Was ist so schwierig beim Verkauf?

{h1}

Der entmutigendste hut für viele neue unternehmer ist der sales hat. Ein grund ist das unbehagen bei der idee, sich selbst zu verkaufen. Selbst unternehmer, die zuvor im verkauf waren und die produkte oder dienstleistungen eines anderen verkaufen, scheinen ein problem zu finden. Ich habe gehört, dass einige neue unternehmer gesagt haben, sie seien nicht dazu erzogen worden, "ihr eigenes horn zu schlagen", und dass es irgendwie unangenehm ist, ihre eigenen dienstleistungen zu verkaufen.

Der entmutigendste Hut für viele neue Unternehmer ist der Sales Hat. Ein Grund ist das Unbehagen bei der Idee, sich selbst zu verkaufen. Selbst Unternehmer, die zuvor im Verkauf waren und die Produkte oder Dienstleistungen eines anderen verkaufen, scheinen ein Problem zu finden. Ich habe gehört, dass einige neue Unternehmer gesagt haben, sie seien nicht dazu erzogen worden, "ihr eigenes Horn zu schlagen", und dass es irgendwie unangenehm ist, ihre eigenen Dienstleistungen zu verkaufen. Nun, bei diesem müssen Sie nur darüber hinwegkommen. Wer weiß noch besser, welchen Wert Sie den Kunden bieten können?

Das andere Hindernis ist der Glaube - in gewissem Maße wahr -, dass die Leute eine ungünstige Meinung von Verkäufern haben. Der Unternehmer zitiert Daten der Brooks Group, die besagt, dass "85% der Kunden eine negative Einstellung gegenüber Verkäufern haben". Lass dich nicht davon abhalten. Wenn Sie noch nicht mit dem Verkauf beschäftigt sind - und vielleicht sogar, wenn Sie es nicht sind - der Artikel für Unternehmer enthält 10 Tipps, die Sie absolut positiv in den Köpfen der Kunden darstellen. Hinter diesen Tipps stehen zwei grundlegende Prinzipien:

* Vergessen Sie, was Sie zu sagen geübt haben und Hör mal zu zu Ihren Aussichten. Wenn Sie Fragen stellen und wirklich zuhören, werden sie Ihnen sagen, was sie verkaufen wird.

* Gehen Sie nicht davon aus, dass, wenn Ihre Argumente überzeugend waren, dies ausreicht, um die Bestellung zu erhalten. Sie werden staunen, was der Kunde zum Handeln veranlasst. Entweder erhalten Sie ein Ja oder sie sagen Ihnen, was sie noch wissen müssen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Ja wirklich! Geben Sie Ihren Kunden eine Chance und sie sagen Ihnen, was Sie wissen müssen. Sprechen Sie weniger und hören Sie mehr zu und Sie haben keine "gefürchteten Verkaufsgespräche" mehr. Vergessen Sie nicht, nach der Bestellung zu fragen.


Video: Privat eine Waffe verkaufen? So geht's! - Let's Shoot #143


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com