Was sind die besten Buchhaltungssoftwareprogramme für Inhaber von Kleinunternehmen?

{h1}

Wenn sie auf der suche nach buchhaltungssoftware sind, schauen sie sich unsere auswahl an verschiedenen top-lösungen an, die den buchungsanforderungen eines durchschnittlichen kleinunternehmers entsprechen.

Ich bin selbstständiger Kleinunternehmer und weiß, wie schwierig es sein kann, herauszufinden, welche Buchhaltungs- / Buchhaltungssoftware verwendet werden soll.

Eine günstige Lösung ist ein Plus, muss aber auch funktional sein. Viele Funktionen sind großartig, aber wenn Sie sie nicht verwenden und sie die Dinge nur komplizierter machen, sind sie sinnlos.

Hier werden wir uns einige Top-Lösungen ansehen und bewerten, wie gut sie zu den Buchführungsbedürfnissen eines durchschnittlichen kleinen selbständigen Unternehmers passen.

QUICKBOOKS: Warum es vielleicht nicht die beste Option für Buchhaltungssoftware für kleine selbständige Unternehmen / Einzelunternehmer ist

Für „größere“ kleine Unternehmen ist QuickBooks kaum zu schlagen. Es enthält alle Grundlagen, einschließlich der fünf Hauptkontenarten (Aktiva, Passiva, Erträge, Aufwendungen und Eigenkapital), die Möglichkeit, Rechnungen zu versenden / Zahlungen zu erhalten, und die Funktionen zur Abrechnung. Es hat auch viele Extras, die hinzugefügt werden können, wie Bestandsverwaltung und Verkaufsstellen. Für mittelgroße kleine Unternehmen, die eng mit Wirtschaftsprüfern zusammenarbeiten, ist QuickBooks großartig, da es das größte Support-Netzwerk für Buchhalter in der Branche hat.

Für Unternehmen (1-2 Angestellte) und Einzelunternehmer, die ihre Steuern selbst einreichen, kann QuickBooks jedoch einfach übertrieben wirken. Wenn Sie Funktionen wie Zeiterfassung, Lohn- und Gehaltsabrechnung und andere Optionen in Ihrem Paket hinzufügen, kann sich das auf fast 50 bis 75 USD pro Monat summieren, was für einige kleine Unternehmen etwas teuer wird. Außerdem kann die Verwendung von QuickBooks etwas komplizierter sein als bei anderen verfügbaren Buchhaltungs- / Buchhaltungssoftware. Dies kann insbesondere für Kleinunternehmer, die wenig Zeit und / oder technologische Erfahrung haben, ein Problem sein. (Vollständige Rezension von QuickBooks.)

WAVE: Der Traum des kleinen selbständigen Geschäftsinhabers

Obwohl Wave nicht die automatischen Transaktionsweiterleitungs-, Berichterstellungs- oder Integrationsoptionen von QuickBooks oder Xero bietet, ist es eine großartige Lösung für die meisten kleinen selbstständigen Kleinunternehmen. Zum einen ist es eine der am einfachsten zu verwendenden / konfigurierenden Lösungen für Buchhaltung / Buchhaltung. Für viele ein- bis zweiköpfige Kleinunternehmen ist der Inhaber der Produktspezialist, Kundendienstmitarbeiter und Steuerberater. Wenn Sie viele Hüte tragen, ist alles, was Ihnen Zeit und Mühe erspart, ein Glücksfall.

Wave bietet außerdem alle Funktionen (außer der kostenpflichtigen Personalabrechnung) kostenlos an. Es ist schwer, einen kostenlosen Service zu schlagen, der alles kann, was Sie brauchen. Damit können Sie alle fünf Arten von Konten verwalten, verschiedene Berichte erstellen, Rechnungen senden, Zahlungen akzeptieren, persönliche und geschäftliche Konten auf separaten Registerkarten (immer noch im selben Konto) verwalten und vieles mehr. Wenn Sie eine Gehaltsabrechnung durchführen müssen, können Sie dies für bis zu $ ​​9 / Monat hinzufügen, was ein toller Preis ist. Für Premium-Telefonsupport wird eine zusätzliche Gebühr von 19 $ / Monat erhoben.

Wenn Sie sich jemals in den Kopf gesetzt haben und die Unterstützung eines Buchhalters benötigen, ist das zertifizierte Buchhalter-Netzwerk von Wave nach QuickBooks das zweitbeste in der Branche. In vielen Fällen sollten Sie in der Lage sein, einen qualifizierten Wave-Buchhalter innerhalb von 30 Minuten bis zu einer Stunde von Ihrem Geschäftsstandort aus zu finden. (Vollständige Rezension von Wave.)

Spezialisierte Buchhaltungslösungen

Einige kleine selbständige Unternehmer können von Buchhaltungslösungen profitieren, die zu ihrer speziellen Situation passen:

XERO: Gut für Unternehmen, die mit einer Vielzahl von Währungen zu tun haben oder komplizierte Funktionen zur automatischen Kategorisierung benötigen

Wenn Ihr Unternehmen mit einer Vielzahl unterschiedlicher Währungen arbeitet (Importeur / Exporteur, internationaler Dienstleister, mit internationalen Unternehmen aus der Ferne zusammenarbeitet), ist Xero eine gute Lösung. Obwohl die internationale Version und Wave von QuickBooks nur eine eingeschränkte Unterstützung für mehrere Währungen bieten, verfügen sie nicht über die Funktionalität, die Xero bietet (dh erstellen und akzeptieren Sie Rechnungen in mehreren Währungen, konvertieren Sie andere Währungswerte in Ihre Basiswährung, basierend auf der Echtzeit-Marktumrechnung Wert).

Wenn Sie häufig komplizierte wiederkehrende Rechnungszahlungen erhalten oder wiederholt mit vielen Kunden zusammenarbeiten, ist Xero aufgrund seiner Funktionen zur automatischen Kategorisierung eine gute Wahl. Anstatt jede Transaktion zu kategorisieren / zu überprüfen, können Sie automatisierte Regeln einrichten, die Transaktionen automatisch in verschiedene Kategorien senden: nach Lieferantenname, Transaktionsbetrag oder Transaktionsdatum.

ZOHO-BÜCHER: Ideal für Unternehmen, die bereits andere Zoho-Produkte verwenden oder die viel Kundeninteraktion haben

Wenn Sie bereits Zoho CRM oder andere Zoho-Produkte verwenden, kann Zoho Books nahtlos mit anderen Zoho-Produkten verbunden werden, indem Sie verschiedene Bereiche Ihres Unternehmens über eine zentrale Schnittstelle verwalten können. Wenn Sie mit vielen Kunden zu tun haben und sowohl eine Buchhaltungslösung als auch eine CRM-Lösung kaufen, könnte Zoho perfekt sein. Anstatt zwei verschiedene Lösungen so zu konfigurieren, dass sie gut zusammenpassen, können Sie Zoho einfach für Ihre CRM- und Buchhaltungsanforderungen verwenden. Dies bedeutet, dass Sie Kunden und Konten nahtlos von Ihrer Buchhaltung aus mit Ihrem CRM verbinden können und umgekehrt.

Etwas zusammenfassen

In besonderen Situationen können andere Buchhaltungslösungen wie QuickBooks, Zoho Books oder Xero die besten sein. Für durchschnittliche kleine selbstständige Unternehmen / Einzelunternehmer sollte Wave jedoch mehr als genug Funktionen und Funktionen bieten. Wave bietet alle Grundlagen für das Rechnungswesen, führt Aufgaben effizient aus und erledigt das kostenlos - das ist schwer zu schlagen.


Video: 10 essenzielle Tips vor dem Kauf einer Buchhaltungssoftware


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com