Wireless Power: Das Büro der Zukunft ist da

{h1}

Das aufladen von geräten mit drahtloser stromversorgung wurde endlich realisiert und ist bereit, unser leben und unsere arbeit für immer zu verändern.

Stellen Sie sich ein Büro vor, in dem keine Kabel und Drähte vorhanden sind, um Ihren Schreibtisch durcheinander zu bringen oder Ihre Steckdosen zu verstopfen. In einem, in dem Sie Ihr Handy einfach auf ein spezielles Pad legen oder Ihren Laptop auf den Schreibtisch legen, wird Ihr Gerät automatisch ohne jegliche Zeichenfolgen aufgeladen Schnüre befestigt. Dieses Büro der Zukunft ist keine Fantasie. Mit dem Aufkommen von Wireless-Energie wurde dies Wirklichkeit, ein Konzept, das endlich umgesetzt wurde und bereit ist, die Art und Weise, wie wir unser Leben und Arbeiten leben, für immer zu verändern.

Die drahtlose Stromversorgung funktioniert mit Geräten, die eine elektromagnetische Leitung für den Stromdurchgang bilden, so dass keine Kabel und Leitungen wie bei herkömmlichen elektrischen Strömen erforderlich sind. Die kabellose Stromversorgung kann zum Aufladen praktisch aller Geräte verwendet werden. Nur die Geräte, mit denen das Gerät kompatibel ist, können sicher geladen werden. Die Technologie ist sogar intelligent genug, um sich an die spezifischen Energiebedürfnisse der einzelnen Geräte anzupassen, sodass alles, was drahtlos betrieben werden kann, eine sichere Ladung erhält.

Einige Unternehmen, wie z. B. WildCharge, bieten ein kleines Pad oder eine kleine Matte, über die mobile Geräte wie Mobiltelefone, PDAs und Headsets geladen werden können. Diese Ladepads sind Universaladapter, die eine Vielzahl von mobilen Geräten mit Strom versorgen und es Ihnen ermöglichen, bis zu vier Geräte gleichzeitig aufzuladen. Sie sind auch in verschiedenen Größen erhältlich, sodass sie im Büro oder unterwegs eingesetzt werden können. Der Nachteil dieser Ladepads besteht darin, dass Sie zum Aufladen einen kleinen drahtlosen Adapter an das mobile Gerät anschließen müssen. Dies erfordert ebenso viel Aufwand wie das Anschließen des Geräts an ein Netzkabel. Dieser zusätzliche Aufwand wird minimiert, wenn Sie ein spezielles Skin oder Gehäuse mit einem eingebauten Empfänger kaufen, der immer auf dem Gerät verbleibt.

Andere Unternehmen wie Powermat und eCoupled integrieren diese Matten-Technologie in größerem Maßstab, indem sie diese Matten oder "Hot Spots" unter Oberflächen wie Desktops, Arbeitsplatten und Wänden einbetten, sodass sie nicht sichtbar sind. Dies bedeutet, dass Sie Ihren Laptop und jedes andere aktivierte Gerät, z. B. Handy, Maus, Drucker, Lautsprecher usw., einschalten und aufladen können, indem Sie sie einfach auf Ihrem Schreibtisch ablegen und über die Kontaktpunkte schieben. Nie mehr unter Ihrem Schreibtisch kauern, um Kabel und Netzkabel zu ordnen. Sie können sogar einen Fernseher oder einen Computerbildschirm an der Wand montieren, ohne dass hässliche Drähte hängen bleiben. In naher Zukunft können Sie Ihren gesamten Schreibtisch oder eine andere Oberfläche in Ihrem Heim oder Büro in eine drahtlose Stromquelle verwandeln, sodass Sie keine Kontaktpunkte finden müssen.

So praktisch dies für das Büro ist, so wichtig ist dies für mobile Mitarbeiter. eCoupled verspricht beispielsweise angetriebene Getränkehalter und andere Hot Spots im gesamten Fahrzeug, mit denen Sie Ihr Telefon, Ihren PDA, das herausnehmbare globale Positionierungssystem, den mobilen PC und andere mobile Geräte drahtlos aufladen können. Das bedeutet, dass Sie nie wieder mit einem kraftlosen Gerät auf der Straße stecken bleiben und sich von einem vollgestopften Auto voller Kabel die Freiheit verschaffen können.

Viele dieser drahtlosen Stromquellen sind bereits zu vernünftigen Preisen verfügbar. Erkundigen Sie sich also nach den Optionen, die für Sie am besten geeignet sind. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Stromkabel als archaisches Symbol für ein früheres Büro mit den Schreibmaschinen verbunden werden.


Video: Der Arbeitsplatz der Zukunft, mit Geräten basierend auf der Intel Technologie


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com