Was ist die richtige Größe für Ihr Unternehmen?

{h1}

Dies ist das paradoxon für profitables wachstum: um ihre wichtigsten vermögenswerte zu schützen und gleichzeitig das wachstum zu stimulieren.

Sobald Ihr Unternehmen wächst und gedeiht, müssen Sie entscheiden, welche Größe die richtige Größe hat. Es hat den Anschein, als hätten viele Unternehmen in der Vergangenheit allein aus Wachstumsgründen zugenommen und sind zu groß für sich selbst geworden. Besonders deutlich wurde dies im letzten Jahr durch den Zusammenbruch der Weltwirtschaft, der selbst die besten Unternehmen in Schwierigkeiten geriet. Einige der Unternehmen, die zu schnell gewachsen sind und ein übermäßiges Risiko eingegangen sind, haben bis zu dem Punkt gelitten, zu verkaufen, Konkurs anzumelden oder einfach zu existieren.

Welche Lehren können wir also aus der jüngsten Vergangenheit ziehen, die es Ihrem Unternehmen ermöglicht, sich in Zukunft für den „neuen Normalzustand“ zu positionieren?

Die erste zu berücksichtigende Lektion ist Welche Größe hat Ihr Unternehmen tatsächlich? um es zulassen zu sein:

  • Profitabel
  • Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie wirklich am besten können, und machen Sie Ihr Geschäft unverwechselbar
  • Getreu Ihren Unternehmenswerten
  • Planen Sie bewusst die langfristige Vision für das Unternehmen und seine Stakeholder

Lassen Sie uns jedes Element einzeln betrachten

Rentabilität
Wie ist Ihr Unternehmen im Hinblick auf die Rentabilität mit Wettbewerbern und Branchenstandards vergleichbar? Ihr Ziel sollte es sein, in Ihrer Branche mindestens überdurchschnittlich zu sein. Dies bedeutet, dass Sie fortlaufend unverwechselbare Produkte und Dienstleistungen entwickeln, die gefragt sind und den sich ändernden Bedürfnissen und Wünschen der Kunden Ihres Unternehmens entsprechen. Es bedeutet auch, dass Sie alle kleinen Dinge schwitzen müssen, um Ihr bestehendes Unternehmen mit Lean und kontinuierlichen Verbesserungswerkzeugen zu verschwenden. Die entscheidende Frage ist zu beantworten, wie rentabel Ihr Unternehmen in Bezug auf die Nettomarge oder das EBITA sein sollte, und nicht wie groß es in Bezug auf den Gesamtumsatz ist.

Konzentriert sich auf das, was Sie am besten können
Wenn Sie darauf achten, was Ihre Kunden für das Beste halten und Ihr Geschäft unverwechselbar machen, ist dies ein weiterer Teil des Puzzles in Bezug auf die Größe. Dies ist der Hauptgrund für Ihre Existenz als Unternehmen. Es ist das, was Ihre Mitarbeiter schätzen, wenn sie zur Arbeit kommen, und es sollte geschützt und verbessert werden. Markante Produkte und Dienstleistungen sind das Herzstück der Rentabilität Ihres Unternehmens. Beantworten Sie die Frage: Wie groß ist Ihr Unternehmen, um Ihre Versprechen an bestehende und neue Kunden zu erfüllen? Gibt es Bündnispartner, die Ihre Fähigkeiten verbessern könnten, ohne die Kosten einer Akquisition oder anderer Risiken zu übernehmen?

Den Unternehmenswerten treu bleiben
Wofür steht Ihr Unternehmen am Ende des Tages? Welche Prinzipien erklären, was diese Werte wirklich sind? Wenn Sie sich einer Gelegenheit entziehen müssten, weil sie irgendwie mit diesen Werten in Konflikt geraten wäre, würden Sie das tun? Dies sind die Fragen, die Werte definieren und dazu beitragen, die richtige Größe Ihres Unternehmens zu bestimmen, um sie zu schützen. Wenn Sie sich von dem abwenden, was Sie als Unternehmen erwarten, sind Sie ohne Anker auf See.

Sobald Ihr Unternehmen wächst und gedeiht, müssen Sie entscheiden, welche Größe die richtige Größe hat. Es hat den Anschein, als hätten viele Unternehmen in der Vergangenheit allein aus Wachstumsgründen zugenommen und sind zu groß für sich selbst geworden. Besonders deutlich wurde dies im letzten Jahr durch den Zusammenbruch der Weltwirtschaft, der selbst die besten Unternehmen in Schwierigkeiten geriet. Einige der Unternehmen, die zu schnell gewachsen sind und ein übermäßiges Risiko eingegangen sind, haben bis zu dem Punkt gelitten, zu verkaufen, Konkurs anzumelden oder einfach zu existieren.

Welche Lehren können wir also aus der jüngsten Vergangenheit ziehen, die es Ihrem Unternehmen ermöglicht, sich in Zukunft für den „neuen Normalzustand“ zu positionieren?

Die erste zu berücksichtigende Lektion ist Welche Größe hat Ihr Unternehmen tatsächlich? um es zulassen zu sein:

  • Profitabel
  • Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie wirklich am besten können, und machen Sie Ihr Geschäft unverwechselbar
  • Getreu Ihren Unternehmenswerten
  • Planen Sie bewusst die langfristige Vision für das Unternehmen und seine Stakeholder

Lassen Sie uns jedes Element einzeln betrachten

Rentabilität
Wie ist Ihr Unternehmen im Hinblick auf die Rentabilität mit Wettbewerbern und Branchenstandards vergleichbar? Ihr Ziel sollte es sein, in Ihrer Branche mindestens überdurchschnittlich zu sein. Dies bedeutet, dass Sie fortlaufend unverwechselbare Produkte und Dienstleistungen entwickeln, die gefragt sind und den sich ändernden Bedürfnissen und Wünschen der Kunden Ihres Unternehmens entsprechen. Es bedeutet auch, dass Sie alle kleinen Dinge schwitzen müssen, um Ihr bestehendes Unternehmen mit Lean und kontinuierlichen Verbesserungswerkzeugen zu verschwenden. Die entscheidende Frage ist zu beantworten, wie rentabel Ihr Unternehmen in Bezug auf die Nettomarge oder das EBITA sein sollte, und nicht wie groß es in Bezug auf den Gesamtumsatz ist.

Konzentriert sich auf das, was Sie am besten können
Wenn Sie darauf achten, was Ihre Kunden für das Beste halten und Ihr Geschäft unverwechselbar machen, ist dies ein weiterer Teil des Puzzles in Bezug auf die Größe. Dies ist der Hauptgrund für Ihre Existenz als Unternehmen. Es ist das, was Ihre Mitarbeiter schätzen, wenn sie zur Arbeit kommen, und es sollte geschützt und verbessert werden. Markante Produkte und Dienstleistungen sind das Herzstück der Rentabilität Ihres Unternehmens. Beantworten Sie die Frage: Wie groß ist Ihr Unternehmen, um Ihre Versprechen an bestehende und neue Kunden zu erfüllen? Gibt es Bündnispartner, die Ihre Fähigkeiten verbessern könnten, ohne die Kosten einer Akquisition oder anderer Risiken zu übernehmen?

Den Unternehmenswerten treu bleiben
Wofür steht Ihr Unternehmen am Ende des Tages? Welche Prinzipien erklären, was diese Werte wirklich sind? Wenn Sie sich einer Gelegenheit entziehen müssten, weil sie irgendwie mit diesen Werten in Konflikt geraten wäre, würden Sie das tun? Dies sind die Fragen, die Werte definieren und dazu beitragen, die richtige Größe Ihres Unternehmens zu bestimmen, um sie zu schützen. Wenn Sie sich von dem abwenden, was Sie als Unternehmen erwarten, sind Sie ohne Anker auf See.


Video: Bewerbung schreiben, Anschreiben: Sechs Tipps vom Profi Martin Wehrle


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com