Was sagt Ihre Calling Card über Sie aus?

{h1}

Obwohl es keine harten fakten zu diesem thema gibt, wird geschätzt, dass 90% der menschen überhaupt keine visitenkarte haben. In der tat sieht die geschätzte aufteilung wie folgt aus....

Von den vier Geschäftstreffen, die ich in dieser Woche bisher abgehalten habe, konnte nur die eine Person eine aktuelle und informative Visitenkarte vorlegen - trotz der Tatsache, dass sie alle sehr leitende Angestellte waren.

Wie ich bereits mehrfach gesagt habe, ist ein allgemeines (und oft übersehenes) Image-Feature für jeden angehenden Geschäftsprofi die Geschäfts- oder Visitenkarte (die zusammenfassenden Informationen über sich selbst, die Sie anderen mitteilen möchten).

Obwohl es keine gibt schwer Fakten zu diesem Thema haben schätzungsweise 90% der Menschen überhaupt keine Visitenkarte. Die geschätzte Aufteilung sieht folgendermaßen aus:

Von den 10%, die eine Visitenkarte haben

* 25% haben eine informative Karte

* 35% haben Karten, die nur Name, Adresse und Telefonnummer zeigen

* 40% haben Karten mit veralteten oder falschen Informationen

Dies bedeutet, dass nur 2,5% der Befragten eine Karte besitzen, die auf dem neuesten Stand ist, genau ist und ein einigermaßen umfassendes Bild davon liefert, wer sie sind und was sie tun.

Tragen Sie immer Ihre Telefonkarte

Keine Calling Cards (oder eine Karte, die ungenau ist oder wenig Details enthält) ist ein Haupthemmstoff. Sogar ein Vorrat an Blankokarten ist besser als gar keine, da man nicht erwarten kann, dass sich die Leute an alles erinnern, was sie ihnen sagen. Sie möchten auch nicht ständig Namen, Telefonnummern und andere Informationen in langen Händen aufschreiben, wenn Sie jemanden treffen.

Das Design Ihrer Visitenkarte kann in Bezug auf Stil und Aussehen enorm variieren. Es sollte jedoch leicht lesbar sein und ein Minimum an Name, Adresse und Telefonnummer enthalten. Es ist auch angebracht, Faxnummer, E-Mail-Adresse und Mobiltelefonnummern anzugeben.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Fähigkeiten - nicht auf Ihren Job

Sie werden feststellen, dass ein Jobtitel absichtlich nicht in der Liste enthalten ist. Obwohl es grundsätzlich nichts Falsches daran gibt, ist es viel sinnvoller, das Feld unter Ihrem Namen zu verwenden, um zu beschreiben, was Sie genau und präzise tun, was für jeden, dem Sie begegnen, von Bedeutung ist. Wörter wie Designer von Straßen und Brücken oder Verkäufer von Grundstücken und Immobilien sind viel besser als Ingenieur oder Verkaufsberater.

Vergessen Sie nicht, dass dies die Informationen sind, die anderen helfen zu wissen, welche Fähigkeiten Sie haben oder was Sie anbieten können. Daher „SekretärZum Beispiel ist unwahrscheinlich an sich nützlich, aber „Experte für Textverarbeitung und Desktop Publishing “ sagt viel mehr.

Jonathan Farrington ist ein weltweit anerkannter Business Coach, Mentor, Autor, Berater und Vertriebsstratege, der Hunderte von Unternehmen und Tausende von Einzelpersonen auf der ganzen Welt in Richtung optimales Leistungsniveau geführt hat

Er ist CEO von Top Sales Associates, Vorsitzender der jf Corporation und Senior Partner der JF Consultancy mit Sitz in London und Paris.

Er veröffentlicht auch seinen sehr beliebten täglichen Blog für engagierte Geschäftsleute

Von den vier Geschäftstreffen, die ich in dieser Woche bisher abgehalten habe, konnte nur die eine Person eine aktuelle und informative Visitenkarte vorlegen - trotz der Tatsache, dass sie alle sehr leitende Angestellte waren.

Wie ich bereits mehrfach gesagt habe, ist ein allgemeines (und oft übersehenes) Image-Feature für jeden angehenden Geschäftsprofi die Geschäfts- oder Visitenkarte (die zusammenfassenden Informationen über sich selbst, die Sie anderen mitteilen möchten).

Obwohl es keine gibt schwer Fakten zu diesem Thema haben schätzungsweise 90% der Menschen überhaupt keine Visitenkarte. Die geschätzte Aufteilung sieht folgendermaßen aus:

Von den 10%, die eine Visitenkarte haben

* 25% haben eine informative Karte

* 35% haben Karten, die nur Name, Adresse und Telefonnummer zeigen

* 40% haben Karten mit veralteten oder falschen Informationen

Dies bedeutet, dass nur 2,5% der Befragten eine Karte besitzen, die auf dem neuesten Stand ist, genau ist und ein einigermaßen umfassendes Bild davon liefert, wer sie sind und was sie tun.

Tragen Sie immer Ihre Telefonkarte

Keine Calling Cards (oder eine Karte, die ungenau ist oder wenig Details enthält) ist ein Haupthemmstoff. Sogar ein Vorrat an Blankokarten ist besser als gar keine, da man nicht erwarten kann, dass sich die Leute an alles erinnern, was sie ihnen sagen. Sie möchten auch nicht ständig Namen, Telefonnummern und andere Informationen in langen Händen aufschreiben, wenn Sie jemanden treffen.

Das Design Ihrer Visitenkarte kann in Bezug auf Stil und Aussehen enorm variieren. Es sollte jedoch leicht lesbar sein und ein Minimum an Name, Adresse und Telefonnummer enthalten. Es ist auch angebracht, Faxnummer, E-Mail-Adresse und Mobiltelefonnummern anzugeben.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Fähigkeiten - nicht auf Ihren Job

Sie werden feststellen, dass ein Jobtitel absichtlich nicht in der Liste enthalten ist. Obwohl es grundsätzlich nichts Falsches daran gibt, ist es viel sinnvoller, das Feld unter Ihrem Namen zu verwenden, um zu beschreiben, was Sie genau und präzise tun, was für jeden, dem Sie begegnen, von Bedeutung ist. Wörter wie Designer von Straßen und Brücken oder Verkäufer von Grundstücken und Immobilien sind viel besser als Ingenieur oder Verkaufsberater.

Vergessen Sie nicht, dass dies die Informationen sind, die anderen helfen zu wissen, welche Fähigkeiten Sie haben oder was Sie anbieten können. Daher „SekretärZum Beispiel ist unwahrscheinlich an sich nützlich, aber „Experte für Textverarbeitung und Desktop Publishing “ sagt viel mehr.

Jonathan Farrington ist ein weltweit anerkannter Business Coach, Mentor, Autor, Berater und Vertriebsstratege, der Hunderte von Unternehmen und Tausende von Einzelpersonen auf der ganzen Welt in Richtung optimales Leistungsniveau geführt hat

Er ist CEO von Top Sales Associates, Vorsitzender von Die jf Corporation und Senior Partner bei der JF Consultancy mit Sitz in London und Paris .

Er veröffentlicht auch seinen sehr beliebten täglichen Blog für engagierte Geschäftsleute


Video: The Galleria - Calling Card


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com