Was geht um?

{h1}

Was würden sie tun, wenn ein manager, mit dem sie zusammenarbeiteten (nicht für), ein meister der anerkennung der arbeit anderer war? Was würden sie tun, wenn die hauptbeteiligung dieser person in gruppen die arbeit anderer leute arrogant kritisiert? Wenn das nicht genug ist, fordert diese person auch andere mitarbeiter und andere abteilungen an, ohne sich dabei an termine und verpflichtungen zu halten. Was wäre, wenn dieser manager kürzlich eine große beförderung bekommen hätte? Wie wütend bist du? Wahrscheinlich ziemlich wütend. Nun, was wirst du dagegen tun? Sie denken vielleicht daran, diese person schlecht aussehen zu lassen - oder viell

Was würden Sie tun, wenn ein Manager, mit dem Sie zusammengearbeitet haben (nicht für), ein Meister der Anerkennung für die Arbeit anderer ist? Was würden Sie tun, wenn die Hauptbeteiligung dieser Person in Gruppen die Arbeit anderer Leute arrogant kritisiert? Sollte dies nicht ausreichen, stellt diese Person auch Forderungen an andere Mitarbeiter und andere Abteilungen, ohne Rücksicht auf ihre Termine und Verpflichtungen. Was wäre, wenn dieser Manager kürzlich eine große Beförderung bekommen hätte? Wie wütend bist du? Wahrscheinlich ziemlich wütend. Nun, was wirst du dagegen tun? Sie denken vielleicht daran, diese Person schlecht aussehen zu lassen - oder vielleicht etwas Schlimmeres. Ich würde das tun.

Ich habe mit einem Geschäftspartner gesprochen, der sich genau in dieser Situation befindet. Je mehr sie über ihre Situation nachdenkt, desto wütender wird sie. Ihre Gedanken reichen von der Konfrontation mit dem Mann in einem Meeting bis zu ihrem Wunsch, den Mann zu sabotieren. Das würde ich nicht tun. Je wütender sie wird, desto mehr rate ich ihr, objektiver und weniger emotional zu sein und sich auf ihre Arbeit anstatt auf sein Verhalten zu konzentrieren. Was sollte sie tun? Ich sage, sie soll nichts tun. Warum? Weil diese zerstörerischen Menschen immer ihr Recht bekommen.

Das einzige, was ich heute im Geschäft sicher weiß, ist, dass das, was umgeht, herum kommt. Die andere Sache, die ich sicher weiß, ist, dass Sie nicht immer in der Nähe sein werden, um zu sehen, was passiert, wenn es kommt. Kannst du damit leben? Ich kann. Ich habe gesehen, dass einige faule, hinterlistige, selbstsüchtige Profis trotz schlechten Verhaltens einen kometenhaften Aufstieg erlebt haben. Ich habe auch gesehen, dass einige von ihnen einen ebenso interessanten Abstieg in die Vergessenheit "Archivierung des Archivs" haben. Es gab auch einige Menschen, die sich schlecht benahmen, von denen ich noch nie gehört hatte, dass sie gerade ihren Grund dafür hatten. Das ist auch gut.

Ich bin glücklicher, wenn ich meine Arbeit erledige, mich von diesen Leuten entferne und für meine Mitarbeiter und mich nett aufstehe. Profis, die das Gotcha-Spiel mit diesen Verlierern spielen, werden zu kurz kommen. Es ist äußerst schwierig für gütige Menschen, sich selbst in den Spiegel zu schauen, nachdem sie ihr Verhalten radikal für das schlimmste verändert haben. Schlechtes Verhalten gehört einfach nicht zu den Persönlichkeiten guter Menschen. Schlechte Verhaltensweisen zu entwickeln ist eine unproduktive Zeitverschwendung.

Ich habe kürzlich mit meinem Geschäftspartner gesprochen, um sich über ihre geschäftliche Situation zu informieren. Stellen Sie sich meine Freude vor, als ich hörte, dass sie in ein hochkarätiges Gremium berufen wurde, um strategische Arbeit für ihr Unternehmen zu leisten. Ich war sehr erfreut darüber, dass sie ein guter Kerl war und positive Ergebnisse in ihrer Karriere gesehen hatte, ohne etwas Negatives tun zu müssen. Ich bin mir sicher, dass sie in Zukunft mehr beruflichen Erfolg haben wird. Wissen Sie, manchmal gewinnen die Guten.

Was würden Sie tun, wenn ein Manager, mit dem Sie zusammengearbeitet haben (nicht für), ein Meister der Anerkennung für die Arbeit anderer ist? Was würden Sie tun, wenn die Hauptbeteiligung dieser Person in Gruppen die Arbeit anderer Leute arrogant kritisiert? Sollte dies nicht ausreichen, stellt diese Person auch Forderungen an andere Mitarbeiter und andere Abteilungen, ohne Rücksicht auf ihre Termine und Verpflichtungen. Was wäre, wenn dieser Manager kürzlich eine große Beförderung bekommen hätte? Wie wütend bist du? Wahrscheinlich ziemlich wütend. Nun, was wirst du dagegen tun? Sie denken vielleicht daran, diese Person schlecht aussehen zu lassen - oder vielleicht etwas Schlimmeres. Ich würde das tun.

Ich habe mit einem Geschäftspartner gesprochen, der sich genau in dieser Situation befindet. Je mehr sie über ihre Situation nachdenkt, desto wütender wird sie. Ihre Gedanken reichen von der Konfrontation mit dem Mann in einem Meeting bis zu ihrem Wunsch, den Mann zu sabotieren. Das würde ich nicht tun. Je wütender sie wird, desto mehr rate ich ihr, objektiver und weniger emotional zu sein und sich auf ihre Arbeit anstatt auf sein Verhalten zu konzentrieren. Was sollte sie tun? Ich sage, sie soll nichts tun. Warum? Weil diese zerstörerischen Menschen immer ihr Recht bekommen.

Das einzige, was ich heute im Geschäft sicher weiß, ist, dass das, was umgeht, herum kommt. Die andere Sache, die ich sicher weiß, ist, dass Sie nicht immer in der Nähe sein werden, um zu sehen, was passiert, wenn es kommt. Kannst du damit leben? Ich kann. Ich habe gesehen, dass einige faule, hinterlistige, selbstsüchtige Profis trotz schlechten Verhaltens einen kometenhaften Aufstieg erlebt haben. Ich habe auch gesehen, dass einige von ihnen einen ebenso interessanten Abstieg in die Vergessenheit "Archivierung des Archivs" haben. Es gab auch einige Menschen, die sich schlecht benahmen, von denen ich noch nie gehört hatte, dass sie gerade ihren Grund dafür hatten. Das ist auch gut.

Ich bin glücklicher, wenn ich meine Arbeit erledige, mich von diesen Leuten entferne und für meine Mitarbeiter und mich nett aufstehe. Profis, die das Gotcha-Spiel mit diesen Verlierern spielen, werden zu kurz kommen. Es ist äußerst schwierig für gütige Menschen, sich selbst in den Spiegel zu schauen, nachdem sie ihr Verhalten radikal für das schlimmste verändert haben. Schlechtes Verhalten gehört einfach nicht zu den Persönlichkeiten guter Menschen. Schlechte Verhaltensweisen zu entwickeln ist eine unproduktive Zeitverschwendung.

Ich habe kürzlich mit meinem Geschäftspartner gesprochen, um sich über ihre geschäftliche Situation zu informieren. Stellen Sie sich meine Freude vor, als ich hörte, dass sie in ein hochkarätiges Gremium berufen wurde, um strategische Arbeit für ihr Unternehmen zu leisten. Ich war sehr erfreut darüber, dass sie ein guter Kerl war und positive Ergebnisse in ihrer Karriere gesehen hatte, ohne etwas Negatives tun zu müssen. Ich bin mir sicher, dass sie in Zukunft mehr beruflichen Erfolg haben wird. Wissen Sie, manchmal gewinnen die Guten.


Video: Sinan49 -


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com