Arbeiten mit Kreditgebern: Vollständige Offenlegung

{h1}

Wenn sie einen kredit beantragen, ist es viel besser, wenn sie potenziell abfällige informationen vollständig offenlegen, als zu hoffen, dass der kreditsachbearbeiter sie nicht selbst findet. Kreditgeber prüfen regelmäßig die strafregister, steuerbefreiungen unter ihrem persönlichen und geschäftlichen namen sowie andere datenquellen, um zu entscheiden, ob ihr charakter stark ist.

Wenn Sie einen Kreditsachbearbeiter bei einer Bank oder einem Nichtbankkreditgeber finden, der bereit ist, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, glauben Sie, dass der Ruf Ihres Unternehmens gut ist und der Charakter des Eigentümers stark ist. Sobald sie sich ihre Meinung über Sie und Ihr Unternehmen bilden, bleiben sie fest in ihrem Glauben, bis etwas passiert, was ihre Meinung ändert.

Ich habe in 15 Jahren im Bank- und Finanzbereich die Erfahrung gemacht, dass ein guter Kreditgeber Intuition als eines seiner Instrumente zur Bewertung des Charakters verwendet. Ob gut oder schlecht, die Kreditgeber bilden sich oft in den ersten fünf Minuten nach dem ersten Treffen mit Ihnen. Wenn es um den Charakter von Kreditnehmern geht, möchten Banker das Gefühl haben, dass sie ihre Charakterkriterien zu 100% erfüllen.

Selten finden Kreditgeber perfekte Kreditnehmer oder Eigentümer von Unternehmen. Wenn Sie Ihrem Kreditgeber etwas mitteilen, das möglicherweise Ihren Kreditantrag zu gegebener Zeit negativ beeinflussen könnte, ist es wahrscheinlicher, dass der Kreditgeber Ihnen helfen kann, wenn Sie ihn nicht offenlegen und den Kreditgeber selbst herausfinden. Das schlimmste Szenario ist, wenn eine kreditgebende Stelle etwas Negatives nicht weiß und dies von einem Verwalter der Bank herausfindet. Sobald dieses Vertrauen bei Ihrem Kreditgeber gebrochen ist, ist es sehr schwer wiederherzustellen.

Beispiele für Fakten über Sie und Ihr Unternehmen, die Sie im Vorfeld offen legen sollten, sind:




  • Existenz jeglicher Steuerpfandrechte jeglicher Art



  • Quellensteuern des Bundes nicht aktuell



  • Vorhandensein von Klagen, ob Sie der Kläger oder der Beklagte sind



  • Verbrechensvergehen von mindestens 20% des Unternehmens



  • Sexualstraftäterstatus von mindestens 20% des Besitzers



  • Vergehen wegen Vergehen wegen „moralischer Verfälschung“, Diebstahl oder Unterschlagung



  • Persönliche Steuerpfandrechte oder wesentliche persönliche Steuerverpflichtungen werden nicht bezahlt


Diese Liste ist nur eine unvollständige Liste. Die Regel, die Sie befolgen sollten, ist, wenn Sie der Meinung sind, sie würden wissen wollen, ob Sie in ihrer Position wären, tun sie dies wahrscheinlich.

Durch proaktive Offenlegung wie die oben aufgeführte Liste sparen Sie jedes Mal und helfen dem Kreditgeber, besseres Vertrauen mit Ihnen zu entwickeln. Nicht alle Elemente auf der Liste bedeuten notwendigerweise, dass Sie für ein Darlehen abgelehnt werden. Wenn Ihr Kreditsachbearbeiter mit dem Wissen über die Fakten und Umstände ausgestattet ist, kann er besser dazu beitragen, die negativen Auswirkungen auszugleichen, die diese Positionen auf Ihren Kreditantrag haben können.

Es versteht sich von selbst, dass Sie niemals eine Tatsache in einem persönlichen Finanzausweis oder in einem persönlichen Antrag auslassen oder falsch darstellen sollten. Ich möchte niemanden erschrecken, aber wenn Sie nicht ehrlich sind, wenn Sie einen Kredit bei einer bundesstaatlich versicherten Bank oder Kreditgenossenschaft beantragen, könnten Sie ernsthafte rechtliche Probleme haben.

Um mehr über die Art und Weise zu erfahren, wie Kreditgeber Ihr Unternehmen (einschließlich Ihres Charakters) betrachten, erfahren Sie im howtomintmoney.com-Podcast, wie Banken die sechs "Kredit-Kredite" zur Bewertung von Kreditanträgen verwenden.


Sam Thacker ist Partner bei Business Finance Solutions in Austin, Texas.

Sie können sich direkt an Sam wenden: [email protected]

oder folge ihm auf Twitter: SMBfinance

EXTRA: Wenn Sie Fragen zu Sam bezüglich der Unternehmensfinanzierung, des Kreditmarktes und ähnlichen Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail. Ihre Fragen werden aufgezeichnet und Sam beantwortet die besten Fragen Fragen Sie den Experten Podcast-Show.

Wenn Sie einen Kreditsachbearbeiter bei einer Bank oder einem Nichtbankkreditgeber finden, der bereit ist, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, glauben Sie, dass der Ruf Ihres Unternehmens gut ist und der Charakter des Eigentümers stark ist. Sobald sie sich ihre Meinung über Sie und Ihr Unternehmen bilden, bleiben sie fest in ihrem Glauben, bis etwas passiert, was ihre Meinung ändert.

Ich habe in 15 Jahren im Bank- und Finanzbereich die Erfahrung gemacht, dass ein guter Kreditgeber Intuition als eines seiner Instrumente zur Bewertung des Charakters verwendet. Ob gut oder schlecht, die Kreditgeber bilden sich oft in den ersten fünf Minuten nach dem ersten Treffen mit Ihnen. Wenn es um den Charakter von Kreditnehmern geht, möchten Banker das Gefühl haben, dass sie ihre Charakterkriterien zu 100% erfüllen.

Selten finden Kreditgeber perfekte Kreditnehmer oder Eigentümer von Unternehmen. Wenn Sie Ihrem Kreditgeber etwas mitteilen, das möglicherweise Ihren Kreditantrag zu gegebener Zeit negativ beeinflussen könnte, ist es wahrscheinlicher, dass der Kreditgeber Ihnen helfen kann, wenn Sie ihn nicht offenlegen und den Kreditgeber selbst herausfinden. Das schlimmste Szenario ist, wenn eine kreditgebende Stelle etwas Negatives nicht weiß und dies von einem Verwalter der Bank herausfindet. Sobald dieses Vertrauen bei Ihrem Kreditgeber gebrochen ist, ist es sehr schwer wiederherzustellen.

Beispiele für Fakten über Sie und Ihr Unternehmen, die Sie im Vorfeld offen legen sollten, sind:




  • Existenz jeglicher Steuerpfandrechte jeglicher Art



  • Quellensteuern des Bundes nicht aktuell



  • Vorhandensein von Klagen, ob Sie der Kläger oder der Beklagte sind



  • Verbrechensvergehen von mindestens 20% des Unternehmens



  • Sexualstraftäterstatus von mindestens 20% des Besitzers



  • Vergehen wegen Vergehen wegen „moralischer Verfälschung“, Diebstahl oder Unterschlagung



  • Persönliche Steuerpfandrechte oder wesentliche persönliche Steuerverpflichtungen werden nicht bezahlt


Diese Liste ist nur eine unvollständige Liste. Die Regel, die Sie befolgen sollten, ist, wenn Sie der Meinung sind, sie würden wissen wollen, ob Sie in ihrer Position wären, tun sie dies wahrscheinlich.

Durch proaktive Offenlegungen wie die oben aufgeführte Liste sparen Sie jedes Mal und helfen dem Kreditgeber, ein besseres Vertrauen mit Ihnen zu entwickeln. Nicht alle Elemente auf der Liste bedeuten notwendigerweise, dass Sie für ein Darlehen abgelehnt werden. Wenn Ihr Kreditsachbearbeiter mit dem Wissen über die Fakten und Umstände ausgestattet ist, kann er besser dazu beitragen, die negativen Auswirkungen auszugleichen, die diese Positionen auf Ihren Kreditantrag haben können.

Es versteht sich von selbst, dass Sie niemals eine Tatsache in einem persönlichen Finanzausweis oder in einem persönlichen Antrag auslassen oder falsch darstellen sollten. Ich möchte niemanden erschrecken, aber wenn Sie nicht ehrlich sind, wenn Sie einen Kredit bei einer bundesstaatlich versicherten Bank oder Kreditgenossenschaft beantragen, könnten Sie ernsthafte rechtliche Probleme haben.

Um mehr über die Art und Weise zu erfahren, wie Kreditgeber Ihr Unternehmen (einschließlich Ihres Charakters) betrachten, erfahren Sie im howtomintmoney.com-Podcast, wie Banken die sechs "Kredit-Kredite" zur Bewertung von Kreditanträgen verwenden.


Sam Thacker ist Partner in Austin, Texas Business Finance-Lösungen.

Sie können sich direkt an Sam wenden: [email protected]

oder folge ihm auf Twitter: SMBfinance

EXTRA: Wenn Sie Fragen zu Sam bezüglich der Unternehmensfinanzierung, des Kreditmarktes und ähnlichen Fragen haben, bitte eine E-Mail senden. Ihre Fragen werden aufgezeichnet und Sam beantwortet die besten Fragen Fragen Sie den Experten Podcast-Show.

Wenn Sie einen Kreditsachbearbeiter bei einer Bank oder einem Nichtbankkreditgeber finden, der bereit ist, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, glauben Sie, dass der Ruf Ihres Unternehmens gut ist und der Charakter des Eigentümers stark ist. Sobald sie sich ihre Meinung über Sie und Ihr Unternehmen bilden, bleiben sie fest in ihrem Glauben, bis etwas passiert, was ihre Meinung ändert.

Ich habe in 15 Jahren im Bank- und Finanzbereich die Erfahrung gemacht, dass ein guter Kreditgeber Intuition als eines seiner Instrumente zur Bewertung des Charakters verwendet. Ob gut oder schlecht, die Kreditgeber bilden sich oft in den ersten fünf Minuten nach dem ersten Treffen mit Ihnen. Wenn es um den Charakter von Kreditnehmern geht, möchten Banker das Gefühl haben, dass sie ihre Charakterkriterien zu 100% erfüllen.

Selten finden Kreditgeber perfekte Kreditnehmer oder Eigentümer von Unternehmen. Wenn Sie Ihrem Kreditgeber etwas mitteilen, das möglicherweise Ihren Kreditantrag zu gegebener Zeit negativ beeinflussen könnte, ist es wahrscheinlicher, dass der Kreditgeber Ihnen helfen kann, wenn Sie ihn nicht offenlegen und den Kreditgeber selbst herausfinden. Das schlimmste Szenario ist, wenn eine kreditgebende Stelle etwas Negatives nicht weiß und dies von einem Verwalter der Bank herausfindet. Sobald dieses Vertrauen bei Ihrem Kreditgeber gebrochen ist, ist es sehr schwer wiederherzustellen.

Beispiele für Fakten über Sie und Ihr Unternehmen, die Sie im Vorfeld offen legen sollten, sind:




  • Existenz jeglicher Steuerpfandrechte jeglicher Art



  • Quellensteuern des Bundes nicht aktuell



  • Vorhandensein von Klagen, ob Sie der Kläger oder der Beklagte sind



  • Verbrechensvergehen von mindestens 20% des Unternehmens



  • Sexualstraftäterstatus von mindestens 20% des Besitzers



  • Vergehen wegen Vergehen wegen „moralischer Verfälschung“, Diebstahl oder Unterschlagung



  • Persönliche Steuerpfandrechte oder wesentliche persönliche Steuerverpflichtungen werden nicht bezahlt


Diese Liste ist nur eine unvollständige Liste. Die Regel, die Sie befolgen sollten, ist, wenn Sie der Meinung sind, sie würden wissen wollen, ob Sie in ihrer Position wären, tun sie dies wahrscheinlich.

Durch proaktive Offenlegung wie die oben aufgeführte Liste sparen Sie jedes Mal und helfen dem Kreditgeber, besseres Vertrauen mit Ihnen zu entwickeln. Nicht alle Elemente auf der Liste bedeuten notwendigerweise, dass Sie für ein Darlehen abgelehnt werden. Wenn Ihr Kreditsachbearbeiter mit dem Wissen über die Fakten und Umstände ausgestattet ist, kann er besser dazu beitragen, die negativen Auswirkungen auszugleichen, die diese Positionen auf Ihren Kreditantrag haben können.

Es versteht sich von selbst, dass Sie niemals eine Tatsache in einem persönlichen Finanzausweis oder in einem persönlichen Antrag auslassen oder falsch darstellen sollten. Ich möchte niemanden erschrecken, aber wenn Sie nicht ehrlich sind, wenn Sie einen Kredit bei einer bundesstaatlich versicherten Bank oder Kreditgenossenschaft beantragen, könnten Sie ernsthafte rechtliche Probleme haben.

Um mehr über die Art und Weise zu erfahren, wie Kreditgeber Ihr Unternehmen (einschließlich Ihres Charakters) betrachten, erfahren Sie im howtomintmoney.com-Podcast, wie Banken die sechs "Kredit-Kredite" zur Bewertung von Kreditanträgen verwenden.


Sam Thacker ist Partner in Austin, Texas Business Finance-Lösungen.

Sie können sich direkt an Sam wenden: [email protected]

oder folge ihm auf Twitter: SMBfinance

EXTRA: Wenn Sie Fragen zu Sam bezüglich der Unternehmensfinanzierung, des Kreditmarktes und ähnlichen Fragen haben, bitte eine E-Mail senden. Ihre Fragen werden aufgezeichnet und Sam beantwortet die besten Fragen Fragen Sie den Experten Podcast-Show.


Video: Calling All Cars: A Child Shall Lead Them / Weather Clear Track Fast / Day Stakeout


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com