Zwei einfache Möglichkeiten, ein professionelleres Image als Freelancer zu projizieren

{h1}

Wenn sie jemals kunden hatten, die sie als auftragnehmer und nicht als hochqualifizierte fachkraft behandelten, machen sie vielleicht diese beiden häufigsten fehler in ihrem freiberuflichen unternehmen. So ändern sie ihr verhalten zum besseren.

Sehen Sie sich die Beziehungen zu Ihren Kunden an. Bist du mit allen glücklich? Wenn Sie wie viele Freelancer sind, werden Sie einige Kunden haben, die Sie wirklich als gleichwertig betrachten, als Partner, um ihre Geschäftsziele zu verfolgen. Möglicherweise haben Sie jedoch einige Kunden, bei denen Sie sich eher als Auftragnehmer fühlen.

Das Problem, als Auftragnehmer wahrgenommen zu werden, ist natürlich, dass Sie überflüssig sind. Und als Auftragnehmer ist es schwierig, auf strategischerer Ebene einen Beitrag zu leisten und diesen Beitrag entsprechend zu berechnen.

Kunden haben manchmal ihre eigenen Erwartungen, welche Rolle ein Freiberufler spielen sollte (Hinweis: Wenn es sich um Ihre Kunden handelt) wollen Sie sind nicht mehr als ein Auftragnehmer, vielleicht ist es an der Zeit, nach besseren Kunden zu suchen), aber ebenso oft fordern Freiberufler Misshandlungen auf, indem sie Dinge tun, die die falsche Botschaft aussenden.

Hier sind zwei Verhaltensweisen, die Freiberufler häufig anzeigen, die die falsche Nachricht an potenzielle Kunden und Kunden senden. Wie Sie sehen werden, ist das Beheben einfach:

Falsche Nachricht # 1: "Mein Zeitplan ist weit offen!"
Wenn ein Kunde oder ein Interessent nach einem Meeting fragt, ist es falsch, zu sagen, dass Ihr Zeitplan frei und klar ist, auch wenn dies der Fall ist. Sagen Sie nicht "Ich kann mich nächste Woche jederzeit treffen!". Stattdessen bieten Sie zwei oder drei bestimmte Besprechungszeiten an. Sagen Sie so etwas wie: "Ich könnte mich am Montag um 9:00 Uhr oder am Mittwoch um 13:30 Uhr treffen."

Dies vermittelt den Eindruck, dass Sie ein vielbeschäftigter Profi sind, dessen Zeit wertvoll ist.

Falsche Nachricht Nr. 2: „Rufe mich und ich werde erscheinen. Genau wie ein Butler. "
Welche Art von Nachricht wird Ihrer Meinung nach gesendet, wenn Sie jedes Mal klingeln, um Ihr Telefon anzunehmen? Sie glauben vielleicht, dass die Nachricht gesendet wird, dass Sie Ihren Kunden immer zur Verfügung stehen. Und du hast recht. Aber das ist keine ganz gute Sache.

Die andere Nachricht, die es sendet, ist, dass Ihre Kunden uneingeschränkten Zugriff auf Ihre Zeit haben. Und einige Kunden fragen sich vielleicht Warum Sie sind so zugänglich. Vielleicht, weil Sie nicht so beschäftigt sind, fragen sie sich vielleicht. Das ist keine gute Sache. Es ist schwierig, hohe Gebühren von Kunden zu verdienen, die der Meinung sind, dass Sie nach Arbeit hungern.

Dies ist eine bessere Methode, um auf Kunden sehr reaktionsschnell zu reagieren, ohne an ihrem Ruf zu sein.

Zeichnen Sie eine freundliche Voicemail-Begrüßung auf, die besagt, dass Sie die Voicemail-Nachrichten zweimal täglich überprüfen (die Zeiten angeben) und den Anruf nach einer dieser Zeiten zurücksenden. Dann sollten Sie die Anrufe tatsächlich zurückgeben, wenn Sie sagen, dass Sie dies natürlich tun werden.

Probieren Sie dies einige Wochen lang aus, und Sie werden einen weiteren Vorteil erleben… Ihre Produktivität wird in die Höhe schnellen, da Sie unerwartete Unterbrechungen begrenzen.

Bevor Sie sagen: "Ja, aber Pete..."
Diese beiden kleinen Änderungen vorzunehmen, ist wirklich keine große Sache. Kann ich es schaffen, weil ich ein wahnsinniger, zuversichtlicher Übermensch bin, der bereits über meine wildesten Halluzinationen hinaus reich ist? Nein natürlich nicht. Ich bin eine normale Person, die ein freiberufliches Unternehmen betreibt, genau wie Sie. Aber eines Tages, vor langer Zeit, wurde mir klar, dass mir dieses Verhalten nicht dient. Sie hielten mich zurück.

Wenn Sie sich unschlüssig fühlen, was ich empfehle, kann es Sie beruhigen, dies zu wissen:

Ich habe diese Verhaltensänderungen zuerst umgesetzt, bevor ich mich zu 100% wohl fühlte und bevor ich in meinem freiberuflichen Unternehmen einen bedeutenden Grad an Leistung erreichte. Sobald ich es tat, änderte es jedoch sofort die Art und Weise, wie Kunden mich wahrgenommen haben - zum Besseren.

Missverstehen Sie nicht... ich bin alles dafür, den Kunden exzellenten Service zu bieten. Der Aufbau guter Kundenbeziehungen ist der Schlüssel zum langfristigen Erfolg. Aber Sie können (und sollten) gute Kundenbeziehungen genießen, ohne Auftragnehmer zu sein. Wenn Sie keine Kunden haben möchten, die Sie wie einen Butler behandeln, ist die Lösung einfach: Verhalten Sie sich nicht wie eine! Entscheiden Sie sich jetzt, diese beiden Verhaltensweisen zu ändern, und Sie werden von jetzt an jedem neuen Interessenten und Kunden ein professionelleres Image vermitteln.

Was tun Sie, um in Ihrem freiberuflichen Unternehmen ein besseres professionelles Image zu erzielen? Teilen Sie Ihre Kommentare unten.

Pete Savage ist Mitautor von Der wohlhabende Freiberufler: 12 Geheimnisse für großes Einkommen und einen beneidenswerten Lebensstil (Penguin / Alpha Books) und Mitbegründer von TheWealthyFreelancer.com, auf dem Freiberufler drei kostenlose Kapitel und eine Reihe kostenloser Berichte herunterladen können Freiberufler Income Expander Kit.


Video: Alles über das Lichtdesign und den Sound der Donots Lauter als Bomben-Tour


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com