Tipps zum Verwalten eines Online-Sicherungsdienstes

{h1}

Online-backup-systeme können eine effektive und effiziente methode zum schutz ihrer wichtigen dateien sein.

Wenn Sie Ihren Computer in Ihrem Heimunternehmen einsetzen (und wer tut das nicht?), Sollten Sie die Bedeutung von Dateisicherungen kennen. Durch das Sichern Ihrer Dokumente und wichtigen Dateien stellen Sie sicher, dass Sie sie zurückholen können, falls mit Ihrem Computer etwas passiert. Und normalerweise passiert irgendwann etwas; wie ein Festplattenausfall.

In letzter Zeit gibt es Online-Sicherungsdienste, und Sie haben viele Möglichkeiten, Ihre Dateien über das Internet zu sichern. Im Allgemeinen arbeiten sie alle mit den gleichen Methoden. Normalerweise führen Sie ein Master-Backup durch - das erste, das alle Dateien enthält, die Sie sichern möchten. Bei nachfolgenden Sicherungen werden nur die Dateien und Dokumente gesichert, die Sie ändern. Hier finden Sie einige Tipps zum Verwalten eines Online-Sicherungsdienstes.

Dateispeicherorte - In Online-Backup-Systemen wählen Sie im Allgemeinen die Dateien und Ordner aus, die Sie sichern möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihren Dateien vertraut sind und wo sie gespeichert werden, damit sie alle gesichert werden.

Programmdateien - Im Allgemeinen können Sie Ihre installierten Programme nicht sichern. Dies liegt daran, dass Programme viele Abhängigkeiten aufweisen, wie z. B. Registrierungseinträge und externe Bibliotheksdateien. Daher müssen Sie im Fehlerfall Ihre Programme wahrscheinlich erneut installieren. Stellen Sie sicher, dass Sie über alles verfügen, was Sie dazu benötigen, z. B. Programmschlüssel und Originalinstallationsdateien. Erhalten diese Installer-Dateien in Ihrem Online-System gesichert, und Sie können Ihre Programme ohne Probleme neu installieren.

Programmeinstellungen - Manchmal sind Programmvorgaben nicht das, was Sie erwarten würden. Beispielsweise speichern einige Versionen von QuickBooks Ihre Unternehmensdatei im QuickBooks-Programmverzeichnis (sofern Sie nichts anderes angeben). Stellen Sie daher sicher, dass Sie wissen, wo Ihre Programme Ihre Datendateien speichern, und stellen Sie sicher, dass diese Speicherorte in Ihrem Online-Backup-Setup angegeben sind.

Prüfung! - Eine Sicherung ist nur dann sinnvoll, wenn Sie sie wiederherstellen können. Nachdem Sie Ihr Online-Backup-System eingerichtet haben, können Sie einige weniger wichtige Dateien wiederherstellen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie zu gegebener Zeit wissen, wie Sie Ihre Dateien wiederherstellen, und nicht in Panik geraten.

Online-Backup-Systeme können eine effektive und effiziente Methode zum Schutz Ihrer wichtigen Dateien sein. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was gesichert wird und wie Sie die Dateien bei Bedarf wiederherstellen können.

Wenn Sie Ihren Computer in Ihrem Heimunternehmen einsetzen (und wer tut das nicht?), Sollten Sie die Bedeutung von Dateisicherungen kennen. Durch das Sichern Ihrer Dokumente und wichtigen Dateien stellen Sie sicher, dass Sie sie zurückholen können, falls mit Ihrem Computer etwas passiert. Und normalerweise passiert irgendwann etwas; wie ein Festplattenausfall.

In letzter Zeit gibt es Online-Sicherungsdienste, und Sie haben viele Möglichkeiten, Ihre Dateien über das Internet zu sichern. Im Allgemeinen arbeiten sie alle mit den gleichen Methoden. Normalerweise führen Sie ein Master-Backup durch - das erste, das alle Dateien enthält, die Sie sichern möchten. Bei nachfolgenden Sicherungen werden nur die Dateien und Dokumente gesichert, die Sie ändern. Hier finden Sie einige Tipps zum Verwalten eines Online-Sicherungsdienstes.

Dateispeicherorte - In Online-Backup-Systemen wählen Sie im Allgemeinen die Dateien und Ordner aus, die Sie sichern möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihren Dateien vertraut sind und wo sie gespeichert werden, damit sie alle gesichert werden.

Programmdateien - Im Allgemeinen können Sie Ihre installierten Programme nicht sichern. Dies liegt daran, dass Programme viele Abhängigkeiten aufweisen, wie z. B. Registrierungseinträge und externe Bibliotheksdateien. Daher müssen Sie im Fehlerfall Ihre Programme wahrscheinlich erneut installieren. Stellen Sie sicher, dass Sie über alles verfügen, was Sie dazu benötigen, z. B. Programmschlüssel und Originalinstallationsdateien. Erhalten diese Installer-Dateien in Ihrem Online-System gesichert, und Sie können Ihre Programme ohne Probleme neu installieren.

Programmeinstellungen - Manchmal sind Programmvorgaben nicht das, was Sie erwarten würden. Beispielsweise speichern einige Versionen von QuickBooks Ihre Unternehmensdatei im QuickBooks-Programmverzeichnis (sofern Sie nichts anderes angeben). Stellen Sie daher sicher, dass Sie wissen, wo Ihre Programme Ihre Datendateien speichern, und stellen Sie sicher, dass diese Speicherorte in Ihrem Online-Backup-Setup angegeben sind.

Prüfung! - Eine Sicherung ist nur dann sinnvoll, wenn Sie sie wiederherstellen können. Nachdem Sie Ihr Online-Backup-System eingerichtet haben, können Sie einige weniger wichtige Dateien wiederherstellen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie zu gegebener Zeit wissen, wie Sie Ihre Dateien wiederherstellen, und nicht in Panik geraten.

Online-Backup-Systeme können eine effektive und effiziente Methode zum Schutz Ihrer wichtigen Dateien sein. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was gesichert wird und wie Sie die Dateien bei Bedarf wiederherstellen können.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com