High School ist ein Peer-Mentor jemand, der im Grunde einen anderen Schüler mit besonderen Bedürfnissen beschattet. Es ist ein fantastisches Programm und bietet beispiellose Lebenserfahrung. Ich wusste, dass sie ihre Jahre als Peer-Mentor genossen hatte, aber etwas zu tun und darüber zu schreiben, ist besonders für einen Teenager oft sehr unterschiedlich.
Auf jeden Fall antwortete sie auf meine Frage so: „Ich wollte nie Peer-Mentor werden. Ich habe versucht, aus einem Kunstunterricht auszusteigen, und Peer-Mentoring war das einzige, was noch übrig war. “Ich sagte:„ Nun, es ist Ihre Spur. Es ist ehrlich, auf den Punkt und macht es zu einer großartigen Geschichte. “Das wusste ich von Anfang an, denn ich hatte gesehen, wie sie mit den Schülern in der Schule und bei jedem Besuch in einem Einkaufszentrum in Kontakt kam oder wo auch immer. Sie wurde absolut lebendig und brachte den Kindern der Kinder sowie ihren stolzen Müttern ein sofortiges Lächeln.
Ich sage Ihnen diese Geschichte, um nicht zu prahlen (na ja, vielleicht ein wenig), sondern um zu betonen, dass in vielen Fällen die Geschichten, die wir erzählen wollen, aber nicht in Worten zu beschreiben scheinen, direkt vor uns liegen. Zu oft, obwohl wir denken, dass unsere Geschichte so offensichtlich ist, dass die meisten Menschen sie als banal und daher nicht sehr nützlich ansehen werden. Oder wir sind so sehr daran gewöhnt, was in der Geschichte passiert, dass es nicht annähernd möglich erscheint, dass jemand anderes es in irgendeiner Weise als zwingend empfinden würde.
Aber denken Sie über etwas nach: Welche Artikel erregen Ihre Aufmerksamkeit? Welche Nachrichten bleiben Ihnen lange nach Ende des Segments erhalten? Normalerweise sind es die Nachrichten, die wir am meisten betreffen können, oder die Geschichten, die uns erschrecken, oder die Berichte, die wirklich in Erstaunen versetzen.
Wenn Sie darüber nachdenken, was für Ihr Unternehmen interessant sein könnte und ob es etwas ist, das Sie mit den Medien teilen möchten, versuchen Sie, aus diesem inneren Kreis herauszutreten. Dieser Ort im Inneren bietet nicht mehr die Perspektive, die Sie benötigen, um etwas Neues zu sehen. Manchmal ist der beste Startpunkt bei Ihren Kunden. Einige Unternehmen befragen ihre Kunden regelmäßig, um herauszufinden, was sie richtig machen und was sie verbessern könnten. Umfrageergebnisse können auch den Beginn von Geschichten bieten, die, wenn sie genau richtig gerahmt sind, genau die richtige Nachricht für die Medien sind.

Vor einigen Jahren, als meine Tochter sich auf die Bewerbung ihrer College-Bewerbungen vorbereitete, ging sie in die Küche hinunter. Ich fragte, wie es ihrem Aufsatz ging. Sie hatte beschlossen, über ihre Erfahrungen als Peer-Mentor zu berichten. An ihrer High School ist ein Peer-Mentor jemand, der im Grunde einen anderen Schüler mit besonderen Bedürfnissen beschattet. Es ist ein fantastisches Programm und bietet beispiellose Lebenserfahrung. Ich wusste, dass sie ihre Jahre als Peer-Mentor genossen hatte, aber etwas zu tun und darüber zu schreiben, ist besonders für einen Teenager oft sehr unterschiedlich.
Auf jeden Fall antwortete sie auf meine Frage so: „Ich wollte nie Peer-Mentor werden. Ich habe versucht, aus einem Kunstunterricht auszusteigen, und Peer-Mentoring war das einzige, was noch übrig war. “Ich sagte:„ Nun, es ist Ihre Spur. Es ist ehrlich, auf den Punkt und macht es zu einer großartigen Geschichte. “Das wusste ich von Anfang an, denn ich hatte gesehen, wie sie mit den Schülern in der Schule und bei jedem Besuch in einem Einkaufszentrum in Kontakt kam oder wo auch immer. Sie wurde absolut lebendig und brachte den Kindern der Kinder sowie ihren stolzen Müttern ein sofortiges Lächeln.
Ich sage Ihnen diese Geschichte, um nicht zu prahlen (na ja, vielleicht ein wenig), sondern um zu betonen, dass in vielen Fällen die Geschichten, die wir erzählen wollen, aber nicht in Worten zu beschreiben scheinen, direkt vor uns liegen. Zu oft, obwohl wir denken, dass unsere Geschichte so offensichtlich ist, dass die meisten Menschen sie als banal und daher nicht sehr nützlich ansehen werden. Oder wir sind so sehr daran gewöhnt, was in der Geschichte passiert, dass es nicht annähernd möglich erscheint, dass jemand anderes es in irgendeiner Weise als zwingend empfinden würde.
Aber denken Sie über etwas nach: Welche Artikel erregen Ihre Aufmerksamkeit? Welche Nachrichten bleiben Ihnen lange nach Ende des Segments erhalten? Normalerweise sind es die Nachrichten, die wir am meisten betreffen können, oder die Geschichten, die uns erschrecken, oder die Berichte, die wirklich in Erstaunen versetzen.
Wenn Sie darüber nachdenken, was für Ihr Unternehmen interessant sein könnte und ob es etwas ist, das Sie mit den Medien teilen möchten, versuchen Sie, aus diesem inneren Kreis herauszutreten. Dieser Ort im Inneren bietet nicht mehr die Perspektive, die Sie benötigen, um etwas Neues zu sehen. Manchmal ist der beste Startpunkt bei Ihren Kunden. Einige Unternehmen befragen ihre Kunden regelmäßig, um herauszufinden, was sie richtig machen und was sie verbessern könnten. Umfrageergebnisse können auch den Beginn von Geschichten bieten, die, wenn sie genau richtig gerahmt sind, genau die richtige Nachricht für die Medien sind.


Video: Playmobil Film Deutsch BÖSE STIEFMUTTER BLAMIERT PHILLIP EXTRA VOR HANNAHS AUGEN! Familie Vogel


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com