Welche IRS-ID benötige ich für mein Unternehmen?

{h1}

Um ein unternehmen betreiben zu können, benötigt der irs entweder eine employer id number (ein) (auch als bundessteueridentifikationsnummer bezeichnet) oder eine steueridentifikationsnummer (im allgemeinen eine sozialversicherungsnummer). Der irs stellt sechs fragen, um festzustellen, ob ein ein erforderlich ist. Wenn eine der fragen bejaht wird, muss ein unternehmen ein ein haben. Ein unternehmen wie ein einzelunternehmen ohne angestellte, auf das keine der fragen beantwortet wird, kann ein ein haben. Die s

Um ein Unternehmen betreiben zu können, benötigt der IRS entweder eine Employer ID Number (EIN) (auch als Bundessteueridentifikationsnummer bezeichnet) oder eine Steueridentifikationsnummer (im Allgemeinen eine Sozialversicherungsnummer).

Der IRS stellt sechs Fragen, um festzustellen, ob ein EIN erforderlich ist. Wenn eine der Fragen bejaht wird, muss ein Unternehmen ein EIN haben. Ein Unternehmen wie ein Einzelunternehmen ohne Angestellte, auf das keine der Fragen beantwortet wird, kann ein EIN haben.

Die sechs Fragen lauten wie folgt:

  • Haben sie mitarbeiter
  • Betreiben Sie Ihr Unternehmen als Unternehmen oder als Partnerschaft?
  • Reichen Sie eine der folgenden Steuererklärungen ein: Beschäftigung, Verbrauchsteuern oder Alkohol, Tabak und Schusswaffen?
  • Haben Sie andere Steuern als Einkommen, die nicht an einen gebietsfremden Ausländer gezahlt werden?
  • Hast du einen Keogh-Plan?
  • Sind Sie an einer der folgenden Arten von Organisationen beteiligt: ​​Trusts, mit Ausnahme bestimmter widerrufbarer Trusts, die sich im Besitz von Geldgebern befinden, IRAs und Steuererklärungen für Unternehmen, die von der Steuer befreit sind; Stände Immobilien-Hypotheken-Investment-Conduits; gemeinnützige Organisationen; Bauerngenossenschaften oder Planverwalter.
  • Sie können Ihre Sozialversicherungsnummer für den Betrieb Ihres Unternehmens verwenden, wenn Sie keine der sechs Fragen oben mit "Ja" beantwortet haben. Trotzdem möchten Sie vielleicht ein EIN in Betracht ziehen, damit Sie Ihre Sozialversicherungsnummer aus Datenschutzgründen nicht als Ihre Steuerzahler-Identifikationsnummer verwenden müssen.

    Es ist sehr einfach, ein EIN für Ihr Unternehmen zu beantragen, indem Sie das IRS-Formular SS-4 ausfüllen. Das Formular und die Anweisungen sind auf der IRS-Website verfügbar.

    Sie können ein EIN online, per Telefon, per Fax oder per Post beantragen, je nachdem, wie schnell Ihr Unternehmen diese Nummer benötigt. Wenn Sie sich online bewerben, können Sie Ihre EIN über das Internet erhalten und sofort verwenden. Gehen Sie zur IRS-Website, und klicken Sie unter Themen auf Arbeitgeber-ID-Nummern.

    Um ein Unternehmen betreiben zu können, benötigt der IRS entweder eine Employer ID Number (EIN) (auch als Bundessteueridentifikationsnummer bezeichnet) oder eine Steueridentifikationsnummer (im Allgemeinen eine Sozialversicherungsnummer).

    Der IRS stellt sechs Fragen, um festzustellen, ob ein EIN erforderlich ist. Wenn eine der Fragen bejaht wird, muss ein Unternehmen ein EIN haben. Ein Unternehmen wie ein Einzelunternehmen ohne Angestellte, auf das keine der Fragen beantwortet wird, kann ein EIN haben.

    Die sechs Fragen lauten wie folgt:

  • Haben sie mitarbeiter
  • Betreiben Sie Ihr Unternehmen als Unternehmen oder als Partnerschaft?
  • Reichen Sie eine der folgenden Steuererklärungen ein: Beschäftigung, Verbrauchsteuern oder Alkohol, Tabak und Schusswaffen?
  • Haben Sie andere Steuern als Einkommen, die nicht an einen gebietsfremden Ausländer gezahlt werden?
  • Hast du einen Keogh-Plan?
  • Sind Sie an einer der folgenden Arten von Organisationen beteiligt: ​​Trusts, mit Ausnahme bestimmter widerrufbarer Trusts, die sich im Besitz von Geldgebern befinden, IRAs und Steuererklärungen für Unternehmen, die von der Steuer befreit sind; Stände Immobilien-Hypotheken-Investment-Conduits; gemeinnützige Organisationen; Bauerngenossenschaften oder Planverwalter.
  • Sie können Ihre Sozialversicherungsnummer für den Betrieb Ihres Unternehmens verwenden, wenn Sie keine der sechs Fragen oben mit "Ja" beantwortet haben. Trotzdem möchten Sie vielleicht ein EIN in Betracht ziehen, damit Sie Ihre Sozialversicherungsnummer aus Datenschutzgründen nicht als Ihre Steuerzahler-Identifikationsnummer verwenden müssen.

    Es ist sehr einfach, ein EIN für Ihr Unternehmen zu beantragen, indem Sie das IRS-Formular SS-4 ausfüllen. Das Formular und die Anweisungen sind auf der IRS-Website verfügbar.

    Sie können ein EIN online, per Telefon, per Fax oder per Post beantragen, je nachdem, wie schnell Ihr Unternehmen diese Nummer benötigt. Wenn Sie sich online bewerben, können Sie Ihre EIN über das Internet erhalten und sofort verwenden. Gehen Sie zur IRS-Website, und klicken Sie unter Themen auf Arbeitgeber-ID-Nummern.


    Video: IRS Scam. New. scammer ask for ID.


    HowToMintMoney.com
    Alle Rechte Vorbehalten!
    Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

    © 2012–2019 HowToMintMoney.com