Warum die Dekan-Blase aufgetaucht ist, "Ich weiß!"

{h1}

Why the dean bubble popped "wie die dot-coms wurde der kandidat opfer eines hype und eines schlechten geschäftsmodells. Die dot-com-blase mag im jahr 2000 geplatzt sein, aber die hoffnung und der hype, der sie gefördert hat, leben weiter. Schauen sie sich nur das letzte jahr an heißester politischer börsengang, deanforamerica.com der präsidentschaftskandidat des ehemaligen gouverneurs von vermont howard dean aus dem jahr 2004 trägt alle kennzeichen eines hochfliegenden internet-startups: "- ich denke, dieser artikel zeigt, was ziemlich genau passiert ist. Ich habe meine eigene axt für die dean-kampagne. Das small business für dean weblog hat

Warum die Dekan-Blase platzte

„Wie die Dot-Coms wurde der Kandidat Opfer eines Hype und eines schlechten Geschäftsmodells

Die Dot-Com-Blase mag im Jahr 2000 geplatzt sein, aber die Hoffnung und der Hype, der sie gefördert hat, leben weiter. Schauen Sie sich einfach das heißeste politische Börsengang des vergangenen Jahres an: DeanForAmerica.com. Die Präsidentschaftskandidatur des ehemaligen Gouverneurs von Vermont Howard Dean aus dem Jahr 2004 trägt alle Merkmale eines hochfliegenden Internet-Startups: "

- Nun, ich denke, dieser Artikel zeigt, was ziemlich genau passiert ist. Ich habe meine eigene Axt für die Dean-Kampagne. The Small Business für Dean Weblog hat meine Marke im Small Business Blog (TM) verletzt. Ich habe sofort mit John Arensmeyer Kontakt aufgenommen, einer bekannten und angesehenen Person, unter deren Namen die Site registriert wurde. Herr Arensmeyer stimmte zu, dass sie sich im Unrecht befunden hatten, und wir stimmten zu, dass sie eine Verbindung zu mir herstellen würden und dass ich sie mit dem klaren Verständnis verbinden würde, dass ich dies als Anerkennung meines Markenzeichens ansehen würde. Ich habe das Small Business für Dean Weblog sofort in meine Blogressourcen aufgenommen, eine prominente Position auf meiner Website, wie wir uns einig waren. Herr Arensmeyer hat seine Zustimmung noch nicht erfüllt. Ich habe ihn wieder kontaktiert und das hat er gesagt:

"Das tut mir leid. Ich dachte, wir hätten uns darum gekümmert. Ich habe unsere gefragt
Webmaster dies zu tun. Was die Freiwilligenarbeit angeht, so ist dies momentan alles NH
Wir kommen nach Dienstag auf Sendung. - John"

Ich habe mich freiwillig gemeldet, um sie zu unterstützen, und das ist der Hinweis auf Freiwilligenarbeit. Diese E-Mail wurde am 23. Januar empfangen und wie Sie sehen können, ist durch das Auschecken der Website nichts passiert.

Wenn dies die Art und Weise darstellt, wie die Dean-Kampagne mit einfachen Anfragen umgeht, insbesondere wenn sie zugegeben haben, dass sie etwas falsch machen, wie weit fällt Dean dann vom Baum? Wie sehr unterstützen sie wirklich kleine Unternehmen, wenn sie eine Marke für kleine Unternehmen verletzen und das Gefühl haben, dass sie ihren Fehler nicht korrigieren müssen. Ich werde den Link auf meiner Website fortsetzen. Herr Arensmeyer und Herr Dean machen mich zu einem Gläubigen und machen, was Sie versprochen haben, respektieren mein Markenzeichen. -ed

Warum die Dekan-Blase platzte

„Wie die Dot-Coms wurde der Kandidat Opfer eines Hype und eines schlechten Geschäftsmodells

Die Dot-Com-Blase mag im Jahr 2000 geplatzt sein, aber die Hoffnung und der Hype, der sie gefördert hat, leben weiter. Schauen Sie sich einfach das heißeste politische Börsengang des vergangenen Jahres an: DeanForAmerica.com. Die Präsidentschaftskandidatur des ehemaligen Gouverneurs von Vermont Howard Dean aus dem Jahr 2004 trägt alle Merkmale eines hochfliegenden Internet-Startups: "

- Nun, ich denke, dieser Artikel zeigt, was ziemlich genau passiert ist. Ich habe meine eigene Axt für die Dean-Kampagne. The Small Business für Dean Weblog hat meine Marke im Small Business Blog (TM) verletzt. Ich habe sofort mit John Arensmeyer Kontakt aufgenommen, einer bekannten und angesehenen Person, unter deren Namen die Site registriert wurde. Herr Arensmeyer stimmte zu, dass sie sich im Unrecht befunden hatten, und wir stimmten zu, dass sie eine Verbindung zu mir herstellen würden und dass ich sie mit dem klaren Verständnis verbinden würde, dass ich dies als Anerkennung meines Markenzeichens ansehen würde. Ich habe das Small Business für Dean Weblog sofort in meine Blogressourcen aufgenommen, eine prominente Position auf meiner Website, wie wir uns einig waren. Herr Arensmeyer hat seine Zustimmung noch nicht erfüllt. Ich habe ihn wieder kontaktiert und das hat er gesagt:

"Das tut mir leid. Ich dachte, wir hätten uns darum gekümmert. Ich habe unsere gefragt
Webmaster dies zu tun. Was die Freiwilligenarbeit angeht, so ist dies momentan alles NH
Wir kommen nach Dienstag auf Sendung. - John"

Ich habe mich freiwillig gemeldet, um sie zu unterstützen, und das ist der Hinweis auf Freiwilligenarbeit. Diese E-Mail wurde am 23. Januar empfangen und wie Sie sehen können, ist durch das Auschecken der Website nichts passiert.

Wenn dies die Art und Weise darstellt, wie die Dean-Kampagne mit einfachen Anfragen umgeht, insbesondere wenn sie zugegeben haben, dass sie etwas falsch machen, wie weit fällt Dean dann vom Baum? Wie sehr unterstützen sie wirklich kleine Unternehmen, wenn sie eine Marke für kleine Unternehmen verletzen und das Gefühl haben, dass sie ihren Fehler nicht korrigieren müssen. Ich werde den Link auf meiner Website fortsetzen. Herr Arensmeyer und Herr Dean machen mich zu einem Gläubigen und machen, was Sie versprochen haben, respektieren mein Markenzeichen. -ed


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com