Wo finden Sie eine Franchise zum Kaufen?

{h1}

Hier finden sie nützliche ressourcen zum auffinden verfügbarer franchise-unternehmen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Franchise-Unternehmen finden und kaufen können. Wie bei jeder Geschäftstransaktion ist Due Diligence notwendig, und wenn es sich zu gut anhört, um wahr zu sein, ist es wahrscheinlich auch so.

Direkt durch den Franchise-Geber: Ein naheliegender Ort, um nach Franchise-Möglichkeiten zu suchen, ist der Franchisegeber selbst. Die meisten Franchise-Geber listen Informationen auf ihrer Firmenwebsite auf oder senden Ihnen ein Informationspaket.

Internet: Es gibt Dutzende von Verzeichnissen, die Franchise-Möglichkeiten auflisten. Viele Standorte bieten zusätzliche Funktionen wie Ratschläge zu Franchising, Franchise-Recht und Finanzierung. Ein Nachteil bei der Suche nach Franchise im Internet ist die schiere Menge an online verfügbaren Informationen. Hier finden Sie eine Liste einiger Franchise-Opportunity-Angebote, die derzeit im Web verfügbar sind:

  • Franchise.com
  • Internationale Franchise-Vereinigung
  • FranchiseLife.com
  • Franchise-Zone.com
  • FranchiseSolutions.com
  • BizBuySell.com
  • FranchiseAdvantage.com
  • BusinessNation.com
  • FranchiseGator.com
  • FranchiseAmerica.com
  • FranchiseWorks.com
  • Franchise-Broker und Berater: Makler und Berater repräsentieren im Allgemeinen eine ausgewählte Gruppe von Franchise-Unternehmen und haben in ihrer Datenbank eine Reihe von Kriterien oder Ethikkodizes, die von den Franchise-Gebern gefordert werden. Einige erheben für Franchise-Nehmer eine Gebühr für ihre Dienstleistungen, und andere erhalten vom Franchisegeber eine Vergütung, sobald das Geschäft abgeschlossen ist. Der Nachteil dieses Ansatzes besteht darin, dass Ihre Suche nach der perfekten Übereinstimmung auf die Datenbank der Broker oder Berater von zugelassenen Franchise-Unternehmen beschränkt sein kann. Der Vorteil ist, dass Franchise-Broker und -Berater die von ihnen vertretenen Unternehmen sehr gut kennen - sie treffen sich mit Führungskräften, prüfen die Unified Franchise-Rundschreiben (UFOCs) und Franchise-Angebote und treffen bestehende Franchise-Nehmer dieser Firma.

    Fachmessen: Das ganze Jahr über finden im ganzen Land Franchise-Messen statt. Der Besuch einer Show ist eine großartige Möglichkeit, um herauszufinden, welche Möglichkeiten Sie nicht kennen, und um Unternehmen zu untersuchen, an denen Sie interessiert sind. Sie können sich mit den Vertretern des Franchisegebers persönlich treffen und ein gutes Gefühl für das Unternehmen bekommen. Klicken Sie hier für eine Auflistung der Shows.

    Zeitungen: Im klassifizierten Bereich Ihrer Lokalzeitung werden möglicherweise Möglichkeiten aufgeführt. Die meisten etablierten Franchise-Unternehmen werben jedoch nicht in Zeitungen, beschränken sich also nicht nur auf Zeitungen.

    Handelsveröffentlichungen: Fachpublikationen richten sich an potenzielle Franchise-Nehmer, zeigen Möglichkeiten auf und zeigen Anzeigen von Franchise-Gebern. Bei diesen Veröffentlichungen kann es sich um Printmagazine, Newsletter oder Online-Zeitschriften und Websites handeln.

    Seien Sie sich des Franchise-Wiederverkaufs bewusst. Ein bestehender Franchisenehmer kann aus einer Vereinbarung heraus wünschen. Ein Franchise-Geber kann ein Franchise verkaufen, weil ein Franchise-Nehmer auf den Beinen ist. Finden Sie heraus, ob Sie den ursprünglichen Franchise-Nehmer finden können, um herauszufinden, was passiert ist. Diese Möglichkeiten können legitim sein - ein Franchise-Nehmer kann aus persönlichen Gründen, die nicht mit der Leistung des Unternehmens zusammenhängen, einfach gesucht haben. Gehen Sie mit der gebotenen Sorgfalt vor, indem Sie die Gelegenheit gründlich prüfen (d. H. Die Rechtmäßigkeit des Franchiseunternehmens prüfen) und einen Franchise-Anwalt einschalten, um Ihre Interessen und Rechte zu schützen.

    Lesen Sie auch "Sollten Sie den Kauf einer ausländischen Franchise in Betracht ziehen?"

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Franchise-Unternehmen finden und kaufen können. Wie bei jeder Geschäftstransaktion ist Due Diligence notwendig, und wenn es sich zu gut anhört, um wahr zu sein, ist es wahrscheinlich auch so.

    Direkt durch den Franchise-Geber: Ein naheliegender Ort, um nach Franchise-Möglichkeiten zu suchen, ist der Franchisegeber selbst. Die meisten Franchise-Geber listen Informationen auf ihrer Firmenwebsite auf oder senden Ihnen ein Informationspaket.

    Internet: Es gibt Dutzende von Verzeichnissen, die Franchise-Möglichkeiten auflisten. Viele Standorte bieten zusätzliche Funktionen wie Ratschläge zu Franchising, Franchise-Recht und Finanzierung. Ein Nachteil bei der Suche nach Franchise im Internet ist die schiere Menge an online verfügbaren Informationen. Hier finden Sie eine Liste einiger Franchise-Opportunity-Angebote, die derzeit im Web verfügbar sind:

  • Franchise.com
  • Internationale Franchise-Vereinigung
  • FranchiseLife.com
  • Franchise-Zone.com
  • FranchiseSolutions.com
  • BizBuySell.com
  • FranchiseAdvantage.com
  • BusinessNation.com
  • FranchiseGator.com
  • FranchiseAmerica.com
  • FranchiseWorks.com
  • Franchise-Broker und Berater: Makler und Berater repräsentieren im Allgemeinen eine ausgewählte Gruppe von Franchise-Unternehmen und haben in ihrer Datenbank eine Reihe von Kriterien oder Ethikkodizes, die von den Franchise-Gebern gefordert werden. Einige erheben für Franchise-Nehmer eine Gebühr für ihre Dienstleistungen, und andere erhalten vom Franchisegeber eine Vergütung, sobald das Geschäft abgeschlossen ist. Der Nachteil dieses Ansatzes besteht darin, dass Ihre Suche nach der perfekten Übereinstimmung auf die Datenbank der Broker oder Berater von zugelassenen Franchise-Unternehmen beschränkt sein kann. Der Vorteil ist, dass Franchise-Broker und -Berater die von ihnen vertretenen Unternehmen sehr gut kennen - sie treffen sich mit Führungskräften, prüfen die Unified Franchise-Rundschreiben (UFOCs) und Franchise-Angebote und treffen bestehende Franchise-Nehmer dieser Firma.

    Fachmessen: Das ganze Jahr über finden im ganzen Land Franchise-Messen statt. Der Besuch einer Show ist eine großartige Möglichkeit, um herauszufinden, welche Möglichkeiten Sie nicht kennen, und um Unternehmen zu untersuchen, an denen Sie interessiert sind. Sie können sich mit den Vertretern des Franchisegebers persönlich treffen und ein gutes Gefühl für das Unternehmen bekommen. Klicken Sie hier für eine Auflistung der Shows.

    Zeitungen: Im klassifizierten Bereich Ihrer Lokalzeitung werden möglicherweise Möglichkeiten aufgeführt. Die meisten etablierten Franchise-Unternehmen werben jedoch nicht in Zeitungen, beschränken sich also nicht nur auf Zeitungen.

    Handelsveröffentlichungen: Fachpublikationen richten sich an potenzielle Franchise-Nehmer, zeigen Möglichkeiten auf und zeigen Anzeigen von Franchise-Gebern. Bei diesen Veröffentlichungen kann es sich um Printmagazine, Newsletter oder Online-Zeitschriften und Websites handeln.

    Seien Sie sich des Franchise-Wiederverkaufs bewusst. Ein bestehender Franchisenehmer kann aus einer Vereinbarung heraus wünschen. Ein Franchise-Geber kann ein Franchise verkaufen, weil ein Franchise-Nehmer auf den Beinen ist. Finden Sie heraus, ob Sie den ursprünglichen Franchise-Nehmer finden können, um herauszufinden, was passiert ist. Diese Möglichkeiten können legitim sein - ein Franchise-Nehmer kann aus persönlichen Gründen, die nicht mit der Leistung des Unternehmens zusammenhängen, einfach gesucht haben. Gehen Sie mit der gebotenen Sorgfalt vor, indem Sie die Gelegenheit gründlich prüfen (d. H. Die Rechtmäßigkeit des Franchiseunternehmens prüfen) und einen Franchise-Anwalt einschalten, um Ihre Interessen und Rechte zu schützen.

    Lesen Sie auch "Sollten Sie den Kauf einer ausländischen Franchise in Betracht ziehen?"

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Franchise-Unternehmen finden und kaufen können. Wie bei jeder Geschäftstransaktion ist Due Diligence notwendig, und wenn es sich zu gut anhört, um wahr zu sein, ist es wahrscheinlich auch so.

    Direkt durch den Franchise-Geber: Ein naheliegender Ort, um nach Franchise-Möglichkeiten zu suchen, ist der Franchisegeber selbst. Die meisten Franchise-Geber listen Informationen auf ihrer Firmenwebsite auf oder senden Ihnen ein Informationspaket.

    Internet: Es gibt Dutzende von Verzeichnissen, die Franchise-Möglichkeiten auflisten. Viele Standorte bieten zusätzliche Funktionen wie Ratschläge zu Franchising, Franchise-Recht und Finanzierung. Ein Nachteil bei der Suche nach Franchise im Internet ist die schiere Menge an online verfügbaren Informationen. Hier finden Sie eine Liste einiger Franchise-Opportunity-Angebote, die derzeit im Web verfügbar sind:

  • Franchise.com
  • Internationale Franchise-Vereinigung
  • FranchiseLife.com
  • Franchise-Zone.com
  • FranchiseSolutions.com
  • BizBuySell.com
  • FranchiseAdvantage.com
  • BusinessNation.com
  • FranchiseGator.com
  • FranchiseAmerica.com
  • FranchiseWorks.com
  • Franchise-Broker und Berater: Makler und Berater repräsentieren im Allgemeinen eine ausgewählte Gruppe von Franchise-Unternehmen und haben in ihrer Datenbank eine Reihe von Kriterien oder Ethikkodizes, die von den Franchise-Gebern gefordert werden. Einige erheben für Franchise-Nehmer eine Gebühr für ihre Dienstleistungen, und andere erhalten vom Franchisegeber eine Vergütung, sobald das Geschäft abgeschlossen ist. Der Nachteil dieses Ansatzes besteht darin, dass Ihre Suche nach der perfekten Übereinstimmung auf die Datenbank der Broker oder Berater von zugelassenen Franchise-Unternehmen beschränkt sein kann. Der Vorteil ist, dass Franchise-Broker und -Berater die von ihnen vertretenen Unternehmen sehr gut kennen - sie treffen sich mit Führungskräften, prüfen die Unified Franchise-Rundschreiben (UFOCs) und Franchise-Angebote und treffen bestehende Franchise-Nehmer dieser Firma.

    Fachmessen: Das ganze Jahr über finden im ganzen Land Franchise-Messen statt. Der Besuch einer Show ist eine großartige Möglichkeit, um herauszufinden, welche Möglichkeiten Sie nicht kennen, und um Unternehmen zu untersuchen, an denen Sie interessiert sind. Sie können sich mit den Vertretern des Franchisegebers persönlich treffen und ein gutes Gefühl für das Unternehmen bekommen. Klicken Sie hier für eine Auflistung der Shows.

    Zeitungen: Im klassifizierten Bereich Ihrer Lokalzeitung werden möglicherweise Möglichkeiten aufgeführt. Die meisten etablierten Franchise-Unternehmen werben jedoch nicht in Zeitungen, beschränken sich also nicht nur auf Zeitungen.

    Handelsveröffentlichungen: Fachpublikationen richten sich an potenzielle Franchise-Nehmer, zeigen Möglichkeiten auf und zeigen Anzeigen von Franchise-Gebern. Bei diesen Veröffentlichungen kann es sich um Printmagazine, Newsletter oder Online-Zeitschriften und Websites handeln.

    Seien Sie sich des Franchise-Wiederverkaufs bewusst. Ein bestehender Franchisenehmer kann aus einer Vereinbarung heraus wünschen. Ein Franchise-Geber kann ein Franchise verkaufen, weil ein Franchise-Nehmer auf den Beinen ist. Finden Sie heraus, ob Sie den ursprünglichen Franchise-Nehmer finden können, um herauszufinden, was passiert ist. Diese Möglichkeiten können legitim sein - ein Franchise-Nehmer kann aus persönlichen Gründen, die nicht mit der Leistung des Unternehmens zusammenhängen, einfach gesucht haben. Gehen Sie mit der gebotenen Sorgfalt vor, indem Sie die Gelegenheit gründlich prüfen (d. H. Die Rechtmäßigkeit des Franchiseunternehmens prüfen) und einen Franchise-Anwalt einschalten, um Ihre Interessen und Rechte zu schützen.

    Lesen Sie auch "Sollten Sie den Kauf einer ausländischen Franchise in Betracht ziehen?"


    Video: Welches Franchise-System passt zu mir?


    HowToMintMoney.com
    Alle Rechte Vorbehalten!
    Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

    © 2012–2019 HowToMintMoney.com