Sommerzeit im Home Office

{h1}

Der sommer ist in vollem gange, und für einige heimarbeiter gibt es zahlreiche ablenkungen, die manchmal den sommer-blues hervorbringen können.

Mit steigenden Gaspreisen war es nie besser, von zu Hause aus zu arbeiten. Dies gilt insbesondere, da die Gaspreise im Sommer tendenziell ansteigen. Der Sommer ist in vollem Gange, und für einige Heimarbeiter gibt es zahlreiche Ablenkungen, die manchmal den Sommer-Blues hervorbringen können. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie in den Hundetagen des Sommers von zu Hause aus arbeiten können.

Lässige Nachmittage
OK, wenn Sie wie ich sind und von zu Hause aus arbeiten, ist jeder Tag frei von Freitag. Im Sommer können dies Shorts und ein T-Shirt bedeuten. Zu lässig zu sein, kann jedoch Ihre Arbeit beeinträchtigen. Ein Vorschlag eines befreundeten Schriftstellers war, sich morgens einen Tag in der Woche zu verkleiden, als ob Sie ins Büro gehen würden, und sich nach dem Mittagessen umziehen. Wenn Sie sich in etwas bequemere Kleidung befinden, können Sie neue Energie tanken.

Einmal in der Woche essen

Vor allem bin ich billig. Ich esse selten zum Mittagessen. Ich kenne zwar viele freiberufliche Schriftsteller, die ständig essen gehen, aber ich spare mein Geld gerne für andere Dinge. In der Sommerzeit finde ich jedoch, dass ich manchmal nur spazieren gehen und ein Stück Pizza bekommen kann. Ein paar Minuten nach draußen zu gehen, wenn die Sonne scheint, kann meiner Haltung wirklich helfen.

Ich versuche auch, mich in den Sommermonaten mit einem oder zwei Freunden zum Mittagessen zu treffen. Ich versuche, wenn möglich in meiner Nachbarschaft zu bleiben, was bedeutet, dass ich tagsüber nicht zu viel Zeit verliere, aber ich bekomme auch etwas sozialen Kontakt mit jemandem außer einem Redakteur oder Kollegen über das Telefon.

Trainieren Sie und machen Sie sich wieder an die Arbeit
Während ich nicht oft meinen Rat zum Essen im Freien nehme, schwöre ich beim Training. In den Sommermonaten kann eine späte Morgenradtour oder eine Nachmittagsfahrt mich aussteigen lassen. Das ist der Schlüssel, wenn man sich an dem Ort befindet, an dem man Arbeit und Zuhause nennt, und es kann deprimierend sein, selbst wenn die Sonne scheint. Geh raus für ein paar!

Zurück zum Schuleinkauf für Ihr Home Office
„Zurück in die Schule“. Es sind drei Worte, die die meisten Kinder hassen zu hören, und in unserer Massenkonsumwelt beginnen die Verkäufe für „Zurück in die Schule“, sobald das Feuer am 4. Juli ausgeht. Aber als Journalist arbeite ich bereits an „Holiday Gift Guides“, vielleicht kommt der Schulbesuch nicht früh genug.

Für einen Heimarbeitsplatz kann "Zurück zur Schule" große Einsparungen bedeuten. In den kommenden Wochen können viele PCs zu sehr guten Preisen gekauft werden, und was für den Schlafsaal gut ist, ist normalerweise sehr gut für das Heimbüro. Der Sommer ist auch eine gute Zeit, um Papier, Notizbücher, Toner, Druckerpatronen und so ziemlich alles andere aufzufüllen.

Natürlich benötigen Sie den Raum, um diese Gegenstände zu lagern, aber wenn Sie in großen Mengen kaufen, können Sie vernünftige Einsparungen erzielen. Sachen wie Papier und Notizbücher werden niemals schlecht, wenn Sie sie an einem Ort aufbewahren, an dem sie nicht übermäßiger Sonne oder Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Gegenstände wie CD-ROMs, Disketten (falls Sie diese noch verwenden) und Druckeretiketten haben eine sehr vernünftige Haltbarkeit. Gegenstände wie Toner, Druckerpatronen und sogar Stifte halten nur so lange, aber wenn Sie von zu Hause aus arbeiten - oder sogar in einem kleinen Büro -, haben Sie wahrscheinlich eine gute Vorstellung davon, was Sie durchmachen.

Mit steigenden Gaspreisen war es nie besser, von zu Hause aus zu arbeiten. Dies gilt insbesondere, da die Gaspreise im Sommer tendenziell ansteigen. Der Sommer ist in vollem Gange, und für einige Heimarbeiter gibt es zahlreiche Ablenkungen, die manchmal den Sommer-Blues hervorbringen können. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie in den Hundetagen des Sommers von zu Hause aus arbeiten können.

Lässige Nachmittage
OK, wenn Sie wie ich sind und von zu Hause aus arbeiten, ist jeder Tag frei von Freitag. Im Sommer können dies Shorts und ein T-Shirt bedeuten. Zu lässig zu sein, kann jedoch Ihre Arbeit beeinträchtigen. Ein Vorschlag eines befreundeten Schriftstellers war, sich morgens einen Tag in der Woche zu verkleiden, als ob Sie ins Büro gehen würden, und sich nach dem Mittagessen umziehen. Wenn Sie sich in etwas bequemere Kleidung befinden, können Sie neue Energie tanken.

Einmal in der Woche essen

Vor allem bin ich billig. Ich esse selten zum Mittagessen. Ich kenne zwar viele freiberufliche Schriftsteller, die ständig essen gehen, aber ich spare mein Geld gerne für andere Dinge. In der Sommerzeit finde ich jedoch, dass ich manchmal nur spazieren gehen und ein Stück Pizza bekommen kann. Ein paar Minuten nach draußen zu gehen, wenn die Sonne scheint, kann meiner Haltung wirklich helfen.

Ich versuche auch, mich in den Sommermonaten mit einem oder zwei Freunden zum Mittagessen zu treffen. Ich versuche, wenn möglich in meiner Nachbarschaft zu bleiben, was bedeutet, dass ich tagsüber nicht zu viel Zeit verliere, aber ich bekomme auch etwas sozialen Kontakt mit jemandem außer einem Redakteur oder Kollegen über das Telefon.

Trainieren Sie und machen Sie sich wieder an die Arbeit
Während ich nicht oft meinen Rat zum Essen im Freien nehme, schwöre ich beim Training. In den Sommermonaten kann eine späte Morgenradtour oder eine Nachmittagsfahrt mich aussteigen lassen. Das ist der Schlüssel, wenn man sich an dem Ort befindet, an dem man Arbeit und Zuhause nennt, und es kann deprimierend sein, selbst wenn die Sonne scheint. Geh raus für ein paar!

Zurück zum Schuleinkauf für Ihr Home Office
„Zurück in die Schule“. Es sind drei Worte, die die meisten Kinder hassen zu hören, und in unserer Massenkonsumwelt beginnen die Verkäufe für „Zurück in die Schule“, sobald das Feuer am 4. Juli ausgeht. Aber als Journalist arbeite ich bereits an „Holiday Gift Guides“, vielleicht kommt der Schulbesuch nicht früh genug.

Für einen Heimarbeitsplatz kann "Zurück zur Schule" große Einsparungen bedeuten. In den kommenden Wochen können viele PCs zu sehr guten Preisen gekauft werden, und was für den Schlafsaal gut ist, ist normalerweise sehr gut für das Heimbüro. Der Sommer ist auch eine gute Zeit, um Papier, Notizbücher, Toner, Druckerpatronen und so ziemlich alles andere aufzufüllen.

Natürlich benötigen Sie den Raum, um diese Gegenstände zu lagern, aber wenn Sie in großen Mengen kaufen, können Sie vernünftige Einsparungen erzielen. Sachen wie Papier und Notizbücher werden niemals schlecht, wenn Sie sie an einem Ort aufbewahren, an dem sie nicht übermäßiger Sonne oder Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Gegenstände wie CD-ROMs, Disketten (falls Sie diese noch verwenden) und Druckeretiketten haben eine sehr vernünftige Haltbarkeit. Gegenstände wie Toner, Druckerpatronen und sogar Stifte halten nur so lange, aber wenn Sie von zu Hause aus arbeiten - oder sogar in einem kleinen Büro -, haben Sie wahrscheinlich eine gute Vorstellung davon, was Sie durchmachen.


Video: Schönes fürs Homeoffice | UNBOXING


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com