Wo ist Michael, bringt mich um

{h1}

Lieber blogger, wo ist michael? Das ist es, was alle fragen. Es macht mich verrückt. Seit ich mein restaurant eröffnet habe, habe ich im gefolge des vorbesitzers gelebt. Ich änderte den namen des ortes, das dekor und das menü. Trotzdem kommen kunden und fragen, ob ich ein bestimmtes gericht so herstellen kann, wie es michael, der alte besitzer, gemacht hat. Egal was ich tue, ich kann die persönlichkeit und den charme, die der vorherige betreiber über seine kunden hatte, nicht erschüttern. Ich habe diesen ort mit der absicht und dem wunsch gekauft, mein eigenes zu schaffen

Lieber Blogger,

Wo ist Michael? Das ist, was jeder fragt. Es macht mich verrückt. Seit ich mein Restaurant eröffnet habe, habe ich im Gefolge des Vorbesitzers gelebt. Ich änderte den Namen des Ortes, das Dekor und das Menü. Trotzdem kommen Kunden und fragen, ob ich ein bestimmtes Gericht so herstellen kann, wie es Michael, der alte Besitzer, gemacht hat. Egal was ich tue, ich kann die Persönlichkeit und den Charme, die der vorherige Betreiber über seine Kunden hatte, nicht erschüttern. Ich kaufte diesen Ort mit der Absicht und dem Wunsch, meine eigene Note für den Geschmack der Nachbarschaft zu schaffen. Stattdessen lebe ich nur im Schatten der Hauptgerichte des Vorbesitzers. Wenn er zum Abendessen hereinkommt, ignorieren die Leute mich und rennen zu seinem Tisch, als ob gerade eine Berühmtheit zum Essen kam. Jeder Rat wäre dankbar.

Ron in Florida

Lieber Ron,

Sie erleben eine "Wertschätzung der Eigentümer". Es ist einer der Vorteile, wenn Sie über einen langen Zeitraum eine großartige Operation durchführen - Sie treffen viele Freunde, die Sie vermissen, wenn Sie nicht da sind.

Es gibt ein paar Möglichkeiten, damit umzugehen, was für Ihre Psyche und Ihr Bankkonto von Vorteil sein kann.

Ich gehe davon aus, dass Sie das Restaurant im letzten Jahr gekauft haben und es vollständig bezahlt haben, seit Sie den Namen, das Dekor und das Menü geändert haben. Das allein reicht oft aus, um "die Einheimischen" zu ärgern.

Wenn ein Nachbarschaftsfleck den Besitzer wechselt, werden die Menschen besorgt - ihre Muster und Gewohnheiten ändern sich. Aus bisher unbekannten Gründen übernimmt jeder Kunde, der mehr als zweimal an einem Ort isst, einen Miteigentum. Sobald sich der Name und das Dekor ändern, ändern sich auch die Erinnerungen. Das Menü so zu ändern, dass der Braten am Mittwochabend für immer verschwunden ist, ist ein kulinarischer Affront, der bei Stammkunden nicht gut abschneidet. Für neue Besitzer scheinen dies keine großen Änderungen zu sein, aber für den Stammkunden können Änderungen traumatisch sein.

In einem Versuch, den Übergang zu beruhigen, kann es vorteilhaft sein, einige der Elemente zu erstellen, von denen Michael wusste, dass sie Ihre eigenen Signaturvariationen verwenden. Präsentieren Sie sie als Specials. Nutzen Sie sie in langsamen Nächten mit Vorauswerbung, um zu sehen, wie viel Liebe Kunden wirklich für Mike hatten. Auf diese Weise geben Sie den Leuten nicht nur die Möglichkeit, den Geschmack von Mike zu probieren, sondern Sie können ihnen auch sagen, dass Sie dieses spezielle Gericht am vergangenen Montagabend angeboten haben und dass es am kommenden Mittwoch wieder auf der Speisekarte stehen wird.

Drucken Sie eine Karte aus, die Kunden mit ihrer E-Mail-Adresse ausfüllen können, sodass Sie sie per E-Mail über die wöchentlichen Sonderangebote informieren können - etwas, was Mike wahrscheinlich noch nie getan hat. Wählen Sie gelegentlich einen oder zwei Kunden aus und teilen Sie ihnen in der E-Mail mit, dass Sie ein kostenloses Dessert oder Cocktail kaufen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, dass Sie Sie besuchen müssen, um das kostenlose Angebot zu erhalten.

Sie befinden sich derzeit in einem Persönlichkeitswettbewerb mit Mike. Nutzen Sie es zu Ihrem Vorteil. Gastfreundschaft basiert auf Persönlichkeit, und Sie haben jetzt die Oberhand - Sie haben das Restaurant.

Sie müssen sicherstellen, dass Sie jederzeit sichtbar sind. Tisch hüpfen, kurz, um sich den Gästen vorzustellen. Lernen Sie sie anhand des Namens kennen und stellen Sie sicher, dass Sie eine Antwort auf alle ihre "Mike" -Fragen haben.

Es ist auch wichtig, dass Ihre Mitarbeiter wissen, was sie den Leuten sagen sollen, wenn sie nach den Specials, dem Menü oder Mike gefragt werden.

Und wenn alles andere fehlschlägt, sollten Sie über eine spezielle "Mike Appreciation Night" nachdenken.

Vereinbaren Sie mit Mike die Party in einer langsamen Nacht. Fordern Sie die Kundenliste von Mike an, damit Sie die Einladungen versenden können. Sie können dies zu einer Überraschungsparty für Mike machen, wenn Sie mit seiner Frau, einer Tochter oder einem guten Freund, der Kunde ist, sprechen wollen, die Liste abrufen und so viele Freunde von Mike einladen, wie Sie können.

Keine Gebühr für den Abend. Es ist eine Party. Vereinbaren Sie ein paar Reden im Bratenstil. Als Zeremonienmeister kannst du Mike größer machen als das Leben.

Sobald die Party vorbei ist, werden Sie eine wachsende Vorliebe für Ron sehen. Und für 5000 Dollar oder weniger kostet das Essen und Wein viel, Sie haben viele Freunde gefunden und eine riesige Mailingliste in die Hände bekommen.

Viel Glück bei Ihrem Unternehmen. Vergessen Sie nicht, E-Mail-Adressen zu erfassen. Irgendwann braucht jemand vielleicht jemanden, der Ihre Freunde zu einer Party einlädt.

Lieber Blogger,

Wo ist Michael? Das ist, was jeder fragt. Es macht mich verrückt. Seit ich mein Restaurant eröffnet habe, habe ich im Gefolge des Vorbesitzers gelebt. Ich änderte den Namen des Ortes, das Dekor und das Menü. Trotzdem kommen Kunden und fragen, ob ich ein bestimmtes Gericht so herstellen kann, wie es Michael, der alte Besitzer, gemacht hat. Egal was ich tue, ich kann die Persönlichkeit und den Charme, die der vorherige Betreiber über seine Kunden hatte, nicht erschüttern. Ich kaufte diesen Ort mit der Absicht und dem Wunsch, meine eigene Note für den Geschmack der Nachbarschaft zu schaffen. Stattdessen lebe ich nur im Schatten der Hauptgerichte des Vorbesitzers. Wenn er zum Abendessen hereinkommt, ignorieren die Leute mich und rennen zu seinem Tisch, als ob gerade eine Berühmtheit zum Essen kam. Jeder Rat wäre dankbar.

Ron in Florida

Lieber Ron,

Sie erleben eine "Wertschätzung der Eigentümer". Das ist einer der Vorteile, wenn Sie über einen langen Zeitraum eine großartige Operation durchführen - Sie treffen viele Freunde, die Sie vermissen, wenn Sie nicht da sind.

Es gibt ein paar Möglichkeiten, damit umzugehen, was für Ihre Psyche und Ihr Bankkonto von Vorteil sein kann.

Ich gehe davon aus, dass Sie das Restaurant im letzten Jahr gekauft haben und es vollständig bezahlt haben, seit Sie den Namen, das Dekor und das Menü geändert haben. Das allein reicht oft aus, um "die Einheimischen" zu ärgern.

Wenn ein Nachbarschaftsfleck den Besitzer wechselt, werden die Menschen besorgt - ihre Muster und Gewohnheiten ändern sich. Aus bisher unbekannten Gründen übernimmt jeder Kunde, der mehr als zweimal an einem Ort isst, einen Miteigentum. Sobald sich der Name und das Dekor ändern, ändern sich auch die Erinnerungen. Das Menü so zu ändern, dass der Braten am Mittwochabend für immer verschwunden ist, ist ein kulinarischer Affront, der bei Stammkunden nicht gut abschneiden kann. Für neue Besitzer scheinen dies keine großen Änderungen zu sein, aber für den Stammkunden können Änderungen traumatisch sein.

In einem Versuch, den Übergang zu beruhigen, kann es vorteilhaft sein, einige der Elemente zu erstellen, von denen Michael wusste, dass sie Ihre eigenen Signaturvariationen verwenden. Präsentieren Sie sie als Specials. Nutzen Sie sie in langsamen Nächten mit Vorauswerbung, um zu sehen, wie viel Liebe Kunden wirklich für Mike hatten. Auf diese Weise geben Sie den Leuten nicht nur die Möglichkeit, den Geschmack von Mike zu probieren, sondern Sie können ihnen auch sagen, dass Sie dieses spezielle Gericht am vergangenen Montagabend angeboten haben und dass es am kommenden Mittwoch wieder auf der Speisekarte stehen wird.

Drucken Sie eine Karte aus, die Kunden mit ihrer E-Mail-Adresse ausfüllen können, sodass Sie sie per E-Mail über die wöchentlichen Sonderangebote informieren können - etwas, was Mike wahrscheinlich noch nie getan hat. Wählen Sie gelegentlich einen oder zwei Kunden aus und teilen Sie ihnen in der E-Mail mit, dass Sie ein kostenloses Dessert oder Cocktail kaufen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, dass Sie Sie besuchen müssen, um das kostenlose Angebot zu erhalten.

Sie befinden sich derzeit in einem Persönlichkeitswettbewerb mit Mike. Nutzen Sie es zu Ihrem Vorteil. Gastfreundschaft basiert auf Persönlichkeit, und Sie haben jetzt die Oberhand - Sie haben das Restaurant.

Sie müssen sicherstellen, dass Sie jederzeit sichtbar sind. Tisch hüpfen, kurz, um sich den Gästen vorzustellen. Lernen Sie sie anhand des Namens kennen und stellen Sie sicher, dass Sie eine Antwort auf alle ihre "Mike" -Fragen haben.

Es ist auch wichtig, dass Ihre Mitarbeiter wissen, was sie den Leuten sagen sollen, wenn sie nach den Specials, dem Menü oder Mike gefragt werden.

Und wenn alles andere fehlschlägt, sollten Sie über eine spezielle "Mike Appreciation Night" nachdenken.

Vereinbaren Sie mit Mike die Party in einer langsamen Nacht. Fordern Sie die Kundenliste von Mike an, damit Sie die Einladungen versenden können. Sie können dies zu einer Überraschungsparty für Mike machen, wenn Sie mit seiner Frau, einer Tochter oder einem guten Freund, der Kunde ist, sprechen wollen, die Liste abrufen und so viele Freunde von Mike einladen, wie Sie können.

Keine Gebühr für den Abend. Es ist eine Party. Vereinbaren Sie ein paar Reden im Bratenstil. Als Zeremonienmeister kannst du Mike größer machen als das Leben.

Sobald die Party vorbei ist, werden Sie eine wachsende Vorliebe für Ron sehen. Und für 5000 Dollar oder weniger kostet das Essen und Wein viel, Sie haben viele Freunde gefunden und eine riesige Mailingliste in die Hände bekommen.

Viel Glück bei Ihrem Unternehmen. Vergessen Sie nicht, E-Mail-Adressen zu erfassen. Irgendwann braucht jemand vielleicht jemanden, der Ihre Freunde zu einer Party einlädt.

Lieber Blogger,

Wo ist Michael? Das ist, was jeder fragt. Es macht mich verrückt. Seit ich mein Restaurant eröffnet habe, habe ich im Gefolge des Vorbesitzers gelebt. Ich änderte den Namen des Ortes, das Dekor und das Menü. Trotzdem kommen Kunden und fragen, ob ich ein bestimmtes Gericht so herstellen kann, wie es Michael, der alte Besitzer, gemacht hat. Egal was ich tue, ich kann die Persönlichkeit und den Charme, die der vorherige Betreiber über seine Kunden hatte, nicht erschüttern. Ich kaufte diesen Ort mit der Absicht und dem Wunsch, meine eigene Note für den Geschmack der Nachbarschaft zu schaffen. Stattdessen lebe ich nur im Schatten der Hauptgerichte des Vorbesitzers. Wenn er zum Abendessen hereinkommt, ignorieren die Leute mich und rennen zu seinem Tisch, als ob gerade eine Berühmtheit zum Essen kam. Jeder Rat wäre dankbar.

Ron in Florida

Lieber Ron,

Sie erleben eine "Wertschätzung der Eigentümer". Das ist einer der Vorteile, wenn Sie über einen langen Zeitraum eine großartige Operation durchführen - Sie treffen viele Freunde, die Sie vermissen, wenn Sie nicht da sind.

Es gibt ein paar Möglichkeiten, damit umzugehen, was für Ihre Psyche und Ihr Bankkonto von Vorteil sein kann.

Ich gehe davon aus, dass Sie das Restaurant im letzten Jahr gekauft haben und es vollständig bezahlt haben, seit Sie den Namen, das Dekor und das Menü geändert haben. Das allein reicht oft aus, um "die Einheimischen" zu ärgern.

Wenn ein Nachbarschaftsfleck den Besitzer wechselt, werden die Menschen besorgt - ihre Muster und Gewohnheiten ändern sich. Aus bisher unbekannten Gründen übernimmt jeder Kunde, der mehr als zweimal an einem Ort isst, einen Miteigentum. Sobald sich der Name und das Dekor ändern, ändern sich auch die Erinnerungen. Das Menü so zu ändern, dass der Braten am Mittwochabend für immer verschwunden ist, ist ein kulinarischer Affront, der bei Stammkunden nicht gut abschneiden kann. Für neue Besitzer scheinen dies keine großen Änderungen zu sein, aber für den Stammkunden können Änderungen traumatisch sein.

In einem Versuch, den Übergang zu beruhigen, kann es vorteilhaft sein, einige der Elemente zu erstellen, von denen Michael wusste, dass sie Ihre eigenen Signaturvariationen verwenden. Präsentieren Sie sie als Specials. Nutzen Sie sie in langsamen Nächten mit Vorauswerbung, um zu sehen, wie viel Liebe Kunden wirklich für Mike hatten. Auf diese Weise geben Sie den Leuten nicht nur die Möglichkeit, den Geschmack von Mike zu probieren, sondern Sie können ihnen auch sagen, dass Sie dieses spezielle Gericht am vergangenen Montagabend angeboten haben und dass es am kommenden Mittwoch wieder auf der Speisekarte stehen wird.

Drucken Sie eine Karte aus, die Kunden mit ihrer E-Mail-Adresse ausfüllen können, sodass Sie sie per E-Mail über die wöchentlichen Sonderangebote informieren können - etwas, was Mike wahrscheinlich noch nie getan hat. Wählen Sie gelegentlich einen oder zwei Kunden aus und teilen Sie ihnen in der E-Mail mit, dass Sie ein kostenloses Dessert oder Cocktail kaufen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, dass Sie Sie besuchen müssen, um das kostenlose Angebot zu erhalten.

Sie befinden sich derzeit in einem Persönlichkeitswettbewerb mit Mike. Nutzen Sie es zu Ihrem Vorteil. Gastfreundschaft basiert auf Persönlichkeit, und Sie haben jetzt die Oberhand - Sie haben das Restaurant.

Sie müssen sicherstellen, dass Sie jederzeit sichtbar sind. Tisch hüpfen, kurz, um sich den Gästen vorzustellen. Lernen Sie sie anhand des Namens kennen und stellen Sie sicher, dass Sie eine Antwort auf alle ihre "Mike" -Fragen haben.

Es ist auch wichtig, dass Ihre Mitarbeiter wissen, was sie den Leuten sagen sollen, wenn sie nach den Specials, dem Menü oder Mike gefragt werden.

Und wenn alles andere fehlschlägt, sollten Sie über eine spezielle "Mike Appreciation Night" nachdenken.

Vereinbaren Sie mit Mike die Party in einer langsamen Nacht. Fordern Sie die Kundenliste von Mike an, damit Sie die Einladungen versenden können. Sie können dies zu einer Überraschungsparty für Mike machen, wenn Sie mit seiner Frau, einer Tochter oder einem guten Freund, der Kunde ist, sprechen wollen, die Liste abrufen und so viele Freunde von Mike einladen, wie Sie können.

Keine Gebühr für den Abend. Es ist eine Party. Vereinbaren Sie ein paar Reden im Bratenstil. Als Zeremonienmeister kannst du Mike größer machen als das Leben.

Sobald die Party vorbei ist, werden Sie eine wachsende Vorliebe für Ron sehen. Und für 5000 Dollar oder weniger kostet das Essen und Wein viel, Sie haben viele Freunde gefunden und eine riesige Mailingliste in die Hände bekommen.

Viel Glück bei Ihrem Unternehmen. Vergessen Sie nicht, E-Mail-Adressen zu erfassen. Irgendwann braucht jemand vielleicht jemanden, der Ihre Freunde zu einer Party einlädt.


Video: Wenn das LEBEN dich zum SCHWITZEN bringt... Schutz für die Intimzone ׀MICHAEL SMOLIK׀


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com