Nanotechnologie verstehen

{h1}

Diese winzige technologie kann die welt in großer weise verändern.

Es ist mehr als zwei Jahrhunderte her, seit die industrielle Revolution die Welt verändert hat, indem sie neue Technologien eingeführt hat, die es den Menschen erleichtern, ihren Alltag zu leben. Jetzt, mehr als 200 Jahre später, steht eine neue industrielle Revolution bereit, um unser Leben wieder zu verändern und unsere Wirtschaft mit der neuesten Innovation zu stärken: der Nanotechnologie.

Nanotechnologie oder Nanotechnologie ist eine Fertigungstechnologie, bei der Materie auf der Nanoskala manipuliert wird (Atome und Moleküle), um Produkte härter, leichter, stärker, sauberer und kostengünstiger zu machen. Obwohl Nanotechnologie auf Verbraucherebene noch in den Kinderschuhen steckt, reift sie rasch. Weltweit sind derzeit mehr als 800 nanotech-basierte Produkte verfügbar. Jede Woche werden schätzungsweise drei bis vier neue Produkte auf den Markt gebracht. Diese Produkte umfassen alles von Kleidung, Kosmetik und Lebensmitteln bis hin zu Geräten und Computern. Einige Produkte verfügen über Nanotechnologie-Eigenschaften, wie beispielsweise den KLENZ Clean Shoe Locker, der Schuhe mit Nano-Silber sterilisiert und Bakterien zerstört, während andere Produkte weniger auffällig sind, wie etwa die Dockers Go Khaki-Hose. Diese verwenden Nanotechnologie, um den Stoff fleckenfrei zu halten. Selbst das beliebte iPhone nutzt Nanotechnologie. Tatsächlich verwenden fast alle elektronischen Geräte, die im letzten Jahrzehnt hergestellt wurden, einige Nanomaterialien.

Nanotechnologie ist ein relativ neues Konzept, über das 1959 zum ersten Mal gesprochen wurde. Es wurde jedoch erst in den späten 70ern eingesetzt, als die ersten molekularen Maschinen zur Manipulation von Materie geschaffen wurden. Trotz der Kontroversen um das Verfahren, aus Angst vor möglichen Gesundheits- und Umweltrisiken, erkannte die US-Regierung ihr Potenzial an und begann während der Clinton-Regierung mit der staatlichen Finanzierung von Nanotech mit der Gründung der National Nanotechnology Initiative. Jahrzehnte später wird die Kontroverse fortgesetzt. Umweltaktivisten, Aufsichtsbehörden und Gesetzgeber fordern mehr Forschung und Vorschriften, um die Sicherheit von Nanopartikeln zu gewährleisten. Das Gesetz zur Änderung der nationalen Nanotechnologie-Initiative von 2009 wurde verabschiedet, um sicherzustellen, dass die Forschung des Bundes die potenziellen Risiken der Nanotechnologie auslotet und ehrlich ist.

Während Skeptiker die langfristigen, unbekannten Folgen der Aufnahme oder Verschmutzung der Umwelt mit manipulierter Materie fürchten, sind die Vorteile der Nanotechnologie sehr real. Neben den Basisprodukten, die derzeit von den Konsumgütern profitieren, verspricht Nanotech große Fortschritte in den Bereichen Medizin, Energieerzeugung, Kommunikation und Technologie. Aus diesem Grund bezeichnen viele Wissenschaftler und Wirtschaftsführer den Anstoß für die nächste industrielle Revolution.

Nicht nur, dass sich unser Leben für immer verändern wird, sondern wenn sich die erste industrielle Revolution als Hinweis erweist, würde sich auch unsere Wirtschaft erholen, mit der Zunahme neuer Beschäftigungsmöglichkeiten und Konsumausgaben. Es wird geschätzt, dass nanotechnologische Produkte in den nächsten fünf Jahren rund eine Billion US-Dollar zur Weltwirtschaft beitragen werden, und etwa 2 Millionen Arbeitnehmer werden in der Nanotechnologie-Industrie beschäftigt sein, wobei 6 Millionen Arbeitsplätze unterstützen werden.

Von Hautpflege und Kleidung über Computerchips bis hin zu sauberem Wasser hat Nanotechnologie das Potenzial, jeden Aspekt des Lebens, wie wir ihn kennen, zu beeinflussen. Und da die Regierung weiterhin Forschung und Entwicklung finanziert, werden neue Branchen und Arbeitsplätze geschaffen, um unsere Wirtschaft anzukurbeln.

Es ist mehr als zwei Jahrhunderte her, seit die industrielle Revolution die Welt verändert hat, indem sie neue Technologien eingeführt hat, die es den Menschen erleichtern, ihren Alltag zu leben. Jetzt, mehr als 200 Jahre später, steht eine neue industrielle Revolution bereit, um unser Leben wieder zu verändern und unsere Wirtschaft mit der neuesten Innovation zu stärken: der Nanotechnologie.

Nanotechnologie oder Nanotechnologie ist eine Fertigungstechnologie, bei der Materie auf der Nanoskala manipuliert wird (Atome und Moleküle), um Produkte härter, leichter, stärker, sauberer und kostengünstiger zu machen. Obwohl Nanotechnologie auf Verbraucherebene noch in den Kinderschuhen steckt, reift sie rasch. Weltweit sind derzeit mehr als 800 nanotech-basierte Produkte verfügbar. Jede Woche werden schätzungsweise drei bis vier neue Produkte auf den Markt gebracht. Diese Produkte umfassen alles von Kleidung, Kosmetik und Lebensmitteln bis hin zu Geräten und Computern. Einige Produkte verfügen über Nanotechnologie-Eigenschaften, wie beispielsweise den KLENZ Clean Shoe Locker, der Schuhe mit Nano-Silber sterilisiert und Bakterien zerstört, während andere Produkte weniger auffällig sind, wie etwa die Dockers Go Khaki-Hose. Diese verwenden Nanotechnologie, um den Stoff fleckenfrei zu halten. Selbst das beliebte iPhone nutzt Nanotechnologie. Tatsächlich verwenden fast alle elektronischen Geräte, die im letzten Jahrzehnt hergestellt wurden, einige Nanomaterialien.

Nanotechnologie ist ein relativ neues Konzept, über das 1959 zum ersten Mal gesprochen wurde. Es wurde jedoch erst in den späten 70ern eingesetzt, als die ersten molekularen Maschinen zur Manipulation von Materie geschaffen wurden. Trotz der Kontroversen um das Verfahren, aus Angst vor möglichen Gesundheits- und Umweltrisiken, erkannte die US-Regierung ihr Potenzial an und begann während der Clinton-Regierung mit der staatlichen Finanzierung von Nanotech mit der Gründung der National Nanotechnology Initiative. Jahrzehnte später wird die Kontroverse fortgesetzt. Umweltaktivisten, Aufsichtsbehörden und Gesetzgeber fordern mehr Forschung und Vorschriften, um die Sicherheit von Nanopartikeln zu gewährleisten. Das Gesetz zur Änderung der nationalen Nanotechnologie-Initiative von 2009 wurde verabschiedet, um sicherzustellen, dass die Forschung des Bundes die potenziellen Risiken der Nanotechnologie auslotet und ehrlich ist.

Während Skeptiker die langfristigen, unbekannten Folgen der Aufnahme oder Verschmutzung der Umwelt mit manipulierter Materie fürchten, sind die Vorteile der Nanotechnologie sehr real. Neben den Basisprodukten, die derzeit von den Konsumgütern profitieren, verspricht Nanotech große Fortschritte in den Bereichen Medizin, Energieerzeugung, Kommunikation und Technologie. Aus diesem Grund bezeichnen viele Wissenschaftler und Wirtschaftsführer den Anstoß für die nächste industrielle Revolution.

Nicht nur, dass sich unser Leben für immer verändern wird, sondern wenn sich die erste industrielle Revolution als Hinweis erweist, würde sich auch unsere Wirtschaft erholen, mit der Zunahme neuer Beschäftigungsmöglichkeiten und Konsumausgaben. Es wird geschätzt, dass nanotechnologische Produkte in den nächsten fünf Jahren rund eine Billion US-Dollar zur Weltwirtschaft beitragen werden, und etwa 2 Millionen Arbeitnehmer werden in der Nanotechnologie-Industrie beschäftigt sein, wobei 6 Millionen Arbeitsplätze unterstützen werden.

Von Hautpflege und Kleidung über Computerchips bis hin zu sauberem Wasser hat Nanotechnologie das Potenzial, jeden Aspekt des Lebens, wie wir ihn kennen, zu beeinflussen. Und da die Regierung weiterhin Forschung und Entwicklung finanziert, werden neue Branchen und Arbeitsplätze geschaffen, um unsere Wirtschaft anzukurbeln.


Video: Experimente zur Nanotechnologie


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com