Supplier Risk Manager - Modul zur Analyse der Lieferbasis

{h1}

Das supply base-analyse-modul hilft, den analyseprozess zu rationalisieren und zu vereinfachen. Dabei werden die geschäftsdaten von d & b mit den daten ihrer eigenen lieferanten kombiniert.

Wenn Sie Tabellenkalkulationen oder andere Quellen verwenden, für die eine manuelle Dateneingabe erforderlich ist, um Ihr gesamtes Versorgungsrisiko zu analysieren, kann es schwierig sein, Informationen zu finden, zu aktualisieren, zu sortieren und zu interpretieren. Das Supply Base-Analyse-Modul hilft, den Analyseprozess zu rationalisieren, zu automatisieren und zu vereinfachen. Dabei werden leistungsfähige D & B-Geschäftsinformationen mit den Daten Ihrer eigenen Lieferanten kombiniert. Sie können Sie dabei unterstützen, Ihr Risiko für Ihr gesamtes Lieferantenportfolio zu managen und mit leistungsstarken Diagrammen, Diagrammen und anderen visuellen Elementen schnell Trends zu erkennen.

Mit einem effektiveren Tool zur Datenvisualisierung zur Risikoanalyse können Sie schneller reagieren, wenn bei kritischen Lieferanten Risiken bestehen. Sie benötigen weniger Zeit für die Verwaltung von Tabellenkalkulationen und für die Verwaltung Ihres Unternehmens.

Auf einen Blick

  • Verschaffen Sie sich einen tiefen Einblick in Ihr gesamtes Angebotsportfolio
  • Identifizieren Sie doppelte und unvollständige Datensätze für die Analyse
  • Bewerten Sie proaktiv Ihr Gesamtrisiko
  • Bestimmen Sie, wie viel Sie mit verschiedenen Lieferanten ausgeben
  • Verstehen Sie Unternehmensbeziehungen, um Risiken und Kosten zu reduzieren
  • Lokalisieren Sie Rohstoffe mit erhöhtem Risiko
  • Überprüfen Sie die Ausgaben und Risiken auf Ebene der Geschäftseinheiten.
  • Verwenden Sie das Klassifizierungssystem, das Ihren Anforderungen am besten entspricht

Wenn Sie Tabellenkalkulationen oder andere Quellen verwenden, für die eine manuelle Dateneingabe erforderlich ist, um Ihr gesamtes Versorgungsrisiko zu analysieren, kann es schwierig sein, Informationen zu finden, zu aktualisieren, zu sortieren und zu interpretieren. Das Supply Base-Analyse-Modul hilft, den Analyseprozess zu rationalisieren, zu automatisieren und zu vereinfachen. Dabei werden leistungsfähige D & B-Geschäftsinformationen mit den Daten Ihrer eigenen Lieferanten kombiniert. Sie können Sie dabei unterstützen, Ihr Risiko für Ihr gesamtes Lieferantenportfolio zu managen und mit leistungsstarken Diagrammen, Diagrammen und anderen visuellen Elementen schnell Trends zu erkennen.

Mit einem effektiveren Tool zur Datenvisualisierung zur Risikoanalyse können Sie schneller reagieren, wenn bei kritischen Lieferanten Risiken bestehen. Sie benötigen weniger Zeit für die Verwaltung von Tabellenkalkulationen und für die Verwaltung Ihres Unternehmens.

Auf einen Blick

  • Verschaffen Sie sich einen tiefen Einblick in Ihr gesamtes Angebotsportfolio
  • Identifizieren Sie doppelte und unvollständige Datensätze für die Analyse
  • Bewerten Sie proaktiv Ihr Gesamtrisiko
  • Bestimmen Sie, wie viel Sie mit verschiedenen Lieferanten ausgeben
  • Verstehen Sie Unternehmensbeziehungen, um Risiken und Kosten zu reduzieren
  • Lokalisieren Sie Rohstoffe mit erhöhtem Risiko
  • Überprüfen Sie die Ausgaben und Risiken auf Ebene der Geschäftseinheiten.
  • Verwenden Sie das Klassifizierungssystem, das Ihren Anforderungen am besten entspricht


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com