“TRAVEL BREITET DEN VERSTAND, ABER LÖSCHT DIE BÜSSEL”

{h1}

Die diarrhöe des reisenden ist für viele eine häufige krankheit und an manchen orten unvermeidlich. Es kann genauso viel von einer ernährungsumstellung als kontaminierte nahrung oder wasser sein. Versuchen und vermeiden: - vergewissern sie sich, dass gegessenes fleisch gut gegart ist, und vermeiden sie meeresfrüchte und salate, die in verschmutztem wasser gewaschen werden könnten. - halten sie besonders nach dem bad und vor dem essen strikte hygiene ein. Verwenden sie niemals gemeinschaftliche handtücher. - vermeiden sie eis in getränken und vergewissern sie sich, dass das wasser aus verschlossenen flaschen kommt. Wenn sie es erhalten: - ruhe

Der Durchfall des Reisenden ist für viele eine häufige Krankheit und an manchen Orten ist er unvermeidlich. Es kann genauso viel von einer Ernährungsumstellung als kontaminierte Nahrung oder Wasser sein.

VERSUCHEN UND VERMEIDEN:
- Stellen Sie sicher, dass das Fleisch gut gegart ist, und vermeiden Sie Meeresfrüchte und Salate, die in kontaminiertem Wasser gewaschen werden könnten
- Wenden Sie vor allem nach dem Bad und vor dem Verzehr von Lebensmitteln strikte Hygiene an. Verwenden Sie niemals gemeinsame Handtücher
- Vermeiden Sie Eis in Getränken und stellen Sie sicher, dass das Wasser aus verschlossenen Flaschen stammt

FALLS DU ES KAPIERST:
- Erholen Sie sich und trinken Sie viel Flüssigkeit, besonders in heißen Klimazonen.
- Nehmen Sie bei Bedarf Rehydratisierungsmischungen mit.
- Vermeiden Sie Alkohol um jeden Preis
- Wenn es nicht besser wird, müssen möglicherweise Antibiotika eingenommen werden. Ärztlichen Rat einholen und wenn sich der Zustand verschlechtert.
(Diese Informationen sind zusammen mit fundierten medizinischen Ratschlägen zu verabreichen.)

Der Durchfall des Reisenden ist für viele eine häufige Krankheit und an manchen Orten ist er unvermeidlich. Es kann genauso viel von einer Ernährungsumstellung als kontaminierte Nahrung oder Wasser sein.

VERSUCHEN UND VERMEIDEN:
- Stellen Sie sicher, dass das Fleisch gut gegart ist, und vermeiden Sie Meeresfrüchte und Salate, die in kontaminiertem Wasser gewaschen werden könnten
- Wenden Sie vor allem nach dem Bad und vor dem Verzehr von Lebensmitteln strikte Hygiene an. Verwenden Sie niemals gemeinsame Handtücher
- Vermeiden Sie Eis in Getränken und stellen Sie sicher, dass das Wasser aus verschlossenen Flaschen stammt

FALLS DU ES KAPIERST:
- Ruhen Sie sich aus und trinken Sie viel Flüssigkeit, besonders in heißen Klimazonen.
- Nehmen Sie bei Bedarf Rehydratisierungsmischungen mit.
- Vermeiden Sie Alkohol um jeden Preis
- Wenn es nicht besser wird, müssen möglicherweise Antibiotika eingenommen werden. Ärztlichen Rat einholen und wenn sich der Zustand verschlechtert.
(Diese Informationen sind zusammen mit fundierten medizinischen Ratschlägen zu verabreichen.)

Der Durchfall des Reisenden ist für viele eine häufige Krankheit und an manchen Orten ist er unvermeidlich. Es kann genauso viel von einer Ernährungsumstellung als kontaminierte Nahrung oder Wasser sein.

VERSUCHEN UND VERMEIDEN:
- Stellen Sie sicher, dass das Fleisch gut gegart ist, und vermeiden Sie Meeresfrüchte und Salate, die in kontaminiertem Wasser gewaschen werden könnten
- Wenden Sie vor allem nach dem Bad und vor dem Verzehr von Lebensmitteln strikte Hygiene an. Verwenden Sie niemals gemeinsame Handtücher
- Vermeiden Sie Eis in Getränken und stellen Sie sicher, dass das Wasser aus verschlossenen Flaschen stammt

FALLS DU ES KAPIERST:
- Erholen Sie sich und trinken Sie viel Flüssigkeit, besonders in heißen Klimazonen.
- Nehmen Sie bei Bedarf Rehydratisierungsmischungen mit.
- Vermeiden Sie Alkohol um jeden Preis
- Wenn es nicht besser wird, müssen möglicherweise Antibiotika eingenommen werden. Ärztlichen Rat einholen und wenn sich der Zustand verschlechtert.
(Diese Informationen sind zusammen mit fundierten medizinischen Ratschlägen zu verabreichen.)


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com