Verstehen des außergewöhnlichsten Zusammenbruchs von Social Media im Jahr 2013

{h1}

Was kann ihr unternehmen von amys baking companys bemerkenswertem zusammenbruch der sozialen medien lernen?

Verstehen des außergewöhnlichsten Zusammenbruchs von Social Media im Jahr 2013: jahr

Eine Entwicklung, die das Internet für Unternehmen gebracht hat, ist der begrenzte Fehlerraum; Wenn Sie eines schaffen, besteht die Chance, dass es über soziale Netzwerke hinweg viral wird. Stellen Sie sich große Peinlichkeit für Ihr Unternehmen ein, da es einfach nichts zu verbergen gibt. Sie können auf den früheren Artikel von howtomintmoney.com unter Social Media-Katastrophen Zum Beispiel, aber alle wurden durch einen bemerkenswerten Zusammenbruch sozialer Medien durch ein kleines Unternehmen in Amerika in den Schatten gestellt. Zusammenbrüche dieser Größenordnung sind ungewöhnlich, aber wenn sie auftreten, neigen sie dazu, eine internationale Nachrichtengeschichte zu erstellen. Dies ist der Fall von Amy´s Baking Company in Scottsdale, Arizona. Es sollte hier darauf hingewiesen werden, dass die Eigentümer seitdem angegeben haben, dass ihre Social-Media-Konten gehackt wurden. Lesen Sie daher das Folgende aufgeschlossen.

Nach ihrem umstrittenen Auftritt in der Fernsehserie Kitchen Nightmares von Gordon Ramsay (erstmals am 10. Mai ausgestrahlt), nahmen die Nutzer der beliebten Diskussionsseite Reddit die Episode auf und gingen zur Facebook-Seite des Restaurants in ihren Köpfen. Der Grund dafür liegt in dem Verhalten der Besitzer des Restaurants während der Episode, das Sie sich ansehen können Youtube. Einfach ausgedrückt: Amy und ihr Ehemann können Kunden (sehr aggressiv) verbal missbrauchen, Gordon Ramsay, Mitarbeiter und buchstäblich jeden, der es wagt, sie zu kritisieren. Die Restaurantbesitzer scheinen ihre Schwäche, ihre sehr hohe Fluktuationsrate (fast alle Angestellten) und die damit verbundenen Probleme, die ihr Geschäft betreffen, völlig außer Acht zu lassen. So sehr, dass Ramsay es einen Tag früher anruft und entscheidet, dass er nichts tun kann, um ihnen zu helfen. Einige Online-Kritiker haben darauf hingewiesen, dass solche Shows eigentlich unkonventionell sind, aber alle Angestellten (von denen einer während der Show entlassen wurde) haben die Echtheit der Vorfälle, Ereignisse und die ungewöhnliche Herangehensweise der Restaurantbesitzer bestätigt.

Es endete jedoch nicht mit der katastrophalen Show, als nach der Ausstrahlung der Episode ein außergewöhnliches Online-Spiel begann. Offensichtlich wäre dies der schlimmste Albtraum eines Unternehmens und der Umgang mit der Situation erfordert Feinsinn und Intelligenz. Dies geschah jedoch einfach nicht, und was diese Gelegenheit vor anderen Online-Slangkämpfen auszeichnet, ist der verbale Ansturm vom Restaurant zu seinen Neinsagern. Das Debakel explodierte in einem völlig neuen Bereich von Wahnvorstellungen, fragwürdiger Authentizität und FBI-Ermittlungen gegen Hacker!

Social Media Backlash

Verstehen des außergewöhnlichsten Zusammenbruchs von Social Media im Jahr 2013: verstehen

Alles begann mit den lebhaften Vorführungen ihres zweifelhaften Kundendienstes. Die Internetnutzer fühlten sich aufgefordert, sich an die Facebook-Wand der Bäckerei Boutique & Bistro von Amy zu wenden. Sobald sie dort ankamen, wurde die Mauer mit einer großen Anzahl von Beschwerden bombardiert, was nur durch die Grausamkeit der Antworten des Besitzers erreicht wurde! Während viele von Reddit (dessen Benutzer sind wegen ihrer schlechten Sicht auf ungewöhnliches Online-Verhalten bekannt sind) verwiesen worden waren, war die Geschichte bald viral geworden, und viele andere machten mit; Alle Kommentare waren sehr kritisch gegenüber dem Restaurant. Was hier heraussticht, ist die Antwort von Amy´s Baking Company, die ungeheuerlich und sehr missbräuchlich war. Viele der Aussagen wurden in vollen Zügen abgegeben (von der Online-Community als "SHOUTING" bezeichnet), und Reddit und andere mit abwertenden Bemerkungen beschimpft. Im Grunde ist es das genaue Gegenteil jedes Social Media-Leitfadens, den Sie jemals gelesen haben, ohne Angriffe auf jedermann und jeden. Es war Amy´s Baking Company gegen The World für eine kurze Zeit und es ist schwer zu sagen, wer am besten abschneidet.

Obwohl dieser Angriff zweifellos zu ihrer in der Show gezeigten professionellen Einstellung passt, haben Amy und ihr Ehemann Samy Bouzaglo inzwischen erklärt, dass ihre Social-Media-Konten gehackt wurden, was selbst einer Untersuchung wert ist.

Hacking vermeiden

Verstehen des außergewöhnlichsten Zusammenbruchs von Social Media im Jahr 2013: media

Die Besitzer gingen zu Nachrichtenkanälen, um anzugeben, dass ihre Social-Media-Konten gehackt wurden, obwohl nicht klar ist, ob diese Behauptungen zutreffen oder nicht. Zumindest wiederholt es den Punkt, zu gewährleisten, dass alle Ihre Social-Media-Netzwerke regelmäßig Kennwort-Updates haben, um ein solches Schicksal zu vermeiden, wie beispielsweise Riesen wie Burger King (der Anfang des Jahres bei seinem offiziellen Twitter eine schreckliche Peinlichkeit erlitt) Konto wurde gehackt) wurden ausgeführt. Obwohl in diesem Fall die Nachfolge von Burger King unerwartet von etwa 30.000 Anhängern erreicht wurde, hat Amy´s Baking Company nicht in gleicher Weise profitiert. Nach einem kurzen Stillstand hat das Restaurant tatsächlich wieder geöffnet, mit dem Versuch, einige offensichtliche Mängel zu beheben. Wir sollten ihnen zwar alles Gute wünschen, aber das eigentliche Problem des Restaurants war eindeutig die Haltung der Besitzer.

Wahnvorstellungen vermeiden

Verstehen des außergewöhnlichsten Zusammenbruchs von Social Media im Jahr 2013: jahr

Seit Ricky Gervais 'The Office ist die Idee eines Chefs, der in einer sich selbst auferlegten irrationalen Welt lebt, eine populäre Idee. Es wurde noch nie so extravagant dargestellt wie in dieser Folge von Ramsays Kitchen Nightmares. Obwohl Sie sich leidenschaftlich mit Ihrem Unternehmen beschäftigen, ist es wichtig, ein wenig Demut zu haben und zu verstehen, wo Ihnen möglicherweise etwas fehlt. Die konstruktive Kritik von Gordon Ramsay während der Episode (zum Beispiel, dass er die hervorragend aussehenden Desserts von Chef Amy hoch gelobt hat) unterstreicht, wie wichtig ein bisschen Feedback sein kann, auch wenn es negativ ist. Nicht beleidigt zu werden und auf der Erfahrung aufzubauen, ist das, worum es in der Geschäftswelt geht.

Was sicherlich nicht hilft, ist die Anzahl der Parodie-Facebook-Seiten, die hastig entwickelt wurden, um das Original zu verspotten. Es ist nicht schmeichelhaft und unangenehm, und man fragt sich, wie weit so etwas herausgezogen werden kann. Dies ist, wie auch beim oben genannten Redesign, die offizielle Aussage des offiziellen Facebook-Kontos „SCOTTSDALE, AZ. 15. Mai 2013 - Amy’s Baking Company wird am Dienstagabend, dem 21. Mai, eine Grand Re-Opening-Veranstaltung veranstalten, nachdem im nationalen Fernsehen unschöne Darstellungen stattgefunden haben. Die Kunden können entscheiden, wer Recht hat: ein berühmter Starkoch oder der Marktplatz, der das kleine Unternehmen vor Ort seit sechs Jahren unterstützt. Bei der Wiedereröffnung wird ein Teil des Erlöses einer Wohltätigkeitsorganisation zugute kommen, die organisiert wird, um Cyber-Mobbing zu sensibilisieren. “Trotzdem drängen sich die negativen Reaktionen ein:„ Unschmeichelnde Darstellung im Fernsehen ist eingeschlossen, wenn Sie einen Kunden angeschrien haben, der verlangt, dass er für Essen bezahlt er hat ihn nicht empfangen, ihn körperlich angegriffen und dann gedroht, die Polizei auf ihn zu rufen? Hmm, die Kamera muss 5 Pfund unprofessionell hinzufügen. “Es ist alles sehr interessant und ein gutes Beispiel dafür, was passiert, wenn online die Kontrolle verloren geht. Sie können Ihrem Unternehmen einen großen Gefallen tun, indem Sie einfach höflich sind und auf Kundenwünsche auf angenehme Weise reagieren - dann können Sie einen Social-Media-Zusammenbruch wie diesen vermeiden, der droht das Katastrophe von 2013.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com