Die Verwendung persönlicher Vermögenswerte für Unternehmen hat Vorteile

{h1}

Die verwendung persönlicher vermögenswerte für geschäftliche zwecke ermöglicht es ihnen, mehr startkapital aufzubewahren und mehr umsatz, inventar und mehr zu generieren.

Bevor Sie mit dem Kauf von Büromöbeln und Bürogeräten für Ihr Unternehmen beginnen, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um festzustellen, was Sie bereits besitzen, denn einige davon können Ihren Bedürfnissen gerecht werden.

Sie finden häufig nutzbare Büromöbel in Form selten genutzter Stühle oder staubiger Fußbodenanlagen, die Ihr Zuhause stören. Sie können auch feststellen, dass bestimmte Kleingeräte, wie beispielsweise Ihr vorheriger Anrufbeantworter, für einige Monate ausreichen und Geld sparen können. Es ist auch üblich, dass neue Kleinunternehmer ihren persönlichen Laptop mit zur Arbeit bringen. Bei einer Ein-Personen-Operation können Sie sogar Ihr persönliches Mobiltelefon und Ihr Auto verwenden, um zusätzliche Kosten zu vermeiden.

Das Geld ist in der Anfangsphase eines Unternehmens oft knapp, und Ihr Ziel als Inhaber eines kleinen Unternehmens besteht darin, alle Ausgaben genauestens zu prüfen und klug zu investieren. Je mehr Geld Sie sparen, desto mehr Geld können Sie investieren, um mehr Umsatz zu generieren, Ihren Bestand zu erweitern, Ihr Unternehmen zu fördern und zu vermarkten und Ihre Ressourcen aufzubauen.

Wenn Sie Ihr Geschäft um den Einsatz persönlicher Vermögenswerte erweitern, können Sie möglicherweise die Aufnahme von Krediten oder Kreditlinien vermeiden, und Sie haben außerdem Anspruch auf zusätzliche Abzüge bei Ihren Steuererklärungen. Nehmen wir an, dass Sie in 50 Prozent der Fälle, in denen Sie Ihr eigenes Auto fahren, dies zu geschäftlichen Zwecken tun. Das heißt, Sie können die Hälfte der Gesamtnutzung abziehen. Wenn Sie in einem bestimmten Jahr 5.000 Meilen fahren und 2.500 dieser Meilen geschäftsbezogen sind, können Sie 2.500 Meilen zu einem Preis von 55 Cents pro Meile (IRS-Kilometerstand vom 1. Januar 2009) oder $ 1.375,00 abziehen. Der gleiche Abzug von 50 Prozent würde für Motoröl und andere Autokosten gelten, einschließlich Tuning-Ups, Reifen, Reparaturen usw.

Sie können auch für die Abschreibung abziehen, und nicht nur für Ihr Auto. Indem Sie den fairen Marktwert Ihres Laptops nachschlagen, finden Sie auch den zulässigen Betrag im Abschreibungsdiagramm, der auf diesem Wert basiert. Wenn Ihr Laptop jetzt einen Wert von 800 USD hat und der zulässige Abzug 300 USD beträgt, können Sie einen Abzug von 300 USD fordern, vorausgesetzt, Sie verwenden den Laptop jetzt ausschließlich geschäftlich. Wenn Sie es aus persönlichen Gründen immer noch 25 Prozent der Zeit verwenden, können Sie nur 225 US-Dollar abziehen, dh 300 US-Dollar weniger (75 Prozent) für den persönlichen Gebrauch.

Persönliche Vermögenswerte werden auch aus Gründen der Vertrautheit in der Geschäftswelt eingesetzt, insbesondere in Bezug auf Computer, Computersoftware und technische Geräte. Die Stunden, die Sie zum Lernen und Anpassen an neue Softwareprogramme benötigen, werden Ihre wertvolle Zeit in Anspruch nehmen, die Sie möglicherweise besser für Marketing und Werbung des Unternehmens verwenden können. Langfristig kann die Verwendung persönlicher Vermögenswerte zusätzliche Zeit für das Wachstum des Unternehmens bedeuten. Dies kann sich auch in Situationen als vorteilhaft erweisen, in denen das Geschäft ausfällt oder wenn Sie eine langsame Phase durchlaufen.


Video: Wer reich werden will, sollte in drei Bereichen viel Geld ausgeben


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com