Frauen, die sich schrecken

{h1}

In gefürchteten umkleidekabinen

Offenbar fürchten viele Frauen Umkleidekabinen im Einzelhandel. Ein kürzlich veröffentlichtes Posting zu diesen öden beengten Räumen hat einige Kommentare von Lesern ausgelöst. Ich dachte, du magst vielleicht genießen:

Aus Georgia: „Mit Ihren beiden Blogs in Umkleidekabinen haben Sie wirklich den Nagel auf den Kopf getroffen. Sie sind so deprimierend. Die Beleuchtung... zeigt mir Cellulite, von der ich nie wusste, dass ich sie hatte! Geisterhafte anämische Farbtöne mit der Beleuchtung für mein Gesicht. Eine beigen Farbe, die meistens an einigen Stellen abplatzt und mit schmutzigen Fingerabdrücken verschmiert ist. Nie genug Haken, um Gegenstände zu kategorisieren: Blusen / Pullover zum Anprobieren... Blusen / Pullover anprobiert und nicht gewollt… Blusen / Pullis zum erneuten Überarbeiten anstrengen… Blusen / Pullover zum Kauf gesucht. Das sind vier Haken nur für Tops allein. Ich brauche noch vier für Jeans / Hosen. Und was ist mit Blazer / Jacken... usw? Und JA, die Polizistin der Umkleidekabine! Kommt meine Zählung richtig heraus oder gehe ich ins Gefängnis ?! "

Ein weiteres aus Georgien: „Ich habe mich über Ankleideräume meines Erwachsenenlebens beschwert. Geschäfte geben so viel Geld für Marketing aus, aber sie betrachten diesen Teil des Geschäfts nie mehr. Vielleicht wissen sie etwas, was wir nicht wissen, aber das ist schwer zu glauben. "

Ein Drittel aus Georgien, das als Kommentar gepostet wurde, aber vielleicht haben Sie es verpasst: „Diese Tatsache ist im Einzelhandel mit wenigen Ausnahmen eine Konstante. Wie können wir die Denkweise der Betreiber ändern, denen es weniger wichtig ist, und dann den Mangel oder Umsatzrückgang beklagen? “

Und aus Kalifornien: „Beleuchtung. SCHRECKLICH. Schrecklich. Wollen sie nicht, dass ich denke, dass ich in diesem Hemd gut aussehe? Ich habe das nie verstanden. Und Haken. Ja. Bitte. Industrielle Festigkeitshaken.

„Und um Himmels willen sollten Schilder in mehreren Sprachen angebracht werden, darunter Armenisch, die erklären, dass es sich bei diesen Räumen nicht um eine Art mysteriöser, mit amerikanischen Teppichen versehener Toiletten ohne Löcher handelt. Der Gestank in Macy´s in Glendale ist erstaunlich. Anscheinend schließen Leute die Tür, ziehen ihre Hosen aus und gehen einfach.

„Ich kenne Orte, an denen hilfsbereite Angestellte sind, die andere Größen usw. abholen, meistens in teureren Häusern, aber auch in meinem bevorzugten lokalen Second-Hand-Laden, aus dem die meisten meiner Kleider stammen. Und zurück zu. "

Hört jemand zu?

Offenbar fürchten viele Frauen Umkleidekabinen im Einzelhandel. Ein kürzlich veröffentlichtes Posting zu diesen öden beengten Räumen hat einige Kommentare von Lesern ausgelöst. Ich dachte, du magst vielleicht genießen:

Aus Georgia: „Mit Ihren beiden Blogs in Umkleidekabinen haben Sie wirklich den Nagel auf den Kopf getroffen. Sie sind so deprimierend. Die Beleuchtung... zeigt mir Cellulite, von der ich nie wusste, dass ich sie hatte! Geisterhafte anämische Farbtöne mit der Beleuchtung für mein Gesicht. Eine beigen Farbe, die meistens an einigen Stellen abplatzt und mit schmutzigen Fingerabdrücken verschmiert ist. Nie genug Haken, um Gegenstände zu kategorisieren: Blusen / Pullover zum Anprobieren... Blusen / Pullover anprobiert und nicht gewollt… Blusen / Pullis zum erneuten Überarbeiten anstrengen… Blusen / Pullover zum Kauf gesucht. Das sind vier Haken nur für Tops allein. Ich brauche noch vier für Jeans / Hosen. Und was ist mit Blazer / Jacken... usw? Und JA, die Polizistin der Umkleidekabine! Kommt meine Zählung richtig heraus oder gehe ich ins Gefängnis ?! "

Ein weiteres aus Georgien: „Ich habe mich über Ankleideräume meines Erwachsenenlebens beschwert. Geschäfte geben so viel Geld für Marketing aus, aber sie betrachten diesen Teil des Geschäfts nie mehr. Vielleicht wissen sie etwas, was wir nicht wissen, aber das ist schwer zu glauben. "

Ein Drittel aus Georgien, das als Kommentar gepostet wurde, aber vielleicht haben Sie es verpasst: „Diese Tatsache ist im Einzelhandel mit wenigen Ausnahmen eine Konstante. Wie können wir die Denkweise der Betreiber ändern, denen es weniger wichtig ist, und dann den Mangel oder Umsatzrückgang beklagen? “

Und aus Kalifornien: „Beleuchtung. SCHRECKLICH. Schrecklich. Wollen sie nicht, dass ich denke, dass ich in diesem Hemd gut aussehe? Ich habe das nie verstanden. Und Haken. Ja. Bitte. Industrielle Festigkeitshaken.

„Und um Himmels willen sollten Schilder in mehreren Sprachen angebracht werden, darunter Armenisch, die erklären, dass es sich bei diesen Räumen nicht um eine Art mysteriöser, mit amerikanischen Teppichen versehener Toiletten ohne Löcher handelt. Der Gestank in Macy´s in Glendale ist erstaunlich. Anscheinend schließen Leute die Tür, ziehen ihre Hosen aus und gehen einfach.

„Ich kenne Orte, an denen hilfsbereite Angestellte sind, die andere Größen usw. abholen, meistens in teureren Häusern, aber auch in meinem bevorzugten lokalen Second-Hand-Laden, aus dem die meisten meiner Kleider stammen. Und zurück zu. "

Hört jemand zu?


Offenbar fürchten viele Frauen Umkleidekabinen im Einzelhandel. Ein kürzlich veröffentlichtes Posting zu diesen öden beengten Räumen hat einige Kommentare von Lesern ausgelöst. Ich dachte, du magst vielleicht genießen:

Aus Georgia: „Mit Ihren beiden Blogs in Umkleidekabinen haben Sie wirklich den Nagel auf den Kopf getroffen. Sie sind so deprimierend. Die Beleuchtung... zeigt mir Cellulite, von der ich nie wusste, dass ich sie hatte! Geisterhafte anämische Farbtöne mit der Beleuchtung für mein Gesicht. Eine beigen Farbe, die meistens an einigen Stellen abplatzt und mit schmutzigen Fingerabdrücken verschmiert ist. Nie genug Haken, um Gegenstände zu kategorisieren: Blusen / Pullover zum Anprobieren... Blusen / Pullover anprobiert und nicht gewollt… Blusen / Pullis zum erneuten Überarbeiten anstrengen… Blusen / Pullover zum Kauf gesucht. Das sind vier Haken nur für Tops allein. Ich brauche noch vier für Jeans / Hosen. Und was ist mit Blazer / Jacken... usw? Und JA, die Polizistin der Umkleidekabine! Kommt meine Zählung richtig heraus oder gehe ich ins Gefängnis ?! "

Ein weiteres aus Georgien: „Ich habe mich über Ankleideräume meines Erwachsenenlebens beschwert. Geschäfte geben so viel Geld für Marketing aus, aber sie betrachten diesen Teil des Geschäfts nie mehr. Vielleicht wissen sie etwas, was wir nicht wissen, aber das ist schwer zu glauben. "

Ein Drittel aus Georgien, das als Kommentar gepostet wurde, aber vielleicht haben Sie es verpasst: „Diese Tatsache ist im Einzelhandel mit wenigen Ausnahmen eine Konstante. Wie können wir die Denkweise der Betreiber ändern, denen es weniger wichtig ist, und dann den Mangel oder Umsatzrückgang beklagen? “

Und aus Kalifornien: „Beleuchtung. SCHRECKLICH. Schrecklich. Soll ich nicht denken, dass ich in diesem Hemd gut aussehe? Ich habe das nie verstanden. Und Haken. Ja. Bitte. Industrielle Festigkeitshaken.

„Und um Himmels willen sollten Schilder in mehreren Sprachen angebracht werden, darunter Armenisch, die erklären, dass es sich bei diesen Räumen nicht um eine Art mysteriöser, mit amerikanischen Teppichen versehener Toiletten ohne Löcher handelt. Der Gestank in Macy´s in Glendale ist erstaunlich. Anscheinend schließen Leute die Tür, ziehen ihre Hosen aus und gehen einfach.

„Ich kenne Orte, an denen hilfsbereite Angestellte sind, die andere Größen usw. abholen, meistens in teureren Häusern, aber auch in meinem bevorzugten lokalen Second-Hand-Laden, aus dem die meisten meiner Kleider stammen. Und zurück zu. "

Hört jemand zu?


Video: Erschöpfte Flüchtlinge mit den Schrecken des Krieges in den Augen, alle Frauen,Kindern


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com