Tipp # 9: So bauen Sie bessere Beziehungen zu Ihren Kunden auf

{h1}

Tipp 9: seien sie professionell seien sie professionell in ihrer rede. Verwenden sie keine unangemessene sprache (slang, obszönität, unklare verweise, unnötige fachsprache usw.). Sprechen sie, damit ihr kunde sie versteht. Sei professionell in deinem kleid. Ihre kleidung sollte ordentlich und sauber sein. Abhängig von ihrem beruf und ihren kunden. Möglicherweise müssen sie ihre tatoos verbergen. (ja, sogar das us marine corps ist hart im nehmen.) verstehen sie die ethnischen und unternehmenskulturen ihrer kunden. In westlichen kulturen sind ein fester händedruck und ein guter augenkontakt ein erster eindruck. Was aber, wenn sie eine frau sind

Tipp 9: Seien Sie professionell

Seien Sie professionell in Ihrer Rede. Verwenden Sie keine unangemessene Sprache (Slang, Obszönität, obskure Verweise, unnötige Fachsprache usw.). Sprechen Sie, damit Ihr Kunde Sie versteht.

Sei professionell in deinem Kleid. Ihre Kleidung sollte ordentlich und sauber sein. Abhängig von Ihrem Beruf und Ihren Kunden. Möglicherweise müssen Sie Ihre Tatoos verbergen. (Ja, sogar das US Marine Corps greift an.)

Verstehen Sie die ethnischen und Unternehmenskulturen Ihrer Kunden. In westlichen Kulturen sind ein fester Händedruck und ein guter Augenkontakt ein erster Eindruck. Was aber, wenn Sie eine Frau sind, die in Asien, im Nahen Osten oder in Afrika Geschäfte machen möchte? Was ist, wenn Sie eine kleine Softwarefirma hier in den USA anrufen, deren Kleiderordnung T-Shirts und Shorts ist? (Tipp: Viele sagen, Sie sollten sich eine Stufe über Ihren Kunden kleiden, aber ich glaube nicht, dass Sie zu einem Meeting mit einem Bankier einen Smoking tragen müssen.)

Erfüllen Sie Ihre Verpflichtungen. Wenn Sie es sich leisten, behalten Sie es.

Sei ethisch in deinem Verhalten.

Sprechen Sie nicht negativ über Ihre Konkurrenz.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Humor angemessen ist.

Egal wie schwer es war, einen Termin zu bekommen, tauchen Sie nicht vor Ihrer Haustür auf, wenn Sie krank sind. Sie will keine Grippe. Oder um Ihnen während Ihres 30-minütigen Termins alle drei Sekunden zuzuhören. Sie glaubt dir nicht, wenn du sagst, dass du nicht ansteckend bist.

Verschwenden Sie nicht die Zeit Ihrer Kunden. Abhängig von der Persönlichkeit Ihres Kunden und der Aufgabenliste variiert dies. Seien Sie sicher, dass Sie Ihren Empfang nicht verschleißen. Besonders wenn Sie extrovertiert sind und Ihr Kunde introvertiert ist.

Apropos Zeit, sei pünktlich.

Sagen Sie "rechtzeitig" und "angemessen".

Wenn Sie sich einen guten Ruf als Experte in einem bestimmten Bereich erworben haben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Vortrag halten. Mit anderen Worten, wenn Sie ein Experte für persönliche Finanzen sind, stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem eigenen Rat folgen.

Wenn Sie einen Fehler machen, geben Sie es schnell und nachdrücklich zu - Dale Carnegie

Ein weiteres Dale Carnegie-Zitat: "Sei ein guter Zuhörer." Dies steht in direktem Zusammenhang mit:

Verkaufen Sie Ihren Kunden nicht etwas, das er weder will noch braucht.

Es gibt zweifellos mehr. Aber ich wette, dass Sie ein Bild bekommen.

Grüße,

Glenn


Video:


Meinung Finanzier


Der Unterschied zwischen Sekundär- und Primärmarktforschung
Der Unterschied zwischen Sekundär- und Primärmarktforschung

Wenn es nicht defekt ist, reparieren Sie es nicht
Wenn es nicht defekt ist, reparieren Sie es nicht

Geschäftsideen Zu Hause


Ein unbescheidener Vorschlag
Ein unbescheidener Vorschlag

Verkaufsaktion ergreifen: Überprüfen Sie die Grundlagen
Verkaufsaktion ergreifen: Überprüfen Sie die Grundlagen

Inbound Marketing 101: Alles, was Sie für den Online-Erfolg wissen müssen
Inbound Marketing 101: Alles, was Sie für den Online-Erfolg wissen müssen

Sind diese Fertigungsjobs für immer verschwunden?
Sind diese Fertigungsjobs für immer verschwunden?

Kaltanruf auf Ihrem Mobiltelefon
Kaltanruf auf Ihrem Mobiltelefon

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com