"Tis the Season": Kann Ihr Kleinunternehmen von Saisonverpackungen profitieren?

{h1}

Saisonale spezialverpackungen sind ein wichtiger teil der feiertage für große marken, aber ist die herstellung von saisonverpackungen für ein kleines unternehmen wirklich lohnend?

Von Katie Shabi

Es ist diese Jahreszeit. Seit Oktober sind die Regale des Lebensmittelgeschäfts mit Lebensmitteln, Getränken und Haushaltsgegenständen bestückt, die mit Farben und Motiven der Saison in Verpackungen verpackt sind.

Saisonale Spezialverpackungen sind in den letzten Jahren zu einem wichtigen Teil der Weihnachtszeit für große Marken geworden. Aber ist es wirklich lohnend, Saisonverpackungen für Ihr kleines Unternehmen zu entwerfen und herzustellen?

Saisonale Verpackungen können für große und kleine Unternehmen schwierig sein. Interessanterweise scheinen große Marken wie Hersheys und Coke die größten Fehler in ihrer Urlaubsverpackung gemacht zu haben.

Und obwohl viele denken, dass saisonale Verpackungen eine einfache Möglichkeit sind, neue Kunden zu gewinnen und neue Kunden zu gewinnen, haben einige große Unternehmen bewiesen, dass es viele Möglichkeiten gibt, eine saisonale Verpackungskampagne durcheinander zu bringen.

Saisonverpackung: Richten Sie Ihre Zahlen richtig ein

Für eine spezielle Urlaubsverpackungsinitiative ist es sehr wichtig, dass Sie sowohl hinsichtlich der Nachfrage als auch der Verteilung Ihre Zahlen richtig einstellen. 2011 wurde Hershey's ein Hit, als sie die Nachfrage nach Süßigkeiten mit Halloween-Verpackungen überschätzten. Der Verzicht auf übriggebliebene Halloween-Süßigkeiten in Lebensmittelgeschäften im ganzen Land zwang die Gewinnmargen der Süßwarenfirma stark. Seitdem hat Hershey gelernt, seine Verpackungen generischer zu gestalten, um die Haltbarkeit eines Produkts zu verlängern.

Viel Spaß, aber verlieren Sie nicht Ihre Markenidentität

Saisonale Verpackungen sind eine unterhaltsame Möglichkeit für Unternehmen, ihre traditionellen Markenidentitäten loszulassen und zu mischen. Wenn Sie jedoch zu weit gehen, können Sie Kunden verlieren und nicht gewinnen. Die mittlerweile berüchtigte Cola-Dose "White Can" aus Weihnachten 2011 könnte als eine der am schlechtesten durchdachten Marketingkampagnen des neuen Jahrtausends in die Geschichte eingehen. Die verwirrten und verärgerten Kunden von Cola beklagten, dass die weiße Dose zu sehr wie Diet Coke aussah. Cola beendete die Kampagne zwei Monate früher, was dazu führte, dass Restposten übrig blieben und die Gewinnmargen schrumpften.

Saisonverpackung für kleine Unternehmen

Große Unternehmen können es sich leisten, mit saisonalen Verpackungen Fehler zu machen, aber kleine Unternehmen haben letztendlich am meisten mit dieser Art von Marketingkampagne zu gewinnen. Während große Marken den Vorteil haben, niedrigere Preise anzubieten, sind kleine Unternehmen normalerweise gezwungen, einen höheren Preis für ihre Produkte zu erheben.

Eine clevere Saisonverpackung kann der entscheidende Faktor für einen Kunden sein, der versucht, zwischen Ihrem Produkt und einer kostengünstigeren, generischeren Option zu wählen. Dies ist in der Alkoholindustrie sehr deutlich geworden. Marken wie Johnnie Walker und die Craft Brewery Shiner bringen saisonale Verpackungen auf die nächste Stufe, indem sie personalisierte Botschaften und sogar Pop-Out-Untersetzer in ihre Produktverpackung integrieren.

Wenn Sie Ihre Verpackung zu einem Teil Ihres Produkts machen, erhöht dies auch Ihre Attraktivität und kann, wie im Fall von Kleenex, sogar zu einer vollständigen Inkrementalität führen. Was können Sie von einer Marketingkampagne mehr verlangen?

Sollte Ihr kleines Unternehmen saisonale Verpackungen für Ihr Produkt ausprobieren? Alles, worauf es ankommt, ist, wenn Sie es tun, stellen Sie sicher, dass Sie es richtig machen!

Andere Artikel von howtomintmoney.com:

  • Der vollständige 35-Schritte-Leitfaden für Existenzgründer
  • 25 Häufig gestellte Fragen zur Unternehmensgründung
  • 50 Fragen Angel Investors fragt Unternehmer
  • 17 wichtige Lektionen für Unternehmer

Schauen Sie sich diese Infografik an, um mehr Informationen und Empfehlungen zu saisonalen Verpackungen zu erhalten:

Funktioniert saisonale Verpackung für ein kleines Unternehmen? INFOGRAPHIC

Über den Autor

Beitrag von: Katie Shabi

Katie Shabi ist ein Spezialist für Multimedia-Marketing mit Sitz in Jacksonville, Florida, und verfügt über mehr als vier Jahre Erfahrung in der Branche. Katie genießt es, neue Marketingstrategien zu entwickeln und zu lernen, die kleinen Unternehmen dabei helfen, ihren Geltungsbereich zu vergrößern und zu erweitern. Ihre Arbeiten wurden in Buzzfeed, Washington Post und IndieWire gezeigt. Derzeit ist sie Marketingberaterin bei Grimes Packaging Company in Jacksonville, Florida.

Website: grimescompanies.com
Verbinden Sie sich mit mir auf Facebook, Twitter und LinkedIn.

Von Katie Shabi

Es ist diese Jahreszeit. Seit Oktober sind die Regale des Lebensmittelgeschäfts mit Lebensmitteln, Getränken und Haushaltsgegenständen bestückt, die mit Farben und Motiven der Saison in Verpackungen verpackt sind.

Saisonale Spezialverpackungen sind in den letzten Jahren zu einem wichtigen Teil der Weihnachtszeit für große Marken geworden. Aber ist es wirklich lohnend, Saisonverpackungen für Ihr kleines Unternehmen zu entwerfen und herzustellen?

Saisonale Verpackungen können für große und kleine Unternehmen schwierig sein. Interessanterweise scheinen große Marken wie Hersheys und Coke die größten Fehler in ihrer Urlaubsverpackung gemacht zu haben.

Und obwohl viele denken, dass saisonale Verpackungen eine einfache Möglichkeit sind, neue Kunden zu gewinnen und neue Kunden zu gewinnen, haben einige große Unternehmen bewiesen, dass es viele Möglichkeiten gibt, eine saisonale Verpackungskampagne durcheinander zu bringen.

Saisonverpackung: Richten Sie Ihre Zahlen richtig ein

Für eine spezielle Urlaubsverpackungsinitiative ist es sehr wichtig, dass Sie sowohl hinsichtlich der Nachfrage als auch der Verteilung Ihre Zahlen richtig einstellen. 2011 wurde Hershey's ein Hit, als sie die Nachfrage nach Süßigkeiten mit Halloween-Verpackungen überschätzten. Der Verzicht auf übriggebliebene Halloween-Süßigkeiten in Lebensmittelgeschäften im ganzen Land zwang die Gewinnmargen der Süßwarenfirma stark. Seitdem hat Hershey gelernt, seine Verpackungen generischer zu gestalten, um die Haltbarkeit eines Produkts zu verlängern.

Viel Spaß, aber verlieren Sie nicht Ihre Markenidentität

Saisonale Verpackungen sind eine unterhaltsame Möglichkeit für Unternehmen, ihre traditionellen Markenidentitäten loszulassen und zu mischen. Wenn Sie jedoch zu weit gehen, können Sie Kunden verlieren und nicht gewinnen. Die mittlerweile berüchtigte Cola-Dose "White Can" aus Weihnachten 2011 könnte als eine der am schlechtesten durchdachten Marketingkampagnen des neuen Jahrtausends in die Geschichte eingehen. Die verwirrten und verärgerten Kunden von Cola beklagten, dass die weiße Dose zu sehr wie Diet Coke aussah. Cola beendete die Kampagne zwei Monate früher, was dazu führte, dass Restposten übrig blieben und die Gewinnmargen schrumpften.

Saisonverpackung für kleine Unternehmen

Große Unternehmen können es sich leisten, mit saisonalen Verpackungen Fehler zu machen, aber kleine Unternehmen haben letztendlich am meisten mit dieser Art von Marketingkampagne zu gewinnen. Während große Marken den Vorteil haben, niedrigere Preise anzubieten, sind kleine Unternehmen normalerweise gezwungen, einen höheren Preis für ihre Produkte zu erheben.

Eine clevere Saisonverpackung kann der entscheidende Faktor für einen Kunden sein, der versucht, zwischen Ihrem Produkt und einer kostengünstigeren, generischeren Option zu wählen. Dies ist in der Alkoholindustrie sehr deutlich geworden. Marken wie Johnnie Walker und die Craft Brewery Shiner bringen saisonale Verpackungen auf die nächste Stufe, indem sie personalisierte Botschaften und sogar Popout-Untersetzer in ihre Produktverpackung integrieren.

Wenn Sie Ihre Verpackung zu einem Teil Ihres Produkts machen, erhöht dies auch Ihre Attraktivität und kann, wie im Fall von Kleenex, sogar zu einer vollständigen Inkrementalität führen. Was können Sie von einer Marketingkampagne mehr verlangen?

Sollte Ihr kleines Unternehmen saisonale Verpackungen für Ihr Produkt ausprobieren? Alles, worauf es ankommt, ist, wenn Sie es tun, stellen Sie sicher, dass Sie es richtig machen!

Andere Artikel von howtomintmoney.com:

  • Der vollständige 35-Schritte-Leitfaden für Existenzgründer
  • 25 Häufig gestellte Fragen zur Unternehmensgründung
  • 50 Fragen Angel Investors fragt Unternehmer
  • 17 wichtige Lektionen für Unternehmer

Schauen Sie sich diese Infografik an, um mehr Informationen und Empfehlungen zu saisonalen Verpackungen zu erhalten:


Video:


Meinung Finanzier


Vier Gründe, warum Unternehmen aktiv Kundenfeedback suchen sollten
Vier Gründe, warum Unternehmen aktiv Kundenfeedback suchen sollten

Lassen Sie sich nicht durch Ablehnung niederreißen
Lassen Sie sich nicht durch Ablehnung niederreißen

Geschäftsideen Zu Hause


Bist du 18-34 Jahre alt? Sie werden eher für ein Darlehen abgelehnt
Bist du 18-34 Jahre alt? Sie werden eher für ein Darlehen abgelehnt

Wachstum in kleinen Unternehmen wirft schwierige Fragen auf
Wachstum in kleinen Unternehmen wirft schwierige Fragen auf

Überlebender Franchisegeber Insolvenz
Überlebender Franchisegeber Insolvenz

Respektiere deine Ältesten
Respektiere deine Ältesten

Vier Tipps zur Auswahl von Investmentfonds für Ihr Konto bei der Pensionierung
Vier Tipps zur Auswahl von Investmentfonds für Ihr Konto bei der Pensionierung

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com