Bewertung: Wenn Sie mit Haien schwimmen, nehmen Sie Ihren Taschenrechner

{h1}

Jeder engel ist auch ein hai. Hier sehen sie, wie verschiedene anleger sie lebendig versorgen können, mit einem killer-beispiel aus einer kürzlich erschienenen episode von "shark tank".

Sie sollten Ihren Taschenrechner griffbereit haben, wenn Sie ABCs Shark Tank anschauen, die Fernsehsendung, in der vermögende Investoren in kleine private Unternehmen investieren.

Gestern Abend wurden einem Firmenbesitzer mittleren Alters drei Angebote in rascher Folge angeboten.

Für mich war dies ein einfaches mathematisches Problem: Welches Angebot gab der Besitzer die beste bewertung seines unternehmens? Jedes Angebot beinhaltet, was der Investor für Ihr Unternehmen wert hält. Mit anderen Worten, dies ist die Bewertung Ihres Unternehmens aus der Sicht des Anlegers.

Was würdest du wählen? Die Angebote waren wie folgt:


  1. $500,000 - im Austausch für 20 Prozent seines Unternehmens und eine Lizenzgebühr von 15 Prozent, bis die Investition zurückgezahlt wurde.
  2. 1 Million Dollar - als Gegenleistung für 30 Prozent des Unternehmens und eine Lizenzgebühr von 10 Prozent, bis die Investition zurückgezahlt wurde.
  3. 4 Millionen US-Dollar plus 10 Prozent des zukünftigen Umsatzes - im Austausch für 100 Prozent des Unternehmens.

Die Bewertungen dieser drei Angebote unterscheiden sich auffallend. Die ersten Werte der Firma sind es nur 2,5 Millionen US-Dollar. Der zweite Wert gibt es an 3,3 Millionen US-Dollar. Der dritte Wert gibt es an weit über 4 Millionen US-Dollar denn fortlaufende Lizenzgebühren hätten ihm im Laufe seines Lebens viele Millionen mehr bringen können.

In der Tat durch meine Berechnung, Das dritte Angebot bezifferte die Bewertung auf fast 6 Millionen US-Dollar.

Es war klar, dass der Unternehmer eine starke emotionale Bindung an sein Geschäft hatte. Das 4 Millionen Dollar Buy-Out-Angebot brachte ihn in Versuchung, aber er zögerte, sich von der Firma zu trennen, die er von Grund auf aufgebaut hatte.

Am Ende haben sich die Deals alle etwas verschoben (wie es bei Shark Tank üblich ist), aber der Unternehmer hat etwas entfernt, das der Nummer 1 am nächsten kommt. Er hat das Angebot tatsächlich mit der niedrigsten Bewertung angenommen.

Warum sollten Sie mit einem Investor rechnen, der Ihr Unternehmen für weniger wertvoll hält? Dies ist ein bisschen wie der Verkauf Ihres Hauses zu Zwangsversteigerungspreisen.

Ich glaube, er hat den Deal angenommen, weil er von drei der größten Engel der Show, darunter Mark Cuban, unterstützt wurde. Vielleicht wollte er auch das Geschäft selbst weiter aufbauen, anstatt bei einem vollständigen Verkauf die totale Kontrolle aufzugeben.

Oder vielleicht hatte er einfach keinen Taschenrechner zur Hand.

Finanziell gesehen wäre der beste Deal der Verkauf in Höhe von 4 Millionen US-Dollar mit einer fortlaufenden Lizenzgebühr von 10 Prozent gewesen. Warum? Der Unternehmer würde nicht nur mit einem gewissen Vermögen davonkommen, sondern eine 10-prozentige Lizenzgebühr (die normalerweise aus den Umsatzerlösen genommen wird) entspricht einem Anteil von 30 Prozent. * Er hätte das Geld nehmen können und sich dessen versichert laufende Zahlungen - vielleicht sogar sehr hohe Zahlungen für sehr lange Zeit.

* BONUS: Mehr wollen? Hier ist ein Kostenlose Kalkulationstabelle Ich habe erstellt, um Ihnen alle drei Angebote zu zeigen.

Nächstes Mal geht er mit den Haien schwimmen, ich hoffe, er nimmt einen Taschenrechner mit (oder meine Tabelle)!

David widmet sich Ihrem (hochgeschätzten) Gewinn



PS: Ich bin ein Serienunternehmer und ein fraktioneller CFO. Klicken Sie einfach auf meine Seite für Hilfe bei Engelsinvestoren oder Bewertung. Und wenn Sie eine spezielle Frage zur Unternehmensfinanzierung haben, klicken Sie hier Frag mich was, oder abonnieren Sie meinen Newsletter für kleine Unternehmen unter RockSolidFinance.com


Video: Megalodon - Der Größte Hai Aller Zeiten


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com