Die Triple Bottom Line

{h1}

Das geschäftskonzept von nachhaltigkeit konzentriert sich auf drei grundlinien. Erstens die wirtschaftliche

Die Triple Bottom Line


Das Geschäftskonzept von Nachhaltigkeit konzentriert sich auf drei Grundlinien.

Erstens das wirtschaftliche: die finanziellen Auswirkungen auf eine Einzelperson oder ein Unternehmen.

Zweitens die Umwelt: die Auswirkungen auf Luft, Wasser, Land und das globale Klima.

Drittens das Soziale: die Auswirkungen auf die Zufriedenheit, die Gesundheit und die Produktivität eines Einzelnen oder auf das Wohlergehen der Gemeinschaft.

Laut der Alliance for Sustainable Built Environments ist dies ein Geschäftsansatz, der durch die Nutzung von Chancen und das Managen von Risiken, die sich aus wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Entwicklungen oder Veränderungen ergeben, einen langfristigen Wert schafft. Das bedeutet, Nachhaltigkeit in ihre Entscheidungsprozesse zu integrieren und darauf zu achten, wie sich ihre Handlungen auf Umwelt und Gesellschaft auswirken, und wie sie sich auf die Organisation finanziell auswirken.

Ein Unternehmen ersetzt die Beleuchtungskörper in der Unternehmenszentrale durch hellere und energieeffizientere. Da die neuen Leuchten weniger Energie verbrauchen, spart das Unternehmen Geld. Aber warten Sie, es gibt noch mehr! Aufgrund der Maßnahmen des Unternehmens erzeugt das örtliche Stromversorgungsunternehmen weniger Strom und verursacht daher weniger Luftverschmutzung - das ist die Umweltbelastung. Und die helleren Beleuchtungskörper schaffen bessere Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter - das ist die soziale Wirkung.

Das ist die dreifache Bilanz bei der Arbeit.

Die Triple Bottom Line


Das Geschäftskonzept von Nachhaltigkeit konzentriert sich auf drei Grundlinien.

Erstens das wirtschaftliche: die finanziellen Auswirkungen auf eine Einzelperson oder ein Unternehmen.

Zweitens die Umwelt: die Auswirkungen auf Luft, Wasser, Land und das globale Klima.

Drittens das Soziale: die Auswirkungen auf die Zufriedenheit, die Gesundheit und die Produktivität eines Einzelnen oder auf das Wohlergehen der Gemeinschaft.

Laut der Alliance for Sustainable Built Environments ist dies ein Geschäftsansatz, der durch die Nutzung von Chancen und das Managen von Risiken, die sich aus wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Entwicklungen oder Veränderungen ergeben, einen langfristigen Wert schafft. Das bedeutet, Nachhaltigkeit in ihre Entscheidungsprozesse zu integrieren und darauf zu achten, wie sich ihre Handlungen auf Umwelt und Gesellschaft auswirken, und wie sie sich auf die Organisation finanziell auswirken.

Ein Unternehmen ersetzt die Beleuchtungskörper in der Unternehmenszentrale durch hellere und energieeffizientere. Da die neuen Leuchten weniger Energie verbrauchen, spart das Unternehmen Geld. Aber warten Sie, es gibt noch mehr! Aufgrund der Maßnahmen des Unternehmens erzeugt das örtliche Stromversorgungsunternehmen weniger Strom und verursacht daher weniger Luftverschmutzung - das ist die Umweltbelastung. Und die helleren Beleuchtungskörper schaffen bessere Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter - das ist die soziale Wirkung.

Das ist die dreifache Bilanz bei der Arbeit.

Die Triple Bottom Line


Das Geschäftskonzept von Nachhaltigkeit konzentriert sich auf drei Grundlinien.

Erstens das wirtschaftliche: die finanziellen Auswirkungen auf eine Einzelperson oder ein Unternehmen.

Zweitens die Umwelt: die Auswirkungen auf Luft, Wasser, Land und das globale Klima.

Drittens das Soziale: die Auswirkungen auf die Zufriedenheit, die Gesundheit und die Produktivität eines Einzelnen oder auf das Wohlergehen der Gemeinschaft.

Laut der Alliance for Sustainable Built Environments ist dies ein Geschäftsansatz, der durch die Nutzung von Chancen und das Managen von Risiken, die sich aus wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Entwicklungen oder Veränderungen ergeben, einen langfristigen Wert schafft. Das bedeutet, Nachhaltigkeit in ihre Entscheidungsprozesse zu integrieren und darauf zu achten, wie sich ihre Handlungen auf Umwelt und Gesellschaft auswirken, und wie sie sich auf die Organisation finanziell auswirken.

Ein Unternehmen ersetzt die Beleuchtungskörper in der Unternehmenszentrale durch hellere und energieeffizientere. Da die neuen Leuchten weniger Energie verbrauchen, spart das Unternehmen Geld. Aber warten Sie, es gibt noch mehr! Aufgrund der Maßnahmen des Unternehmens erzeugt das örtliche Stromversorgungsunternehmen weniger Strom und verursacht daher weniger Luftverschmutzung - das ist die Umweltbelastung. Und die helleren Beleuchtungskörper schaffen bessere Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter - das ist die soziale Wirkung.

Das ist die dreifache Bilanz bei der Arbeit.


Video: Das Drei-Säulen-Modell (Triple bottom line): Die Wissenschaft guter Geschäftsentwicklung


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com