Work-Life-Balance: Zeit finden

{h1}

Kannst du keine zeit finden, um dein leben auszugleichen? Sie müssen wahrscheinlich nur ein bisschen härter aussehen.

In meinen letzten Beiträgen habe ich über die Suche nach „Work-Life-Balance“ geschrieben, die meines Erachtens tatsächlich einen dritten Faktor benötigt: „Selbstfürsorge“. Das liegt daran, dass wir die Anforderungen der Arbeit nicht bewältigen können, familiäre Aktivitäten, ehrenamtliche Tätigkeiten - und die unzähligen anderen Verpflichtungen, die wir erwachsen, neigen dazu, sich anzusammeln - es sei denn, wir kümmern uns auch um uns.

Ich hoffe, dass Sie weitergegangen sind und eine Liste der Dinge erstellt haben, die Sie benötigen, um sich ausgewogen zu fühlen, wie ich in meinem Dienstag-Post vorgeschlagen habe. Und ich gehe davon aus, dass Sie dabei ein wenig nachdenkliche Proteststimme sagten: "Aber ich habe keine Zeit, all dieses Zeug zu machen."

Und darin liegt die Reibung.

Weil es zwar so aussieht, als hätten Sie nicht genug Zeit, sich um sich selbst zu kümmern, würde ich darauf wetten, dass Sie Zeit finden, wenn Sie nachschauen.

Das führt mich zu der heutigen Aufgabe: Schreiben Sie eine Liste aller Dinge, die ein objektiver Beobachter für unproduktiv hält. Vielleicht ist es Reality-TV. Vielleicht durchsucht es die lokalen Blogs. Vielleicht haben Sie ein kleines Schaufensterbummel oder Sie trinken Kaffee mit Leuten, die Sie nicht so gerne mögen - nur aus einem Gefühl der Verpflichtung heraus. Schreiben Sie alles auf.

Planen Sie dann einen Plan, um eine der Aktivitäten zu ersetzen, die Ihnen hilft, sich für eine der Aktivitäten, die in den nächsten sieben Tagen nicht produktiv ist, ausgewogen zu fühlen. Sie können sich beispielsweise dafür entscheiden, sich 15 Minuten lang zu strecken, anstatt die Kommentare eines Blogs zu überprüfen. Sie können sich entscheiden, ins Fitnessstudio zu gehen, anstatt schmutziges Fernsehen zu schauen. Sie können den Kaffee mit der Person stornieren, die Sie nicht mögen, und sich stattdessen für einen Yogakurs entscheiden. Sie können sich sogar dafür entscheiden, Ihrem Kind 15 Minuten vorzulesen, anstatt Facebook zu surfen.

Schreibe deinen Plan für sieben Tage auf. Folge es. Und dann sehen Sie, ob Sie sich ausgeglichener fühlen.


Video: MOTIVATION I WORK LIFE BALANCE I KALENDER I ZEITMANAGEMENT FAQ


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com