Die Top 5 Fehler bei der Inkorporation und wie man sie vermeidet

{h1}

Dieser beitrag führt sie durch die häufigsten fehler, die ein unternehmen macht, wenn es integriert wird, und zeigt ihnen, wie sie diese vermeiden können.

Die Gründung einer LLC oder eines Unternehmens kann ein relativ schneller und einfacher Prozess sein. Und es ist unbestreitbar ein entscheidender Schritt, um die persönlichen Vermögenswerte vor jeglicher Haftung des Unternehmens zu schützen. Kleinunternehmen können zwar unkompliziert sein, aber sie machen häufig einige Fehler, die sich erheblich auf ihr Geschäft auswirken können. Bist du auch schuldig?

Fehler 1: Wahl der falschen Geschäftseinheit: Die drei häufigsten Arten von Geschäftsstrukturen in den USA sind die LLC (Limited Liability Company), die S Corporation und die C Corporation. Die Wahl der Geschäftsstruktur kann sich auf die Höhe der Steuern, die Sie zahlen, und auf den zu erledigenden Papieraufwand auswirken.

Die LLC eignet sich hervorragend für kleine Unternehmen, die einen Haftungsschutz wünschen, aber minimale Formalitäten und Papierkram bevorzugen. Die S Corporation ist eine Pass-Through-Einheit für Bundessteuern (wie die LLC) und eignet sich hervorragend für kleine Unternehmen, die sich dafür qualifizieren können. Schließlich reicht die C Corporation ihren eigenen Steuerbericht ein und sollte von den Unternehmen ausgewählt werden, die beabsichtigen, die Gewinne wieder in das Unternehmen zu investieren oder von einem VC eine Finanzierung zu erhalten. Was sind also einige Fehler, die bei der Auswahl einer Unternehmensstruktur gemacht wurden?

  • Eine freiberufliche Grafikdesignerin bildet eine C Corporation und zahlt aufgrund ihrer „Doppelbesteuerung“ einen erheblichen Teil ihres Einkommens. Ihr CPA rät ihr, sich für das nächste Jahr für die Pass-Through-Behandlung durch S-Corp zu entscheiden.
  • Zwei Partner bilden eine S Corporation für ihr Landschaftsgärtnerisches Geschäft und erkennen bald, dass sie in einem direkten Verhältnis zu ihrem Eigentum stehen müssen (zumindest in Bezug auf die Steuerberichterstattung), obwohl sie tatsächlich die Verteilung der Gewinne zwischen 75 und 25 vereinbart haben dieses Jahr. Sie sollten stattdessen eine LLC gebildet haben, in der sie mehr Flexibilität bei der Gewinnaufteilung haben können.

Fehler 2: Einbindung in Delaware oder Nevada: Delaware und Nevada sind heiße Staaten für die Gründung und das aus gutem Grund. Delaware bietet einige der am weitesten entwickelten, flexibelsten und für alle Unternehmen geltenden Statuten. Und Nevada wird aufgrund seiner niedrigen Hinterlegungsgebühren sowie des Fehlens staatlicher Körperschafts-, Franchise- und Einkommensteuern zunehmend zu einer beliebten Wahl für Unternehmen. Wenn Ihr kleines Unternehmen jedoch weniger als fünf Anteilseigner hat, ist es am besten, es in den Staat aufzunehmen, in dem Ihr Unternehmen physisch präsent ist. Andernfalls müssen Sie sich mit zu vielen Problemen und Kosten auseinandersetzen, die für den Betrieb außerhalb des Staates erforderlich sind. Dazu gehören: Schwierigkeiten bei der Eröffnung eines Geschäftskontos, die Benennung eines registrierten Agenten und Gebühren für das Funktionieren als „ausländische Einheit“ in Ihrem eigenen Staat.

Fehler 3: Einen Anwalt einstellen, um die Formulare einzureichen: Sie müssen keinen Anwalt beauftragen, um eine LLC oder eine Gesellschaft zu gründen. Wenn Sie eine unkomplizierte Situation haben, können Sie einen Rechtsdienst zur Ablage gesetzlicher Dokumente verwenden, um sich selbst zu vertreten, um eine Geschäftsentität zu erstellen. Wenn Sie eine besonders komplexe Partnerschaft oder finanzielle Situation haben, sollten Sie sich natürlich an einen Anwalt wenden.

Fehler 4: Nicht konform bleiben: Ihre Verpflichtungen bestehen nicht, sobald Ihre Bewerbungen eingegangen sind und Ihre LLC oder Corporation gegründet wurde. Es ist absolut wichtig, dass Ihre LLC oder Ihr Unternehmen die Compliance einhält, und es ist eine unendliche Aufgabe. Wenn ein Kläger nachweist, dass Sie Ihre LLC / Corporation nicht im Rahmen des Gesetzes gehalten haben, kann Ihr „Unternehmensschild“ durchbohrt werden und Ihr persönliches Vermögen ist verwundbar. Wie stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen konform bleibt?

  • Halten Sie Ihr persönliches Geld getrennt von denen des Unternehmens (kein Vermischen: das bedeutet, dass Sie ein separates Bankkonto und eine Kreditkarte haben).
  • Senden Sie uns Ihre Jahreserklärung / Ihren Jahresbericht rechtzeitig, je nach Ihrem Gründungsstatus
  • Beantragen Sie eine ausländische Qualifikation, wenn Sie in einem anderen Staat als Ihrem Gründungsstaat tätig sind
  • Halten Sie den Status bei wichtigen Änderungen in Ihrem Unternehmen auf dem neuesten Stand, indem Sie Änderungsartikel einreichen
  • Machen Sie sich auf keinen Fall Betrug

Fehler 5: überhaupt nicht enthalten: Natürlich ist der größte Fehler von allen, niemals eine LLC oder Corporation zu gründen und Ihr persönliches Vermögen (Sparkonto, Altersvorsorgefonds) zu gefährden. Auch wenn Sie 80-Stunden-Wochen investieren, um neues Geschäft aufzubauen, nehmen Sie sich dieses Jahr etwas Zeit, um sich zu engagieren. Sie können in den nächsten Jahren wesentlich reibungsloser und sicherer skalieren.

Die Gründung einer LLC oder eines Unternehmens kann ein relativ schneller und einfacher Prozess sein. Und es ist unbestreitbar ein entscheidender Schritt, um die persönlichen Vermögenswerte vor jeglicher Haftung des Unternehmens zu schützen. Kleinunternehmen können zwar unkompliziert sein, aber sie machen häufig einige Fehler, die sich erheblich auf ihr Geschäft auswirken können. Bist du auch schuldig?

Fehler 1: Wahl der falschen Geschäftseinheit: Die drei häufigsten Arten von Geschäftsstrukturen in den USA sind die LLC (Limited Liability Company), die S Corporation und die C Corporation. Die Wahl der Geschäftsstruktur kann sich auf die Höhe der Steuern, die Sie zahlen, und auf den zu erledigenden Papieraufwand auswirken.

Die LLC eignet sich hervorragend für kleine Unternehmen, die einen Haftungsschutz wünschen, aber minimale Formalitäten und Papierkram bevorzugen. Die S Corporation ist eine Pass-Through-Einheit für Bundessteuern (wie die LLC) und eignet sich hervorragend für kleine Unternehmen, die sich dafür qualifizieren können. Schließlich reicht die C Corporation ihren eigenen Steuerbericht ein und sollte von den Unternehmen ausgewählt werden, die beabsichtigen, die Gewinne wieder in das Unternehmen zu investieren oder von einem VC eine Finanzierung zu erhalten. Was sind also einige Fehler, die bei der Auswahl einer Unternehmensstruktur gemacht wurden?

  • Eine freiberufliche Grafikdesignerin bildet eine C Corporation und zahlt aufgrund ihrer „Doppelbesteuerung“ einen erheblichen Teil ihres Einkommens. Ihr CPA rät ihr, sich für das nächste Jahr für die Pass-Through-Behandlung durch S-Corp zu entscheiden.
  • Zwei Partner bilden eine S Corporation für ihr Landschaftsgärtnerisches Geschäft und erkennen bald, dass sie in einem direkten Verhältnis zu ihrem Eigentum stehen müssen (zumindest in Bezug auf die Steuerberichterstattung), obwohl sie tatsächlich die Verteilung der Gewinne zwischen 75 und 25 vereinbart haben dieses Jahr. Sie sollten stattdessen eine LLC gebildet haben, in der sie mehr Flexibilität bei der Gewinnaufteilung haben können.

Fehler 2: Einbindung in Delaware oder Nevada: Delaware und Nevada sind heiße Staaten für die Gründung und das aus gutem Grund. Delaware bietet einige der am weitesten entwickelten, flexibelsten und für alle Unternehmen geltenden Statuten. Und Nevada wird aufgrund seiner niedrigen Hinterlegungsgebühren sowie des Fehlens staatlicher Körperschafts-, Franchise- und Einkommensteuern zunehmend zu einer beliebten Wahl für Unternehmen. Wenn Ihr kleines Unternehmen jedoch weniger als fünf Anteilseigner hat, ist es am besten, es in den Staat aufzunehmen, in dem Ihr Unternehmen physisch präsent ist. Andernfalls müssen Sie sich mit zu vielen Problemen und Kosten auseinandersetzen, die für den Betrieb außerhalb des Staates erforderlich sind. Dazu gehören: Schwierigkeiten bei der Eröffnung eines Geschäftskontos, die Benennung eines registrierten Agenten und Gebühren für das Funktionieren als „ausländische Einheit“ in Ihrem eigenen Staat.

Fehler 3: Einen Anwalt einstellen, um die Formulare einzureichen: Sie müssen keinen Anwalt beauftragen, um eine LLC oder eine Gesellschaft zu gründen. Wenn Sie eine unkomplizierte Situation haben, können Sie einen Rechtsdienst zur Ablage gesetzlicher Dokumente verwenden, um sich selbst zu vertreten, um eine Geschäftsentität zu erstellen. Wenn Sie eine besonders komplexe Partnerschaft oder finanzielle Situation haben, sollten Sie sich natürlich an einen Anwalt wenden.

Fehler 4: Nicht konform bleiben: Ihre Verpflichtungen bestehen nicht, sobald Ihre Bewerbungen eingegangen sind und Ihre LLC oder Corporation gegründet wurde. Es ist absolut wichtig, dass Ihre LLC oder Ihr Unternehmen die Compliance einhält, und es ist eine unendliche Aufgabe. Wenn ein Kläger nachweist, dass Sie Ihre LLC / Corporation nicht im Rahmen des Gesetzes gehalten haben, kann Ihr „Unternehmensschild“ durchbohrt werden und Ihr persönliches Vermögen ist verwundbar. Wie stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen konform bleibt?

  • Halten Sie Ihr persönliches Geld getrennt von denen des Unternehmens (kein Vermischen: das bedeutet, dass Sie ein separates Bankkonto und eine Kreditkarte haben).
  • Senden Sie uns Ihre Jahreserklärung / Ihren Jahresbericht rechtzeitig, je nach Ihrem Gründungsstatus
  • Beantragen Sie eine ausländische Qualifikation, wenn Sie in einem anderen Staat als Ihrem Gründungsstaat tätig sind
  • Halten Sie den Status bei wichtigen Änderungen in Ihrem Unternehmen auf dem neuesten Stand, indem Sie Änderungsartikel einreichen
  • Machen Sie sich auf keinen Fall Betrug

Fehler 5: überhaupt nicht enthalten: Natürlich ist der größte Fehler von allen, niemals eine LLC oder Corporation zu gründen und Ihr persönliches Vermögen (Sparkonto, Altersvorsorgefonds) zu gefährden. Auch wenn Sie 80-Stunden-Wochen investieren, um neues Geschäft aufzubauen, nehmen Sie sich dieses Jahr etwas Zeit, um sich zu engagieren. Sie können in den nächsten Jahren wesentlich reibungsloser und sicherer skalieren.

Die Gründung einer LLC oder eines Unternehmens kann ein relativ schneller und einfacher Prozess sein. Und es ist unbestreitbar ein entscheidender Schritt, um die persönlichen Vermögenswerte vor jeglicher Haftung des Unternehmens zu schützen. Kleinunternehmen können zwar unkompliziert sein, aber sie machen häufig einige Fehler, die sich erheblich auf ihr Geschäft auswirken können. Bist du auch schuldig?

Fehler 1: Wahl der falschen Geschäftseinheit: Die drei häufigsten Arten von Geschäftsstrukturen in den USA sind die LLC (Limited Liability Company), die S Corporation und die C Corporation. Die Wahl der Geschäftsstruktur kann sich auf die Höhe der Steuern, die Sie zahlen, und auf den zu erledigenden Papieraufwand auswirken.

Die LLC eignet sich hervorragend für kleine Unternehmen, die einen Haftungsschutz wünschen, aber minimale Formalitäten und Papierkram bevorzugen. Die S Corporation ist eine Pass-Through-Einheit für Bundessteuern (wie die LLC) und eignet sich hervorragend für kleine Unternehmen, die sich dafür qualifizieren können. Schließlich reicht die C Corporation ihren eigenen Steuerbericht ein und sollte von den Unternehmen ausgewählt werden, die beabsichtigen, die Gewinne wieder in das Unternehmen zu investieren oder von einem VC eine Finanzierung zu erhalten. Was sind also einige Fehler, die bei der Auswahl einer Unternehmensstruktur gemacht wurden?

  • Eine freiberufliche Grafikdesignerin bildet eine C Corporation und zahlt aufgrund ihrer „Doppelbesteuerung“ einen erheblichen Teil ihres Einkommens. Ihr CPA rät ihr, sich für das nächste Jahr für die Pass-Through-Behandlung durch S-Corp zu entscheiden.
  • Zwei Partner bilden eine S Corporation für ihr Landschaftsgärtnerisches Geschäft und erkennen bald, dass sie in einem direkten Verhältnis zu ihrem Eigentum stehen müssen (zumindest in Bezug auf die Steuerberichterstattung), obwohl sie tatsächlich die Verteilung der Gewinne zwischen 75 und 25 vereinbart haben dieses Jahr. Sie sollten stattdessen eine LLC gebildet haben, in der sie mehr Flexibilität bei der Gewinnaufteilung haben können.

Fehler 2: Einbindung in Delaware oder Nevada: Delaware und Nevada sind heiße Staaten für die Gründung und das aus gutem Grund. Delaware bietet einige der am weitesten entwickelten, flexibelsten und für alle Unternehmen geltenden Statuten. Und Nevada wird aufgrund seiner niedrigen Hinterlegungsgebühren sowie des Fehlens staatlicher Körperschafts-, Franchise- und Einkommensteuern zunehmend zu einer beliebten Wahl für Unternehmen. Wenn Ihr kleines Unternehmen jedoch weniger als fünf Anteilseigner hat, ist es am besten, es in den Staat aufzunehmen, in dem Ihr Unternehmen physisch präsent ist. Andernfalls müssen Sie sich mit zu vielen Problemen und Kosten auseinandersetzen, die für den Betrieb außerhalb des Staates erforderlich sind. Dazu gehören: Schwierigkeiten bei der Eröffnung eines Geschäftskontos, die Benennung eines registrierten Agenten und Gebühren für das Funktionieren als „ausländische Einheit“ in Ihrem eigenen Staat.

Fehler 3: Einen Anwalt einstellen, um die Formulare einzureichen: Sie müssen keinen Anwalt beauftragen, um eine LLC oder eine Gesellschaft zu gründen. Wenn Sie eine unkomplizierte Situation haben, können Sie einen Rechtsdienst zur Ablage gesetzlicher Dokumente verwenden, um sich selbst zu vertreten, um eine Geschäftsentität zu erstellen. Wenn Sie eine besonders komplexe Partnerschaft oder finanzielle Situation haben, sollten Sie sich natürlich an einen Anwalt wenden.

Fehler 4: Nicht konform bleiben: Ihre Verpflichtungen bestehen nicht, sobald Ihre Bewerbungen eingegangen sind und Ihre LLC oder Corporation gegründet wurde. Es ist absolut wichtig, dass Ihre LLC oder Ihr Unternehmen die Compliance einhält. Wenn ein Kläger nachweist, dass Sie Ihre LLC / Corporation nicht im Rahmen des Gesetzes gehalten haben, kann Ihr „Unternehmensschild“ durchbohrt werden und Ihr persönliches Vermögen ist verwundbar. Wie stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen konform bleibt?

  • Halten Sie Ihr persönliches Geld getrennt von denen des Unternehmens (kein Vermischen: das bedeutet, dass Sie ein separates Bankkonto und eine Kreditkarte haben).
  • Senden Sie uns Ihre Jahreserklärung / Ihren Jahresbericht rechtzeitig, je nach Ihrem Gründungsstatus
  • Beantragen Sie eine ausländische Qualifikation, wenn Sie in einem anderen Staat als Ihrem Gründungsstaat tätig sind
  • Halten Sie den Status bei wichtigen Änderungen in Ihrem Unternehmen auf dem neuesten Stand, indem Sie Änderungsartikel einreichen
  • Machen Sie sich auf keinen Fall Betrug

Fehler 5: überhaupt nicht enthalten: Natürlich ist der größte Fehler von allen, niemals eine LLC oder Corporation zu gründen und Ihr persönliches Vermögen (Sparkonto, Altersvorsorgefonds) zu gefährden. Auch wenn Sie 80-Stunden-Wochen investieren, um neues Geschäft aufzubauen, nehmen Sie sich dieses Jahr etwas Zeit, um sich zu engagieren. Sie können in den nächsten Jahren wesentlich reibungsloser und sicherer skalieren.


Video: Our Miss Brooks: Cow in the Closet / Returns to School / Abolish Football / Bartering


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com