Diese schwer fassbare Ideenbilanz

{h1}

Bevor ich mutter war, habe ich viel darüber nachgedacht, wie ich als berufstätige mutter "gleichgewicht" finden würde. Ich wollte sicherstellen, dass ich jeden tag so viel in meine kinder stecken kann wie ich ich habe meine arbeit erledigt und gleichzeitig zeit für das haus und mich und meinen ehepartner reserviert, dann wurde meine tochter geboren, und ich erkannte die wahrheit: gleichgewicht ist nicht wirklich erreichbar.

Bevor ich Mutter war, habe ich viel darüber nachgedacht, wie ich als berufstätige Mutter "Gleichgewicht" finden würde. Ich wollte sicherstellen, dass ich jeden Tag so viel in meine Kinder stecken kann wie ich in meinen Job, während ich immer noch Zeit für das Haus und mich und meinen Ehepartner auf Reserve hielt.

Dann wurde meine Tochter geboren und ich erkannte die Wahrheit: Gleichgewicht ist nicht wirklich erreichbar.

Ich fühlte mich enttäuscht, dass ich scheinbar kein "Gleichgewicht" in meinem Leben finden konnte. Dass ich nicht so viel Zeit mit meiner Tochter verbringen konnte, die ich für die Arbeit verbrachte oder dass ich nicht immer in der Lage war, Zeit zu verbringen Mit meinem Mann, als er von seinem Job nach Hause kam, weil ich Aufgaben hatte, wie Wäsche, Geschäftspläne, Badezeit und Abendessen, die noch erledigt werden mussten.

Dann begann ich zu lesen, was andere Frauen in der Wirtschaft über das Gleichgewicht zu sagen hatten. Erst als sie meine Idee bestätigten - dieses Gleichgewicht ist schwer für eine berufstätige Mutter -, wurde mir klar, dass ich die Dinge auf eine neue Art betrachten musste. Erst dann entspannte ich mich ein wenig.

Mir wurde klar, dass ich nicht nach "Gleichgewicht" suchen musste, sondern einen Ort finden musste, an dem ich mich wohl fühlte mit der Menge an Zeit, die ich verbringen musste, der Qualität der Zeit, die ich in jedem Bereich meines Lebens verbrachte, und mit dem Output Jede Aufgabe, die ich zu erledigen hatte, war, ob sie nach dem Abendessen mit meiner Tochter spielte oder ein paar Stunden mit einer Aufgabe verbrachte, die mit meinem Geschäft zu tun hatte.

ich habe gelesen Rosa Neulich in der Zeitschrift und sie hatten einen großartigen Artikel über die Idee der Balance. Es beginnt damit, dass das "schwer fassbare Ziel" uns dazu bringt, den Wahnsinn zu umarmen, während wir versuchen, es zu erreichen. Ist das nicht die Wahrheit!

Betrachten wir also das Gleichgewicht. Die Idee des Gleichgewichts bedeutet, dass wir alle Dinge gleich halten können. Wenn wir also sagen, dass wir Arbeit und Mutterschaft miteinander vereinbaren wollen, meinen wir, dass wir beide gleich viel Zeit für Qualität aufbringen wollen.

Wir berücksichtigen jedoch nicht die Zeit, die wir mit unserem Partner, Freunden und allein verbringen müssen, um sich aufzuladen.

Oder die Zeit, die es jeden Tag dauert, um das Haus bewohnbar zu halten, das Abendessen zuzubereiten und die zahlreichen Wäschestücke zusammenzufalten, die wir vor der Mutterschaft nie hätten realisieren können (wie kommt es, dass ein zweijähriger die Wäscheausgabe so sehr macht haben mehr als zwei Erwachsene jemals getan?)

Um ein echtes Gleichgewicht zu schaffen, müssten wir 24 Stunden durch diese sechs Dinge (Job, Kinder, Ehepartner, Freunde, Selbst- und Hausaufgaben) für einen Durchschnitt teilen, was bedeutet, dass wir vier Stunden pro Tag damit verbringen müssten jede Aufgabe, um das Gleichgewicht zu erreichen.

Oh, aber dann müssen wir Zeit finden, um zu schlafen.

Wenn wir sechs Stunden Schlaf von unserem 24-Stunden-Tag abziehen, verbleiben achtzehn Stunden pro Tag, sodass wir jeden Tag drei Stunden für jeden anderen Artikel verbringen können.

Wenn Sie eine Arbeit finden, die nur drei Stunden Arbeit pro Tag erfordert, Spaß macht und die Rechnungen bezahlt, geben Sie die Informationen bitte weiter, damit ich mich anmelden kann! (Okay, nur ein Scherz, ich muss jeden Tag bereits hundert Junk-E-Mails löschen, die versprechen, dass ich im Nu eine Menge Geld verdienen kann).

Die meisten von uns werden realistischerweise mehr als drei Stunden pro Tag oder fünfzehn Stunden pro Woche arbeiten.

Nehmen wir also an, wir nehmen die drei Stunden, die wir jeden Abend mit unserem Ehepartner verbringen sollten, und fügen sie unserem Arbeitstag hinzu. Das sind insgesamt sechs Stunden Arbeit pro Tag. Um die Zeit auszugleichen, die wir jeden Abend mit unserem Partner verlieren, müssten wir am Samstag 18 Stunden mit ihm verbringen.

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber mein Ehepartner und ich können es uns nicht leisten, pro Woche $ 180, - für Babysitting-Kosten zu zahlen, um diese Zeit in einer einzigen Phase zusammen zu verbringen. Außerdem dauert ein Film, ein Abendessen und ein paar Gläser Wein nur etwa 6 Stunden. Was würden wir mit den zusätzlichen 12 machen? (Wahrscheinlich Schlaf nachholen, aber dann ist das Qualitätszeit oder nur Quantitätszeit?)

Und natürlich besteht das Hauptproblem beim Herausnehmen eines Teils der Gleichung aus dem Bild, um sechs Stunden pro Tag bei der Arbeit zu verbringen, darin, dass wir dann keinen ausgewogenen Zeitplan erstellen.

Wenn Sie wie ich sind, geben Sie wahrscheinlich auf, von Zeit zu Zeit etwas für sich selbst zu tun, damit Sie etwas für Ihre Familie oder Ihre Arbeit tun können. Sie versprechen, dass Sie zu dem zurückkehren werden, was Sie für sich selbst tun wollten, aber Sie haben es nie getan (ich habe immer noch nicht gesehen, dass der Film von Jennifer Anniston vor einigen Monaten herausgekommen ist, weil ich die Chance eines Nachmittags aufgegeben habe) Ich könnte die Arbeit nachholen).

Was zeigt, dass Balance kein realistisches Ziel ist.

Also verabschieden wir uns ein für alle Mal von diesem Wort. Wenn wir weiterhin glauben, dass wir ein vollkommenes Gleichgewicht zwischen unserer Karriere und dem Rest unseres Lebens finden werden, werden wir letztendlich enttäuscht sein. Hören wir auf, etwas zu jagen, das nicht existiert, und beginnen Sie nach etwas zu suchen, das funktioniert.

Rosa Das Magazin machte drei Vorschläge zu neuen Wörtern und Ideen, die den Begriff "Balance" ersetzen könnten, und ich mag das erste Wort am meisten: Kongruenz. Die Definition von Kongruenz auf dictionary.com lautet: Übereinstimmung, Harmonie, Konformität oder Korrespondenz.

Wir müssen unter der Woche härter arbeiten und am Wochenende mit unserer Familie härter spielen. Möglicherweise müssen wir Zeit für unseren Abend mit unserem Partner verbringen und einmal im Monat einen Teil des Tages, um selbst etwas zu tun. Unser Tagesablauf kann sich eines Tages mehr auf einen der sechs Bereiche in unserem Leben und dann auf einen anderen der sechs Bereiche am nächsten richten.

Aber indem wir die Idee aufgeben, dass sich alles in unserem Leben im Gleichgewicht befinden muss, kommen wir einem harmonischeren Leben schon einen Schritt näher. Und ich weiß nichts über dich, aber ich stimme dem zu!

Bevor ich Mutter war, habe ich viel darüber nachgedacht, wie ich als berufstätige Mutter "Gleichgewicht" finden würde. Ich wollte sicherstellen, dass ich jeden Tag so viel in meine Kinder stecken kann wie ich in meinen Job, während ich immer noch Zeit für das Haus und mich und meinen Ehepartner auf Reserve hielt.

Dann wurde meine Tochter geboren und ich erkannte die Wahrheit: Gleichgewicht ist nicht wirklich erreichbar.

Ich fühlte mich enttäuscht, dass ich scheinbar kein "Gleichgewicht" in meinem Leben finden konnte. Dass ich nicht so viel Zeit mit meiner Tochter verbringen konnte, die ich für die Arbeit verbrachte oder dass ich nicht immer in der Lage war, Zeit zu verbringen Mit meinem Mann, als er von seinem Job nach Hause kam, weil ich Aufgaben hatte, wie Wäsche, Geschäftspläne, Badezeit und Abendessen, die noch erledigt werden mussten.

Dann begann ich zu lesen, was andere Frauen in der Wirtschaft über das Gleichgewicht zu sagen hatten. Erst als sie meine Idee bestätigten - dieses Gleichgewicht ist schwer für eine berufstätige Mutter -, wurde mir klar, dass ich die Dinge auf eine neue Art betrachten musste. Erst dann entspannte ich mich ein wenig.

Mir wurde klar, dass ich nicht nach "Gleichgewicht" suchen musste, sondern einen Ort finden musste, an dem ich mich wohl fühlte mit der Menge an Zeit, die ich verbringen musste, der Qualität der Zeit, die ich in jedem Bereich meines Lebens verbrachte, und mit dem Output Jede Aufgabe, die ich zu erledigen hatte, war, ob sie nach dem Abendessen mit meiner Tochter spielte oder ein paar Stunden mit einer Aufgabe verbrachte, die mit meinem Geschäft zu tun hatte.

ich habe gelesen Rosa Neulich in der Zeitschrift und sie hatten einen großartigen Artikel über die Idee der Balance. Es beginnt damit, dass das "schwer fassbare Ziel" uns dazu bringt, den Wahnsinn zu umarmen, während wir versuchen, es zu erreichen. Ist das nicht die Wahrheit!

Betrachten wir also das Gleichgewicht. Die Idee des Gleichgewichts bedeutet, dass wir alle Dinge gleich halten können. Wenn wir also sagen, dass wir Arbeit und Mutterschaft miteinander vereinbaren wollen, meinen wir, dass wir beide gleich viel Zeit für Qualität aufbringen wollen.

Wir berücksichtigen jedoch nicht die Zeit, die wir mit unserem Partner, Freunden und allein verbringen müssen, um sich aufzuladen.

Oder die Zeit, die es jeden Tag dauert, um das Haus bewohnbar zu halten, das Abendessen zuzubereiten und die zahlreichen Wäschestücke zusammenzufalten, die wir vor der Mutterschaft nie hätten realisieren können (wie kommt es, dass ein zweijähriger die Wäscheausgabe so sehr macht haben mehr als zwei Erwachsene jemals getan?)

Um ein echtes Gleichgewicht zu schaffen, müssten wir 24 Stunden durch diese sechs Dinge (Job, Kinder, Ehepartner, Freunde, Selbst- und Hausaufgaben) für einen Durchschnitt teilen, was bedeutet, dass wir vier Stunden pro Tag damit verbringen müssten jede Aufgabe, um das Gleichgewicht zu erreichen.

Oh, aber dann müssen wir Zeit finden, um zu schlafen.

Wenn wir sechs Stunden Schlaf von unserem 24-Stunden-Tag abziehen, verbleiben achtzehn Stunden pro Tag, sodass wir jeden Tag drei Stunden für jeden anderen Artikel verbringen können.

Wenn Sie eine Arbeit finden, die nur drei Stunden Arbeit pro Tag erfordert, Spaß macht und die Rechnungen bezahlt, geben Sie die Informationen bitte weiter, damit ich mich anmelden kann! (Okay, nur ein Scherz, ich muss jeden Tag bereits hundert Junk-E-Mails löschen, die versprechen, dass ich im Nu eine Menge Geld verdienen kann).

Die meisten von uns werden realistischerweise mehr als drei Stunden pro Tag oder fünfzehn Stunden pro Woche arbeiten.

Nehmen wir also an, wir nehmen die drei Stunden, die wir jeden Abend mit unserem Ehepartner verbringen sollten, und fügen sie unserem Arbeitstag hinzu. Das sind insgesamt sechs Stunden Arbeit pro Tag. Um die Zeit auszugleichen, die wir jeden Abend mit unserem Partner verlieren, müssten wir am Samstag 18 Stunden mit ihm verbringen.

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber mein Ehepartner und ich können es uns nicht leisten, pro Woche $ 180, - für Babysitting-Kosten zu zahlen, um diese Zeit in einer einzigen Phase zusammen zu verbringen. Außerdem dauert ein Film, ein Abendessen und ein paar Gläser Wein nur etwa 6 Stunden. Was würden wir mit den zusätzlichen 12 machen? (Wahrscheinlich Schlaf nachholen, aber dann ist das Qualitätszeit oder nur Quantitätszeit?)

Und natürlich besteht das Hauptproblem beim Herausnehmen eines Teils der Gleichung aus dem Bild, um sechs Stunden pro Tag bei der Arbeit zu verbringen, darin, dass wir dann keinen ausgewogenen Zeitplan erstellen.

Wenn Sie wie ich sind, geben Sie wahrscheinlich auf, von Zeit zu Zeit etwas für sich selbst zu tun, damit Sie etwas für Ihre Familie oder Ihre Arbeit tun können. Sie versprechen, dass Sie zu dem zurückkehren werden, was Sie für sich selbst tun wollten, aber Sie haben es nie getan (ich habe immer noch nicht gesehen, dass der Film von Jennifer Anniston vor einigen Monaten herausgekommen ist, weil ich die Chance eines Nachmittags aufgegeben habe) Ich könnte die Arbeit nachholen).

Was zeigt, dass Balance kein realistisches Ziel ist.

Also verabschieden wir uns ein für alle Mal von diesem Wort. Wenn wir weiterhin glauben, dass wir ein vollkommenes Gleichgewicht zwischen unserer Karriere und dem Rest unseres Lebens finden werden, werden wir letztendlich enttäuscht sein. Hören wir auf, etwas zu jagen, das nicht existiert, und beginnen Sie nach etwas zu suchen, das funktioniert.

Rosa Das Magazin machte drei Vorschläge zu neuen Wörtern und Ideen, die den Begriff "Balance" ersetzen könnten, und ich mag das erste Wort am meisten: Kongruenz. Die Definition von Kongruenz auf dictionary.com lautet: Übereinstimmung, Harmonie, Konformität oder Korrespondenz.

Wir müssen unter der Woche härter arbeiten und am Wochenende mit unserer Familie härter spielen. Möglicherweise müssen wir Zeit für unseren Abend mit unserem Partner verbringen und einmal im Monat einen Teil des Tages, um selbst etwas zu tun. Unser Tagesablauf kann sich eines Tages mehr auf einen der sechs Bereiche in unserem Leben und dann auf einen anderen der sechs Bereiche am nächsten richten.

Aber indem wir die Idee aufgeben, dass sich alles in unserem Leben im Gleichgewicht befinden muss, kommen wir einem harmonischeren Leben schon einen Schritt näher. Und ich weiß nichts über dich, aber ich stimme dem zu!


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com