Wal-Mart und Ihr Zuhause-Geschäft

{h1}

Wenn sie produkte als ihr zuhause verkaufen, machen sie sich sorgen, mit wal-mart zu konkurrieren? Du solltest nicht wal-mart hat nicht immer die niedrigsten preise. Tatsächlich haben diese einzelansprüche nicht den niedrigsten preis für 98 bis 99 prozent der artikel, die sie verkaufen. Ich weiß nichts über diese 99% sache; um dies zu untermauern, müsste man eine ausführliche studie durchführen, aber ich glaube, dass ihre artikel bei einem kleinen prozentsatz an wichtigen, wichtigen elementen relativ niedrig sind. Relativ zu was? Bezogen auf die anderen ziegel- und mörtelgeschäfte, jedoch nicht auf viele gegenstände, die im internet verkauft

Wenn Sie Produkte als Ihr Zuhause verkaufen, haben Sie Angst, mit Wal-Mart zu konkurrieren? Sie sollten nicht Wal-Mart hat nicht immer die niedrigsten Preise. Tatsächlich haben diese Einzelansprüche nicht den niedrigsten Preis für 98 bis 99 Prozent der Artikel, die sie verkaufen. Ich weiß nichts über diese 99% Sache; Um dies zu untermauern, müsste man eine ausführliche Studie durchführen, aber ich glaube, dass ihre Artikel bei einem Prozentsatz an wichtigen, wichtigen Elementen relativ niedrig sind. Relativ zu was? Bezogen auf die anderen Ziegel- und Mörtelgeschäfte, jedoch nicht auf viele Gegenstände, die im Internet verkauft werden.

Warum das? Selbst bei relativ niedrigen Preisen sind bessere Preise normalerweise an anderer Stelle im Internet zu finden. Wenn Sie Produkte als Ihr Heimunternehmen verkaufen, handeln Sie wahrscheinlich in einem Nischenmarkt, in dem Wal-Mart nur sehr wenige Artikel führt (falls vorhanden). Bei den von uns verkauften Artikeln, die auch bei Wal-Mart verkauft werden, können wir sie fast immer niedriger als Wal-Mart bewerten und trotzdem einen Gewinn erzielen. Eine Möglichkeit, dies als taktischen Vorteil zu nutzen, besteht darin, auf unserer Website eine Preisvergleichstabelle zu veröffentlichen (hier ist unser Preis - hier sind Wal-Marts), die Links zu unseren Produkten und sogar Links zu Wal-Marts enthält, damit die Menschen selbst sehen können. Wir listen auch Produkte auf, die wir verkaufen, Wal-Mart jedoch nicht in unserer Vergleichstabelle. Dies zeigt, dass unser Geschäft in unserem Markt mehr Wert als Wal-Mart bieten kann.

Ich schlage hier übrigens nicht vor, dass Sie die Preisstrategie als Hauptstrategie in Ihrem Marketingplan festlegen. Die Wahrheit ist, dass Sie einige Dinge nicht für weniger als Wal-Mart verkaufen können, ganz zu schweigen von Ihren Mitbewerbern im Internet. Ein Preiswettbewerb allein wird auf lange Sicht nicht funktionieren. Denise O’Berry hat diesen großartigen Artikel über den Wettbewerb um den Preis eines verlorenen Angebots veröffentlicht, in dem sie erklärt, warum dies eine schlechte Idee ist.

Als aufmerksamkeitsstarke Taktik ist der Hinweis, dass Ihre Preise niedriger sind (bei einigen ausgewählten Artikeln) als bei Wal-Mart, eine großartige Möglichkeit, die Aufmerksamkeit Ihres potenziellen Käufers zu erregen. Die meisten Leute gehen automatisch davon aus, dass Wal-Mart immer den niedrigsten Preis für alles hat und dies kann sie anders zeigen, was eine "Wow-Reaktion" auslöst. Ein weiterer Hinweis darauf, dass Sie Artikel haben, die Wal-Mart nicht bei sich trägt, kann diesen positiven Eindruck stärken und Ihnen einen Kunden einbringen.

Machen Sie sich also keine Sorgen darüber, ob Sie mit Wal-Mart fertig sind. Verwenden Sie sie stattdessen zu Ihrem Vorteil. Ist Wal-Mart um Sie besorgt? Vielleicht sind sie:

Google hat Wal-Mart und andere besorgt

In Google sieht Wal-Mart sowohl einen Technologiepionier als auch den Samen einer Bedrohung…. Die Sorge ist, dass Google durch Informationen, die überall verfügbar sind, Wal-Mart-Käufern bald mitteilen kann, ob in der Nähe bessere Angebote verfügbar sind.

Wenn Sie Produkte als Ihr Zuhause verkaufen, haben Sie Angst, mit Wal-Mart zu konkurrieren? Sie sollten nicht Wal-Mart hat nicht immer die niedrigsten Preise. Tatsächlich haben diese Einzelansprüche nicht den niedrigsten Preis für 98 bis 99 Prozent der Artikel, die sie verkaufen. Ich weiß nichts über diese 99% Sache; Um dies zu untermauern, müsste man eine ausführliche Studie durchführen, aber ich glaube, dass ihre Artikel bei einem Prozentsatz an wichtigen, wichtigen Elementen relativ niedrig sind. Relativ zu was? Bezogen auf die anderen Ziegel- und Mörtelgeschäfte, jedoch nicht auf viele Gegenstände, die im Internet verkauft werden.

Warum das? Selbst bei relativ niedrigen Preisen sind bessere Preise normalerweise an anderer Stelle im Internet zu finden. Wenn Sie Produkte als Ihr Heimunternehmen verkaufen, handeln Sie wahrscheinlich in einem Nischenmarkt, in dem Wal-Mart nur sehr wenige Artikel führt (falls vorhanden). Bei den von uns verkauften Artikeln, die auch bei Wal-Mart verkauft werden, können wir sie fast immer niedriger als Wal-Mart bewerten und trotzdem einen Gewinn erzielen. Eine Möglichkeit, dies als taktischen Vorteil zu nutzen, besteht darin, auf unserer Website eine Preisvergleichstabelle zu veröffentlichen (hier ist unser Preis - hier sind Wal-Marts), die Links zu unseren Produkten und sogar Links zu Wal-Marts enthält, damit die Menschen selbst sehen können. Wir listen auch Produkte auf, die wir verkaufen, Wal-Mart jedoch nicht in unserer Vergleichstabelle. Dies zeigt, dass unser Geschäft in unserem Markt mehr Wert als Wal-Mart bieten kann.

Ich schlage hier übrigens nicht vor, dass Sie die Preisstrategie als Hauptstrategie in Ihrem Marketingplan festlegen. Die Wahrheit ist, dass Sie einige Dinge nicht für weniger als Wal-Mart verkaufen können, ganz zu schweigen von Ihren Mitbewerbern im Internet. Ein Preiswettbewerb allein wird auf lange Sicht nicht funktionieren. Denise O’Berry hat diesen großartigen Artikel über den Wettbewerb um den Preis eines verlorenen Angebots veröffentlicht, in dem sie erklärt, warum dies eine schlechte Idee ist.

Als aufmerksamkeitsstarke Taktik ist der Hinweis, dass Ihre Preise niedriger sind (bei einigen ausgewählten Artikeln) als bei Wal-Mart, eine großartige Möglichkeit, die Aufmerksamkeit Ihres potenziellen Käufers zu erregen. Die meisten Leute gehen automatisch davon aus, dass Wal-Mart immer den niedrigsten Preis für alles hat und dies kann sie anders zeigen, was eine "Wow-Reaktion" auslöst. Ein weiterer Hinweis darauf, dass Sie Artikel haben, die Wal-Mart nicht bei sich trägt, kann diesen positiven Eindruck stärken und Ihnen einen Kunden einbringen.

Machen Sie sich also keine Sorgen darüber, ob Sie mit Wal-Mart fertig sind. Verwenden Sie sie stattdessen zu Ihrem Vorteil. Ist Wal-Mart um Sie besorgt? Vielleicht sind sie:

Google hat Wal-Mart und andere besorgt

In Google sieht Wal-Mart sowohl einen Technologiepionier als auch den Samen einer Bedrohung…. Die Sorge ist, dass Google durch Informationen, die überall verfügbar sind, Wal-Mart-Käufern bald mitteilen kann, ob in der Nähe bessere Angebote verfügbar sind.

Wenn Sie Produkte als Ihr Zuhause verkaufen, haben Sie Angst, mit Wal-Mart zu konkurrieren? Sie sollten nicht Wal-Mart hat nicht immer die niedrigsten Preise. Tatsächlich haben diese Einzelansprüche nicht den niedrigsten Preis für 98 bis 99 Prozent der Artikel, die sie verkaufen. Ich weiß nichts über diese 99% Sache; Um dies zu untermauern, müsste man eine ausführliche Studie durchführen, aber ich glaube, dass ihre Artikel bei einem Prozentsatz an wichtigen, wichtigen Elementen relativ niedrig sind. Relativ zu was? Bezogen auf die anderen Ziegel- und Mörtelgeschäfte, jedoch nicht auf viele Gegenstände, die im Internet verkauft werden.

Warum das? Selbst bei relativ niedrigen Preisen sind bessere Preise normalerweise an anderer Stelle im Internet zu finden. Wenn Sie Produkte als Ihr Heimunternehmen verkaufen, handeln Sie wahrscheinlich in einem Nischenmarkt, in dem Wal-Mart nur sehr wenige Artikel führt (falls vorhanden). Bei den von uns verkauften Artikeln, die auch bei Wal-Mart verkauft werden, können wir sie fast immer niedriger als Wal-Mart bewerten und trotzdem einen Gewinn erzielen. Eine Möglichkeit, dies als taktischen Vorteil zu nutzen, besteht darin, auf unserer Website eine Preisvergleichstabelle zu veröffentlichen (hier ist unser Preis - hier sind Wal-Marts), die Links zu unseren Produkten und sogar Links zu Wal-Marts enthält, damit die Menschen selbst sehen können. Wir listen auch Produkte auf, die wir verkaufen, Wal-Mart jedoch nicht in unserer Vergleichstabelle. Dies zeigt, dass unser Geschäft in unserem Markt mehr Wert als Wal-Mart bieten kann.

Ich schlage hier übrigens nicht vor, dass Sie die Preisstrategie als Hauptstrategie in Ihrem Marketingplan festlegen. Die Wahrheit ist, dass Sie einige Dinge nicht für weniger als Wal-Mart verkaufen können, ganz zu schweigen von Ihren Mitbewerbern im Internet. Ein Preiswettbewerb allein wird auf lange Sicht nicht funktionieren. Denise O’Berry hat diesen großartigen Artikel über den Wettbewerb um den Preis eines verlorenen Angebots veröffentlicht, in dem sie erklärt, warum dies eine schlechte Idee ist.

Als aufmerksamkeitsstarke Taktik ist der Hinweis, dass Ihre Preise niedriger sind (bei einigen ausgewählten Artikeln) als bei Wal-Mart, eine großartige Möglichkeit, die Aufmerksamkeit Ihres potenziellen Käufers zu erregen. Die meisten Leute gehen automatisch davon aus, dass Wal-Mart immer den niedrigsten Preis für alles hat und dies kann sie anders zeigen, was eine "Wow-Reaktion" auslöst. Ein weiterer Hinweis darauf, dass Sie Artikel haben, die Wal-Mart nicht bei sich trägt, kann diesen positiven Eindruck stärken und Ihnen einen Kunden einbringen.

Machen Sie sich also keine Sorgen darüber, ob Sie mit Wal-Mart fertig sind. Verwenden Sie sie stattdessen zu Ihrem Vorteil. Ist Wal-Mart um Sie besorgt? Vielleicht sind sie:

Google hat Wal-Mart und andere besorgt

In Google sieht Wal-Mart sowohl einen Technologiepionier als auch den Samen einer Bedrohung…. Die Sorge ist, dass Google durch Informationen, die überall verfügbar sind, Wal-Mart-Käufern bald mitteilen kann, ob in der Nähe bessere Angebote verfügbar sind.


Video: Walmart Einkauf in Amerika| Sissi die Auswanderin


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com