Nutzen Sie die Technologie, um den dringend benötigten Urlaub zu genießen. Lernen Sie diesen Webinar bei Webinar kennen

{h1}

Wenn urlaub zu einer fernen erinnerung geworden ist, sollten sie sich zeit nehmen, um diese tipps umzusetzen.

Es ist das jährliche Dilemma, das vielen Kleinunternehmern den Sommer-Blues gibt: Wie man Urlaub macht und sein Geschäft am Laufen hält.

Wie viele Ferien hast du in letzter Zeit gemacht?

Wenn Sie wie die meisten Kleinunternehmer sind, ist der Urlaub eine ferne Erinnerung oder ein langer Traum. Laut einer QuickBooks-Umfrage von Intuit möchten 72 Prozent der in den USA ansässigen Unternehmer Urlaub machen - wenn sie ihr Geschäft nur aus der Ferne verwalten könnten.

Lesen Sie weiter, denn es gibt eine Heilung. Auch Sie können Ihr Unternehmen remote verwalten, ohne die Kontrolle zu verlieren. Hier sind fünf Tipps, damit es funktioniert:

1. mobil werden; Bleiben Sie in Verbindung: Laptop-Computer mit WLAN-Adaptern halten Sie immer und überall in Verbindung. Sie können überall auf der Welt online sein, genau wie mit Ihrem Handy.

2. Verwalten Sie Ihre Finanzen online: Mit der QuickBooks Online Business-Software haben Sie jederzeit und überall die Übersicht über Ihre Finanzen - insbesondere auf Reisen. Sie können damit professionell aussehende Rechnungen per E-Mail erstellen und versenden und den Cashflow problemlos nachverfolgen.

3. Holen Sie sich ein Smartphone: Mit einem Smartphone können Sie nicht nur mit einem Mobiltelefon, sondern auch per Telefon, E-Mail und SMS sofort mit Kunden und Mitarbeitern kommunizieren.

4. Reduzieren Sie den Papierkram: Wenn Sie das alte Kopiergerät durch ein All-in-One-Kopiergerät, ein Faxgerät und einen Scanner ersetzen, wird der Versand von Papierdokumenten per Post beendet. Wenn Sie Mitarbeiter haben, können sie Dokumente scannen und Ihnen per E-Mail senden. Oder noch besser: Holen Sie sich ein Online-Fax und reduzieren Sie Ihre CO2-Bilanz.

5. Auslagern: Finden Sie Möglichkeiten heraus, wie Sie bestimmte Geschäftsmanagementaufgaben auslagern können. Beauftragen Sie einen virtuellen oder lokalen Assistenten, der bei Verwaltungsaufgaben hilft, oder suchen Sie einen Autor, der eine Kopie für Ihre Website schreibt. Es kann auch die Zusammenarbeit mit einem anderen Geschäftsinhaber umfassen, um bei Reisen die Deckung für das Geschäft des anderen abzuwägen.

Kostenloses Webinar
Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie mehr Urlaub nehmen und aus der Ferne zusammenarbeiten, können Sie mit dem kleinen Geschäftsexperten Ramon Ray von Smallbiztechnology.com am 11. Juni um 1:00 Uhr ein kostenloses Webinar für kleine Unternehmen abhalten. PST. Hier anmelden.

Es ist das jährliche Dilemma, das vielen Kleinunternehmern den Sommer-Blues gibt: Wie man Urlaub macht und sein Geschäft am Laufen hält.

Wie viele Ferien hast du in letzter Zeit gemacht?

Wenn Sie wie die meisten Kleinunternehmer sind, ist der Urlaub eine ferne Erinnerung oder ein langer Traum. Laut einer QuickBooks-Umfrage von Intuit möchten 72 Prozent der in den USA ansässigen Unternehmer Urlaub machen - wenn sie ihr Geschäft nur aus der Ferne verwalten könnten.

Lesen Sie weiter, denn es gibt eine Heilung. Auch Sie können Ihr Unternehmen remote verwalten, ohne die Kontrolle zu verlieren. Hier sind fünf Tipps, damit es funktioniert:

1. mobil werden; Bleiben Sie in Verbindung: Laptop-Computer mit WLAN-Adaptern halten Sie immer und überall in Verbindung. Sie können überall auf der Welt online sein, genau wie mit Ihrem Handy.

2. Verwalten Sie Ihre Finanzen online: Mit der QuickBooks Online Business-Software haben Sie jederzeit und überall die Übersicht über Ihre Finanzen - insbesondere auf Reisen. Sie können damit professionell aussehende Rechnungen per E-Mail erstellen und versenden und den Cashflow problemlos nachverfolgen.

3. Holen Sie sich ein Smartphone: Mit einem Smartphone können Sie nicht nur mit einem Mobiltelefon, sondern auch per Telefon, E-Mail und SMS sofort mit Kunden und Mitarbeitern kommunizieren.

4. Reduzieren Sie den Papierkram: Wenn Sie das alte Kopiergerät durch ein All-in-One-Kopiergerät, ein Faxgerät und einen Scanner ersetzen, wird der Versand von Papierdokumenten per Post beendet. Wenn Sie Mitarbeiter haben, können sie Dokumente scannen und Ihnen per E-Mail senden. Oder noch besser: Holen Sie sich ein Online-Fax und reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck.

5. Auslagern: Finden Sie Möglichkeiten heraus, wie Sie bestimmte Geschäftsmanagementaufgaben auslagern können. Beauftragen Sie einen virtuellen oder lokalen Assistenten, der bei Verwaltungsaufgaben hilft, oder suchen Sie einen Autor, der eine Kopie für Ihre Website schreibt. Es kann auch die Zusammenarbeit mit einem anderen Geschäftsinhaber umfassen, um bei Reisen die Deckung für das Geschäft des anderen abzuwägen.

Kostenloses Webinar
Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie mehr Urlaub nehmen und aus der Ferne zusammenarbeiten, können Sie mit dem kleinen Geschäftsexperten Ramon Ray von Smallbiztechnology.com am 11. Juni um 1:00 Uhr ein kostenloses Webinar für kleine Unternehmen abhalten. PST. Hier anmelden.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com