Bis zu einer Deadline arbeiten

{h1}

Erinnern sie sich noch an die high school oder an das college, als sie eine zeitung hatten? Unweigerlich waren sie bis zur mitte der nacht in der nacht davor, als sie es übergeben mussten, um zu versuchen, es zu erledigen. Wenn sie das nicht getan haben, dann sind sie heute entschuldigt, es zu lesen, weil es einfach nicht für sie ist. Ich schrieb später ständig meine papiere, als ich vielleicht hätte tun sollen. Hier ist das ding - ich habe es geliebt. Ich habe das adrenalin geliebt, ich habe die herausforderung geliebt und ich habe das gefühl geliebt, es geschafft zu haben. Ich hatte (normalerweise) einiges getan

Erinnern Sie sich noch an die High School oder an das College, als Sie eine Zeitung hatten? Unweigerlich waren Sie bis zur Mitte der Nacht in der Nacht davor, als Sie es übergeben mussten, um zu versuchen, es zu erledigen. Wenn Sie das nicht getan haben, dann sind Sie heute entschuldigt, es zu lesen, weil es einfach nicht für Sie ist. Ich schrieb später ständig meine Papiere, als ich vielleicht hätte tun sollen. Hier ist das Ding - ich habe es geliebt. Ich habe das Adrenalin geliebt, ich habe die Herausforderung geliebt und ich habe das Gefühl geliebt, es geschafft zu haben. Ich hatte (normalerweise) einige Nachforschungen angestellt, bevor ich anfing, und ich konnte mich unter dem Druck gut behaupten, also habe ich mich wahrscheinlich unbewusst in diese Situation gebracht.

Viele Experten in meinem Bereich (und meine Mutter) würden sagen, dass es eine schreckliche Angewohnheit ist, die Dinge bis zur letzten Minute zu verlassen. Da ist etwas dran. In manchen Fällen. Auf der anderen Seite, wenn Sie arbeiten, wenn Sie gegen einen festen Termin arbeiten, dann kann ich keinen guten Grund dafür erkennen, warum Sie dies in einigen Fällen vermeiden sollten. Ich benutze Fristen, um Dinge zu motivieren und ständig zu erledigen, weil sie gut mit meinem persönlichen Make-up zusammenarbeiten.

Gerade gestern war ein gutes Beispiel dafür, wie ich das mache. Ich hatte irgendwo Spaß, den ich wollte, aber ich hatte sieben kurze Artikel zu schreiben, bevor ich gehen konnte. Normalerweise dauert es eineinhalb bis zwei Stunden, um so viele dieser Artikel zu schreiben. Im Idealfall wollte ich in etwas mehr als einer Stunde gehen. Das bedeutete eine Frist. Ich sagte mir, dass ich die Artikel in dieser Zeit erledigen musste. Und ich habe es bequem gemacht. Die Frist wurde jedoch nicht auf Kosten der Qualität erreicht. Ich senkte einfach den Kopf, vermied alle Ineffizienzen und arbeitete meinen Hintern ab. Es fühlte sich auch großartig an. Ich bin gegen mich und die Uhr gefahren, was die Arbeit noch interessanter und interessanter machte, als es normalerweise der Fall ist. Ich habe meine Arbeit erledigt und gleichzeitig meine Gedanken frisch gehalten.

Die Arbeit an einem Stichtag funktioniert am besten, wenn Sie an einem von Ihnen festgelegten Stichtag arbeiten und nicht an einem, der für Sie festgelegt wurde. Das bedeutet, dass Sie die Dinge technisch nicht bis zur letzten Minute lassen. Sie setzen Ihre eigene Frist nach Ihren Bedürfnissen und nicht außerhalb der Erwartungen. Sie möchten durch ein Gefühl der Herausforderung und der Leistung motiviert sein, nicht durch Panik oder Verzweiflung getrieben. Ersteres kann Ihre Arbeit verbessern, während letzteres die Arbeit behindern kann. Diese Technik ist auch ein bisschen wie ein Eisbecher. Ein Eisbecher schmeckt gut, aber nicht, wenn Sie jeden Tag einen haben. Wenn Sie zu Ihrer eigenen Frist arbeiten, können Sie gelegentlich aus dem Karton herausziehen. Wenn Sie ihn jedoch ständig verwenden, verliert er seine Zähne.

Erinnern Sie sich noch an die High School oder an das College, als Sie eine Zeitung hatten? Unweigerlich waren Sie bis zur Mitte der Nacht in der Nacht davor, als Sie es übergeben mussten, um zu versuchen, es zu erledigen. Wenn Sie das nicht getan haben, dann sind Sie heute entschuldigt, es zu lesen, weil es einfach nicht für Sie ist. Ich schrieb später ständig meine Papiere, als ich vielleicht hätte tun sollen. Hier ist das Ding - ich habe es geliebt. Ich habe das Adrenalin geliebt, ich habe die Herausforderung geliebt und ich habe das Gefühl geliebt, es geschafft zu haben. Ich hatte (normalerweise) einige Nachforschungen angestellt, bevor ich anfing, und ich konnte mich unter dem Druck gut behaupten, also habe ich mich wahrscheinlich unbewusst in diese Situation gebracht.

Viele Experten in meinem Bereich (und meine Mutter) würden sagen, dass es eine schreckliche Angewohnheit ist, die Dinge bis zur letzten Minute zu verlassen. Da ist etwas dran. In manchen Fällen. Auf der anderen Seite, wenn Sie arbeiten, wenn Sie gegen einen festen Termin arbeiten, dann kann ich keinen guten Grund dafür erkennen, warum Sie dies in einigen Fällen vermeiden sollten. Ich benutze Fristen, um Dinge zu motivieren und ständig zu erledigen, weil sie gut mit meinem persönlichen Make-up zusammenarbeiten.

Gerade gestern war ein gutes Beispiel dafür, wie ich das mache. Ich hatte irgendwo Spaß, den ich wollte, aber ich hatte sieben kurze Artikel zu schreiben, bevor ich gehen konnte. Normalerweise dauert es eineinhalb bis zwei Stunden, um so viele dieser Artikel zu schreiben. Im Idealfall wollte ich in etwas mehr als einer Stunde gehen. Das bedeutete eine Frist. Ich sagte mir, dass ich die Artikel in dieser Zeit erledigen musste. Und ich habe es bequem gemacht. Die Frist wurde jedoch nicht auf Kosten der Qualität erreicht. Ich senkte einfach den Kopf, vermied alle Ineffizienzen und arbeitete meinen Hintern ab. Es fühlte sich auch großartig an. Ich bin gegen mich und die Uhr gefahren, was die Arbeit noch interessanter und interessanter machte, als es normalerweise der Fall ist. Ich habe meine Arbeit erledigt und gleichzeitig meine Gedanken frisch gehalten.

Die Arbeit an einem Stichtag funktioniert am besten, wenn Sie an einem von Ihnen festgelegten Stichtag arbeiten und nicht an einem, der für Sie festgelegt wurde. Das bedeutet, dass Sie die Dinge technisch nicht bis zur letzten Minute lassen. Sie setzen Ihre eigene Frist nach Ihren Bedürfnissen und nicht außerhalb der Erwartungen. Sie möchten durch ein Gefühl der Herausforderung und der Leistung motiviert sein, nicht durch Panik oder Verzweiflung getrieben. Ersteres kann Ihre Arbeit verbessern, während letzteres die Arbeit behindern kann. Diese Technik ist auch ein bisschen wie ein Eisbecher. Ein Eisbecher schmeckt gut, aber nicht, wenn Sie jeden Tag einen haben. Wenn Sie zu Ihrer eigenen Frist arbeiten, können Sie gelegentlich aus dem Karton herausziehen. Wenn Sie ihn jedoch ständig verwenden, verliert er seine Zähne.


Video: Idiom: auf den letzten Drücker - at the last moment


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com