Aufwachen im Kampf um die Netzneutralität

{h1}

Der kampf um die „netzneutralität“ wird in diesem winter heißer, wenn die fcc die frage prüft: „können internetanbieter einigen kunden bei der bereitstellung von online-inhalten priorität einräumen? Mit anderen worten: wenn sie mir mehr bezahlen, können sie ihre sachen schneller zustellen. Wenn ein content-provider mehr bezahlt, können seine inhalte alternativ priorisiert werden?

Der Kampf um die "Netzneutralität" wird diesen Winter heißer, wenn die FCC die Frage prüft "Können Internetanbieter einigen Kunden bei der Bereitstellung von Online-Inhalten Priorität einräumen?Mit anderen Worten: Wenn Sie mir mehr bezahlen, können Sie Ihre Sachen schneller zustellen. Wenn ein Content-Provider mehr bezahlt, können seine Inhalte alternativ priorisiert werden?

Viele Konsumentenvertreter sind vehement dagegen. Das Argument dagegen lässt zu, dass das Internet irgendwie "ein reiner Ort ist, an dem die Wettbewerbsbedingungen gleich sind" und wenn wir diese Richtlinien implementieren, wird dies das Internet beschädigen. Befürworter der Neutralität behaupten auch, dass Internet-Zugangsanbieter diese Kontrolle der Pipeline nutzen werden, um künstliche Knappheit zu schaffen und Abonnenten zum Kauf ihrer Dienste zu zwingen.

Diese Konsumentenvertreter müssen aufwachen! Im Internet und an vielen anderen Stellen im Geschäftsalltag erhält Geld bereits Vorrang.

1. Sie können jetzt eine schnellere Verbindung zum Internet kaufen. Die meisten Internetprovider bieten eine Vielzahl von Megabytes an, und Sie können bereits mehr dafür zahlen, dass Ihr Unternehmen einen schnelleren Service erhält.

2. Wenn ich zum Flughafen gehe, verwende ich eine Prioritätslinie, um durchzukommen TSA da ich so häufig mit American Airlines reise. Aus dem gleichen Grund steige ich zuerst in das Flugzeug, so dass ich viel Platz habe, um mein Handgepäck zu verstauen.

3. Wenn ich fahre, verwende ich eine elektronische Mautstelle (IPASS in Illinois genannt). Dadurch kann ich eine spezielle Fahrspur benutzen und ermäßigte Maut zahlen.

4. NFL-Teams berechnen ihren Kunden dauerhafte Sitzlizenzen (PSL) für den "Zugang" zu ihren Dauerkarten kaufen (und dann müssen sie die Tickets bezahlen!).

Internetzugang ist ein Geschäft, und Verbraucher kaufen, wenn sie Schmerzen haben. Da der WLAN-Zugang allgegenwärtig und an vielen Orten kostenlos ist, wird es immer Menschen geben (wie ich), die nicht warten wollen und mehr bezahlen werden… und Sie können darauf wetten, dass es immer einen Internetanbieter gibt, der ihn mir verkauft !

Was denkst du? Sollte die FCC Netzneutralität gewährleisten?

Barry Moltz lässt Unternehmer wieder wachsen, indem sie ihr längst vergessenes Potenzial freisetzen. Mit jahrzehntelanger unternehmerischer Erfahrung hat Barry die Formel entdeckt, mit der Unternehmer in Marsch treten können. Besuchen Sie ihn bei barrymoltz.com

Der Kampf um die "Netzneutralität" wird diesen Winter heißer, wenn die FCC die Frage prüft "Können Internetanbieter einigen Kunden bei der Bereitstellung von Online-Inhalten Priorität einräumen?Mit anderen Worten: Wenn Sie mir mehr bezahlen, können Sie Ihre Sachen schneller zustellen. Wenn ein Content-Provider mehr bezahlt, können seine Inhalte alternativ priorisiert werden?

Viele Konsumentenvertreter sind vehement dagegen. Das Argument dagegen lässt zu, dass das Internet irgendwie "ein reiner Ort ist, an dem die Wettbewerbsbedingungen gleich sind" und wenn wir diese Richtlinien implementieren, wird dies das Internet beschädigen. Befürworter der Neutralität behaupten auch, dass Internet-Zugangsanbieter diese Kontrolle der Pipeline nutzen werden, um künstliche Knappheit zu schaffen und Abonnenten zum Kauf ihrer Dienste zu zwingen.

Diese Konsumentenvertreter müssen aufwachen! Im Internet und an vielen anderen Stellen im Geschäftsalltag erhält Geld bereits Vorrang.

1. Sie können jetzt eine schnellere Verbindung zum Internet kaufen. Die meisten Internetprovider bieten eine Vielzahl von Megabytes an, und Sie können bereits mehr dafür zahlen, dass Ihr Unternehmen einen schnelleren Service erhält.

2. Wenn ich zum Flughafen gehe, verwende ich eine Prioritätslinie, um durchzukommen TSA da ich so häufig mit American Airlines reise. Aus dem gleichen Grund steige ich zuerst in das Flugzeug, so dass ich viel Platz habe, um mein Handgepäck zu verstauen.

3. Wenn ich fahre, verwende ich eine elektronische Mautstelle (IPASS in Illinois genannt). Dadurch kann ich eine spezielle Fahrspur benutzen und ermäßigte Maut zahlen.

4. NFL-Teams berechnen ihren Kunden dauerhafte Sitzlizenzen (PSL) für den "Zugang" zu ihren Dauerkarten kaufen (und dann müssen sie die Tickets bezahlen!).

Internetzugang ist ein Geschäft, und Verbraucher kaufen, wenn sie Schmerzen haben. Da der WLAN-Zugang allgegenwärtig und an vielen Orten kostenlos ist, wird es immer Menschen geben (wie ich), die nicht warten wollen und mehr bezahlen werden… und Sie können darauf wetten, dass es immer einen Internetanbieter gibt, der ihn mir verkauft !

Was denkst du? Sollte die FCC Netzneutralität gewährleisten?

Barry Moltz lässt Unternehmer wieder wachsen, indem sie ihr längst vergessenes Potenzial freisetzen. Mit jahrzehntelanger unternehmerischer Erfahrung hat Barry die Formel entdeckt, mit der Unternehmer in Marsch treten können. Besuchen Sie ihn bei barrymoltz.com


Video: Livechat mit dem Investment Punk: Netzneutralität


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com