Eine Taxonomie von Web-Geschäftsmodellen

{h1}

Aus einem interessanten artikel von professor michael rappa, dem professor für technologiemanagement an der north carolina state university in raleigh, north carolina, mit bezug auf eine in diesem artikel enthaltene tabelle, die eine überprüfung wert ist: „geschäftsmodelle wurden definiert und auf viele verschiedene arten kategorisiert.

Aus einem interessanten Artikel von Professor Michael Rappa, dem Professor für Technologiemanagement an der North Carolina State University in Raleigh im US-Bundesstaat North Carolina, Professor Alan T. Dickson, der auf eine Tabelle in dem Artikel verweist, die eine Überprüfung wert ist:

„Geschäftsmodelle wurden auf vielfältige Weise definiert und kategorisiert. Dies ist ein Versuch, eine umfassende und überzeugende Taxonomie der im Web beobachtbaren Geschäftsmodelle zu präsentieren. Die vorgeschlagene Taxonomie soll nicht erschöpfend oder endgültig sein. Internet-Geschäftsmodelle entwickeln sich weiter. In der Zukunft sind neue und interessante Variationen zu erwarten.

Die grundlegenden Kategorien von Geschäftsmodellen, die in der nachstehenden Tabelle erörtert werden, umfassen:

Brokerage
Werbung
Infomediär
Händler
Hersteller (direkt)
Affiliate
Gemeinschaft
Abonnement
Nützlichkeit

Die Modelle werden auf verschiedene Arten implementiert, wie im Folgenden anhand von Beispielen beschrieben. Darüber hinaus kann ein Unternehmen im Rahmen seiner gesamten Internet-Geschäftsstrategie mehrere verschiedene Modelle kombinieren. Zum Beispiel ist es nicht ungewöhnlich, dass inhaltsgesteuerte Unternehmen Werbung mit einem Abonnementmodell kombinieren… “

Aus einem interessanten Artikel von Professor Michael Rappa, dem Professor für Technologiemanagement an der North Carolina State University in Raleigh im US-Bundesstaat North Carolina, Professor Alan T. Dickson, der auf eine Tabelle in dem Artikel verweist, die eine Überprüfung wert ist:

„Geschäftsmodelle wurden auf vielfältige Weise definiert und kategorisiert. Dies ist ein Versuch, eine umfassende und überzeugende Taxonomie der im Web beobachtbaren Geschäftsmodelle zu präsentieren. Die vorgeschlagene Taxonomie soll nicht erschöpfend oder endgültig sein. Internet-Geschäftsmodelle entwickeln sich weiter. In der Zukunft sind neue und interessante Variationen zu erwarten.

Die grundlegenden Kategorien von Geschäftsmodellen, die in der nachstehenden Tabelle erörtert werden, umfassen:

Brokerage
Werbung
Infomediär
Händler
Hersteller (direkt)
Affiliate
Gemeinschaft
Abonnement
Nützlichkeit

Die Modelle werden auf verschiedene Arten implementiert, wie im Folgenden anhand von Beispielen beschrieben. Darüber hinaus kann ein Unternehmen im Rahmen seiner gesamten Internet-Geschäftsstrategie mehrere verschiedene Modelle kombinieren. Zum Beispiel ist es nicht ungewöhnlich, dass inhaltsgesteuerte Unternehmen Werbung mit einem Abonnementmodell kombinieren… “


Video: Warum ist Netzneutralität wichtig? [Vollversion]


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com