Prüfen Sie Ihre Geschäftsidee: Halten Sie eine Fokusgruppe

{h1}

Finden sie heraus, was potenzielle kunden dazu halten, indem sie eine fokusgruppe halten.

Möchten Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer neuen Geschäftsidee testen? Finden Sie heraus, was potenzielle Kunden dazu halten, indem Sie eine Fokusgruppe halten.

Eine Fokusgruppe versammelt eine kleine Gruppe von Menschen, die sich für einen bestimmten Markt in Ihrem Raum befinden, um sich darauf zu konzentrieren, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung für ein paar Stunden zu diskutieren. Große Unternehmen veranstalten Fokusgruppen in speziellen Konferenzräumen mit Zweiwegespiegeln und lassen diese von Marketing-Spezialisten filmen und moderieren. Um gute Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie jedoch nicht so schick sein.

Bevor Sie beginnen, sollten Sie das Alter, Geschlecht, Beruf, Einkommen und andere wichtige Faktoren Ihrer Zielkunden kennen. Als nächstes suchen Sie nach Teilnehmern. Sie können Ihr lokales Einkaufszentrum oder Ihr Einkaufszentrum besuchen und Passanten fragen, die aussehen, als würden sie zum Profil passen, wenn sie an einer Fokusgruppe teilnehmen möchten. Sie können auch Freunde, Familienmitglieder und Geschäftskollegen bitten, Personen zu empfehlen, die möglicherweise die Rechnung ausfüllen. Sie können auch Listen von Personen kaufen, die zu Ihrem Zielmarkt passen, von List-Rental-Unternehmen.

Einige Unternehmer beginnen ihre Marktforschung mit einer Fokusgruppe von Familie und Freunden. Obwohl dies nützliche vorläufige Ergebnisse liefern kann, ist es eine gute Idee, auch eine unparteiischere Fokusgruppe zu erstellen. Freunde und Familie neigen dazu, Ihre Ideen übermäßig zu begeistern, so dass Sie weniger ehrliche Antworten von ihnen erhalten.

Sechs bis zwölf Teilnehmer sind normalerweise eine optimale Anzahl für eine Fokusgruppe. Es ist eine gute Idee, einige "Backup-Teilnehmer" zu registrieren, falls die Leute in letzter Minute aussteigen. In der Regel werden die Teilnehmer je nach Dauer der Veranstaltung zwischen 50 und 125 US-Dollar bezahlt.

Wählen Sie eine Zeit und eine Einstellung, die für Ihre Gruppe geeignet ist. Eine Fokusgruppe von Geschäftsleuten muss möglicherweise am Abend sein. Eine Fokusgruppe von Müttern von kleinen Kindern muss möglicherweise abgehalten werden, wenn die Kinder in der Schule sind. Wählen Sie einen komfortablen, ruhigen Ort, an dem sich Ihre Teilnehmer auf 90 Minuten bis drei Stunden konzentrieren können - Ihr Büro, ein lokales Business Center oder sogar Ihr Wohnzimmer.

Bevor Sie beginnen, lassen Sie die Teilnehmer Formulare ausfüllen, die Fragen zu ihrer Person enthalten, wie Alter, Geschlecht, Familienstand, Anzahl der Kinder, Haushaltseinkommen, Berufsbezeichnung, Branche oder andere relevante Informationen.

Nehmen Sie Ihre Fokusgruppe auf. Sie können einen Kassettenrekorder auf den Tisch legen oder eine Videokamera verwenden. Häufig sind Videoaufzeichnungen nützlicher, da sie Ihnen zeigen, wer was gesagt hat, und Ihnen auch Dinge zeigen, die Sie während der Veranstaltung nicht bemerkt haben. Sie dachten zum Beispiel vielleicht, dass alle Ihren Produktnamen geliebt haben, aber beim Anschauen des Videos sehen Sie zwei Teilnehmer, die mit den Augen rollen und Gesichter machen, während alle anderen begeistert nicken. (Vergewissern Sie sich, dass die Teilnehmer mit der Aufnahme einverstanden sind, und fügen Sie dem Formular, das sie ausfüllen, eine Einverständniserklärungklausel hinzu.) Da Sie damit beschäftigt sind, die Gruppe zu moderieren, können Sie einen Freund oder Geschäftspartner dazu auffordern, sich Notizen zu machen.

Erstellen Sie eine Liste mit Fragen, auf die Sie Antworten erhalten möchten. Wenn Sie beispielsweise den Preispunkt für Ihr Produkt ermitteln möchten, werden Sie möglicherweise gefragt, wie viel die Teilnehmer erwarten würden, für ein solches Produkt zu zahlen. was würden sie am liebsten bezahlen? Wie viel geben sie normalerweise für ein solches Produkt aus? und wie oft kaufen sie ein solches Produkt? Wenn Sie sich für die Produktverpackung entscheiden, zeigen Sie den Teilnehmern möglicherweise verschiedene Optionen für Logos, Verpackungsfarben oder Designs und sehen, welche sie am wahrscheinlichsten kaufen würden. Ihre Fragen sollten sowohl geschlossen (ja oder nein) als auch offen sein (Was gefällt Ihnen an Logo X?). Sie können auch eine Liste von Optionen (z. B. vier verschiedene mögliche Preise) anbieten und diese auswählen lassen.

Fokusgruppen sind interaktiv und lebhaft. Als Moderator müssen Sie die Tangenten nachverfolgen, die produktiv sind, aber unproduktive Themen auf sanfte Weise abschrecken und die Gruppe zu Ihren zentralen Fragen zurückführen. Sie müssen auch ruhigere Teilnehmer dazu ermutigen, sich zu äußern. Ansonsten dominieren ein oder zwei meinungsstarke Personen die Konversation und Ihre Ergebnisse werden verzerrt.

Sobald die Fokusgruppe beendet ist, schreiben Sie Ihre Gedanken und Eindrücke sofort auf, und besprechen Sie diese mit Ihren Partnern, während die Veranstaltung noch frisch in Ihrem Kopf ist. Achten Sie besonders auf negative Kommentare.

Fokusgruppen sind zwar nützlich, sie sind jedoch nur ein Teil Ihrer gesamten Marktforschung. Kombinieren Sie sie mit anderen Tools, z. B. E-Mail- oder Telefonumfragen, um ein umfassendes Bild davon zu erhalten, was potenzielle Kunden wirklich von Ihrer Idee halten.


Karen Axelton ist Chief Content Officer bei GrowBiz Media (growbizmedia.com), einem Content- und Beratungsunternehmen, das Unternehmern hilft, ein Unternehmen zu gründen und zu wachsen.

Möchten Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer neuen Geschäftsidee testen? Finden Sie heraus, was potenzielle Kunden dazu halten, indem Sie eine Fokusgruppe halten.

Eine Fokusgruppe versammelt eine kleine Gruppe von Menschen, die sich für einen bestimmten Markt in Ihrem Raum befinden, um sich darauf zu konzentrieren, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung für ein paar Stunden zu diskutieren. Große Unternehmen veranstalten Fokusgruppen in speziellen Konferenzräumen mit Zweiwegespiegeln und lassen diese von Marketing-Spezialisten filmen und moderieren. Um gute Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie jedoch nicht so schick sein.

Bevor Sie beginnen, sollten Sie das Alter, Geschlecht, Beruf, Einkommen und andere wichtige Faktoren Ihrer Zielkunden kennen. Als nächstes suchen Sie nach Teilnehmern. Sie können Ihr lokales Einkaufszentrum oder Ihr Einkaufszentrum besuchen und Passanten fragen, die aussehen, als würden sie zum Profil passen, wenn sie an einer Fokusgruppe teilnehmen möchten. Sie können auch Freunde, Familienmitglieder und Geschäftskollegen bitten, Personen zu empfehlen, die möglicherweise die Rechnung ausfüllen. Sie können auch Listen von Personen kaufen, die zu Ihrem Zielmarkt passen, von List-Rental-Unternehmen.

Einige Unternehmer beginnen ihre Marktforschung mit einer Fokusgruppe von Familie und Freunden. Obwohl dies nützliche vorläufige Ergebnisse liefern kann, ist es eine gute Idee, auch eine unparteiischere Fokusgruppe zu erstellen. Freunde und Familie neigen dazu, Ihre Ideen übermäßig zu begeistern, so dass Sie weniger ehrliche Antworten von ihnen erhalten.

Sechs bis zwölf Teilnehmer sind normalerweise eine optimale Anzahl für eine Fokusgruppe. Es ist eine gute Idee, einige "Backup-Teilnehmer" zu registrieren, falls die Leute in letzter Minute aussteigen. In der Regel werden die Teilnehmer je nach Dauer der Veranstaltung zwischen 50 und 125 US-Dollar bezahlt.

Wählen Sie eine Zeit und eine Einstellung, die für Ihre Gruppe geeignet ist. Eine Fokusgruppe von Geschäftsleuten muss möglicherweise am Abend sein. Eine Fokusgruppe von Müttern von kleinen Kindern muss möglicherweise abgehalten werden, wenn die Kinder in der Schule sind. Wählen Sie einen komfortablen, ruhigen Ort, an dem sich Ihre Teilnehmer auf 90 Minuten bis drei Stunden konzentrieren können - Ihr Büro, ein lokales Business Center oder sogar Ihr Wohnzimmer.

Bevor Sie beginnen, lassen Sie die Teilnehmer Formulare ausfüllen, die Fragen zu ihrer Person enthalten, wie Alter, Geschlecht, Familienstand, Anzahl der Kinder, Haushaltseinkommen, Berufsbezeichnung, Branche oder andere relevante Informationen.

Nehmen Sie Ihre Fokusgruppe auf. Sie können einen Kassettenrekorder auf den Tisch legen oder eine Videokamera verwenden. Häufig sind Videoaufzeichnungen nützlicher, da sie Ihnen zeigen, wer was gesagt hat, und Ihnen auch Dinge zeigen, die Sie während der Veranstaltung nicht bemerkt haben. Sie dachten zum Beispiel vielleicht, dass alle Ihren Produktnamen geliebt haben, aber beim Anschauen des Videos sehen Sie zwei Teilnehmer, die mit den Augen rollen und Gesichter machen, während alle anderen begeistert nicken. (Vergewissern Sie sich, dass die Teilnehmer mit der Aufnahme einverstanden sind, und fügen Sie dem Formular, das sie ausfüllen, eine Einverständniserklärungklausel hinzu.) Da Sie damit beschäftigt sind, die Gruppe zu moderieren, können Sie einen Freund oder Geschäftspartner dazu auffordern, sich Notizen zu machen.

Erstellen Sie eine Liste mit Fragen, auf die Sie Antworten erhalten möchten. Wenn Sie beispielsweise den Preispunkt für Ihr Produkt ermitteln möchten, werden Sie möglicherweise gefragt, wie viel die Teilnehmer erwarten würden, für ein solches Produkt zu zahlen. was würden sie am liebsten bezahlen? Wie viel geben sie normalerweise für ein solches Produkt aus? und wie oft kaufen sie ein solches Produkt? Wenn Sie sich für die Produktverpackung entscheiden, zeigen Sie den Teilnehmern möglicherweise verschiedene Optionen für Logos, Verpackungsfarben oder Designs und sehen, welche sie am wahrscheinlichsten kaufen würden. Ihre Fragen sollten sowohl geschlossen (ja oder nein) als auch offen sein (Was gefällt Ihnen an Logo X?). Sie können auch eine Liste von Optionen (z. B. vier verschiedene mögliche Preise) anbieten und diese auswählen lassen.

Fokusgruppen sind interaktiv und lebhaft. Als Moderator müssen Sie die Tangenten nachverfolgen, die produktiv sind, aber unproduktive Themen auf sanfte Weise abschrecken und die Gruppe zu Ihren zentralen Fragen zurückführen. Sie müssen auch ruhigere Teilnehmer dazu ermutigen, sich zu äußern. Ansonsten dominieren ein oder zwei meinungsstarke Personen die Konversation und Ihre Ergebnisse werden verzerrt.

Sobald die Fokusgruppe beendet ist, schreiben Sie Ihre Gedanken und Eindrücke sofort auf, und besprechen Sie diese mit Ihren Partnern, während die Veranstaltung noch frisch in Ihrem Kopf ist. Achten Sie besonders auf negative Kommentare.

Fokusgruppen sind zwar nützlich, sie sind jedoch nur ein Teil Ihrer gesamten Marktforschung. Kombinieren Sie sie mit anderen Tools, z. B. E-Mail- oder Telefonumfragen, um ein umfassendes Bild davon zu erhalten, was potenzielle Kunden wirklich von Ihrer Idee halten.


Karen Axelton ist Chief Content Officer bei GrowBiz Media (growbizmedia.com), einem Content- und Beratungsunternehmen, das Unternehmern hilft, ein Unternehmen zu gründen und zu wachsen.

Möchten Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer neuen Geschäftsidee testen? Finden Sie heraus, was potenzielle Kunden dazu halten, indem Sie eine Fokusgruppe halten.

Eine Fokusgruppe versammelt eine kleine Gruppe von Menschen, die sich für einen bestimmten Markt in Ihrem Raum befinden, um sich darauf zu konzentrieren, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung für ein paar Stunden zu diskutieren. Große Unternehmen veranstalten Fokusgruppen in speziellen Konferenzräumen mit Zweiwegespiegeln und lassen diese von Marketing-Spezialisten filmen und moderieren. Um gute Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie jedoch nicht so schick sein.

Bevor Sie beginnen, sollten Sie das Alter, Geschlecht, Beruf, Einkommen und andere wichtige Faktoren Ihrer Zielkunden kennen. Als nächstes suchen Sie nach Teilnehmern. Sie können Ihr lokales Einkaufszentrum oder Ihr Einkaufszentrum besuchen und Passanten fragen, die aussehen, als würden sie zum Profil passen, wenn sie an einer Fokusgruppe teilnehmen möchten. Sie können auch Freunde, Familienmitglieder und Geschäftskollegen bitten, Personen zu empfehlen, die möglicherweise die Rechnung ausfüllen. Sie können auch Listen von Personen kaufen, die zu Ihrem Zielmarkt passen, von List-Rental-Unternehmen.

Einige Unternehmer beginnen ihre Marktforschung mit einer Fokusgruppe von Familie und Freunden. Obwohl dies nützliche vorläufige Ergebnisse liefern kann, ist es eine gute Idee, auch eine unparteiischere Fokusgruppe zu erstellen. Freunde und Familie neigen dazu, Ihre Ideen übermäßig zu begeistern, so dass Sie weniger ehrliche Antworten von ihnen erhalten.

Sechs bis zwölf Teilnehmer sind normalerweise eine optimale Anzahl für eine Fokusgruppe. Es ist eine gute Idee, einige "Backup-Teilnehmer" zu registrieren, falls die Leute in letzter Minute aussteigen. In der Regel werden die Teilnehmer je nach Dauer der Veranstaltung zwischen 50 und 125 US-Dollar bezahlt.

Wählen Sie eine Zeit und eine Einstellung, die für Ihre Gruppe geeignet ist. Eine Fokusgruppe von Geschäftsleuten muss möglicherweise am Abend sein. Eine Fokusgruppe von Müttern von kleinen Kindern muss möglicherweise abgehalten werden, wenn die Kinder in der Schule sind. Wählen Sie einen komfortablen, ruhigen Ort, an dem sich Ihre Teilnehmer auf 90 Minuten bis drei Stunden konzentrieren können - Ihr Büro, ein lokales Business Center oder sogar Ihr Wohnzimmer.

Bevor Sie beginnen, lassen Sie die Teilnehmer Formulare ausfüllen, die Fragen zu ihrer Person enthalten, wie Alter, Geschlecht, Familienstand, Anzahl der Kinder, Haushaltseinkommen, Berufsbezeichnung, Branche oder andere relevante Informationen.

Nehmen Sie Ihre Fokusgruppe auf. Sie können einen Kassettenrekorder auf den Tisch legen oder eine Videokamera verwenden. Häufig sind Videoaufzeichnungen nützlicher, da sie Ihnen zeigen, wer was gesagt hat, und Ihnen auch Dinge zeigen, die Sie während der Veranstaltung nicht bemerkt haben. Sie dachten zum Beispiel vielleicht, dass alle Ihren Produktnamen geliebt haben, aber beim Anschauen des Videos sehen Sie zwei Teilnehmer, die mit den Augen rollen und Gesichter machen, während alle anderen begeistert nicken. (Vergewissern Sie sich, dass die Teilnehmer mit der Aufnahme einverstanden sind, und fügen Sie dem Formular, das sie ausfüllen, eine Einverständniserklärungklausel hinzu.) Da Sie damit beschäftigt sind, die Gruppe zu moderieren, können Sie einen Freund oder Geschäftspartner dazu auffordern, sich Notizen zu machen.

Erstellen Sie eine Liste mit Fragen, auf die Sie Antworten erhalten möchten. Wenn Sie beispielsweise den Preispunkt für Ihr Produkt ermitteln möchten, werden Sie möglicherweise gefragt, wie viel die Teilnehmer erwarten würden, für ein solches Produkt zu zahlen. was würden sie am liebsten bezahlen? Wie viel geben sie normalerweise für ein solches Produkt aus? und wie oft kaufen sie ein solches Produkt? Wenn Sie sich für die Produktverpackung entscheiden, zeigen Sie den Teilnehmern möglicherweise verschiedene Optionen für Logos, Verpackungsfarben oder Designs und sehen, welche sie am wahrscheinlichsten kaufen würden. Ihre Fragen sollten sowohl geschlossen (ja oder nein) als auch offen sein (Was gefällt Ihnen an Logo X?). Sie können auch eine Liste von Optionen (z. B. vier verschiedene mögliche Preise) anbieten und diese auswählen lassen.

Fokusgruppen sind interaktiv und lebhaft. Als Moderator müssen Sie die Tangenten nachverfolgen, die produktiv sind, aber unproduktive Themen auf sanfte Weise abschrecken und die Gruppe zu Ihren zentralen Fragen zurückführen. Sie müssen auch ruhigere Teilnehmer dazu ermutigen, sich zu äußern. Ansonsten dominieren ein oder zwei meinungsstarke Personen die Konversation und Ihre Ergebnisse werden verzerrt.

Sobald die Fokusgruppe beendet ist, schreiben Sie Ihre Gedanken und Eindrücke sofort auf, und besprechen Sie diese mit Ihren Partnern, während die Veranstaltung noch frisch in Ihrem Kopf ist. Achten Sie besonders auf negative Kommentare.

Fokusgruppen sind zwar nützlich, sie sind jedoch nur ein Teil Ihrer gesamten Marktforschung. Kombinieren Sie sie mit anderen Tools, z. B. E-Mail- oder Telefonumfragen, um ein umfassendes Bild davon zu erhalten, was potenzielle Kunden wirklich von Ihrer Idee halten.


Karen Axelton ist Chief Content Officer bei GrowBiz Media (growbizmedia.com), einem Content- und Beratungsunternehmen, das Unternehmern hilft, ein Unternehmen zu gründen und zu wachsen.


Video: Restposten - Wie verkaufe ich Online erfolgreich? Stefan Grimm im Talk mit Ali und Mark


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com