Verwenden Sie Google Adwords, wenn Sie nicht in Local angezeigt werden

{h1}

Wenn sie einen lokalen dienst für ihr heimunternehmen anbieten, versuchen sie es mit google adwords!

Google Local ist ein Dienst, der das lokale Geschäft anzeigt, wenn Sie eine lokalisierte Suche durchführen. Eine lokalisierte Suche würde normalerweise einen Ortsnamen enthalten, z. B. „Seattle Scuba-Klassen“. Dies zeigt lokale Unternehmen an, die diesen Kriterien entsprechen, und enthält eine Karte mit Pin-Punkten, die die Standorte anzeigen.

Lokale Unternehmen werden aufgelistet, indem sie ihre Geschäftsinformationen an Google Local senden. Dieser Ansatz ist wahrscheinlich nicht für private Unternehmen geeignet, da Google Local für Unternehmen mit physischen Standorten gedacht ist. Was aber, wenn Sie einen Service anbieten, der zu vielen der ansässigen Unternehmen passt? Nehmen Sie zum Beispiel an, Sie hätten Tauchunterricht als Ihr Zuhause angeboten. Natürlich würden Sie woanders tauchen, aber Sie könnten sich von zu Hause aus um das Geschäft kümmern.

Versuchen Sie in diesem Fall Google Adwords mit standortspezifischen Keywords. In dem obigen Beispiel "Seattle Scuba-Klassen" gab es neben den Google Local-Ergebnissen nur eine bezahlte Anzeige, die auftauchte und die für einen Dating-Service bestimmt war (etwas streckenweise, wenn Sie mich fragen). Das bedeutet, dass es in Google Adwords keine Konkurrenz für diesen Begriff gibt. Wenn Sie Tauchkurse in Seattle anbieten, zahlen Sie daher nicht viel für Klicks auf Ihre Anzeige.

Wenn Sie also einen lokalen Dienst für Ihr Heimunternehmen anbieten, versuchen Sie es mit Google Adwords, um die lokale Suche zu ergänzen.

Google Local ist ein Dienst, der das lokale Geschäft anzeigt, wenn Sie eine lokalisierte Suche durchführen. Eine lokalisierte Suche würde normalerweise einen Ortsnamen enthalten, z. B. „Seattle Scuba-Klassen“. Dies zeigt lokale Unternehmen an, die diesen Kriterien entsprechen, und enthält eine Karte mit Pin-Punkten, die die Standorte anzeigen.

Lokale Unternehmen werden aufgelistet, indem sie ihre Geschäftsinformationen an Google Local senden. Dieser Ansatz ist wahrscheinlich nicht für private Unternehmen geeignet, da Google Local für Unternehmen mit physischen Standorten gedacht ist. Was aber, wenn Sie einen Service anbieten, der zu vielen der ansässigen Unternehmen passt? Nehmen Sie zum Beispiel an, Sie hätten Tauchunterricht als Ihr Zuhause angeboten. Natürlich würden Sie woanders tauchen, aber Sie könnten sich von zu Hause aus um das Geschäft kümmern.

Versuchen Sie in diesem Fall Google Adwords mit standortspezifischen Keywords. In dem obigen Beispiel "Seattle Scuba-Klassen" gab es neben den Google Local-Ergebnissen nur eine bezahlte Anzeige, die auftauchte und die für einen Dating-Service bestimmt war (etwas streckenweise, wenn Sie mich fragen). Das bedeutet, dass es in Google Adwords keine Konkurrenz für diesen Begriff gibt. Wenn Sie Tauchkurse in Seattle anbieten, zahlen Sie daher nicht viel für Klicks auf Ihre Anzeige.

Wenn Sie also einen lokalen Dienst für Ihr Heimunternehmen anbieten, versuchen Sie es mit Google Adwords, um die lokale Suche zu ergänzen.

Google Local ist ein Dienst, der das lokale Geschäft anzeigt, wenn Sie eine lokalisierte Suche durchführen. Eine lokalisierte Suche würde normalerweise einen Ortsnamen enthalten, z. B. „Seattle Scuba-Klassen“. Dies zeigt lokale Unternehmen an, die diesen Kriterien entsprechen, und enthält eine Karte mit Pin-Punkten, die die Standorte anzeigen.

Lokale Unternehmen werden aufgelistet, indem sie ihre Geschäftsinformationen an Google Local senden. Dieser Ansatz ist wahrscheinlich nicht für private Unternehmen geeignet, da Google Local für Unternehmen mit physischen Standorten gedacht ist. Was aber, wenn Sie einen Service anbieten, der zu vielen der ansässigen Unternehmen passt? Nehmen Sie zum Beispiel an, Sie hätten Tauchunterricht als Ihr Zuhause angeboten. Natürlich würden Sie woanders tauchen, aber Sie könnten sich von zu Hause aus um das Geschäft kümmern.

Versuchen Sie in diesem Fall Google Adwords mit standortspezifischen Keywords. In dem obigen Beispiel "Seattle Scuba-Klassen" gab es neben den Google Local-Ergebnissen nur eine bezahlte Anzeige, die auftauchte und die für einen Dating-Service bestimmt war (etwas streckenweise, wenn Sie mich fragen). Das bedeutet, dass es in Google Adwords keine Konkurrenz für diesen Begriff gibt. Wenn Sie Tauchkurse in Seattle anbieten, zahlen Sie daher nicht viel für Klicks auf Ihre Anzeige.

Wenn Sie also einen lokalen Dienst für Ihr Heimunternehmen anbieten, versuchen Sie es mit Google Adwords, um die lokale Suche zu ergänzen.


Video: Google My Business Tutorial: Einrichten & Optimieren


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com