Verwandeln Sie ein Low-Cost-Franchise in einen großen Erfolg

{h1}

Eine franchise, die sie ein wenig kostet, kann sie sehr stark machen - wenn sie diese sechs tipps befolgen.

Was würden Sie mit 8.000 $ machen? Ein Auto kaufen? Urlaub nehmen? Einkaufsbummel machen? Für die meisten Menschen würde diese Geldmenge nicht zu lange dauern oder zu weit gehen. Kelly Strowd legte jedoch viel Geld in die Höhe und tätigte eine Investition, die es ihr nicht nur erlaubte, ihren Job aufzugeben, sondern auch Geld verdienen konnte, indem sie eines der Dinge liebte, die sie am meisten liebte: die Pflege von Haustieren.

Im Jahr 2006 investierte Strowd nur 6.000 USD für die Franchise-Gebühr und 2.000 USD für Vorräte und wurde offiziell ein Fetch! Pet Care Franchisenehmer. Heute besitzt sie vier Territorien, beschäftigt 72 Tierbetreuer und betreut 1.200 Haustiere.

Überrascht, dass Strowd eine kleine Investition in einen großen Franchise-Erfolg verwandeln konnte? Sie sollten nicht sein. "Es gibt keinen Zusammenhang zwischen den Anschaffungskosten eines Franchise-Unternehmens und dem, was der Eigentümer machen kann", sagt Mark Laughlin, ehemaliger Besitzer von drei Billig-Franchise-Unternehmen - zwei davon erzielten beim Verkauf über 400.000 USD - und den Franchise-Entwicklungskoordinator für Fibrenew, eine kostengünstige Franchise, die sich auf die Reparatur und Restaurierung von Leder, Vinyl und Kunststoffen spezialisiert hat. "Das wichtigste Element für Ihre Rentabilität ist, dass Sie ein Geschäftsmodell finden, das zu Ihrem Leben und Ihrer Persönlichkeit und nicht nur zu Ihren Geschäftszielen passt."

Wie kann man ein bisschen daraus machen? Befolgen Sie diese sechs Tipps von Strowd und Laughlin:

1. Sei engagiert und bereit, hart zu arbeiten. In den ersten eineinhalb Jahren arbeitete Strowd hauptberuflich als Polizeibeamtin und verbrachte ihre Freizeit damit, Messen zu besuchen, mit Marketing- und Werbeideen zu experimentieren und sich einen Namen zu machen. "Das Starten und Warten des Unternehmens hat viele Wochen und Wochenenden in Anspruch genommen", sagt Strowd, "aber es hat sich gelohnt, dass ich meiner wahren Berufung nachgehen konnte, mit Tieren und für mich zu arbeiten."

2. Behandle deine Kunden wie VIPs und sie werden sicherlich für mehr zurückkommen. Ein hervorragender Kundenservice ist für Sie nicht nur kostenlos, sondern auch sehr lang. "Ich habe sehr schnell gelernt, dass Sie Kunden genau so behandeln müssen, wie Sie gerne behandelt werden möchten. Dies ist etwas, dem ich seit dem ersten Tag gefolgt bin", sagt Strowd.

Laughlin stimmt dem zu und sagt: „Eine der billigsten Möglichkeiten, um Ihr Geschäft auszubauen, besteht einfach darin, die goldene Regel zu befolgen - behandeln Sie Ihre Kunden so, wie Sie es möchten. Es wird sie zurückkommen lassen. Wir weisen Franchise-Nehmer an, bis zum Ende des Arbeitstages Anrufe und E-Mails zurückzugeben. Seien Sie professionell und pünktlich. Wenn Sie einen Fehler machen, bestätigen Sie ihn und beheben Sie ihn sofort. Das ist Kundenservice 101, aber die Art und Weise, wie Menschen behandelt werden, ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg auf lokaler Ebene. “

3. Sparen Sie Geld, indem Sie das Wissen und die Erfahrung des Franchisegebers nutzen. „Wenn Sie sich einem Franchise-Unternehmen anschließen, versuchen Sie nicht, das Rad neu zu erfinden“, sagt Laughlin. „Ein guter Franchise-Geber hat bereits den teuren Fehlerfindungsprozess durchlaufen und Best Practices entwickelt. Nutzen Sie das zu Ihrem Vorteil, um viel Leid und Geld zu sparen. Halten Sie sich an den Plan und setzen Sie ihn um. ”

4. Legen Sie eine regelmäßige Routine fest und halten Sie sich daran. Viele kostengünstige Franchises sind kostengünstig, da sie von zu Hause aus Verstehen Sie, was das bedeutet, und seien Sie auf die Vor- und Nachteile der Arbeit von zu Hause vorbereitet. „Als ich anfing, wachte ich jeden Tag von 8:30 bis 17:00 Uhr auf und arbeitete normal. Tag, denn das war es, woran ich mich an meinen alten Job gewöhnt hatte ", sagt Strowd. „Es ist äußerst wichtig, eine regelmäßige Routine und einen privaten Raum für die Organisation Ihres Büros zu halten. Damit ein Geschäft von zu Hause aus erfolgreich sein kann, müssen Sie es wie einen normalen Job behandeln. “

5. Auch wenn das Franchise kostengünstig ist, müssen Sie dennoch sicherstellen, dass Sie ausreichend Kapital haben. "Es ist wichtig zu verstehen, dass der Eintritt in ein unterkapitalisiertes Franchise-Unternehmen in der Regel bedeutet, dass man sich für den Misserfolg einsetzt", sagt Laughlin. Dies gilt auch für kostengünstige Franchise- und höherpreisige Franchise. Laughlin schlägt vor, dass Sie sich hinsetzen und herausfinden, wie hoch Ihr Haushalt ist. Dann haben Sie einen Plan, um diese Kosten zu decken, ohne in Ihr Betriebskapital einzutauchen. Das perfekte Szenario ist in der Regel, dass ein Ehepartner einen Job hat, der den Großteil der Haushaltskosten und die medizinischen Kosten für Familien abdeckt, so dass das neue Unternehmen ausreichend Zeit hat, um zu wachsen und zu blühen.

6. Behalten Sie immer die Gelegenheit im Auge. "Ich hatte nicht vor, so groß zu werden, aber die Chancen standen auf", sagt Strowd. "Da ich der erste im Land war und bereits erfolgreich war, hatte ich den Vorteil, die besten Regionen zu kennen, in denen ich die Marke ausbauen konnte."

Folgen Sie diesen Strategien und Sie werden bald auch Gelegenheit haben, an Ihre Tür zu klopfen.

Besuchen Sie das Franchise-Center von howtomintmoney.com, um die Angebote von howtomintmoney.com aus den Top-10-Low-Cost-Franchises dieses Jahres sowie ein komplettes Verzeichnis mit weiteren Franchise-Möglichkeiten zu sehen.


Sara Wilson ist eine freiberufliche Autorin, die sich auf Fragen im Zusammenhang mit kleinen Unternehmen spezialisiert hat. Kontaktieren Sie sie unter [email protected]

Was würden Sie mit 8.000 $ machen? Ein Auto kaufen? Urlaub nehmen? Einkaufsbummel machen? Für die meisten Menschen würde diese Geldmenge nicht zu lange dauern oder zu weit gehen. Kelly Strowd legte jedoch viel Geld in die Höhe und tätigte eine Investition, die es ihr nicht nur erlaubte, ihren Job aufzugeben, sondern auch Geld verdienen konnte, indem sie eines der Dinge liebte, die sie am meisten liebte: die Pflege von Haustieren.

Im Jahr 2006 investierte Strowd nur 6.000 USD für die Franchise-Gebühr und 2.000 USD für Vorräte und wurde offiziell ein Fetch! Pet Care Franchisenehmer. Heute besitzt sie vier Territorien, beschäftigt 72 Tierbetreuer und betreut 1.200 Haustiere.

Überrascht, dass Strowd eine kleine Investition in einen großen Franchise-Erfolg verwandeln konnte? Sie sollten nicht sein. "Es gibt keinen Zusammenhang zwischen den Anschaffungskosten eines Franchise-Unternehmens und dem, was der Eigentümer machen kann", sagt Mark Laughlin, ehemaliger Besitzer von drei Billig-Franchise-Unternehmen - zwei davon erzielten beim Verkauf über 400.000 USD - und den Franchise-Entwicklungskoordinator für Fibrenew, eine kostengünstige Franchise, die sich auf die Reparatur und Restaurierung von Leder, Vinyl und Kunststoffen spezialisiert hat. "Das wichtigste Element für Ihre Rentabilität ist, dass Sie ein Geschäftsmodell finden, das zu Ihrem Leben und Ihrer Persönlichkeit und nicht nur zu Ihren Geschäftszielen passt."

Wie kann man ein bisschen daraus machen? Befolgen Sie diese sechs Tipps von Strowd und Laughlin:

1. Sei engagiert und bereit, hart zu arbeiten. In den ersten eineinhalb Jahren arbeitete Strowd hauptberuflich als Polizeibeamtin und verbrachte ihre Freizeit damit, Messen zu besuchen, mit Marketing- und Werbeideen zu experimentieren und sich einen Namen zu machen. "Das Starten und Warten des Unternehmens hat viele Wochen und Wochenenden in Anspruch genommen", sagt Strowd, "aber es hat sich gelohnt, dass ich meiner wahren Berufung nachgehen konnte, mit Tieren und für mich zu arbeiten."

2. Behandle deine Kunden wie VIPs und sie werden sicherlich für mehr zurückkommen. Ein hervorragender Kundenservice ist für Sie nicht nur kostenlos, sondern auch sehr lang. "Ich habe sehr schnell gelernt, dass Sie Kunden genau so behandeln müssen, wie Sie gerne behandelt werden möchten. Dies ist etwas, dem ich seit dem ersten Tag gefolgt bin", sagt Strowd.

Laughlin stimmt zu und sagt: „Eine der billigsten Möglichkeiten, um Ihr Geschäft auszubauen, besteht einfach darin, die goldenen Regeln zu befolgen - behandeln Sie Ihre Kunden so, wie Sie es möchten. Es wird sie zurückkommen lassen. Wir weisen Franchise-Nehmer an, bis zum Ende des Arbeitstages Anrufe und E-Mails zurückzugeben. Seien Sie professionell und pünktlich. Wenn Sie einen Fehler machen, bestätigen Sie ihn und beheben Sie ihn sofort. Das ist Kundenservice 101, aber die Art und Weise, wie Menschen behandelt werden, ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg auf lokaler Ebene. “

3. Sparen Sie Geld, indem Sie das Wissen und die Erfahrung des Franchisegebers nutzen. „Wenn Sie sich einem Franchise-Unternehmen anschließen, versuchen Sie nicht, das Rad neu zu erfinden“, sagt Laughlin. „Ein guter Franchise-Geber hat bereits den teuren Fehlerfindungsprozess durchlaufen und Best Practices entwickelt. Nutzen Sie das zu Ihrem Vorteil, um viel Leid und Geld zu sparen. Halten Sie sich an den Plan und setzen Sie ihn um. ”

4. Legen Sie eine regelmäßige Routine fest und halten Sie sich daran. Viele kostengünstige Franchises sind kostengünstig, da sie von zu Hause aus Verstehen Sie, was das bedeutet, und seien Sie auf die Vor- und Nachteile der Arbeit von zu Hause vorbereitet. „Als ich anfing, wachte ich jeden Tag von 8:30 bis 17:00 Uhr auf und arbeitete normal. Tag, denn das war es, woran ich mich an meinen alten Job gewöhnt hatte ", sagt Strowd. „Es ist äußerst wichtig, eine regelmäßige Routine und einen privaten Raum für die Organisation Ihres Büros zu halten. Damit ein Geschäft von zu Hause aus erfolgreich sein kann, müssen Sie es wie einen normalen Job behandeln. “

5. Auch wenn das Franchise kostengünstig ist, müssen Sie dennoch sicherstellen, dass Sie ausreichend Kapital haben. "Es ist wichtig zu verstehen, dass der Eintritt in ein unterkapitalisiertes Franchise-Unternehmen in der Regel bedeutet, dass man sich für den Misserfolg einsetzt", sagt Laughlin. Dies gilt auch für kostengünstige Franchise- und höherpreisige Franchise. Laughlin schlägt vor, dass Sie sich hinsetzen und herausfinden, wie hoch Ihr Haushalt ist. Dann haben Sie einen Plan, um diese Kosten zu decken, ohne in Ihr Betriebskapital einzutauchen. Das perfekte Szenario ist in der Regel, dass ein Ehepartner einen Job hat, der den Großteil der Haushaltskosten und die medizinischen Kosten für Familien abdeckt, so dass das neue Unternehmen ausreichend Zeit hat, um zu wachsen und zu blühen.

6. Behalten Sie immer die Gelegenheit im Auge. "Ich hatte nicht vor, so groß zu werden, aber die Chancen standen auf", sagt Strowd. "Da ich der erste im Land war und bereits erfolgreich war, hatte ich den Vorteil, die besten Regionen zu kennen, in denen ich die Marke ausbauen konnte."

Folgen Sie diesen Strategien und Sie werden bald auch Gelegenheit haben, an Ihre Tür zu klopfen.

Besuchen Sie das Franchise-Center von howtomintmoney.com, um die Angebote von howtomintmoney.com aus den Top-10-Low-Cost-Franchises dieses Jahres sowie ein komplettes Verzeichnis mit weiteren Franchise-Möglichkeiten zu sehen.


Sara Wilson ist eine freiberufliche Autorin, die sich auf Fragen im Zusammenhang mit kleinen Unternehmen spezialisiert hat. Kontaktieren Sie sie unter [email protected]

Was würden Sie mit 8.000 $ machen? Ein Auto kaufen? Urlaub nehmen? Einkaufsbummel machen? Für die meisten Menschen würde diese Geldmenge nicht zu lange dauern oder zu weit gehen. Kelly Strowd legte jedoch viel Geld in die Höhe und tätigte eine Investition, die es ihr nicht nur erlaubte, ihren Job aufzugeben, sondern auch Geld verdienen konnte, indem sie eines der Dinge liebte, die sie am meisten liebte: die Pflege von Haustieren.

Im Jahr 2006 investierte Strowd nur 6.000 USD für die Franchise-Gebühr und 2.000 USD für Vorräte und wurde offiziell ein Fetch! Pet Care Franchisenehmer. Heute besitzt sie vier Territorien, beschäftigt 72 Tierbetreuer und betreut 1.200 Haustiere.

Überrascht, dass Strowd eine kleine Investition in einen großen Franchise-Erfolg verwandeln konnte? Sie sollten nicht sein. "Es gibt keinen Zusammenhang zwischen den Anschaffungskosten eines Franchise-Unternehmens und dem, was der Eigentümer machen kann", sagt Mark Laughlin, ehemaliger Besitzer von drei Billig-Franchise-Unternehmen - zwei davon erzielten beim Verkauf über 400.000 USD - und den Franchise-Entwicklungskoordinator für Fibrenew, eine kostengünstige Franchise, die sich auf die Reparatur und Restaurierung von Leder, Vinyl und Kunststoffen spezialisiert hat. "Das wichtigste Element für Ihre Rentabilität ist, dass Sie ein Geschäftsmodell finden, das zu Ihrem Leben und Ihrer Persönlichkeit und nicht nur zu Ihren Geschäftszielen passt."

Wie kann man ein bisschen daraus machen? Befolgen Sie diese sechs Tipps von Strowd und Laughlin:

1. Sei engagiert und bereit, hart zu arbeiten. In den ersten eineinhalb Jahren arbeitete Strowd hauptberuflich als Polizeibeamtin und verbrachte ihre Freizeit damit, Messen zu besuchen, mit Marketing- und Werbeideen zu experimentieren und sich einen Namen zu machen. "Das Starten und Warten des Unternehmens hat viele Wochen und Wochenenden in Anspruch genommen", sagt Strowd, "aber es hat sich gelohnt, dass ich meiner wahren Berufung nachgehen konnte, mit Tieren und für mich zu arbeiten."

2. Behandle deine Kunden wie VIPs und sie werden sicherlich für mehr zurückkommen. Ein hervorragender Kundenservice ist für Sie nicht nur kostenlos, sondern auch sehr lang. "Ich habe sehr schnell gelernt, dass Sie Kunden genau so behandeln müssen, wie Sie gerne behandelt werden möchten. Dies ist etwas, dem ich seit dem ersten Tag gefolgt bin", sagt Strowd.

Laughlin stimmt dem zu und sagt: „Eine der billigsten Möglichkeiten, um Ihr Geschäft auszubauen, besteht einfach darin, die goldene Regel zu befolgen - behandeln Sie Ihre Kunden so, wie Sie es möchten. Es wird sie zurückkommen lassen. Wir weisen Franchise-Nehmer an, bis zum Ende des Arbeitstages Anrufe und E-Mails zurückzugeben. Seien Sie professionell und pünktlich. Wenn Sie einen Fehler machen, bestätigen Sie ihn und beheben Sie ihn sofort. Das ist Kundenservice 101, aber die Art und Weise, wie Menschen behandelt werden, ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg auf lokaler Ebene. “

3. Sparen Sie Geld, indem Sie das Wissen und die Erfahrung des Franchisegebers nutzen. „Wenn Sie sich einem Franchise-Unternehmen anschließen, versuchen Sie nicht, das Rad neu zu erfinden“, sagt Laughlin. „Ein guter Franchise-Geber hat bereits den teuren Fehlerfindungsprozess durchlaufen und Best Practices entwickelt. Nutzen Sie das zu Ihrem Vorteil, um viel Leid und Geld zu sparen. Halten Sie sich an den Plan und setzen Sie ihn um. ”

4. Legen Sie eine regelmäßige Routine fest und halten Sie sich daran. Viele kostengünstige Franchises sind kostengünstig, da sie von zu Hause aus Verstehen Sie, was das bedeutet, und seien Sie auf die Vor- und Nachteile der Arbeit von zu Hause vorbereitet. „Als ich anfing, wachte ich jeden Tag von 8:30 bis 17:00 Uhr auf und arbeitete normal. Tag, denn das war es, woran ich mich an meinen alten Job gewöhnt hatte ", sagt Strowd. „Es ist äußerst wichtig, eine regelmäßige Routine und einen privaten Raum für die Organisation Ihres Büros zu halten. Damit ein Geschäft von zu Hause aus erfolgreich sein kann, müssen Sie es wie einen normalen Job behandeln. “

5. Auch wenn das Franchise kostengünstig ist, müssen Sie dennoch sicherstellen, dass Sie ausreichend Kapital haben. "Es ist wichtig zu verstehen, dass der Eintritt in ein unterkapitalisiertes Franchise-Unternehmen in der Regel bedeutet, dass man sich für den Misserfolg einsetzt", sagt Laughlin. Dies gilt auch für kostengünstige Franchise- und höherpreisige Franchise. Laughlin schlägt vor, dass Sie sich hinsetzen und herausfinden, wie hoch Ihr Haushalt ist. Dann haben Sie einen Plan, um diese Kosten zu decken, ohne in Ihr Betriebskapital einzutauchen. Das perfekte Szenario ist in der Regel, dass ein Ehepartner einen Job hat, der den Großteil der Haushaltskosten und die Familienkosten übernimmt, sodass das neue Unternehmen ausreichend Zeit hat, um zu wachsen und zu blühen.

6. Behalten Sie immer die Gelegenheit im Auge. "Ich hatte nicht vor, so groß zu werden, aber die Chancen standen auf", sagt Strowd. "Da ich der erste im Land war und bereits erfolgreich war, hatte ich den Vorteil, die besten Regionen zu kennen, in denen ich die Marke ausbauen konnte."

Folgen Sie diesen Strategien und Sie werden bald auch Gelegenheit haben, an Ihre Tür zu klopfen.

Besuchen Sie das Franchise-Center von howtomintmoney.com, um die Angebote von howtomintmoney.com aus den Top-10-Low-Cost-Franchises dieses Jahres sowie ein komplettes Verzeichnis mit weiteren Franchise-Möglichkeiten zu sehen.


Sara Wilson ist eine freiberufliche Autorin, die sich auf Fragen im Zusammenhang mit kleinen Unternehmen spezialisiert hat. Kontaktieren Sie sie unter [email protected]


Video: Lucasfilm Games Historie – Wie die Macht der Adventures erwachte


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com