Warum es Sinn macht, dass Unternehmen grün werden

{h1}

Unternehmen setzen zunehmend umweltfreundliche strategien ein, um die kosten zu senken und die umwelt zu schonen.

Für viele Menschen ging es in den letzten zehn Jahren um "grün". Hybridautos, Kompaktleuchtstofflampen, Kompostierung, wiederverwendbare Einkaufstaschen - all dies und vieles mehr wurde alltäglich. Aber nicht nur die Verbraucher haben sich für den Umweltschutz entschieden. Zunehmend verfolgen Unternehmen auch umweltfreundliche Strategien, um die Kosten zu senken und der Umwelt zu helfen. Wenn es sich bei Ihrem Unternehmen nicht um eines der Unternehmen handelt, gibt es einige eigennützige Gründe für den Wechsel.

Steuerliche Anreize

Vielversprechend und umweltfreundlich ist die Tatsache, dass viele grüne Technologien allein noch nicht wirtschaftlich sind. Solar zum Beispiel kann bis zu 10 oder 15 Jahre dauern, bis Sie anfangen, Geld zu sparen SolarBuzz. Glücklicherweise bietet die Bundesregierung (wie auch die meisten Landesregierungen) nach wie vor großzügige steuerliche Anreize für die Einführung umweltfreundlicher Technologien. Diese Anreize helfen, die Amortisationszeit zu verkürzen und Energieeffizienzausgaben zu einer klügeren Option zu machen.

In der Datenbank der staatlichen Anreize für Erneuerbare Energien und Effizienz finden Sie eine umfassende Aufgliederung der einzelnen Bundesstaaten. Seien Sie gewarnt, dass viele dieser Anreize in den nächsten zwei bis drei Jahren auslaufen werden. Wenn Sie also umweltbewusster werden, gibt es keine bessere Zeit als die Gegenwart.

Nachhaltiges Handeln

Es ist kein Geheimnis, dass nachhaltiges Wachstum nachhaltiges Wirtschaften erfordert. Durch ein Upgrade Ihrer Büro- oder Produktionsanlagen zur Verwendung umweltfreundlicherer Technologien schützen Sie nicht nur die Umwelt. Sie setzen die Zukunft des Unternehmens tatsächlich auf eine sicherere Grundlage, indem Sie die offizielle, schriftlich festgelegte Politik zur Verringerung des Stromverbrauchs festlegen. EnvironmentalLeader.com bietet ein einfaches Beispiel:

„Der durchschnittliche PC verbraucht 588 Kilowattstunden Strom pro Jahr und verbraucht davon fast 400 kWh, wenn er bei Nichtbenutzung mit voller Leistung läuft. Wenn Sie einen Computer in Ruhezeiten in den Ruhezustand versetzen, kann der Energieverbrauch im Durchschnitt um 60 bis 70 Prozent und in aggressiven Szenarien um bis zu 90 Prozent gesenkt werden. “

In einem Geschäftsumfeld, in dem Änderungen die einzige Konstante sind, fügt grüne Technologie Ihrem Betrieb Sicherheit hinzu.

Soziale Verantwortung des Unternehmens

Corporate Social Responsibility ist heute eines der heißesten Themen in der Wirtschaft. Die führenden MBA-Programme des Landes haben es zu einem obligatorischen Bestandteil ihres Lehrplans gemacht, und die Verbraucher erwarten zunehmend, dass Unternehmen sozial verantwortungsvolles Verhalten zeigen. Grüner Betrieb ist dabei ein wesentlicher Bestandteil. Das mythische „Unternehmen, das Chemikalien in den Fluss schüttet“ ist eigentlich der Standard-Bösewicht in Business-Ethikkursen auf College-Ebene.

Kurz gesagt, eine ganze Generation von Führungskräften und Verbrauchern wächst mit der Vorstellung auf, dass Unternehmen nicht nur umweltfreundlich arbeiten können, sondern müssen. Besser vor der Kurve sein als warten, bis das Gesetz (oder die Konkurrenten) Sie zum Aufholen zwingen.

Markenwert & Differenzierung

Es gibt auch einen echten Markenvorteil, wenn Sie umweltfreundlich arbeiten. Kein Unternehmen verkörpert dies besser als Starbucks, das sich nicht nur mit Wohltätigkeitsorganisationen und Fair-Trade-Organisationen befasst, sondern diese Aktivitäten aktiv als Säulen seiner Corporate Identity fördert. Das Engagement des Unternehmens für umweltfreundliche Zwecke wird auf der Rückseite jedes Starbucks-Bechers, jeder Tasche und jeder Publikation verputzt.

In diesem Prozess sehen die Kunden Starbucks nicht nur als Verkäufer von gutem Kaffee, sondern auch als eine Art Geschäftspersonal Gefühl gut über das Kaufen von. Kurz gesagt, die Marke Starbucks ist mit grünen Aktivitäten weitaus wertvoller als je zuvor. In der Tat wäre es auch auf andere Weise unkenntlich.

Mitarbeiterbindung

Angesichts der Anzahl der Unternehmen, die grün gegangen sind (oder sich im Prozess befinden), können die Mitarbeiter jetzt wählerisch sein. Angenommen, Umweltbelange sind für einen Mitarbeiter von Bedeutung (und das Gehalt ist ungefähr gleich), warum sollten sie jemals in einem nicht grünen Unternehmen arbeiten und nicht in einem grünen Unternehmen? Natürlich werden die meisten nicht

Natürlich variiert dies je nach Branche etwas. Bei so vielen grünen Arbeitgebern, aus denen die Mitarbeiter wählen können, ist es jedoch unklug, die Wettbewerbsvorteile einer umweltfreundlichen Gestaltung zu ignorieren.

Energiepreisabsicherung

Im Jahr 2008 prognostizierte die US Energy Information Administration, dass der weltweite Energiebedarf bis 2030 um 50 Prozent steigen wird. Wenn dies zutrifft, deutet dies auf absehbare Zukunft auf steigende Energiekosten hin. Und zum größten Teil kann kaum ein Unternehmer etwas dagegen unternehmen. Durch den Einsatz erneuerbarer Energiequellen ist Ihr Unternehmen jedoch weniger unkontrollierbaren Weltenergiepreisen ausgesetzt.

Zwar sind die Anfangskosten bis zur Amortisationszeit höher. Der Vorteil ist jedoch Kostenkontrolle und -sicherheit. Fluggesellschaften nutzen die Absicherung, um die heutigen Kraftstoffpreise zu sichern, weil sie könnte in der Zukunft fallen, sind sie jetzt zumindest erträglich. Und im schlimmsten Fall könnten sie viel höher gehen. In Anbetracht dessen entscheiden sich Führungskräfte der Fluggesellschaft weise dafür, eine akzeptable Situation einzusperren (anstatt sie zu riskieren.) Erneuerbare Energiequellen ermöglichen es Ihrem Unternehmen, in Bezug auf die Energiekosten in etwa das Gleiche zu tun.

Über den Autor: Vince Conklin ist ein freiberuflicher Schriftsteller, der sich auf das Schreiben von Unternehmenskrediten spezialisiert hat. Vince hat vielen Kleinunternehmern dabei geholfen, den perfekten Kredit für Kleinunternehmen zu finden, mit dessen Hilfe sie das nächste Level erreichen können.

Für viele Menschen ging es in den letzten zehn Jahren um "grün". Hybridautos, Kompaktleuchtstofflampen, Kompostierung, wiederverwendbare Einkaufstaschen - all dies und vieles mehr wurde alltäglich. Aber nicht nur die Verbraucher haben sich für den Umweltschutz entschieden. Zunehmend verfolgen Unternehmen auch umweltfreundliche Strategien, um die Kosten zu senken und der Umwelt zu helfen. Wenn es sich bei Ihrem Unternehmen nicht um eines der Unternehmen handelt, gibt es einige eigennützige Gründe für den Wechsel.

Steuerliche Anreize

Vielversprechend und umweltfreundlich ist die Tatsache, dass viele grüne Technologien allein noch nicht wirtschaftlich sind. Solar zum Beispiel kann bis zu 10 oder 15 Jahre dauern, bis Sie anfangen, Geld zu sparen SolarBuzz. Glücklicherweise bietet die Bundesregierung (wie auch die meisten Landesregierungen) nach wie vor großzügige steuerliche Anreize für die Einführung umweltfreundlicher Technologien. Diese Anreize helfen, die Amortisationszeit zu verkürzen und Energieeffizienzausgaben zu einer klügeren Option zu machen.

In der Datenbank der staatlichen Anreize für Erneuerbare Energien und Effizienz finden Sie eine umfassende Aufgliederung der einzelnen Bundesstaaten. Seien Sie gewarnt, dass viele dieser Anreize in den nächsten zwei bis drei Jahren auslaufen werden. Wenn Sie also umweltbewusster werden, gibt es keine bessere Zeit als die Gegenwart.

Nachhaltiges Handeln

Es ist kein Geheimnis, dass nachhaltiges Wachstum nachhaltiges Wirtschaften erfordert. Durch ein Upgrade Ihrer Büro- oder Produktionsanlagen zur Verwendung umweltfreundlicherer Technologien schützen Sie nicht nur die Umwelt. Sie setzen die Zukunft des Unternehmens tatsächlich auf eine sicherere Grundlage, indem Sie die offizielle, schriftlich festgelegte Politik zur Verringerung des Stromverbrauchs festlegen. EnvironmentalLeader.com bietet ein einfaches Beispiel:

„Der durchschnittliche PC verbraucht 588 Kilowattstunden Strom pro Jahr und verbraucht davon fast 400 kWh, wenn er bei Nichtbenutzung mit voller Leistung läuft. Wenn Sie einen Computer in Ruhezeiten in den Ruhezustand versetzen, kann der Energieverbrauch im Durchschnitt um 60 bis 70 Prozent und in aggressiven Szenarien um bis zu 90 Prozent gesenkt werden. “

In einem Geschäftsumfeld, in dem Änderungen die einzige Konstante sind, fügt grüne Technologie Ihrem Betrieb Sicherheit hinzu.

Soziale Verantwortung des Unternehmens

Corporate Social Responsibility ist heute eines der heißesten Themen in der Wirtschaft. Die führenden MBA-Programme des Landes haben es zu einem obligatorischen Bestandteil ihres Lehrplans gemacht, und die Verbraucher erwarten zunehmend, dass Unternehmen sozial verantwortungsvolles Verhalten zeigen. Grüner Betrieb ist dabei ein wesentlicher Bestandteil. Das mythische „Unternehmen, das Chemikalien in den Fluss schüttet“ ist eigentlich der Standard-Bösewicht in Business-Ethikkursen auf College-Ebene.

Kurz gesagt, eine ganze Generation von Führungskräften und Verbrauchern wächst mit der Vorstellung auf, dass Unternehmen nicht nur umweltfreundlich arbeiten können, sondern müssen. Besser vor der Kurve sein als warten, bis das Gesetz (oder die Konkurrenten) Sie zum Aufholen zwingen.

Markenwert & Differenzierung

Es gibt auch einen echten Markenvorteil, wenn Sie umweltfreundlich arbeiten. Kein Unternehmen verkörpert dies besser als Starbucks, das sich nicht nur mit Wohltätigkeitsorganisationen und Fair-Trade-Organisationen befasst, sondern diese Aktivitäten aktiv als Säulen seiner Corporate Identity fördert. Das Engagement des Unternehmens für umweltfreundliche Zwecke wird auf der Rückseite jedes Starbucks-Bechers, jeder Tasche und jeder Publikation verputzt.

In diesem Prozess sehen die Kunden Starbucks nicht nur als Verkäufer von gutem Kaffee, sondern auch als eine Art Geschäftspersonal Gefühl gut über das Kaufen von. Kurz gesagt, die Marke Starbucks ist mit grünen Aktivitäten weitaus wertvoller als je zuvor. In der Tat wäre es auch auf andere Weise unkenntlich.

Mitarbeiterbindung

Angesichts der Anzahl der Unternehmen, die grün gegangen sind (oder sich im Prozess befinden), können die Mitarbeiter jetzt wählerisch sein. Angenommen, Umweltbelange sind für einen Mitarbeiter von Bedeutung (und das Gehalt ist ungefähr gleich), warum sollten sie jemals in einem nicht grünen Unternehmen arbeiten und nicht in einem grünen Unternehmen? Natürlich werden die meisten nicht

Natürlich variiert dies je nach Branche etwas. Bei so vielen grünen Arbeitgebern, aus denen die Mitarbeiter wählen können, ist es jedoch unklug, die Wettbewerbsvorteile einer umweltfreundlichen Gestaltung zu ignorieren.

Energiepreisabsicherung

Im Jahr 2008 prognostizierte die US Energy Information Administration, dass der weltweite Energiebedarf bis 2030 um 50 Prozent steigen wird. Wenn dies zutrifft, deutet dies auf absehbare Zukunft auf steigende Energiekosten hin. Und zum größten Teil kann kaum ein Unternehmer etwas dagegen unternehmen. Durch den Einsatz erneuerbarer Energiequellen ist Ihr Unternehmen jedoch weniger unkontrollierbaren Weltenergiepreisen ausgesetzt.

Zwar sind die Anfangskosten bis zur Amortisationszeit höher. Der Vorteil ist jedoch Kostenkontrolle und -sicherheit. Fluggesellschaften nutzen die Absicherung, um die heutigen Kraftstoffpreise zu sichern, weil sie könnte in der Zukunft fallen, sind sie jetzt zumindest erträglich. Und im schlimmsten Fall könnten sie viel höher gehen. In Anbetracht dessen entscheiden sich Führungskräfte der Fluggesellschaft weise dafür, eine akzeptable Situation einzusperren (anstatt sie zu riskieren.) Erneuerbare Energiequellen ermöglichen es Ihrem Unternehmen, in Bezug auf die Energiekosten in etwa das Gleiche zu tun.

Über den Autor: Vince Conklin ist ein freiberuflicher Schriftsteller, der sich auf das Schreiben von Unternehmenskrediten spezialisiert hat. Vince hat vielen Kleinunternehmern dabei geholfen, den perfekten Kredit für Kleinunternehmen zu finden, mit dessen Hilfe sie das nächste Level erreichen können.

Für viele Menschen ging es in den letzten zehn Jahren um "grün". Hybridautos, Kompaktleuchtstofflampen, Kompostierung, wiederverwendbare Einkaufstaschen - all dies und vieles mehr wurde alltäglich. Aber nicht nur die Verbraucher haben sich für den Umweltschutz entschieden. Zunehmend verfolgen Unternehmen auch umweltfreundliche Strategien, um die Kosten zu senken und der Umwelt zu helfen. Wenn es sich bei Ihrem Unternehmen nicht um eines der Unternehmen handelt, gibt es einige eigennützige Gründe für den Wechsel.

Steuerliche Anreize

Vielversprechend und umweltfreundlich ist die Tatsache, dass viele grüne Technologien allein noch nicht wirtschaftlich sind. Solar zum Beispiel kann bis zu 10 oder 15 Jahre dauern, bis Sie anfangen, Geld zu sparen SolarBuzz. Glücklicherweise bietet die Bundesregierung (wie auch die meisten Landesregierungen) nach wie vor großzügige steuerliche Anreize für die Einführung umweltfreundlicher Technologien. Diese Anreize helfen, die Amortisationszeit zu verkürzen und Energieeffizienzausgaben zu einer klügeren Option zu machen.

In der Datenbank der staatlichen Anreize für Erneuerbare Energien und Effizienz finden Sie eine umfassende Aufgliederung der einzelnen Bundesstaaten. Seien Sie gewarnt, dass viele dieser Anreize in den nächsten zwei bis drei Jahren auslaufen werden. Wenn Sie also umweltbewusster werden, gibt es keine bessere Zeit als die Gegenwart.

Nachhaltiges Handeln

Es ist kein Geheimnis, dass nachhaltiges Wachstum nachhaltiges Wirtschaften erfordert. Durch ein Upgrade Ihrer Büro- oder Produktionsanlagen zur Verwendung umweltfreundlicherer Technologien schützen Sie nicht nur die Umwelt. Sie setzen die Zukunft des Unternehmens tatsächlich auf eine sicherere Grundlage, indem Sie die offizielle, schriftlich festgelegte Politik zur Verringerung des Stromverbrauchs festlegen. EnvironmentalLeader.com bietet ein einfaches Beispiel:

„Der durchschnittliche PC verbraucht 588 Kilowattstunden Strom pro Jahr und verbraucht davon fast 400 kWh, wenn er bei Nichtbenutzung mit voller Leistung läuft. Wenn Sie einen Computer in Ruhezeiten in den Ruhezustand versetzen, kann der Energieverbrauch im Durchschnitt um 60 bis 70 Prozent und in aggressiven Szenarien um bis zu 90 Prozent gesenkt werden. “

In einem Geschäftsumfeld, in dem Änderungen die einzige Konstante sind, fügt grüne Technologie Ihrem Betrieb Sicherheit hinzu.

Soziale Verantwortung des Unternehmens

Corporate Social Responsibility ist heute eines der heißesten Themen in der Wirtschaft. Die führenden MBA-Programme des Landes haben es zu einem obligatorischen Bestandteil ihres Lehrplans gemacht, und die Verbraucher erwarten zunehmend, dass Unternehmen sozial verantwortungsvolles Verhalten zeigen. Grüner Betrieb ist dabei ein wesentlicher Bestandteil. Das mythische „Unternehmen, das Chemikalien in den Fluss schüttet“ ist eigentlich der Standard-Bösewicht in Business-Ethikkursen auf College-Ebene.

Kurz gesagt, eine ganze Generation von Führungskräften und Verbrauchern wächst mit der Vorstellung auf, dass Unternehmen nicht nur umweltfreundlich arbeiten können, sondern müssen. Besser vor der Kurve sein als warten, bis das Gesetz (oder die Konkurrenten) Sie zum Aufholen zwingen.

Markenwert & Differenzierung

Es gibt auch einen echten Markenvorteil, wenn Sie umweltfreundlich arbeiten. Kein Unternehmen verkörpert dies besser als Starbucks, das sich nicht nur mit Wohltätigkeitsorganisationen und Fair-Trade-Organisationen befasst, sondern diese Aktivitäten aktiv als Säulen seiner Corporate Identity fördert. Das Engagement des Unternehmens für umweltfreundliche Zwecke wird auf der Rückseite jedes Starbucks-Bechers, jeder Tasche und jeder Publikation verputzt.

In diesem Prozess sehen die Kunden Starbucks nicht nur als Verkäufer von gutem Kaffee, sondern auch als eine Art Geschäftspersonal Gefühl gut über das Kaufen von. Kurz gesagt, die Marke Starbucks ist mit grünen Aktivitäten weitaus wertvoller als je zuvor. In der Tat wäre es auch auf andere Weise unkenntlich.

Mitarbeiterbindung

Angesichts der Anzahl der Unternehmen, die grün gegangen sind (oder sich im Prozess befinden), können die Mitarbeiter jetzt wählerisch sein. Angenommen, Umweltbelange sind für einen Mitarbeiter von Bedeutung (und das Gehalt ist ungefähr gleich), warum sollten sie jemals in einem nicht grünen Unternehmen arbeiten und nicht in einem grünen Unternehmen? Natürlich werden die meisten nicht

Natürlich variiert dies je nach Branche etwas. Bei so vielen grünen Arbeitgebern, aus denen die Mitarbeiter wählen können, ist es jedoch unklug, die Wettbewerbsvorteile einer umweltfreundlichen Gestaltung zu ignorieren.

Energiepreisabsicherung

Im Jahr 2008 prognostizierte die US Energy Information Administration, dass der weltweite Energiebedarf bis 2030 um 50 Prozent steigen wird. Wenn dies zutrifft, deutet dies auf absehbare Zukunft auf steigende Energiekosten hin. Und zum größten Teil kann kaum ein Unternehmer etwas dagegen unternehmen. Durch den Einsatz erneuerbarer Energiequellen ist Ihr Unternehmen jedoch weniger unkontrollierbaren Weltenergiepreisen ausgesetzt.

Zwar sind die Anfangskosten bis zur Amortisationszeit höher. Der Vorteil ist jedoch Kostenkontrolle und -sicherheit. Fluggesellschaften nutzen die Absicherung, um die heutigen Kraftstoffpreise zu sichern, weil sie könnte in der Zukunft fallen, sind sie jetzt zumindest erträglich. Und im schlimmsten Fall könnten sie viel höher gehen. In Anbetracht dessen entscheiden sich die Verantwortlichen von Fluggesellschaften weise, eine akzeptable Situation einzusperren (anstatt sie zu riskieren.) Erneuerbare Energiequellen ermöglichen es Ihrem Unternehmen, in Bezug auf die Energiekosten in etwa dasselbe zu tun.

Über den Autor: Vince Conklin ist ein freiberuflicher Schriftsteller, der sich auf das Schreiben von Unternehmenskrediten spezialisiert hat. Vince hat vielen Kleinunternehmern dabei geholfen, den perfekten Kredit für Kleinunternehmen zu finden, mit dessen Hilfe sie das nächste Level erreichen können.


Video: Pater Anselm Grün im Interview: Werte machen das Leben wertvoll


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com