Top 10 Möglichkeiten, Ihre Finanzen zu vermasseln

{h1}

Jeder macht mit geld fehler. Hier sind einige der häufigsten möglichkeiten, um ihre finanzen durcheinander zu bringen.

Jeder macht mit Geld Fehler. Einige der häufigsten Möglichkeiten, Ihre Finanzen zu ruinieren, sind:

1. Unnötige Ausgaben

Impulskäufe oder unnötige Ausgaben (Kleidung oder der Fast-Food-Stopp auf dem Heimweg) können das Familienbudget in die Höhe treiben. Dies gilt insbesondere, wenn solche Einkäufe häufig vorkommen.

Der beste Weg, unnötige Ausgaben zu vermeiden, besteht darin, ein Budget zu erstellen und daran festzuhalten; Vermeiden Sie ungeplante, nicht geplante Einkäufe.

2. Rückfall bei Rechnungszahlungen

Wenn Sie auch nur eine Zahlung einer Rechnung hinter sich lassen, kann dies Ihre Finanzen beeinträchtigen. Wenn Sie glauben, dass Sie das nächste Mal einfach aufholen können, sind Sie auf dem Weg zu einem finanziellen Problem fast sicher.

3. Kaufen, was Sie sich nicht leisten können

Viele Leute machen beim Kauf und beim Kauf große Fehler. Wenn Menschen Häuser, Autos oder andere Gegenstände kaufen, für die sie eine Finanzierung benötigen, denken sie nicht immer darüber nach, wie sie dafür bezahlen sollen.

Die Aufnahme einer Hypothek oder eines Darlehens ist eine Sache, aber denken Sie daran, dass Darlehen mit Zinsen verbunden sind, so dass Sie mehr zurückzahlen müssen, als Sie sich geliehen haben. Wenn Sie keinen durchführbaren Zahlungsplan haben, müssen Sie versuchen, dem Kauf zu widerstehen.

4. Beantragung weiterer Kreditkarten

Die Erlangung von Kreditkarten kann für die Erstellung einer Kreditwürdigkeit von Vorteil sein und die Beantragung einer Hypothek oder einer anderen Finanzierung in der Zukunft ermöglichen, sie können jedoch auch zu schweren Schulden führen. Wenn Sie eine Kreditkarte haben, müssen Sie eine Verantwortung übernehmen, die Sie mit Ihrem Einkommen abdecken können. Schauen Sie sich vor der Anwendung um und suchen Sie nach dem niedrigsten jährlichen Prozentsatz (APR) und den niedrigsten Zinsen.

Seien Sie nicht unverantwortlich mit Ihrer Karte, sobald Sie eine haben. Ein sicherer Weg, um Ihre Finanzen zu ruinieren, ist, eine Party zu veranstalten oder einen Einkaufsbummel zu machen, sobald Sie Ihre Karte in der Hand haben. Vermeiden Sie alle verlockenden Angebote für unnötige Ausgaben und überwachen Sie Ihre Kreditwürdigkeit und Ihre Berichte an Standorten wie Experian oder TransUnion.

5. Nicht gegen Identitätsdiebstahl schützen

Viele glauben, dass Identitätsdiebstahl ihnen nicht passieren wird. Es kann nicht nur passieren, aber Opfer von Identitätsdiebstahl wissen oft nicht einmal, dass es erst später passiert ist. Identitätsdiebe können Opfer mit ernsthaften finanziellen Schulden und anderen Problemen hinterlassen. Es kann sinnvoll sein, in Organisationen wie LifeLock in Identitätsschutz zu investieren und diesen zu schützen.

6. Investition in ertragsintensive Vermögenswerte

Die Investition in Aktien und Anleihen kann für manche Menschen rentabel sein und sie sogar verdienen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Wenn Sie jedoch in ertragsintensive Vermögenswerte investieren, schaden Sie nur Ihren Finanzen. Ein einkommensaufwendiger Vermögenswert ist etwas, dessen Unterhalt mehr kostet als das Einkommen.

Ein solches Gut könnte ein altes Auto sein, das Sie überholen möchten, wenn Sie mehr für die Reparatur aufwenden, als Sie durch den Verkauf verdienen könnten. Diese Art von Vermögenswerten wird Sie mehr schaden als Ihnen helfen.

7. Übersehen eines Notfallfonds

Notfälle sind jederzeit möglich. Ein Naturschaden wie ein Wirbelsturm oder ein Tornado kann Ihrem Zuhause schaden oder Sie benötigen eine größere Autoreparatur. Sie sollten immer mit dem Unerwarteten rechnen, daher ist eine Notfallkasse eine Ersparnis wert.

8. Nicht ausgleichen Ihres Scheckhefts oder Ihrer Budgetierung

Das Ausgleichen Ihres Scheckhefts oder das Budgetieren Ihrer Haushaltsausgaben kann langweilig erscheinen, so dass die Leute hinter der Aufgabe zurückbleiben, was zu Mehrausgaben führt. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, um aufzuschreiben, was Sie ausgegeben haben, und zu Beginn der Woche einige geplante Ausgaben zu machen, kann dies bei der Verwaltung Ihrer Finanzen hilfreich sein. Vielleicht finden Sie sogar, dass der Prozess Ihnen hilft, mehr Geld zu sparen.

9. Übersehen bestimmter Steuerabzüge

Wenn der April jedes Jahr kommt, sind die Menschen froh, ihre Steuern zu erheben, aber sie können fahrlässig sein, wenn sie die in Frage kommenden Abzüge durchlesen. Wenn Sie sich die Zeit dafür nehmen, finden Sie möglicherweise bestimmte Abzüge, die Sie geltend machen können, um Ihre Finanzen langfristig zu unterstützen.

Speichern Sie Ihre Quittungen, weil Sie nie wissen, welche Unterschiede von Jahr zu Jahr auftreten können. Steuersoftware wieTurboTax kann Ihnen helfen, alle notwendigen Abzüge zu finden.

10. Lohnkürzung

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten werden Sie möglicherweise aufgefordert, eine Lohnkürzung zu akzeptieren oder Ihren Job zu verlieren. Stellen Sie Ihren Fall vor, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und wenn Sie den Schnitt nehmen müssen, priorisieren Sie ihn in anderen Bereichen, um den Verlust auszugleichen.

Jeder macht mit Geld Fehler. Einige der häufigsten Möglichkeiten, Ihre Finanzen zu ruinieren, sind:

1. Unnötige Ausgaben

Impulskäufe oder unnötige Ausgaben (Kleidung oder der Fast-Food-Stopp auf dem Heimweg) können das Familienbudget in die Höhe treiben. Dies gilt insbesondere, wenn solche Einkäufe häufig vorkommen.

Der beste Weg, unnötige Ausgaben zu vermeiden, besteht darin, ein Budget zu erstellen und daran festzuhalten; Vermeiden Sie ungeplante, nicht geplante Einkäufe.

2. Rückfall bei Rechnungszahlungen

Wenn Sie auch nur eine Zahlung einer Rechnung hinter sich lassen, kann dies Ihre Finanzen beeinträchtigen. Wenn Sie glauben, dass Sie das nächste Mal einfach aufholen können, sind Sie auf dem Weg zu einem finanziellen Problem fast sicher.

3. Kaufen, was Sie sich nicht leisten können

Viele Leute machen beim Kauf und beim Kauf große Fehler. Wenn Menschen Häuser, Autos oder andere Gegenstände kaufen, für die sie eine Finanzierung benötigen, denken sie nicht immer darüber nach, wie sie dafür bezahlen sollen.

Die Aufnahme einer Hypothek oder eines Darlehens ist eine Sache, aber denken Sie daran, dass Darlehen mit Zinsen verbunden sind, so dass Sie mehr zurückzahlen müssen, als Sie sich geliehen haben. Wenn Sie keinen durchführbaren Zahlungsplan haben, müssen Sie versuchen, dem Kauf zu widerstehen.

4. Beantragung weiterer Kreditkarten

Die Erlangung von Kreditkarten kann für die Erstellung einer Kreditwürdigkeit von Vorteil sein und die Beantragung einer Hypothek oder einer anderen Finanzierung in der Zukunft ermöglichen, sie können jedoch auch zu schweren Schulden führen. Wenn Sie eine Kreditkarte haben, müssen Sie eine Verantwortung übernehmen, die Sie mit Ihrem Einkommen abdecken können. Schauen Sie sich vor der Anwendung um und suchen Sie nach dem niedrigsten jährlichen Prozentsatz (APR) und den niedrigsten Zinsen.

Seien Sie nicht unverantwortlich mit Ihrer Karte, sobald Sie eine haben. Ein sicherer Weg, um Ihre Finanzen zu ruinieren, ist, eine Party zu veranstalten oder einen Einkaufsbummel zu machen, sobald Sie Ihre Karte in der Hand haben. Vermeiden Sie alle verlockenden Angebote für unnötige Ausgaben und überwachen Sie Ihre Kreditwürdigkeit und Ihre Berichte auf Websites wieExperian oder TransUnion.

5. Nicht gegen Identitätsdiebstahl schützen

Viele glauben, dass Identitätsdiebstahl ihnen nicht passieren wird. Es kann nicht nur passieren, aber Opfer von Identitätsdiebstahl wissen oft nicht einmal, dass es erst später passiert ist. Identitätsdiebe können Opfer mit ernsthaften finanziellen Schulden und anderen Problemen hinterlassen. Investitionen in und Erhalt von Identitätsschutz von Organisationen wieLifeLock kann weise sein

6. Investition in ertragsintensive Vermögenswerte

Die Investition in Aktien und Anleihen kann für manche Menschen rentabel sein und sie sogar verdienen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Wenn Sie jedoch in ertragsintensive Vermögenswerte investieren, schaden Sie nur Ihren Finanzen. Ein einkommensaufwendiger Vermögenswert ist etwas, dessen Unterhalt mehr kostet als das Einkommen.

Ein solches Gut könnte ein altes Auto sein, das Sie überholen möchten, wenn Sie mehr für die Reparatur aufwenden, als Sie durch den Verkauf verdienen könnten. Diese Art von Vermögenswerten wird Sie mehr schaden als Ihnen helfen.

7. Übersehen eines Notfallfonds

Notfälle sind jederzeit möglich. Ein Naturschaden wie ein Wirbelsturm oder ein Tornado kann Ihrem Zuhause schaden oder Sie benötigen eine größere Autoreparatur. Sie sollten immer mit dem Unerwarteten rechnen, daher ist eine Notfallkasse eine Ersparnis wert.

8. Nicht ausgleichen Ihres Scheckhefts oder Ihrer Budgetierung

Das Ausgleichen Ihres Scheckhefts oder das Budgetieren Ihrer Haushaltsausgaben kann langweilig erscheinen, so dass die Leute hinter der Aufgabe zurückbleiben, was zu Mehrausgaben führt. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, um aufzuschreiben, was Sie ausgegeben haben, und zu Beginn der Woche einige geplante Ausgaben zu machen, kann dies bei der Verwaltung Ihrer Finanzen hilfreich sein. Vielleicht finden Sie sogar, dass der Prozess Ihnen hilft, mehr Geld zu sparen.

9. Übersehen bestimmter Steuerabzüge

Wenn der April jedes Jahr kommt, sind die Menschen froh, ihre Steuern zu erheben, aber sie können fahrlässig sein, wenn sie die in Frage kommenden Abzüge durchlesen. Wenn Sie sich die Zeit dafür nehmen, finden Sie möglicherweise bestimmte Abzüge, die Sie geltend machen können, um Ihre Finanzen langfristig zu unterstützen.


Video: KenFM im Gespräch mit: Paul Schreyer (


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com