Was muss ich beim Start eines Online-Geschäfts registrieren?

{h1}

Sie möchten möglicherweise mehr als einen domänennamen registrieren, wenn sie online-handel betreiben.

Ein Leser, der an der Erstellung einer kommerziellen Website interessiert ist, auf der Produkte (Hemden, Hüte, Becher usw.) mit dem Namen der Website verkauft werden, fragt, was sie zur Registrierung benötigen. Das ist eine großartige Frage, zumal immer mehr Menschen ihren inneren Unternehmer online entlassen.

Tatsächlich gibt es mehrere Registrierungen, die Sie berücksichtigen möchten. Das offensichtlichste ist die Registrierung Ihres Domainnamens. Der Domainname ist Ihre Online-Webadresse, und es gibt zahlreiche Registrare für Domainnamen, die diesen Service für Sie bereitstellen können. Fügen Sie den Begriff "Domain Name Registrar" in Ihre bevorzugte Suchmaschine ein, und Sie werden eine solche finden, die Ihrem Budget entspricht. Die Registrierung eines einzelnen dot com-Domainnamens für ein Jahr ist relativ kostengünstig und kostet in der Regel weniger als 15 US-Dollar. Sie können jedoch einige Variationen des gewählten Namens registrieren, um einen Schutzgraben zu erstellen.

Warum sage ich das? Häufige falsche Schreibweisen Ihres Domainnamens können zu Datenverlust und Umsatzverlusten führen. Wenn Sie diese Variationen besitzen, können Sie den Verkehr dorthin lenken, wo Sie ihn möchten. Es ist auch nützlich, den Domänennamen mit anderen gebräuchlichen Domänenerweiterungen wie dot net und dot org zu sichern. Ob Sie es glauben oder nicht, eine Anwaltskanzlei wusste das nicht und fand sich mit einer bescheidenen Website in der Form einer Dot-Net-Erweiterung. Siehe meine früheren Serien zu Grip-Sites: Teil 1, Teil 2 und Teil 3.

Sind die Möglichkeiten für Domainnamen unendlich? Wahrscheinlich, aber zu einem relativ geringen Preis, können Sie verhindern, dass ein Greifer die wichtigsten verwendet. Die Hauptsache ist, dass sie keine schelmischen Hände haben. Das Schöne daran ist jedoch, dass Sie sie verwenden können, um mehr Verkehr zu Ihrem primären Standort zu leiten und zu steuern. Es gibt Ihnen einen größeren Knall pro Dollar.

Möglicherweise möchten Sie auch eine Markenregistrierung für den Namen oder den Ausdruck beantragen, den Sie für den Site-Namen und Ihr Warenzeichen verwenden möchten. howtomintmoney.com bietet einen Artikel, der den Prozess erklärt. Sie können es lesen, indem Sie hier klicken. Es ist immer schön, ein TM oder ein R in einem Kreis neben einem bestimmten Wort oder Satz zu platzieren. Umso schöner ist es jedoch, wenn Sie eine Marke registrieren lassen, wenn Sie sie verwenden und richtig pflegen, damit Sie andere Personen davon abhalten können, sie oder einen verwirrend ähnlichen Namen zu verwenden. Wenn Sie also den Kauf einer Domainnamen-Variante versäumen, über die wir oben gesprochen haben, können Sie Ihren Status als Markeninhaber verwenden, um diese zu erhalten.

Die Kosten für die Erlangung einer Marke reichen von einer Selbstanmeldegebühr direkt beim US-Patent- und Markenamt in Höhe von einigen hundert Dollar bis zur Inanspruchnahme eines Online-Dienstes oder eines Markenanwaltes, der eine umfassende Markenrecherche durchführen kann, um den Namen oder die Marke zu überprüfen Der Ausdruck, für den Sie einen Antrag stellen möchten, wird in Ihrer Produktkategorie nicht bereits verwendet. Der umfassendere Ansatz kann die Kosten im Durchschnitt auf etwa 3.000 USD erhöhen.

Wenn Ihr Unternehmen ein Start-up ist und in keiner Form oder Form bereits registriert ist, möchten Sie möglicherweise auch eine Geschäftsregistrierung in Betracht ziehen. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten. Sie können wählen, ob Sie eine Einzelunternehmung, eine Partnerschaft oder eine Körperschaft sein möchten. Die Preise können stark variieren, abhängig von Ihrem Status und der von Ihnen gewählten Option. Hier bei howtomintmoney.com gibt es einige informative Artikel zu diesem Thema. Sie finden sie auf der Registerkarte "Themen" und dann unter "Unternehmen starten". In diesem Podcast werden einige Unterschiede zwischen den Unternehmensstrukturen sowie diese Checkliste erläutert. Wenn Ihr Unternehmen bereits in Betrieb ist, möchten Sie möglicherweise noch prüfen, ob Ihre Online-Präsenz durch eine Registrierung als "Doing Business as" (DBA) geschützt werden soll.

Das Durchsuchen dieser Elemente kann überwältigend erscheinen. Wenn Sie es im Voraus herausfinden, sparen Sie auf lange Sicht Zeit und Geld und schaffen eine solide Grundlage für Ihren Geschäftserfolg.

Ein Leser, der an der Erstellung einer kommerziellen Website interessiert ist, auf der Produkte (Hemden, Hüte, Becher usw.) mit dem Namen der Website verkauft werden, fragt, was sie zur Registrierung benötigen. Das ist eine großartige Frage, zumal immer mehr Menschen ihren inneren Unternehmer online entlassen.

Tatsächlich gibt es mehrere Registrierungen, die Sie berücksichtigen möchten. Das offensichtlichste ist die Registrierung Ihres Domainnamens. Der Domainname ist Ihre Online-Webadresse, und es gibt zahlreiche Registrare für Domainnamen, die diesen Service für Sie bereitstellen können. Fügen Sie den Begriff "Domain Name Registrar" in Ihre bevorzugte Suchmaschine ein, und Sie werden eine solche finden, die Ihrem Budget entspricht. Die Registrierung eines einzelnen dot com-Domainnamens für ein Jahr ist relativ kostengünstig und kostet in der Regel weniger als 15 US-Dollar. Sie können jedoch einige Variationen des gewählten Namens registrieren, um einen Schutzgraben zu erstellen.

Warum sage ich das? Häufige falsche Schreibweisen Ihres Domainnamens können zu Datenverlust und Umsatzverlusten führen. Wenn Sie diese Variationen besitzen, können Sie den Verkehr dorthin lenken, wo Sie ihn möchten. Es ist auch nützlich, den Domänennamen mit anderen gebräuchlichen Domänenerweiterungen wie dot net und dot org zu sichern. Ob Sie es glauben oder nicht, eine Anwaltskanzlei wusste das nicht und fand sich mit einer bescheidenen Website in der Form einer Dot-Net-Erweiterung. Siehe meine früheren Serien zu Grip-Sites: Teil 1, Teil 2 und Teil 3.

Sind die Möglichkeiten für Domainnamen unendlich? Wahrscheinlich, aber zu einem relativ geringen Preis, können Sie verhindern, dass ein Greifer die wichtigsten verwendet. Die Hauptsache ist, dass sie keine schelmischen Hände haben. Das Schöne daran ist jedoch, dass Sie sie verwenden können, um mehr Verkehr zu Ihrem primären Standort zu leiten und zu steuern. Es gibt Ihnen einen größeren Knall pro Dollar.

Möglicherweise möchten Sie auch eine Markenregistrierung für den Namen oder die Wortgruppe beantragen, die Sie für den Site-Namen und Ihr Warenzeichen verwenden möchten. howtomintmoney.com bietet einen Artikel, der den Prozess erklärt. Sie können es lesen, indem Sie hier klicken. Es ist immer schön, ein TM oder ein R in einem Kreis neben einem bestimmten Wort oder Satz zu platzieren. Umso schöner ist es jedoch, wenn Sie eine Marke registrieren lassen, wenn Sie sie verwenden und richtig pflegen, damit Sie andere Personen davon abhalten können, sie oder einen verwirrend ähnlichen Namen zu verwenden. Wenn Sie also den Kauf einer Domainnamen-Variante versäumen, über die wir oben gesprochen haben, können Sie Ihren Status als Markeninhaber verwenden, um diese zu erhalten.

Die Kosten für die Erlangung einer Marke reichen von einer Selbstanmeldegebühr direkt beim US-Patent- und Markenamt in Höhe von einigen hundert Dollar bis zur Inanspruchnahme eines Online-Dienstes oder eines Markenanwaltes, der eine umfassende Markenrecherche durchführen kann, um den Namen oder die Marke zu überprüfen Der Ausdruck, für den Sie einen Antrag stellen möchten, wird in Ihrer Produktkategorie nicht bereits verwendet. Der umfassendere Ansatz kann die Kosten im Durchschnitt auf etwa 3.000 USD erhöhen.

Wenn Ihr Unternehmen ein Start-up ist und in keiner Form oder Form bereits registriert ist, möchten Sie möglicherweise auch eine Geschäftsregistrierung in Betracht ziehen. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten. Sie können wählen, ob Sie eine Einzelunternehmung, eine Partnerschaft oder eine Körperschaft sein möchten. Die Preise können stark variieren, abhängig von Ihrem Status und der von Ihnen gewählten Option. Hier bei howtomintmoney.com gibt es einige informative Artikel zu diesem Thema. Sie finden sie auf der Registerkarte "Themen" und dann unter "Unternehmen starten". In diesem Podcast werden einige Unterschiede zwischen den Unternehmensstrukturen sowie diese Checkliste erläutert. Wenn Ihr Unternehmen bereits in Betrieb ist, möchten Sie möglicherweise noch prüfen, ob Ihre Online-Präsenz durch eine Registrierung als "Doing Business as" (DBA) geschützt werden soll.

Das Durchsuchen dieser Elemente kann überwältigend erscheinen. Wenn Sie es im Voraus herausfinden, sparen Sie auf lange Sicht Zeit und Geld und schaffen eine solide Grundlage für Ihren Geschäftserfolg.

Ein Leser, der an der Erstellung einer kommerziellen Website interessiert ist, auf der Produkte (Hemden, Hüte, Becher usw.) mit dem Namen der Website verkauft werden, fragt, was sie zur Registrierung benötigen. Das ist eine großartige Frage, zumal immer mehr Menschen ihren inneren Unternehmer online entlassen.

Tatsächlich gibt es mehrere Registrierungen, die Sie berücksichtigen möchten. Das offensichtlichste ist die Registrierung Ihres Domainnamens. Der Domainname ist Ihre Online-Webadresse, und es gibt zahlreiche Registrare für Domainnamen, die diesen Service für Sie bereitstellen können. Fügen Sie den Begriff "Domain Name Registrar" in Ihre bevorzugte Suchmaschine ein, und Sie werden eine solche finden, die Ihrem Budget entspricht. Die Registrierung eines einzelnen dot com-Domainnamens für ein Jahr ist relativ kostengünstig und kostet in der Regel weniger als 15 US-Dollar. Sie können jedoch einige Variationen des gewählten Namens registrieren, um einen Schutzgraben zu erstellen.

Warum sage ich das? Häufige falsche Schreibweisen Ihres Domainnamens können zu Datenverlust und Umsatzverlusten führen. Wenn Sie diese Variationen besitzen, können Sie den Verkehr dorthin lenken, wo Sie ihn möchten. Es ist auch nützlich, den Domänennamen mit anderen gebräuchlichen Domänenerweiterungen wie dot net und dot org zu sichern. Ob Sie es glauben oder nicht, eine Anwaltskanzlei wusste das nicht und fand sich mit einer bescheidenen Website in der Form einer Dot-Net-Erweiterung. Siehe meine früheren Serien zu Grip-Sites: Teil 1, Teil 2 und Teil 3.

Sind die Möglichkeiten für Domainnamen unendlich? Wahrscheinlich, aber zu einem relativ geringen Preis, können Sie verhindern, dass ein Greifer die wichtigsten verwendet. Die Hauptsache ist, dass sie keine schelmischen Hände haben. Das Schöne daran ist jedoch, dass Sie sie verwenden können, um mehr Verkehr zu Ihrem primären Standort zu leiten und zu steuern. Es gibt Ihnen einen größeren Knall pro Dollar.

Möglicherweise möchten Sie auch eine Markenregistrierung für den Namen oder den Ausdruck beantragen, den Sie für den Site-Namen und Ihr Warenzeichen verwenden möchten. howtomintmoney.com bietet einen Artikel, der den Prozess erklärt. Sie können es lesen, indem Sie hier klicken. Es ist immer schön, ein TM oder ein R in einem Kreis neben einem bestimmten Wort oder Satz zu platzieren. Umso schöner ist es jedoch, wenn Sie eine Marke registrieren lassen, wenn Sie sie verwenden und richtig pflegen, damit Sie andere Personen davon abhalten können, sie oder einen verwirrend ähnlichen Namen zu verwenden. Wenn Sie also den Kauf einer Domainnamen-Variante versäumen, über die wir oben gesprochen haben, können Sie Ihren Status als Markeninhaber verwenden, um diese zu erhalten.

Die Kosten für die Erlangung einer Marke reichen von einer Selbstanmeldegebühr direkt beim US-Patent- und Markenamt in Höhe von einigen hundert Dollar bis zur Inanspruchnahme eines Online-Dienstes oder eines Markenanwaltes, der eine umfassende Markenrecherche durchführen kann, um den Namen oder die Marke zu überprüfen Der Ausdruck, für den Sie einen Antrag stellen möchten, wird in Ihrer Produktkategorie nicht bereits verwendet. Der umfassendere Ansatz kann die Kosten im Durchschnitt auf etwa 3.000 USD erhöhen.

Wenn Ihr Unternehmen ein Start-up ist und in keiner Form oder Form bereits registriert ist, möchten Sie möglicherweise auch eine Geschäftsregistrierung in Betracht ziehen. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten. Sie können wählen, ob Sie eine Einzelunternehmung, eine Partnerschaft oder eine Körperschaft sein möchten. Die Preise können stark variieren, abhängig von Ihrem Status und der von Ihnen gewählten Option. Hier bei howtomintmoney.com gibt es einige informative Artikel zu diesem Thema. Sie finden sie auf der Registerkarte "Themen" und dann unter "Unternehmen starten". In diesem Podcast werden einige Unterschiede zwischen den Unternehmensstrukturen sowie diese Checkliste erläutert. Wenn Ihr Unternehmen bereits in Betrieb ist, möchten Sie möglicherweise noch prüfen, ob Ihre Online-Präsenz durch eine Registrierung als "Doing Business as" (DBA) geschützt werden soll.

Das Durchsuchen dieser Elemente kann überwältigend erscheinen. Wenn Sie es im Voraus herausfinden, sparen Sie langfristig Zeit und Geld und schaffen eine solide Grundlage für Ihren Geschäftserfolg.


Video: Amazon Händler werden? So funktioniert die Anmeldung bei Amazon FBA im Detail! (Amazon SEO Tutorial)


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com