Auflösen von Web-Malware

{h1}

Die bedrohungslandschaft verändert sich im laufenden kampf gegen malware rapide. Sie müssen es verstehen, um es zu schlagen.

Ich habe eine ganze Reihe von Untersuchungen zu gemischten Bedrohungen oder Malware-Angriffen durchgeführt, bei denen eine Kombination von Methoden zum Erfolg verwendet wird. Es ist wirklich interessantes Zeug. Die Entwicklung allgemeiner Angriffe hat sich dramatisch verändert, von rein netzbasierten Angriffen zu Betriebssystem- und Anwendungsangriffen, die Social Engineering nutzen. Da Angriffe immer komplexer werden, muss die Verteidigung Schritt halten. Die Sicherheitsmaßnahmen von gestern, wie eine NAT-Firewall oder einfache Endpoint-Antivirenprogramme, stellen nur ein falsches Sicherheitsgefühl dar. Um diese Angriffe abzuwehren, ist eine Kombination mehrerer Sicherheitsschichten erforderlich.

Ich habe ein Whitepaper zu dem auf TechTarget verfügbaren Thema geschrieben.

Ich bin auch sehr auf ein Webinar gespannt, das ich am 29. Oktober mit Phil Lin von FireEye mache. Erwähnen Sie diesen Blog, wenn Sie sich registrieren und ein kostenloses T-Shirt gewinnen. Nur ein Scherz, aber wenn Sie diesen Blog erwähnen, weiß ich zumindest, wie Sie über das Webinar erfahren haben. Es sollte ziemlich gut sein.

Enträtseln von Web-Malware mit Sarrel Group

Auflösen von Web-Malware: werden

Webinar-Registrierung

Sicherheitsforscher haben kürzlich einen rapiden Anstieg der Verwendung von Web-basierten gemischten Bedrohungen - zum Beispiel gefährlichen, verschleierten JavaScript-Code - zur Nutzung von Browsern und Betriebssystemen dokumentiert. Der Anstieg fällt mit der Einführung von Web 2.0-Technologien zusammen, die von Nutzern eingebrachte Inhalte und syndizierte Inhalte ermöglichen, in die Malware injiziert werden kann.

Sarrel Group und FireEye werden diskutieren

* Websicherheitstrends: Wachstum und Beispiele

* Umgehungstechniken zur Umgehung üblicher Sicherheitstechnologien

* Aktuelle bewährte Methoden zur Verbesserung der Websicherheit

Sie erfahren, wie böswillige Internetaktivitäten, Drive-by-Downloads, Phishing-Sites und andere Techniken zur Gefährdung von Netzwerken über das Web an Bedeutung gewinnen. Wir werden einen Überblick über neue Sicherheitstechniken zur Bekämpfung von Web-Malware geben.

Sprecher: Matt Sarrel, Geschäftsführer der Sarrel Group

Moderator: Phillip Lin, Marketingdirektor von FireEye

Ich habe eine ganze Reihe von Untersuchungen zu gemischten Bedrohungen oder Malware-Angriffen durchgeführt, bei denen eine Kombination von Methoden zum Erfolg verwendet wird. Es ist wirklich interessantes Zeug. Die Entwicklung allgemeiner Angriffe hat sich dramatisch verändert, von rein netzbasierten Angriffen zu Betriebssystem- und Anwendungsangriffen, die Social Engineering nutzen. Da Angriffe immer komplexer werden, muss die Verteidigung Schritt halten. Die Sicherheitsmaßnahmen von gestern, wie eine NAT-Firewall oder einfache Endpoint-Antivirenprogramme, stellen nur ein falsches Sicherheitsgefühl dar. Um diese Angriffe abzuwehren, ist eine Kombination mehrerer Sicherheitsschichten erforderlich.

Ich habe ein Whitepaper zu dem auf TechTarget verfügbaren Thema geschrieben.

Ich bin auch sehr auf ein Webinar gespannt, das ich am 29. Oktober mit Phil Lin von FireEye mache. Erwähnen Sie diesen Blog, wenn Sie sich registrieren und ein kostenloses T-Shirt gewinnen. Nur ein Scherz, aber wenn Sie diesen Blog erwähnen, weiß ich zumindest, wie Sie über das Webinar erfahren haben. Es sollte ziemlich gut sein.

Enträtseln von Web-Malware mit Sarrel Group

Auflösen von Web-Malware: Sarrel

Webinar-Registrierung

Sicherheitsforscher haben kürzlich einen rapiden Anstieg der Verwendung von Web-basierten gemischten Bedrohungen - zum Beispiel gefährlichen, verschleierten JavaScript-Code - zur Nutzung von Browsern und Betriebssystemen dokumentiert. Der Anstieg fällt mit der Einführung von Web 2.0-Technologien zusammen, die von Nutzern eingebrachte Inhalte und syndizierte Inhalte ermöglichen, in die Malware injiziert werden kann.

Sarrel Group und FireEye werden diskutieren

* Websicherheitstrends: Wachstum und Beispiele

* Umgehungstechniken zur Umgehung üblicher Sicherheitstechnologien

* Aktuelle bewährte Methoden zur Verbesserung der Websicherheit

Sie erfahren, wie böswillige Internetaktivitäten, Drive-by-Downloads, Phishing-Sites und andere Techniken zur Gefährdung von Netzwerken über das Web an Bedeutung gewinnen. Wir werden einen Überblick über neue Sicherheitstechniken zur Bekämpfung von Web-Malware geben.

Sprecher: Matt Sarrel, Geschäftsführer der Sarrel Group

Moderator: Phillip Lin, Marketingdirektor von FireEye

Ich habe eine ganze Reihe von Untersuchungen zu gemischten Bedrohungen oder Malware-Angriffen durchgeführt, bei denen eine Kombination von Methoden zum Erfolg verwendet wird. Es ist wirklich interessantes Zeug. Die Entwicklung allgemeiner Angriffe hat sich dramatisch verändert, von rein netzbasierten Angriffen zu Betriebssystem- und Anwendungsangriffen, die Social Engineering nutzen. Da Angriffe immer komplexer werden, muss die Verteidigung Schritt halten. Die Sicherheitsmaßnahmen von gestern, wie eine NAT-Firewall oder einfache Endpoint-Antivirenprogramme, stellen nur ein falsches Sicherheitsgefühl dar. Um diese Angriffe abzuwehren, ist eine Kombination mehrerer Sicherheitsschichten erforderlich.

Ich habe ein Whitepaper zu dem auf TechTarget verfügbaren Thema geschrieben.

Ich bin auch sehr auf ein Webinar gespannt, das ich am 29. Oktober mit Phil Lin von FireEye mache. Erwähnen Sie diesen Blog, wenn Sie sich registrieren und ein kostenloses T-Shirt gewinnen. Nur ein Scherz, aber wenn Sie diesen Blog erwähnen, weiß ich zumindest, wie Sie über das Webinar erfahren haben. Es sollte ziemlich gut sein.

Enträtseln von Web-Malware mit Sarrel Group

Auflösen von Web-Malware: eine

Webinar-Registrierung

Sicherheitsforscher haben kürzlich einen rapiden Anstieg der Verwendung von Web-basierten gemischten Bedrohungen - zum Beispiel gefährlichen, verschleierten JavaScript-Code - zur Nutzung von Browsern und Betriebssystemen dokumentiert. Der Anstieg fällt mit der Einführung von Web 2.0-Technologien zusammen, die von Nutzern eingebrachte Inhalte und syndizierte Inhalte ermöglichen, in die Malware injiziert werden kann.

Sarrel Group und FireEye werden diskutieren

* Websicherheitstrends: Wachstum und Beispiele

* Umgehungstechniken zur Umgehung üblicher Sicherheitstechnologien

* Aktuelle bewährte Methoden zur Verbesserung der Websicherheit

Sie erfahren, wie böswillige Internetaktivitäten, Drive-by-Downloads, Phishing-Sites und andere Techniken zur Gefährdung von Netzwerken über das Web an Bedeutung gewinnen. Wir werden einen Überblick über neue Sicherheitstechniken zur Bekämpfung von Web-Malware geben.

Sprecher: Matt Sarrel, Geschäftsführer der Sarrel Group

Moderator: Phillip Lin, Marketingdirektor von FireEye


Video: Werbung im gesamten Internet entfernen inkl. YouTube und Facebook (jeder Browser) [GERMAN] [HD]


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com