Was ist zu tun, wenn Sie für einen Trottel arbeiten

{h1}

Ein schlechter manager zu entdecken, ist die ultimative fähigkeit zum überleben im büro. Diese sechs tipps helfen ihnen bei der entscheidung, was sie dagegen tun sollen.

Arbeiten Sie für einen inspirierenden und motivierenden Manager? Du hast Glück. Was ist, wenn Sie für einen Trottel arbeiten? Sie sollten Ihren Manager besser verwalten. Nun ist es an der Zeit, Ihre Fähigkeiten in der Büropolitik zu verbessern.

Erkennen Sie das Problem. Auf wie viele Arten machen Manager Arbeit unerträglich? Zu viele. Erkennen Sie, dass sich das Verhalten Ihres Chefs wahrscheinlich nicht ändern wird, selbst wenn das Management Ihren Chef dazu bringt, die Schule zu bezaubern mache sie immer noch. Sie haben Arbeit zu erledigen. Entwickeln Sie eine Überlebensstrategie, mit der Sie Erfolg haben können.

Informationen maximieren Ich würde sagen, um die Interaktion mit einem schlechten Chef zu minimieren, aber weniger Interaktion mit kontrollierenden Bossen macht sie mehr kontrollierend. Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, haben sie das Gefühl, dass sie die Kontrolle verlieren. Was geschieht? Sie werden noch schlimmer.

Geben Sie ihnen stattdessen so viele Informationen, dass sie das Gefühl haben, alles zu wissen, was Sie tun. Versuchen Sie, zur schriftlichen Kommunikation zu wechseln, wenn Sie können. Wisse einfach, dass E-Mail ein schlechtes Werkzeug ist, um emotionale Themen zu vermitteln. Zu viel wird missverstanden.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Informationen geben. Es gibt einige Chefs, die durchweg schlechte Geschäftsentscheidungen treffen. Ich habe für einen gearbeitet. Er hat nie eine Gelegenheit versäumt, eine Gelegenheit zu verpassen. Ich habe ihm nie Informationen gegeben, bis die Entscheidungen getroffen wurden, also konnte er nichts ändern.

Beobachte deine Fragen. Ich habe eine strenge und schnelle Regel, die ich niemals für Tricks brich: Stellen Sie niemals eine Frage, auf die Sie die Antwort nicht hören möchten. Sobald Sie "Nein" hören, können Sie nicht mehr zurückkehren. Diese Regel hat mir im Geschäft sehr gut getan. Es ist für Sie von Nutzen, wenn Sie ein harter Arbeiter mit gutem Ruf sind.

Holen Sie sich andere an Bord. Einige Geschäftsentscheidungen, die Sie betreffen, wirken sich auch auf andere Personen aus. Wer interessiert sich noch für das Ergebnis Ihrer Arbeit? Manchmal können Kunden Ihren Manager beeinflussen. Immerhin zahlen sie die Rechnungen. Zu anderen Zeiten ist es jemand in einer anderen Abteilung.

Sprechen Sie mit dieser Person, die sich hoffentlich in einer Autoritätsposition befindet. Denken Sie daran, dass dies ein Verkauf ist. Sie verkaufen diese Person aufgrund der Idee, dass es eine andere (Ihre) als die präsentierte gibt. Sie möchten die Unterstützung dieser anderen Person. Die Unterstützung erfolgt in Form dieser Person, die zu Ihrem Chef geht und Ihren Fall klarmacht.

Schütze dich selbst. Einige Manager sichern Ihr Versagen ab, indem Sie alle Ihre Ideen umbringen. Dies ist eine sehr heikle Situation. Sie müssen schriftlich dokumentieren, was Sie getan haben, wenn Ihr Chef Ihren Fehler verursacht. Auf den Papierpfad können Sie sich bei Ihrer jährlichen Überprüfung verlassen, wenn Sie für Ihre Arbeit nichts zu zeigen haben. Anstatt über allgemeine Aspekte zu sprechen, können Sie zeigen, dass Ihre Pläne trotz aller Bemühungen abgelehnt wurden.

Bauen Sie ein Netzwerk auf. Sie müssen raus, wenn die Arbeit unerträglich wird. Bauen Sie Ihr Netzwerk an Kontakten auf, die Ihre Arbeit kennen und Ihnen gefallen. Tun Sie dies, bevor Sie es brauchen. Sie erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen Platz haben, zu gehen, weil die Leute Sie empfehlen werden. Sie erfahren auch von den Stellenangeboten, die es nie zu einer Stellenbörse schaffen. Möglicherweise müssen Sie vertraulich zu den Menschen gehen und um Hilfe bitten. Ich finde, dass die Leute die Vertraulichkeit respektieren.

Büropolitik kann unordentlich werden. Sie haben keine andere Wahl, als sich damit zu befassen. Sie mögen es verdienen, im Geschäft Erfolg zu haben, aber Büropolitik bedeutet, dass Erfolg niemals eine sichere Sache ist.


Maura Schreier-Fleming ist Verkaufsstrategin und Gründerin von Meistverkauft, eine Vertriebsschulungs- und Beratungsfirma. Sie schrieb und arbeitet mit Vertriebsmitarbeitern, die mehr verkaufen und mehr Geschäfte machen wollen.

Arbeiten Sie für einen inspirierenden und motivierenden Manager? Du hast Glück. Was ist, wenn Sie für einen Trottel arbeiten? Sie sollten Ihren Manager besser verwalten. Nun ist es an der Zeit, Ihre Fähigkeiten in der Büropolitik zu verbessern.

Erkennen Sie das Problem. Auf wie viele Arten machen Manager Arbeit unerträglich? Zu viele. Erkennen Sie, dass sich das Verhalten Ihres Chefs wahrscheinlich nicht ändern wird, selbst wenn das Management Ihren Chef dazu bringt, die Schule zu bezaubern mache sie immer noch. Sie haben Arbeit zu erledigen. Entwickeln Sie eine Überlebensstrategie, mit der Sie Erfolg haben können.

Informationen maximieren Ich würde sagen, um die Interaktion mit einem schlechten Chef zu minimieren, aber weniger Interaktion mit kontrollierenden Bossen macht sie mehr kontrollierend. Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, haben sie das Gefühl, dass sie die Kontrolle verlieren. Was geschieht? Sie werden noch schlimmer.

Geben Sie ihnen stattdessen so viele Informationen, dass sie das Gefühl haben, alles zu wissen, was Sie tun. Versuchen Sie, zur schriftlichen Kommunikation zu wechseln, wenn Sie können. Wisse einfach, dass E-Mail ein schlechtes Werkzeug ist, um emotionale Themen zu vermitteln. Zu viel wird missverstanden.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Informationen geben. Es gibt einige Chefs, die durchweg schlechte Geschäftsentscheidungen treffen. Ich habe für einen gearbeitet. Er hat nie eine Gelegenheit versäumt, eine Gelegenheit zu verpassen. Ich habe ihm nie Informationen gegeben, bis die Entscheidungen getroffen wurden, also konnte er nichts ändern.

Beobachte deine Fragen. Ich habe eine strenge und schnelle Regel, die ich niemals für Tricks brich: Stellen Sie niemals eine Frage, auf die Sie die Antwort nicht hören möchten. Sobald Sie "Nein" hören, können Sie nicht mehr zurückkehren. Diese Regel hat mir im Geschäft sehr gut getan. Es ist für Sie von Nutzen, wenn Sie ein harter Arbeiter mit gutem Ruf sind.

Holen Sie sich andere an Bord. Einige Geschäftsentscheidungen, die Sie betreffen, wirken sich auch auf andere Personen aus. Wer interessiert sich noch für das Ergebnis Ihrer Arbeit? Manchmal können Kunden Ihren Manager beeinflussen. Immerhin zahlen sie die Rechnungen. Zu anderen Zeiten ist es jemand in einer anderen Abteilung.

Sprechen Sie mit dieser Person, die sich hoffentlich in einer Autoritätsposition befindet. Denken Sie daran, dass dies ein Verkauf ist. Sie verkaufen diese Person aufgrund der Idee, dass es eine andere (Ihre) als die präsentierte gibt. Sie möchten die Unterstützung dieser anderen Person. Die Unterstützung erfolgt in Form dieser Person, die zu Ihrem Chef geht und Ihren Fall klarmacht.

Schütze dich selbst. Einige Manager sichern Ihr Versagen ab, indem Sie alle Ihre Ideen umbringen. Dies ist eine sehr heikle Situation. Sie müssen schriftlich dokumentieren, was Sie getan haben, wenn Ihr Chef Ihren Fehler verursacht. Auf den Papierpfad können Sie sich bei Ihrer jährlichen Überprüfung verlassen, wenn Sie für Ihre Arbeit nichts zu zeigen haben. Anstatt über allgemeine Aspekte zu sprechen, können Sie zeigen, dass Ihre Pläne trotz aller Bemühungen abgelehnt wurden.

Bauen Sie ein Netzwerk auf. Sie müssen raus, wenn die Arbeit unerträglich wird. Bauen Sie Ihr Netzwerk an Kontakten auf, die Ihre Arbeit kennen und Ihnen gefallen. Tun Sie dies, bevor Sie es brauchen. Sie erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen Platz haben, zu gehen, weil die Leute Sie empfehlen werden. Sie erfahren auch von den Stellenangeboten, die es nie zu einer Stellenbörse schaffen. Möglicherweise müssen Sie vertraulich zu den Menschen gehen und um Hilfe bitten. Ich finde, dass die Leute die Vertraulichkeit respektieren.

Büropolitik kann unordentlich werden. Sie haben keine andere Wahl, als sich damit zu befassen. Sie mögen es verdienen, im Geschäft Erfolg zu haben, aber Büropolitik bedeutet, dass Erfolg niemals eine sichere Sache ist.


Maura Schreier-Fleming ist Verkaufsstrategin und Gründerin von Meistverkauft, eine Vertriebsschulungs- und Beratungsfirma. Sie schrieb und arbeitet mit Vertriebsmitarbeitern, die mehr verkaufen und mehr Geschäfte machen wollen.


Video: Behandelt - Bezahlt wie ein Idiot - Arbeiten um jeden Preis


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com