Wenn Käufer Lügner sind

{h1}

... Machte einen ernsthaften vorschlag, wie der manager den kunden in ein gespräch einbinden und ein präzises feedback einholen könnte.

Bei Simplenomics, einem äußerst ausgezeichneten Blog über Verkäufe, betont Mike Sigers, dass Käufer Lügner sind.

In einem Kommentar machte ich einen ernsthaften Vorschlag, wie der Manager den Kunden in ein Gespräch einbinden und ein präzises Feedback einholen könnte.

Wenn Sie Manager sind und Ihr Ziel in einem Gespräch darin besteht, gesellig zu sein und nichts anderes, dann fragen Sie nicht nach der Qualität des Essens. Über etwas anderes reden.

Wenn Sie jedoch ernsthaft nach Feedback zu den Erfahrungen des Kunden suchen, können Sie im Gespräch gezieltere Fragen stellen, um den Dialog in die gewünschte Richtung zu lenken.

Aber täuschen Sie sich nicht zu denken, dass Ihr Produkt fantastisch ist, nur weil ein Kunde dies sagt. In einer sozialen Umgebung wie der, die Mike beschreibt, glaube ich, dass sich die Leute von einem langen Tag abschalten und nicht in ein ernstes Gespräch dieser Art verwickelt werden wollen. Sie werden einer möglicherweise entwässernden Situation ausweichen, indem sie höflich sind, selbst wenn sie weiße Lügen verwenden. Sie hatten bereits genug Stress in ihrem Tag und wollen nicht dazu beitragen, indem sie ein Gespräch riskieren, bei dem jemand, sogar ein Manager, seine Gefühle verletzen könnte.

Grüße,

Glenn

Ich lüge nicht. Sie können mir auf Twitter folgen. Ich bin Txglennross


Video: Delusionaler Verkäufer wusste dass es eine Fälschung ist! - Bares für Rares


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com