Truett Cathy's Rezept für geschäftlichen Erfolg

{h1}

„truett cathy ist mit einem ausgeprägten geschäftssinn, einer während der depression geprägten arbeitsethik und einer auf biblischen grundsätzen basierenden persönlichen und geschäftlichen philosophie ausgestattet. Sie nahm ein kleines diner aus atlanta, ursprünglich dwarf grill genannt, und verwandelte es in chick-fil-a, die zweitgrößte schnellrestaurants-kette mit fast 1 us-dollar.

„Truett Cathy ist mit einem ausgeprägten Geschäftssinn, einer während der Depression geprägten Arbeitsethik und einer auf biblischen Grundsätzen basierenden persönlichen und geschäftlichen Philosophie ausgestattet. Sie nahm ein kleines Diner aus Atlanta, ursprünglich Dwarf Grill genannt, und verwandelte es in Chick-fil-A, die zweitgrößte Schnellrestaurants für Hühnerrestaurants der USA mit einem Umsatz von fast 1,75 Milliarden US-Dollar im Jahr 2004 und derzeit mehr als 1.200 Standorten. Sein enormer geschäftlicher Erfolg ermöglichte es Truett, anderen Leidenschaften nachzugehen - vor allem sein Interesse an der Entwicklung junger Menschen…

Nach seinen eigenen Worten folgen fünf Grundprinzipien, auf denen Cathy die Chick-fil-A-Kette erfolgreich aufgebaut hat.

1. KLIMA MIT PFLEGE UND VERTRAUEN

"Jeden Tag erinnert mich ein gerahmtes Poster eines Bergsteigers, das mir meine Tochter Trudy geschenkt hat, daran," mit Sorgfalt und Zuversicht zu klettern. "Ich glaube fest an diese Philosophie, weshalb ich es in all meinen Jahren im Restaurantgeschäft getan habe habe nie versucht zu überdehnen. Ich bin zufrieden, von einem Plateau zum nächsten zu gehen, um sicherzustellen, dass wir alles richtig machen, bevor wir weitermachen. Diese Denkweise hat es uns ermöglicht, mit mehr als 1.200 Restaurants kontinuierlich zu einem Geschäft mit einem Umsatz von 1,5 Milliarden Dollar zu werden und gleichzeitig auf die Bedürfnisse der Menschen in unserer Umgebung zu reagieren. Ich weiß, dass der beste Weg zum Wachstum unseres Unternehmens darin besteht, mit Sorgfalt und Selbstbewusstsein zu klettern. "??

2. ERSTELLEN SIE EIN "LOYALTY EFFECT"?

"Unsere Mitarbeiter sind der Eckpfeiler von allem, was wir bei Chick-fil-A tun. Als Kette glauben wir, dass es für unsere Kunden zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, wenn Sie großartige Menschen anziehen. Es erfordert viel Zeit und Mühe, um sicherzustellen, dass Sie dies tun Die richtigen Leute arbeiten für die richtigen Jobs, aber wir glauben, dass diese Zeit gut investiert ist. Unter dem Strich genießen unsere Mitarbeiter - von unseren Restaurantbetreibern bis hin zu den Teammitgliedern, die sie einstellen - ihre Arbeit. Weniger als fünf Prozent unserer Franchise-Betreiber verlassen das Unternehmen Je mehr wir das Gefühl fördern können, dass wir eine Gruppe von Menschen sind, die in Abhängigkeit von einander zusammenarbeiten, desto wahrscheinlicher ist es, dass wir einander loyal sind. “

3. NIEMALS EINEN KUNDEN VERLIEREN

"Seit ich ein Teenager war, der Zeitungen lieferte (sieben Jahre in Folge), habe ich versucht, keinen einzigen Kunden zu verlieren. Ich habe jeden einzelnen als die wichtigste Person der Welt behandelt und jedes Papier so geliefert, als würde ich es dem Kunden liefern vor der Tür des Gouverneurshauses: Der Schlüssel zum Erfolg mit einer Papierroute und dem Restaurantbetrieb, wie ich später erfahren würde, ist die Betreuung des Kunden. Ob auf der Papierroute oder in meinen Restaurants, ich habe festgestellt, dass das Die effektivste Art, mein Geschäft zu fördern, hat mich für meine Kunden nichts als eine kleine Freundlichkeit gekostet. "??

4. GRUNDSÄTZE UND MENSCHEN VORERLEGEN

"Ich möchte gerne als eine Person in Erinnerung bleiben, die meine Prioritäten in der richtigen Reihenfolge hielt. Wir leben in einer sich verändernden Welt, aber wir müssen daran erinnert werden, dass sich die wichtigen Dinge nicht geändert haben. Ich habe meine Restaurantbediener und Teammitglieder immer ermutigt Wir müssen mehr als nur Hühner verkaufen, wir sollten Teil des Lebens unserer Kunden und der Gemeinschaften sein, in denen wir tätig sind. "??

5. SONNTAG GESCHLOSSEN

"Ich war nicht so sehr dem finanziellen Erfolg verpflichtet, dass ich bereit war, meine Prinzipien und Prioritäten aufzugeben. Eines der sichtbarsten Beispiele dafür ist unsere Entscheidung, am Sonntag zu schließen. Unsere Entscheidung, am Sonntag zu schließen, war unsere Art, Gott und Gott zu ehren unsere Aufmerksamkeit auf Dinge richten, die mehr als unser Geschäft bedeuteten. "

Lesen Sie mehr bei TruettCathy.com.

„Truett Cathy ist mit einem ausgeprägten Geschäftssinn, einer während der Depression geprägten Arbeitsethik und einer auf biblischen Grundsätzen basierenden persönlichen und geschäftlichen Philosophie ausgestattet. Sie nahm ein kleines Diner aus Atlanta, ursprünglich Dwarf Grill genannt, und verwandelte es in Chick-fil-A, die zweitgrößte Schnellrestaurants für Hühnerrestaurants der USA mit einem Umsatz von fast 1,75 Milliarden US-Dollar im Jahr 2004 und derzeit mehr als 1.200 Standorten. Sein enormer geschäftlicher Erfolg ermöglichte es Truett, anderen Leidenschaften nachzugehen - vor allem sein Interesse an der Entwicklung junger Menschen…

Nach seinen eigenen Worten folgen fünf Grundprinzipien, auf denen Cathy die Chick-fil-A-Kette erfolgreich aufgebaut hat.

1. KLIMA MIT PFLEGE UND VERTRAUEN

"Jeden Tag erinnert mich ein gerahmtes Poster eines Bergsteigers, das mir meine Tochter Trudy geschenkt hat, daran," mit Sorgfalt und Zuversicht zu klettern. "Ich glaube fest an diese Philosophie, weshalb ich es in all meinen Jahren im Restaurantgeschäft getan habe habe nie versucht zu überdehnen. Ich bin zufrieden, von einem Plateau zum nächsten zu gehen, um sicherzustellen, dass wir alles richtig machen, bevor wir weitermachen. Diese Denkweise hat es uns ermöglicht, mit mehr als 1.200 Restaurants kontinuierlich zu einem Geschäft mit einem Umsatz von 1,5 Milliarden Dollar zu werden und gleichzeitig auf die Bedürfnisse der Menschen in unserer Umgebung zu reagieren. Ich weiß, dass der beste Weg, um unser Geschäft auszubauen, darin besteht, mit Sorgfalt und Zuversicht zu klettern. "??

2. ERSTELLEN SIE EIN "LOYALTY EFFECT"?

"Unsere Mitarbeiter sind der Eckpfeiler von allem, was wir bei Chick-fil-A tun. Als Kette glauben wir, dass es für unsere Kunden zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, wenn Sie großartige Menschen anziehen. Es erfordert viel Zeit und Mühe, um sicherzustellen, dass Sie dies tun Die richtigen Leute arbeiten für die richtigen Jobs, aber wir glauben, dass diese Zeit gut investiert ist. Unter dem Strich genießen unsere Mitarbeiter - von unseren Restaurantbetreibern bis hin zu den Teammitgliedern, die sie einstellen - ihre Arbeit. Weniger als fünf Prozent unserer Franchise-Betreiber verlassen das Unternehmen Je mehr wir das Gefühl fördern können, dass wir eine Gruppe von Menschen sind, die in Abhängigkeit von einander zusammenarbeiten, desto wahrscheinlicher ist es, dass wir einander loyal sind. “

3. NIEMALS EINEN KUNDEN VERLIEREN

"Seit ich ein Teenager war, der Zeitungen lieferte (sieben Jahre in Folge), habe ich versucht, keinen einzigen Kunden zu verlieren. Ich habe jeden einzelnen als die wichtigste Person der Welt behandelt und jedes Papier so geliefert, als würde ich es dem Kunden liefern vor der Tür des Gouverneurshauses: Der Schlüssel zum Erfolg mit einer Papierroute und dem Restaurantbetrieb, wie ich später erfahren würde, ist die Betreuung des Kunden. Ob auf der Papierroute oder in meinen Restaurants, ich habe festgestellt, dass das Die effektivste Art, mein Geschäft zu fördern, hat mich für meine Kunden nichts als eine kleine Freundlichkeit gekostet. "??

4. GRUNDSÄTZE UND MENSCHEN VORERLEGEN

"Ich möchte gerne als eine Person in Erinnerung bleiben, die meine Prioritäten in der richtigen Reihenfolge hielt. Wir leben in einer sich verändernden Welt, aber wir müssen daran erinnert werden, dass sich die wichtigen Dinge nicht geändert haben. Ich habe meine Restaurantbediener und Teammitglieder immer ermutigt Wir müssen mehr als nur Hühner verkaufen, wir sollten Teil des Lebens unserer Kunden und der Gemeinschaften sein, in denen wir tätig sind. "??

5. SONNTAG GESCHLOSSEN

"Ich war nicht so sehr dem finanziellen Erfolg verpflichtet, dass ich bereit war, meine Prinzipien und Prioritäten aufzugeben. Eines der sichtbarsten Beispiele dafür ist unsere Entscheidung, am Sonntag zu schließen. Unsere Entscheidung, am Sonntag zu schließen, war unsere Art, Gott und Gott zu ehren unsere Aufmerksamkeit auf Dinge richten, die mehr als unser Geschäft bedeuteten. "

Lesen Sie mehr bei TruettCathy.com.

„Truett Cathy ist mit einem ausgeprägten Geschäftssinn, einer während der Depression geprägten Arbeitsethik und einer auf biblischen Grundsätzen basierenden persönlichen und geschäftlichen Philosophie ausgestattet. Sie nahm ein kleines Diner aus Atlanta, ursprünglich Dwarf Grill genannt, und verwandelte es in Chick-fil-A, die zweitgrößte Schnellrestaurants für Hühnerrestaurants der USA mit einem Umsatz von fast 1,75 Milliarden US-Dollar im Jahr 2004 und derzeit mehr als 1.200 Standorten. Sein enormer geschäftlicher Erfolg ermöglichte es Truett, anderen Leidenschaften nachzugehen - vor allem sein Interesse an der Entwicklung junger Menschen…

Nach seinen eigenen Worten folgen fünf Grundprinzipien, auf denen Cathy die Chick-fil-A-Kette erfolgreich aufgebaut hat.

1. KLIMA MIT PFLEGE UND VERTRAUEN

"Jeden Tag erinnert mich ein gerahmtes Poster eines Bergsteigers, das mir meine Tochter Trudy geschenkt hat, daran," mit Sorgfalt und Zuversicht zu klettern. "Ich glaube fest an diese Philosophie, weshalb ich es in all meinen Jahren im Restaurantgeschäft getan habe habe nie versucht zu überdehnen. Ich bin zufrieden, von einem Plateau zum nächsten zu gehen, um sicherzustellen, dass wir alles richtig machen, bevor wir weitermachen. Diese Denkweise hat es uns ermöglicht, mit mehr als 1.200 Restaurants kontinuierlich zu einem Geschäft mit einem Umsatz von 1,5 Milliarden Dollar zu werden und gleichzeitig auf die Bedürfnisse der Menschen in unserer Umgebung zu reagieren. Ich weiß, dass der beste Weg zum Wachstum unseres Unternehmens darin besteht, mit Sorgfalt und Selbstbewusstsein zu klettern. "??

2. ERSTELLEN SIE EIN "LOYALTY EFFECT"?

"Unsere Mitarbeiter sind der Eckpfeiler von allem, was wir bei Chick-fil-A tun. Als Kette glauben wir, dass es für unsere Kunden zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, wenn Sie großartige Menschen anziehen. Es erfordert viel Zeit und Mühe, um sicherzustellen, dass Sie dies tun Die richtigen Leute arbeiten für die richtigen Jobs, aber wir glauben, dass diese Zeit gut investiert ist. Unter dem Strich genießen unsere Mitarbeiter - von unseren Restaurantbetreibern bis hin zu den Teammitgliedern, die sie einstellen - ihre Arbeit. Weniger als fünf Prozent unserer Franchise-Betreiber verlassen das Unternehmen Je mehr wir das Gefühl fördern können, dass wir eine Gruppe von Menschen sind, die in Abhängigkeit von einander zusammenarbeiten, desto wahrscheinlicher ist es, dass wir einander loyal sind. “

3. NIEMALS EINEN KUNDEN VERLIEREN

"Seit ich ein Teenager war, der Zeitungen lieferte (sieben Jahre in Folge), habe ich versucht, keinen einzigen Kunden zu verlieren. Ich habe jeden einzelnen als die wichtigste Person der Welt behandelt und jedes Papier so geliefert, als würde ich es dem Kunden liefern vor der Tür des Gouverneurshauses: Der Schlüssel zum Erfolg mit einer Papierroute und dem Restaurantbetrieb, wie ich später erfahren würde, ist die Betreuung des Kunden. Ob auf der Papierroute oder in meinen Restaurants, ich habe festgestellt, dass das Die effektivste Art, mein Geschäft zu fördern, hat mich für meine Kunden nichts als eine kleine Freundlichkeit gekostet. "??

4. GRUNDSÄTZE UND MENSCHEN VORERLEGEN

"Ich möchte gerne als eine Person in Erinnerung bleiben, die meine Prioritäten in der richtigen Reihenfolge hielt. Wir leben in einer sich verändernden Welt, aber wir müssen daran erinnert werden, dass sich die wichtigen Dinge nicht geändert haben. Ich habe meine Restaurantbediener und Teammitglieder immer ermutigt Wir müssen mehr als nur Hühner verkaufen, wir sollten Teil des Lebens unserer Kunden und der Gemeinschaften sein, in denen wir tätig sind. "??

5. SONNTAG GESCHLOSSEN

"Ich war nicht so sehr dem finanziellen Erfolg verpflichtet, dass ich bereit war, meine Prinzipien und Prioritäten aufzugeben. Eines der sichtbarsten Beispiele dafür ist unsere Entscheidung, am Sonntag zu schließen. Unsere Entscheidung, am Sonntag zu schließen, war unsere Art, Gott und Gott zu ehren unsere Aufmerksamkeit auf Dinge richten, die mehr als unser Geschäft bedeuteten. "

Lesen Sie mehr bei TruettCathy.com.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com