Ein Steuerpfandrecht kann den Kredit von Geschäftsinhabern zerstören - sind sie fair?

{h1}

Ein steuerpfandrecht kann den kredit eines kleinunternehmers ruinieren. Eine neue studie legt nahe, dass diese pfandrechte die fähigkeit der irs, steuerschulden einzutreiben, tatsächlich behindern und den steuerpflichtigen erheblichen schaden zufügen können.

Vor einigen Jahren vertraute mir ein Kollege mit seinem Steuerpfandproblem an. Als sein Computergeschäft versagte, schuldete er der IRS rund 15.000 Dollar. Er erstellte umgehend einen Zahlungsplan und begann mit der getreuen Zahlung. Er war schockiert, als der IRS ein Steuerpfandrecht auf seinem Grundstück hinterlegte. Das Steuerpfandrecht machte sich in seinen Kreditberichten bemerkbar, und seine Kreditwürdigkeit sank, was es fast unmöglich machte, Kredite aufzunehmen, und noch viel weniger ein neues Geschäft in Gang zu bringen. "Ich zahle wie vereinbart", protestierte er. "Warum müssen sie ein Pfandrecht einreichen?"

Steuerpfandrechte sind sowohl für Einzelpersonen als auch für Kleinunternehmer ein ärgerliches Problem. Bei persönlichen Kreditberichten bleiben sie länger in Kreditberichten als jede andere Art negativer Informationen und fallen in dieselbe Kategorie wie Insolvenz, Zwangsvollstreckung oder Rücknahme. Gemäß VantageScore fallen für die Steuerbefreiungen Kreditpunkte um durchschnittlich 100 Punkte an. In den Geschäftskreditberichten werden auch Steuerpfandrechte aufgeführt, die gegen Unternehmen eingereicht wurden. Dieses Pfandrecht kann für Unternehmen, die nach einem Unternehmensdarlehen suchen, ein Deal sein.

Vor kurzem veröffentlichte der Advokat der Steuerzahler seinen Bericht über die schwerwiegendsten Probleme, mit denen Steuerzahler heute konfrontiert sind, und ganz oben auf der Liste stand die IRS-Politik zur Hinterlegung von Steuerpfandrechten. (Der Taxpayer Advocate Service (TAS)) ist eine unabhängige Organisation innerhalb der IRS, deren Mitarbeiter Steuerpflichtige unterstützen, die wirtschaftlichen Schaden erleiden, bei der Lösung von Problemen mit der IRS Hilfe suchen oder der Meinung sind, dass ein IRS-System oder -Verfahren nicht so funktioniert Sie sollten dem Kongress jährlich über die wichtigsten Probleme der Steuerzahler berichten.)

So funktioniert ein Steuerpfandrecht: Wenn der IRS feststellt, dass eine Steuerschuld vorliegt, erhalten Sie eine Benachrichtigung, dass die Steuer festgesetzt wurde, und Sie haben nur zehn Tage (!) Zeit, um sie vollständig zu bezahlen. Wenn Sie dies nicht tun, wird ein Federal Tax Lien (FTL) erstellt. Sie hängt mit dem gesamten Vermögen des Steuerpflichtigen zusammen Wenn Sie mehr als 5.000 Euro schulden, wird der IRS in der Regel eine Notice of Federal Tax Lien (NFTL) einreichen, die andere Gläubiger darüber informieren soll, dass der IRS auf Ihrem Grundstück Dibs hat. Die NTFL wird abgeholt und den Kreditauskunfteien gemeldet.

Nachdem Sie das Steuerpfandrecht gezahlt oder gelöst haben, können Sie vom IRS Nachweise dafür anfordern, dass das Steuerpfandrecht erfüllt ist, die Kreditauskunfteien darüber informieren und diese Berichte aktualisieren, um anzuzeigen, dass das Steuerpfandrecht freigegeben wurde. Es kann jedoch noch sieben Jahre nach dem Datum, an dem Sie zufrieden sind, auf Ihren Kreditberichten vermerkt sein und während dieser Zeit Ihrem Kredit schaden.

Während der IRS in der Lage ist abheben Unter bestimmten Umständen handelt es sich um ein Steuerpfandrecht, aus dem hervorgeht, dass IRS-Beamte dies nur sehr ungern tun, es sei denn, der IRS hat eindeutig einen Fehler gemacht. (Bei einem Abzug wird der Artikel vollständig aus den Kreditberichten entfernt.) Dies ist ein Beispiel für eine unlogische Regierungsbürokratie im schlimmsten Fall. Denken Sie darüber nach: wäre es nicht die Tatsache, dass das Pfandrecht von Ihren Kreditauskünften genommen wird, wenn Sie sich dazu entschließen, dass es ein Anreiz ist, so schnell wie möglich zu zahlen? Es ist ein Kinderspiel.

In dem Bericht unterbreitet Nina E. Olsen, die National Taxpayer Advocate, einige hervorragende Vorschläge, um den Umgang des IRS mit Steuerpfandrechten zu verbessern, einschließlich eines größeren Ermessensspielraums für IRS-Mitarbeiter, um zu vermeiden, dass ein NFTL eingereicht wird, wenn der Steuerzahler nicht dazu in der Lage ist zu zahlen und die Politik der automatischen Anmeldung von NFTE aufzugeben, ohne vorher die Umstände des Steuerpflichtigen eingehend zu untersuchen. Wenn Sie von den IRS-Richtlinien in Bezug auf Steuerpfandrechte verletzt wurden, würde ich gerne Ihre Gedanken zu diesem Thema hören.

Die Aufgabe von Gerri Detweiler ist es, verlässliche, unvoreingenommene Antworten auf Ihre Kreditfragen zu geben. Sie ist die Co-Autorin von Erfolg bei Unternehmenskrediten: Schnell auf dem Weg der Finanzierung und dient als persönlicher Finanzberater für Credit.com.

Vor einigen Jahren vertraute mir ein Kollege mit seinem Steuerpfandproblem an. Als sein Computergeschäft versagte, schuldete er der IRS rund 15.000 Dollar. Er erstellte umgehend einen Zahlungsplan und begann mit der getreuen Zahlung. Er war schockiert, als der IRS ein Steuerpfandrecht auf seinem Grundstück hinterlegte. Das Steuerpfandrecht zeigte sich in seinen Kreditberichten, und seine Kreditwürdigkeit sank, so dass es praktisch unmöglich war, Kredite aufzunehmen, geschweige denn ein neues Geschäft in Gang zu setzen. "Ich zahle wie vereinbart", protestierte er. "Warum müssen sie ein Pfandrecht einreichen?"

Steuerpfandrechte sind sowohl für Einzelpersonen als auch für Kleinunternehmer ein ärgerliches Problem. Bei persönlichen Kreditberichten bleiben sie länger in Kreditberichten als jede andere Art negativer Informationen und fallen in dieselbe Kategorie wie Insolvenz, Zwangsvollstreckung oder Rücknahme. Gemäß VantageScore fallen für die Steuerbefreiungen Kreditpunkte um durchschnittlich 100 Punkte an. In den Geschäftskreditberichten werden auch Steuerpfandrechte aufgeführt, die gegen Unternehmen eingereicht wurden. Dieses Pfandrecht kann für Unternehmen, die nach einem Unternehmensdarlehen suchen, ein Deal sein.

Vor kurzem veröffentlichte der Advokat der Steuerzahler seinen Bericht über die schwerwiegendsten Probleme, mit denen Steuerzahler heute konfrontiert sind, und ganz oben auf der Liste stand die IRS-Politik zur Hinterlegung von Steuerpfandrechten. (Der Taxpayer Advocate Service (TAS)) ist eine unabhängige Organisation innerhalb der IRS, deren Mitarbeiter Steuerpflichtige unterstützen, die wirtschaftlichen Schaden erleiden, bei der Lösung von Problemen mit der IRS Hilfe suchen oder der Meinung sind, dass ein IRS-System oder -Verfahren nicht so funktioniert Sie sollten dem Kongress jährlich über die wichtigsten Probleme der Steuerzahler berichten.)

So funktioniert ein Steuerpfandrecht: Wenn der IRS feststellt, dass eine Steuerschuld vorliegt, erhalten Sie eine Benachrichtigung, dass die Steuer festgesetzt wurde, und Sie haben nur zehn Tage (!) Zeit, um sie vollständig zu bezahlen. Wenn Sie dies nicht tun, wird ein Federal Tax Lien (FTL) erstellt. Sie hängt mit dem gesamten Vermögen des Steuerpflichtigen zusammen Wenn Sie mehr als 5.000 Euro schulden, wird der IRS in der Regel eine Notice of Federal Tax Lien (NFTL) einreichen, die andere Gläubiger darüber informieren soll, dass der IRS auf Ihrem Grundstück Dibs hat. Die NTFL wird abgeholt und den Kreditauskunfteien gemeldet.

Nachdem Sie das Steuerpfandrecht gezahlt oder gelöst haben, können Sie vom IRS Nachweise dafür anfordern, dass das Steuerpfandrecht erfüllt ist, die Kreditauskunfteien darüber informieren und diese Berichte aktualisieren, um anzuzeigen, dass das Steuerpfandrecht freigegeben wurde. Es kann jedoch noch sieben Jahre nach dem Datum, an dem Sie zufrieden sind, auf Ihren Kreditberichten vermerkt sein und während dieser Zeit Ihrem Kredit schaden.

Während der IRS in der Lage ist abheben Unter bestimmten Umständen handelt es sich um ein Steuerpfandrecht, aus dem hervorgeht, dass IRS-Beamte dies nur sehr ungern tun, es sei denn, der IRS hat eindeutig einen Fehler gemacht. (Bei einem Abzug wird der Artikel vollständig aus den Kreditberichten entfernt.) Dies ist ein Beispiel für eine unlogische Regierungsbürokratie im schlimmsten Fall. Denken Sie darüber nach: wäre es nicht die Tatsache, dass das Pfandrecht von Ihren Kreditauskünften genommen wird, wenn Sie sich dazu entschließen, dass es ein Anreiz ist, so schnell wie möglich zu zahlen? Es ist ein Kinderspiel.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com